Die Suche ergab 621 Treffer

von schneeberglift
10.03.2020 - 07:51
Forum: Österreich
Thema: Lechtal 23.2.2020 - Jöchelspitze mit Regen und Wind, Gföllberglift mit Dreck, Sonne und Skifahren "wie anno kein Schnee"
Antworten: 9
Zugriffe: 2575

Re: Lechtal 23.2.2020 - Jöchelspitze mit Regen und Wind, Gföllberglift mit Dreck, Sonne und Skifahren "wie anno kein Sch

Ehrlich gesagt überraschen mich die zwei Lifte durch den Bericht doch positiv. Scheinbar machen es die verschiedenen Varianten doch noch abwechslungsreich, was ich jetzt gar nicht so vermutet hatte. Für mich als Tagesausflügler aus dem Schwarzwald wird es wohl an der langen Anfahrt scheitern, die be...
von schneeberglift
08.03.2020 - 21:52
Forum: Österreich
Thema: Ischgl-Samnaun 2019/20
Antworten: 221
Zugriffe: 57624

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Darf ich fragen warum du das so ausführlich dokumentierst?
von schneeberglift
06.03.2020 - 07:10
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in St. Anton/​St. Christoph/​Stuben/​Lech/​Zürs/​Warth/​Schröcken – Ski Arlberg
Antworten: 6021
Zugriffe: 925686

Re: Neues am Arlberg

Wer suchet der findet :wink: Für die 6KSB-Madlochbahn inklusive Pistenadaptierungen ist keine UVP nötig. Siehe Kundmachung und Bescheid Das sind jetzt aber mal wirklich tolle Neuigkeiten, denn die neue Madlochbahn wird (laut Baubescheid) eine 6er SESSELBAHN - also KEINE EUB ! Bleibt nur zu offen da...
von schneeberglift
05.03.2020 - 15:06
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in St. Anton/​St. Christoph/​Stuben/​Lech/​Zürs/​Warth/​Schröcken – Ski Arlberg
Antworten: 6021
Zugriffe: 925686

Re: Neues am Arlberg

Dann wäre aber der Zugertobel die einzig echte Zubringerroute und die ist ja auch Lawinengefährdet und zudem eng und im unteren Teil viel zu flach?! Interessant ist das Madloch hoch (ich nenne die mal Stierlochbahn) ja nur für Gäste aus Zug und als Rückbringer vom Madloch. Zudem fahren die 1000 Gäst...
von schneeberglift
05.03.2020 - 13:44
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in St. Anton/​St. Christoph/​Stuben/​Lech/​Zürs/​Warth/​Schröcken – Ski Arlberg
Antworten: 6021
Zugriffe: 925686

Re: Neues am Arlberg

Lawinengefahr und die extreme Länge mit schwierigem Gelände macht diese Lösung zwar technisch machbar, aber wohl auch unrealistisch und wahnsinnig teuer. Zumal der untere Teil vom Madloch ja zu den Lechern gehört (gut, die Zusammenarbeit hat ja bei anderen Projekten auch schon geklappt) Ich persönli...
von schneeberglift
03.03.2020 - 22:03
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Apres Ski Arlberg (nicht in St. Anton)
Antworten: 6
Zugriffe: 2424

Re: Apres Ski Arlberg (nicht in St. Anton)

In Lech gibt's im und vor dem Tannbergerhof guten Apres Ski zu "normalen" Preisen, aber relativ "gemütlich", nebenan bei der Krone die etwas teurere Variante.
von schneeberglift
03.03.2020 - 16:08
Forum: Österreich
Thema: Lech Zürs am Arlberg 2019/20
Antworten: 376
Zugriffe: 64258

Re: Lech Zürs am Arlberg 2019/20

Naja die Varianten und Skitouren würden mir jetzt nicht als erstes einfallen, zumal man von der Valluga nach Zürs ohne weiteres in die zweite Von den gelassen wird... Wenn nicht mit dem Auto, warum nicht mit dem Bus? Muss man halt in Langen dann umsteigen (Linie 90 auf 91) https://www.stuben-arlberg...
von schneeberglift
23.02.2020 - 22:26
Forum: gelöste Rätsel
Thema: Schlepplift - wo und welcher?
Antworten: 9
Zugriffe: 1305

Re: Schlepplift - wo und welcher?

Im Lechtal?
von schneeberglift
13.02.2020 - 19:09
Forum: Österreich
Thema: Silvretta Montafon 19/20
Antworten: 100
Zugriffe: 15554

Re: Silvretta Montafon 19/20

Normalerweise kann man direkt in die gegenüberliegende Gondel, die ja zeitgleich dasteht, umsteigen. Man muss also nicht warten.
von schneeberglift
11.02.2020 - 08:09
Forum: Österreich
Thema: Lech Zürs am Arlberg 2019/20
Antworten: 376
Zugriffe: 64258

Re: Lech Zürs am Arlberg 2019/20

Grundsätzlich war und bin ich auch kein Fan der Flexenbahn und finde, der Auenfeldjet ergänzt das Lech- Zürser Skigebiet viel mehr. Am Sonntag hatte ich aber das erste Mal richtig Spaß daran. Da wir wie meistens in Zürs parkten, war man einfach immer vor den Massen aus St. Anton unterwegs und sind d...
von schneeberglift
09.02.2020 - 17:15
Forum: Österreich
Thema: Lech Zürs am Arlberg 2019/20
Antworten: 376
Zugriffe: 64258

Re: Lech Zürs am Arlberg 2019/20

Heute war ich am Arlberg unterwegs. Insgesamt war der Betrieb überschaubar und außer am Rüfi um 11 Uhr 5 Minuten gab es bis auf ein paar Sessel keine Wartezeit. Das Wetter war Top, wenn auch der Wind im Laufe des Tages vom Klostertal zulegte. Schneemäßig war es größtenteils gut griffig bzw. pulvrig....
von schneeberglift
07.02.2020 - 22:27
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Fragen zum Feldberg - Feldberg Diskussionstopic
Antworten: 282
Zugriffe: 53056

Re: Fragen zum Feldberg - Feldberg Diskussionstopic

Vom Bärental kommend im Parkhaus auf Ebene 4, so kommt man ebenerdig zur Zubringerpiste zum Zeiger
von schneeberglift
05.02.2020 - 13:31
Forum: Deutschland
Thema: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald
Antworten: 243
Zugriffe: 38102

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Und in Waldau läuft seit 13 Uhr wieder der Lift.
Es liegen rund 20cm Schnee. Werde es gleich testen bevor er wieder weg ist :)
von schneeberglift
31.01.2020 - 07:50
Forum: gelöste Rätsel
Thema: Alte Umlenkscheibe
Antworten: 4
Zugriffe: 932

Re: Alte Umlenkscheibe

Für mich ja, ohne die Mittagsspitze im Bild hätte ich es nicht erkannt
von schneeberglift
29.01.2020 - 06:03
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter
Antworten: 27176
Zugriffe: 3422523

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Die knapp 10 cm Gruß aus der Küche waren jedenfalls sehr appetitanregend.
Die Vorspeise wird dagegen jetzt wohl nicht mein Fall sein.
Jedenfalls gut dass auch im Schwarzwald serviert wird!
von schneeberglift
24.01.2020 - 17:19
Forum: Deutschland
Thema: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald
Antworten: 243
Zugriffe: 38102

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

In Waldau hat es dank der letzten kalten Nächten zum beschneien zu einer brauchbaren und ansehnlichen Piste gereicht. Inzwischen ist sie fast auf voller Breite zwischen den beiden Liften und auch dick belegt, damit sie hoffentlich den Regen nächste Woche übersteht!
von schneeberglift
11.01.2020 - 23:02
Forum: gelöste Rätsel
Thema: Gelöst: Ausschnittsweise [Tianmenshan; CN]
Antworten: 19
Zugriffe: 1680

Re: Ausschnittsweise

Im Westen Tirols?
von schneeberglift
09.01.2020 - 13:02
Forum: Österreich
Thema: St. Anton am Arlberg 19/20
Antworten: 61
Zugriffe: 10585

Re: St. Anton am Arlberg 19/20

Kapi hat das doch gestern in einem anderen Thema genau erklärt!
Die Sperrung hat wohl weniger einen politischen Grund, vielmehr wirklich aus Lawinengefahr und das auch bei Stufe 2!
von schneeberglift
08.01.2020 - 17:37
Forum: Medienberichte
Thema: Risiko Lawinen - Klimawandel in den Alpen
Antworten: 28
Zugriffe: 2433

Re: Risiko Lawinen - Klimawandel in den Alpen

Der Klimawandel kann m. E. insofern Einfluß haben, daß die von Wärme ausgelösten (muss nicht) Gleitschneelawinen statistisch messbar früher auftreten, weil der Bergfrühling eher eintritt. Es ist eher so, dass das Problem "Gleitschneelawine" seinen Auslöser in den warmen/sehr warmen Böden im (meteor...
von schneeberglift
01.01.2020 - 14:47
Forum: Medienberichte
Thema: Lawinen- und Bergunglücke 2019/2020
Antworten: 277
Zugriffe: 38563

Re: Lawinen- und Bergunglücke 2019/2020

Wurde hier noch nicht dokumentiert:
Familienvater von Lawine erfasst und gestorben im Verwallgebirge bei St. Anton.
https://www.tt.com/panorama/unfall/1649 ... itgerissen
von schneeberglift
30.12.2019 - 19:22
Forum: Österreich
Thema: Lech Zürs am Arlberg 2019/20
Antworten: 376
Zugriffe: 64258

Re: Lech Zürs am Arlberg 2019/20

Hier mal ein paar Gedanken meinerseits: 1) Ist Schindlergrat zwingend? Man verliert doch recht viel Zeit im Kampf, gegen den Strom zu schwimmen. 2) Tatsächlich sollte in dieser Zeit nicht ganz so viel los sein und Madloch wird man auch zwischen 10 und 14 Uhr nicht ganz so lang Anstehen müssen. Wenn ...
von schneeberglift
30.12.2019 - 09:38
Forum: Deutschland
Thema: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald
Antworten: 243
Zugriffe: 38102

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

albe-fr hat geschrieben:
30.12.2019 - 08:18
...jetzt fehlt nur noch etwas Schnee :wink:
Und trotzdem wieder laut aktuellen Verkehrsnachrichten 5km Stau ab Bärental bis Feldberg...

Ehrlicherweise muss man aber sagen, dass der Tourismus im Hochschwarzwald froh sein kann, dass irgendwas möglich ist zum Skifahren!
von schneeberglift
30.12.2019 - 08:09
Forum: Deutschland
Thema: Feldberg / Schwarzwald 29. Dezember 2019 - besser als befürchtet
Antworten: 9
Zugriffe: 3100

Re: Feldberg / Schwarzwald 29. Dezember 2019 - besser als befürchtet

Muss ehrlich sagen, ich hätte mich da gestern nicht hochgetraut. Einerseits wegen des Andrang, andererseits wegen den mageren Schneebedingungen. Wie du aber selbst schreibst scheint es aber echt besser als erwartet gewesen zu sein. Es lohnt sich einfach immer, um halb 9 am Lift zu stehen, um die ein...
von schneeberglift
29.12.2019 - 22:32
Forum: Österreich
Thema: Lech Zürs am Arlberg 2019/20
Antworten: 376
Zugriffe: 64258

Re: Lech Zürs am Arlberg 2019/20

War heute eigentlich Limitierung in Lech- Zürs?
von schneeberglift
29.12.2019 - 22:12
Forum: Österreich
Thema: Ischgl-Samnaun 2019/20
Antworten: 221
Zugriffe: 57624

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Ehrlich gesagt sind wir um 11.49 Uhr am Visnitz Berg losgefahren und mussten noch 3 min auf den Bus um 12.02 Uhr warten. Die von markman prognostizierten 3-5 min haben ziemlich hingehauen. Waren aber auch sehr flott unterwegs und ja, zu eilig sollte man es nicht haben beim runterlaufen in Skischuhen...

Zur erweiterten Suche