Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Die Suche ergab 1591 Treffer

von Frankenski
12.01.2018 - 21:50
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Grünten
Antworten: 536
Zugriffe: 87160

Re: News am Grünten

Hoffen wir mal auf einen gescheiten Investor, der aus dem Grünten ein attraktives Familienskigebiet macht! Was soll denn ein gescheiter Investor übernehmen ? Die Pleite GmbH oder die Liftanlagen zu einem Mondpreis abkaufen Der Pleite GmbH gehören ja nicht mal die Lifte Und was will ein gescheiter I...
von Frankenski
15.12.2017 - 15:29
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in Oberstaufen (Allgäu)
Antworten: 414
Zugriffe: 57210

Re: Neues in Oberstaufen (Allgäu)

Pauli hat geschrieben:Was, sind die Skilifte Thalkirchdorf auch von einer möglichen Schließung bedroht?
zu teuer für die Gemeinde
von Frankenski
15.12.2017 - 15:22
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Grünten
Antworten: 536
Zugriffe: 87160

Re: News am Grünten

DAB hat geschrieben: So hat das Kirchturmdenken einiger dazu geführt, dass der Berg skifahrerisch gestorben ist!
Das nächste Gebiet für Tourengeher eröffnet - der Pächter der Grüntenhütte scheint ja jetzt gut damit zu fahren
von Frankenski
15.12.2017 - 15:18
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Grünten
Antworten: 536
Zugriffe: 87160

Re: News am Grünten

Kratzer hat geschrieben:
Lediglich der Talzubringer gehört für mich ersetzt, ansonsten reichen kleine Verbesserungen.
Meinst du mit Talzubringer den Schlepper oder den Sessellift?
Beides wird er meinen :D
2. 4er KSB würden langen - eine unten eine oben
von Frankenski
10.12.2017 - 18:35
Forum: Medienberichte
Thema: Tourismus verzweifelt an Personalmangel
Antworten: 163
Zugriffe: 19845

Re: Tourismus verzweifelt an Personalmangel

@ Arbeitskräfte: In der Gastro in Deutschland werden auch händeringend Arbeitnehmer gesucht. wohl zu besseren Löhnen und Arbeitsbedingungen als in Österreich. Somit bleiben die Kräfte einfach wieder in Deutschland. Höhere Löhne könnten wieder Arbeitskräfte nach Österreich bringen Naja, wenn man in ...
von Frankenski
10.12.2017 - 18:26
Forum: Medienberichte
Thema: Tourismus verzweifelt an Personalmangel
Antworten: 163
Zugriffe: 19845

Re: Tourismus verzweifelt an Personalmangel

Also mir kommt vor dass heuer die Preise auf den Skihütten ordentlich angezogen haben. Teurer und immer mehr Pampe statt vernünftigem Essen. Den Hüttenbesitzern gehts sicherlich nicht schlecht. Des ist doch logisch, wenn die Skikarten teurer werden dann wird alles andere auch teurer - wieso sollen ...
von Frankenski
10.12.2017 - 18:12
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Grünten
Antworten: 536
Zugriffe: 87160

Re: News am Grünten

Möglicher Weise muss dann erstmal noch der TÜV die Anlagen überprüfen. In Sachen Personal suchen die glaub jedes Jahr neu Wann wären die denn in die Saison gestartet wenn es keinen Konkurs gegeben hätte ? Ich denke mal bis die Personal finden würden dann ist es schon wieder grün - aber vielleicht s...
von Frankenski
10.12.2017 - 18:06
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues vom Sudelfeld
Antworten: 2777
Zugriffe: 436245

Re: Neues vom Sudelfeld

Na da hätt ich jetzt von jeden Skifahrer 5,- abgenommen :biggrin:
Bekommt der Berger das jetzt bezahlt das er kostenlos die Skifahrer fahren lässt ?
von Frankenski
03.12.2017 - 13:46
Forum: Medienberichte
Thema: Tourismus verzweifelt an Personalmangel
Antworten: 163
Zugriffe: 19845

Re: Tourismus verzweifelt an Personalmangel

Freie Nutzung der Lifte? @ Arbeitskräfte: In der Gastro in Deutschland werden auch händeringend Arbeitnehmer gesucht. wohl zu besseren Löhnen und Arbeitsbedingungen als in Österreich. Somit bleiben die Kräfte einfach wieder in Deutschland. Es gibt aber auch Hotelbetriebe die schreiben in die Verträ...
von Frankenski
01.12.2017 - 22:12
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Grünten
Antworten: 536
Zugriffe: 87160

Re: News am Grünten

Vielleicht kann die Mannschaft von Adelharz- und Breitenstein ja die Schneekanonen günstig übernehmen, denn die ca. 10 Kanonen wären dort sicherlich ausreichend, um die Zahl der Betriebstage deutlich zu erhöhen, aber auch daran glaube ich leider nicht. Da müsste man ja erstmal die Grundstückseigent...
von Frankenski
01.12.2017 - 22:05
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Grünten
Antworten: 536
Zugriffe: 87160

Re: News am Grünten

Die Gemeinde hatte ja schon mal ein paar hundertausend Euro in den Parkplatz investiert - Für einen ähnlichen Betrag dürften also auch die Lifte erschwinglich sein. Klar, die luxuriöse Altersvorsorge die sich die Prinzings von dem Verkauf wahrscheinlich versprochen hätten, würde damit sehr viel sch...
von Frankenski
30.11.2017 - 19:22
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Grünten
Antworten: 536
Zugriffe: 87160

Re: News am Grünten

Mittlerweile ist auch die Website der Grüntenlifte down. Da Stand gestern noch nicht einmal die Schneekanonen in Position gebracht wurden, wird das mit einem erfolgreichen Wintergeschäft immer schwieriger. Gestern ging sie noch auch die Webcam Solange die 200000,- nicht da sind - geht nix Wer soll ...
von Frankenski
26.11.2017 - 04:12
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Skizentrum Pfronten
Antworten: 21
Zugriffe: 5329

Re: Skizentrum Pfronten

Ist die Sesselbahn im Skizentrum noch aktuell ? Man hört nix mehr darüber
von Frankenski
26.11.2017 - 04:00
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Grünten
Antworten: 536
Zugriffe: 87160

Re: News am Grünten

Mittelfristig wäre dann noch die Erweiterung des Skigebiets nach Süden eine Möglichkeit. Denkbar wäre vielleicht der Aufbau eines gebrauchten Sessellifts im Kammereggskigebiet, der auch einen Sommerbetrieb ermöglicht. Auch ein Dorflift/Sesselbahn von Rettenberg (Hauptdorf) bis ca. zur Kammereggalpe...
von Frankenski
26.11.2017 - 03:40
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Grünten
Antworten: 536
Zugriffe: 87160

Re: News am Grünten

warum verdienen dann alle Betreiber mit alten Anlagen nichts mit Euch Nostalgikern? Wenn so gut laufen würde mit alten Anlagen würden nicht die einen modernisieren und die andren zu machen! Warum so pauschalisieren? Gibt doch genügend Kleinskigebiete mit älteren Anlagen, die auch so gut über die Ru...
von Frankenski
18.11.2017 - 12:20
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Grünten
Antworten: 536
Zugriffe: 87160

Re: News am Grünten

olibr hat geschrieben:Bei einer Investitionssumme von 80 Millionen dürfte es eigentlich auch nicht bei läppischen 30.000 Euro scheitern.
)
Jetzt sind es schon ein 6 stelliger Betrag - ab 100000,- :roll:
von Frankenski
17.11.2017 - 21:10
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Südschwarzwald, Feldberg 17/18
Antworten: 257
Zugriffe: 37807

Re: Südschwarzwald, Feldberg 17/18

Whistlercarver hat geschrieben: Wasser ist nach dem letzten Wochenende genug vorhanden.
Vielleicht brauchen sie das Wasser nochmal
von Frankenski
17.11.2017 - 21:04
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues am Brauneck/Lenggries - Wegscheid
Antworten: 985
Zugriffe: 178787

Re: Neues am Brauneck/Lenggries - Wegscheid

DAB hat geschrieben:In der Tat ein Hammer. Hoffentlich dauert es nicht zu lang mit der Modernisierung.
Das ist das beste was dem Gebiet passieren kann - mit über 80 würde ich auch nichts mehr bauen :D
von Frankenski
17.11.2017 - 20:59
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues vom Sudelfeld
Antworten: 2777
Zugriffe: 436245

Re: Neues vom Sudelfeld

T60 hat geschrieben:Erschreckenderweise scheint er im Forum spurlos verschwunden zu sein. Laut seinem Profil
Letzte Aktivität: 29.08.2017 - 15:12
Das kann viele Gründe haben - vielleicht weilt er nicht mehr unter uns :roll:
von Frankenski
17.11.2017 - 20:54
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Grünten
Antworten: 536
Zugriffe: 87160

Re: News am Grünten

Die Schulden wurden von Herrn Wallimann immer noch nicht beglichen. Stattdessen gab er Auskunft, dass er die Lifte nur aufsperrt, wenn die Gemeinde den Liftparkplatz, der in ihrem Besitz ist, Herrn Wallimann zum Kauf zur Verfügung stellt, ansonsten bleiben die Lifte geschlossen. Erpressung auch noc...
von Frankenski
30.04.2017 - 14:06
Forum: Medienberichte
Thema: Prognose: Schweizer Tourismus geht weiter bergab
Antworten: 2603
Zugriffe: 279932

Re: Prognose: Schweizer Tourismus geht weiter bergab

Fazit: Der Tourismus leidet, das stimmt. Vielleicht sollte man einfach mal unterscheiden welcher Bereich des Tourismus genau leidet. Am Bodensee und in den Städten merkt man wenig davon. Der Schweizer Tourismus bezieht sich doch nicht nur auf Skiorte sondern auf die gesamte Schweiz. Das gleiche Bei...
von Frankenski
26.04.2017 - 11:45
Forum: Medienberichte
Thema: Prognose: Schweizer Tourismus geht weiter bergab
Antworten: 2603
Zugriffe: 279932

Re: Prognose: Schweizer Tourismus geht weiter bergab

Es geht hier um den Schweizer Tourismus. Die Schweiz hat sowohl absolut als auch relativ, also Marktanteil, massiv verloren. Vor einigen Wochen fand in Nürnberg die Freizeit Messe statt. Vertreten waren vor allen Österreich und Italien die Schweiz war überhaupt nicht vorhanden aber dafür die Türkei...
von Frankenski
25.04.2017 - 00:18
Forum: Medienberichte
Thema: Stixner Skilift wird verkauft
Antworten: 2
Zugriffe: 2190

Re: Stixner Skilift wird verkauft

Ohne Grundstücke uninteressant
von Frankenski
24.04.2017 - 14:21
Forum: Medienberichte
Thema: Prognose: Schweizer Tourismus geht weiter bergab
Antworten: 2603
Zugriffe: 279932

Re: Prognose: Schweizer Tourismus geht weiter bergab

Na das beweist doch meine Aussage. Dass eben dort am WE die Hölle los ist, zeigt, dass viele deiner Landsleute nach D oder F rüberfahren. Dass Schweizer viiiiieeeel mehr verdienen als vergleichbare Angestellte in D ist belegt, das brauchst du gar nicht erst in Zweifel zu ziehen. Und auch Real nach ...
von Frankenski
24.04.2017 - 13:31
Forum: Medienberichte
Thema: Prognose: Schweizer Tourismus geht weiter bergab
Antworten: 2603
Zugriffe: 279932

Re: Prognose: Schweizer Tourismus geht weiter bergab

Wobei ich dabei bleibe, die Preise in der Schweiz sind jenseits von gut und böse. Bspw. 6 gekochte Eier im Aldi, bei uns 99 Cent, in der Schweiz 4,40 Franken. Also das vierfache. bei uns gilt zum Glück BILLIG und VIEL. Bspw. kosten normale Mittagessen bei den angeblich günstigen Migros-Restaurants ...

Zur erweiterten Suche