Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Die Suche ergab 9608 Treffer

von Petz
23.10.2019 - 03:11
Forum: Historisch + LSAP
Thema: Hoffnung für Kramsach
Antworten: 508
Zugriffe: 84450

Re: Hoffnung für Kramsach

Der bis dato ergangene Bescheid der die Basis für das aktuelle Feststellungsverfahren ist, stammt ja aus 03/2017 und betraf den Konzessionsentzug u. a. aufgrund Mängeln wie beispielsweise zu geringer Seilspur die bei der Abnahme anlässlich des Wopfnerförderleistungsupgrades entweder übersehen oder s...
von Petz
22.10.2019 - 22:20
Forum: Off Topic
Thema: Auto ...
Antworten: 4489
Zugriffe: 286256

Re: Auto ...

100 km/h für LKW würde bedeuten die fahren dann in der Realität ca. 110. Alle LKW´s mit über 7,5 to Hzgg haben eine verpflichtende elektronische geeichte Tempobegrenzung die mit vertretbarem Aufwand und versteckt nicht manipulierbar ist, deren Funktion genauso wie jene der digitalen Tachographen jä...
von Petz
19.10.2019 - 16:27
Forum: Off Topic
Thema: Auto ...
Antworten: 4489
Zugriffe: 286256

Re: Auto ...

Und nicht gleich immer einen SUV oder Pickup fährt (den man ja nur hat, weil man doch die ach so schweren Getränkekisten transportieren muss) :wink: Ich vermute mal aufgrund meiner Beobachtungen das sich der größere Teil der SUV - Eigner diese sowieso liefern lassen um sich u. a. den Kofferraum nic...
von Petz
19.10.2019 - 09:59
Forum: Modellbau
Thema: Prinoth Leitwolf - Bruder 02545
Antworten: 4
Zugriffe: 2033

Re: Prinoth Leitwolf - Bruder 02545

Wundert mich etwas das nicht Ros.srl. die Lizenz bekam - oder denen war das futuristische Ding einfach zu häßlich... ;D
von Petz
19.10.2019 - 09:50
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Grünten
Antworten: 895
Zugriffe: 117783

Re: News am Grünten

ABCD hat geschrieben:
19.10.2019 - 09:21
kompensiert durch brachiale Beschneiung
Dann checkt mal Bichlbach um zu wisen was "brachiale" Beschneiung ist - die hätten in einem Sommer vor paar Jahren auf den letzten Metern der Talabfahrt noch im :!: August :!: Sommerschilauf anbieten können... :ja: :lach:
von Petz
18.10.2019 - 12:18
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Grünten
Antworten: 895
Zugriffe: 117783

Re: News am Grünten

Natürlich ist es ihr Recht nach Kauf des Grundstücks erst die Planungen offen zu legen. Sich dann aber, va. in der heutigen Zeit und mit diesem Vorabvorgehen, zu beschweren, dass keiner bei Kauf mit Kritik gerechnet habe und die Opferrolle zu suchen, grenzt an Naivität, die der ein oder andere ja g...
von Petz
14.10.2019 - 18:32
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Grünten
Antworten: 895
Zugriffe: 117783

Re: News am Grünten

Wer's nicht glauben mag den lade ich in diesem Zeitraum gerne auf einen Kaffee ein, dann kann er sich das Spektakel von meinem Wohnzimmerfenster aus anschauen... Das Vergnügen (leckeren Kaffee) und den Staublick hatte ich bei Tobi schon desöfteren... ;D Meiner Beobachtung nach ist aber nicht der Du...
von Petz
13.10.2019 - 10:39
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Grünten
Antworten: 895
Zugriffe: 117783

Re: News am Grünten

Strom kommt von AÜW und ist ein 60/40 Mix. Ohne Studie und allem drumherum würde ich dennoch davon ausgehen, dass der Verzicht auf Skibetrieb und der Abbau aller Anlagen definitv einen deutlich geringeren CO2-Abdruck hinterlässt. Am Grünten und Umgebung zweifellos aber ich denke man muß das überreg...
von Petz
12.10.2019 - 22:18
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Grünten
Antworten: 895
Zugriffe: 117783

Re: News am Grünten

Korrekte Antwort. Hier prallen zwei Ansichten aufeinander: Befürworter ziehen den Vergleich zum Betrieb vor 2 Jahren, Kritiker ziehen den Vergleich zu den letzten 2 Wintern. Um das unterm Strich wirklich kompetent beantworten zu können müsste man eine Riesenstudie in Auftrag geben die genau ermitte...
von Petz
12.10.2019 - 22:10
Forum: Modellbau
Thema: Jägerndorfer Modellseilbahnen
Antworten: 1508
Zugriffe: 164563

Re: Jägerndorfer Modellseilbahnen

Würde sich vermutlich nur rechnen wenn wie bei den Schneekanonen der Originalhersteller auch ne Menge kauft und als Werbegeschenke einsetzt - sonst erreicht man die Stückzahl für die Refinanzierung der teuren Preßformen kaum.
von Petz
12.10.2019 - 20:15
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Grünten
Antworten: 895
Zugriffe: 117783

Re: News am Grünten

Alternativ kann man auch über bestehende Unwahrheiten seitens der Investoren reden. Beispiel? "Keineswegs mehr CO2". Meiner Interpretation nach bezieht sich der Vergleich der Hagenauers aber auf die bestehende Liftinfrastruktur des Ex - Betreibers Prinzing wo die Schlepplifte noch alle über Diesela...
von Petz
11.10.2019 - 18:07
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Grünten
Antworten: 895
Zugriffe: 117783

Re: News am Grünten

Lieben Dank an icedtea für die sorgfältige Gegenüberstellung das für mich auch ganz klar zeigt welch Geistes Kind die Initiativenargumenteure sind. Ich hätte ebenfalls Verständnis für Projektgegner wenn der Grünten eine Neuerschließung wäre und triftige Argumente vorgebracht würden die auch der Wahr...
von Petz
11.10.2019 - 13:57
Forum: Medienberichte
Thema: Die große Klima-Diskussion
Antworten: 4371
Zugriffe: 266260

Re: Die große Klima-Diskussion

Wehe, es postet mal jemand ein Bild von nem 30 Jahre alten Pistenplan oder ein webcam-Standbild - so schnell kannste gar nicht gucken, wie das wegmoderiert wird. :rolleyes: Nicht nur das sondern (und diese Offtopic - Anmerkung haben sich die Mods selbst zuzuschreiben) wird eine Abklärung in Zweifel...
von Petz
11.10.2019 - 13:46
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Grünten
Antworten: 895
Zugriffe: 117783

Re: News am Grünten

RDG hat geschrieben:
11.10.2019 - 13:19
Welche Unwahrheiten sollen juristisch verfolgt werden?
Wenn man sich die Mühe machte und das Topic zurückverfolgen würde:

A) Post mit Petitionslink von Florian 86 vom 19.07.19 / 03:36pm

B) Post mit zwei Links von Bergfreund122 vom 28.09.19 / 02:24pm

wäre die Frage obsolet...:sauer:
von Petz
09.10.2019 - 18:57
Forum: Medienberichte
Thema: Die große Klima-Diskussion
Antworten: 4371
Zugriffe: 266260

Re: Die große Klima-Diskussion

China macht nur, was China aus Sicht der KP gut tut. Die KP bleibt nur dann an der Macht wenn sie wirtschaftliche Erfolge und vor allem kontinuierliche Wohlstandszunahme für den Großteil der Bevölkerung weiterhin gewährleisten kann; offenbar haben sie aber sehr wohl begriffen in welchen Geschäftsfe...
von Petz
09.10.2019 - 18:51
Forum: Allgemeines
Thema: Seilbahnvideos bei YouTube und co.
Antworten: 670
Zugriffe: 75115

Re: Seilbahnvideos bei YouTube und co.

Weiß zufällig irgendjemand von Euch wer sich hinter dem "Seilbahnyoutuber" mawid81 versteckt ? Dessen Videos sind auch sehenswert wenngleich ich kein Freund von GoPro - Videos bin weil sie einerseits die Perspektive stark verzerren und durch den starken Windgeräuschefilter die Seilbahngeräusche leid...
von Petz
08.10.2019 - 18:57
Forum: Medienberichte
Thema: Die große Klima-Diskussion
Antworten: 4371
Zugriffe: 266260

Re: Die große Klima-Diskussion

One of the main reasons for building the nearly 2,000-kilometer (1,243-mile) long railway is to ease transportation bottlenecks in the domestic supply chain China uses almost as much coal as the rest of the world combined Ich denke die Chinis fahren eine zweigleisige Stategie; einerseits sichert ma...
von Petz
07.10.2019 - 18:19
Forum: Modellbau
Thema: Leo's Seilbahnmodelle
Antworten: 85
Zugriffe: 12205

Re: Leo's Seilbahnmodelle

Gefällt mir ausgezeichnet und jetzt ist auch der Speed stimmig. Kleiner Hinweis - versuche stufenweise mit der Seilspannung so weit wie noch verträglich runterzugehen denn dann pendeln unbesetzte Sessel bei den Robapassagen weniger stark...:wink:
von Petz
06.10.2019 - 15:34
Forum: Medienberichte
Thema: Die große Klima-Diskussion
Antworten: 4371
Zugriffe: 266260

Re: Die große Klima-Diskussion

wetterstein hat geschrieben:
06.10.2019 - 14:49
Dummheit ist da wohl eher unwahrscheinlich:
:arrow:
Wenn Du ein anderes Wort das diese Aktion beschreibt findest wär ich gespannt es zu hören... ;D
von Petz
05.10.2019 - 09:59
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Grünten
Antworten: 895
Zugriffe: 117783

Re: News am Grünten

Sooooorry; bez. Kollegen Harzwinter hast Du recht - allerdings sei zu meiner Entschuldigung angefügt das ich gestern (Bzw. heute früh) auch bei Gott nicht mehr der Munterste war als ich den Post verfasste...:rolleyes: :oops: Aber ich bin durchaus der Meinung das die Argumentation der Gegner durchaus...
von Petz
05.10.2019 - 01:25
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Grünten
Antworten: 895
Zugriffe: 117783

Re: News am Grünten

Beim ersten Investor haben die ja auch keinen so großen Aufstand gemacht und die Pläne waren auch fast gleich. Meiner Erinnerung nach praktisch gar keinen trotzdem die dieselbetriebenen Schlepper und der Gipfellift weiterbestanden hätten; ich seh einfach momentan den Hype wegen jedem Schwachsinn gl...
von Petz
04.10.2019 - 12:04
Forum: Historisch + LSAP
Thema: Polsterlift Präbichl - Wie gehts weiter?
Antworten: 76
Zugriffe: 9175

Re: Polsterlift Präbichl - Wie gehts weiter?

Der Petz und der Philipp haben nicht unrecht. Hab mir das angeschaut. BMF wird sich damit befassen. Mich freut es zwar für den Classic überhaupt nicht das Philipp und ich offenbar doch richtig gesehen hatten aber so kann Bartholet dem Bauunternehmen auf die Füße steigen bevor beispielsweise bei ein...
von Petz
02.10.2019 - 12:16
Forum: Historisch + LSAP
Thema: Polsterlift Präbichl - Wie gehts weiter?
Antworten: 76
Zugriffe: 9175

Re: Polsterlift Präbichl - Wie gehts weiter?

noch dazu ist nur das Seil aufgelegt, keine Spur eingestellt nix. Nur das Seil aufgelegt damits ned auf dem Boden im Dreck liegt........Die Robas grob montiert......ohne Bartholetkontrolle.......Fein und Optimaleinstellung machen die Burschen erst. Meine Anmerkung sollte auch nicht als Kritik verst...
von Petz
30.09.2019 - 20:45
Forum: Historisch + LSAP
Thema: Polsterlift Präbichl - Wie gehts weiter?
Antworten: 76
Zugriffe: 9175

Re: Polsterlift Präbichl - Wie gehts weiter?

Schwer zu sagen inwieweit das Foto die Geometrie doch verzerrt darstellt aber falls nicht dann weicht der Stützenschaft gegenüber der Zweierfolgetragstütze seitlich aus der Vertikalen ab; würde man ihn gleich wie diese ausrichten wäre die Robaböckesymmetrieabweichung noch gravierender...:gruebel: Po...
von Petz
30.09.2019 - 19:38
Forum: Historisch + LSAP
Thema: Polsterlift Präbichl - Wie gehts weiter?
Antworten: 76
Zugriffe: 9175

Re: Polsterlift Präbichl - Wie gehts weiter?

Und offenbar hat jemand die Positionierung der Talsausfahrtsniederhaltestütze versemmelt denn die beiden Robahalter haben eindeutig unterschiedliche Abstände zum Schaft; auch deutlich erkennbar an den differenten Spannschraubenabständen zu den kleinen, symmetrisch angeordneten Jochbohrungen...:ja: :...

Zur erweiterten Suche