Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Die Suche ergab 7454 Treffer

von Pilatus
11.03.2018 - 14:42
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in der Region Saas Fee
Antworten: 1495
Zugriffe: 253379

Re: Neues in der Region Saas Fee

Wofür braucht es so eine hypertrophe Infrastruktur am Hannig? Das man die Bahn erhalten will ist ja lobenswert. Aber wieso versucht man nicht möglichst viel vorhandene Infrastruktur weiter zu nutzen? Man könnte auch einfach in die bestehenden Stationen und Stützen eine neue 4-EUB bauen. Klar, die zw...
von Pilatus
11.03.2018 - 14:30
Forum: Schweiz
Thema: Wirzweli / 28.02.2018 / Gefährdet!
Antworten: 7
Zugriffe: 4571

Re: Wirzweli / 28.02.2018 / Gefährdet!

Da pflichte ich dir bei! Wieso man hier keine Flexibilität zeigt ist unverständlich. Es gibt ja auch Skigebiete, die unter noch viel schlechteren Voraussetzungen überleben. Meines Erachtens kann es für solche Skigebiete nur eine Strategie geben. Mit minimalem Aufwand die bestehende Infrastruktur erh...
von Pilatus
11.03.2018 - 14:19
Forum: Schweiz
Thema: Skiarena Andermatt-Sedrun-Disentis: ski-chrigels Saisontopic
Antworten: 71
Zugriffe: 12733

Re: Skiarena Andermatt-Sedrun-Disentis 2.1. & 10.1. & 22.2. & 23.2. & 28.2. & 5.3. & 8.3.18

Kommt man jetzt eigentlich von der zuküntigen Piste zur Oberalp-Sesselbahn ohne hochsteigen?
von Pilatus
02.03.2018 - 15:32
Forum: Schweiz
Thema: Diemtigtal-Wiriehorn — 19. Februar 2018 — entspannt
Antworten: 26
Zugriffe: 6711

Re: Diemtigtal-Wiriehorn — 19. Februar 2018 — entspannt

Merci für den Bericht. Mein Interesse an dem Gebiet hat allerdings seit dem Bau der KSB deutlich abgenommen. Zwar scheinen noch alle Pisten vorhanden zu sein, doch irgendwie wirkt das Skigebiet mit der reduzierten Anzahl Anlagen viel langweiliger auf mich.
von Pilatus
02.03.2018 - 15:20
Forum: Schweiz
Thema: Evolène & Arolla, 10.2.2018 / 1x Top, 1x Flop
Antworten: 16
Zugriffe: 4617

Re: Evolène & Arolla, 10.2.2018 / 1x Top, 1x Flop

Ist in Evolene nicht mal ein Mädchen an einem Skilift tödlich verunglückt, als es in einem Steilstück gestürzt ist? Vielleicht wars dieser Lift und man hat anschliessend keine Betriebsbewilligung mehr erhalten?
von Pilatus
01.03.2018 - 19:06
Forum: Medienberichte
Thema: Andermatt - Ein Dorf geht steil
Antworten: 6
Zugriffe: 1438

Re: Andermatt - Ein Dorf geht steil

Also in Emmen - was ja fast in der Stadt liegt - können schon sehr grosse Vögel landen, ein Flughafen ist es trotzdem nicht.
von Pilatus
01.03.2018 - 15:35
Forum: Medienberichte
Thema: Andermatt - Ein Dorf geht steil
Antworten: 6
Zugriffe: 1438

Re: Andermatt - Ein Dorf geht steil

Flughafen Luzern :D
von Pilatus
01.03.2018 - 14:27
Forum: Schweiz
Thema: Wirzweli / 28.02.2018 / Gefährdet!
Antworten: 7
Zugriffe: 4571

Wirzweli / 28.02.2018 / Gefährdet!

Schon vor längerem Stand in der Zeitung, dass das Wirzweli nicht mehr in die Skiinfrastruktur investieren und deshalb bis Mitte erste Hälfte der 2020er Jahre den Skibetrieb einstellen möchte. Da ich in den 1990er Jahren zum ersten (und letzten!) Mal auf dem Wirzweli Skifahren war, habe ich deshalb d...
von Pilatus
17.02.2018 - 22:18
Forum: Schweiz
Thema: Braunwald, 28.1.2018 / Nicht überzeugt
Antworten: 32
Zugriffe: 6809

Re: Braunwald, 28.1.2018 / Nicht überzeugt

Ob das jetzt Schweiz typisch ist weiss ich nicht. Aber der schlimmste Kandidat ist m.E. der Hasliberg, und das völlig unnötig.
von Pilatus
15.02.2018 - 18:07
Forum: Schweiz
Thema: Gstaad und Umgebung Februar 2018
Antworten: 20
Zugriffe: 2812

Re: Gstaad und Umgebung Februar 2018

Vielen Dank für die Bilder, insbesondere für die vom Skilift Gsteig! Das ist überigens kein WSO- sondern sein in dieser Form sehr selten gewordener GMD-Lift!

Wieso beendest du deine Skisaison so früh und unfreiwillig?
von Pilatus
12.02.2018 - 21:39
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues aus Zermatt-Cervinia
Antworten: 5679
Zugriffe: 836332

Re: Neues aus Zermatt-Cervinia

@ Snow Wally: Danke für die Bilder. Von die Stützen sind noch intakt wie ich sehe. Die finanziell vernünftigste Variante wäre doch, auf die bestehenden Stützen eine neue 4-KSB zu stellen. Das wurde sogar schon mit DSB-Stützen mehrmals erfolgreich gemacht. Da die Talstation zudem wohl ein Betonbunker...
von Pilatus
08.02.2018 - 13:19
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Obersaxen / Val Lumnezia
Antworten: 359
Zugriffe: 68125

Re: Obersaxen / Val Lumnezia

Also hier herrscht ja ein bisschen Sturm im Wasserglas. Ich glaube man kann die Bergbahnen zu recht für ihre Politik und das verschenkte Potenzial rund um den Piz Mundaum kritisieren. Aber hier gehts um eine reine Sportbahn, welche einen Skilift ersetzt hat. Es hat hier kein Angebotsabbau stattgefun...
von Pilatus
07.02.2018 - 03:01
Forum: Medienberichte
Thema: "Guten Gewissens in die Schweiz reisen"
Antworten: 119
Zugriffe: 10547

Re: "Guten Gewissens in die Schweiz reisen"

Einfache Abhilfe, im französischsprachigem Teil leben - mir kommt dort die Ablehnung gegenüber Ausländern deutlich geringer vor - im italienischsprachigen Tessin dasselbe. Also als Franzose hast hat man es in der Romandie sicher nicht einfacher wie als Deutscher in der Deutschschweiz. Aber einem Ro...
von Pilatus
03.02.2018 - 02:21
Forum: Allgemeines
Thema: Hotel Namenswahl... Hilfe!!!
Antworten: 47
Zugriffe: 5619

Re: Hotel Namenswahl... Hilfe!!!

Also die meisten Vorschläge hier sind so bieder und konservativ, da ist "Fretzka Lodge" eigentlich grad noch der beste Vorschlag von allen. "Hotel Sporting", "Sporthotel", "Enzian", "Alpenrose", "Edelweiss"... das hat ja schon in den 1970er Jahren nach vorgestern getönt :lol: Und zudem sind diese Na...
von Pilatus
12.01.2018 - 18:25
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues aus Zermatt-Cervinia
Antworten: 5679
Zugriffe: 836332

Re: Neues aus Zermatt-Cervinia

Ich denke es gibt eine 4-KSB ähnlich Findeln. Auch ein solches System müsste an dieser Stelle nicht zum Kapazitätsmaximum ausgereizt werden, und wenn man die Talstation jetzt komplett einbunkern muss, sind kleinere Dimensionen von Vorteil.
von Pilatus
12.01.2018 - 13:53
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues aus Zermatt-Cervinia
Antworten: 5679
Zugriffe: 836332

Re: Neues aus Zermatt-Cervinia

Also die Aufgabe dieses Liftes fände ich auch ganz schlecht. Die drei Pisten an der Anlage sind wirklich toll und selbst im April noch pulverig. Würde die Geländekammer zur reinen "Hintenrum"-Abfahrt degradiert, dann gäbe es im oberen Bereich mit Sicherheit auch ziemlich schnell keine drei Pistenvar...
von Pilatus
12.01.2018 - 00:52
Forum: Off Topic
Thema: Datenspeicherung: Cloud oder lokaler Netzwerkspeicher (NAS)?
Antworten: 49
Zugriffe: 9779

Re: Datenspeicherung: Cloud oder lokaler Netzwerkspeicher (NAS)?

Vielen Dank für eure zahlreichen Antworten. Natürlich liefert man sich bei einer Cloud zu einem gewissen Grad dem Anbieter aus. Wirklich sensible Daten besitze ich nun aber auch wieder nicht :wink: Und gerade eine eigene Lösung wie von Flachlandtiroler vorgeschlagen ist vermutlich auch nicht wirklic...
von Pilatus
11.01.2018 - 02:14
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Mythenregion 2017/18
Antworten: 10
Zugriffe: 8718

Re: Mythenregion 2017/18

GAG hat geschrieben:
04.12.2017 - 21:19
vielleicht auch deswegen?
https://www.respektiere-deine-grenzen.c ... hneesport/
Ich glaube es sind eher die lokalen Holzköpfe als die Steinböcke.
von Pilatus
11.01.2018 - 02:00
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18
Antworten: 798
Zugriffe: 112601

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Ich würde eine Rechnung schicken. Im Blick wurde auch schon ein Bild von mir abgedruckt, hat mir 300 CHF eingebracht. Klaut man ein Bild zum nicht-komerziellen Gebrauch dann stört mich allenfalls eine fehlende Quellenangabe, verdient man damit Geld - wie im oben genannten Fall - darf man meiner Mein...
von Pilatus
11.01.2018 - 01:55
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Klewenalp 2017/18
Antworten: 89
Zugriffe: 17970

Re: Klewenalp 2017/18

Wieso gibts eigentlich am Klewenstock keine Piste via Röhten? Das Gelände sieht geeignet aus und war - wenn ich mich richtig erinnere - zu Bügellift-Zeiten auch eine Abfahrt. Es ist ja nicht so, dass es auf der Klewenalp bereits zu viele vernünftige Pisten gäbe....
von Pilatus
10.01.2018 - 22:11
Forum: Off Topic
Thema: Datenspeicherung: Cloud oder lokaler Netzwerkspeicher (NAS)?
Antworten: 49
Zugriffe: 9779

Datenspeicherung: Cloud oder lokaler Netzwerkspeicher (NAS)?

Ich habe ein kleines Problem, das hier sicher der eine oder andere schon lösen musste. Als ich noch zuhause (bei den Eltern) gewohnt habe, hatte ich alle meine Daten auf einem Deskop PC mit gespiegelter Festplatte gespeichert (volumenmässig spielten/spielen dabei vorallem meine Fotos vom Reisen und ...
von Pilatus
10.01.2018 - 18:10
Forum: Schweiz
Thema: Gstaad/Saanenmöser Saison 17/18
Antworten: 20
Zugriffe: 6374

Re: Gstaad/Saanenmöser Saison 17/18

Schon am frühen Nachmittag hats zu- und der Wind angezogen. Blick über das Läger. Der Schlepper steht jetzt seit 6 Wintern still. Warum man den noch nicht abgerissen hat, wissen wohl nur die Verantwortlichen Eventuell will man wenn man die KSB mal ersetzt, den neuen Lift bis hoch ziehen? Evtl. hat ...
von Pilatus
04.12.2017 - 12:10
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Andermatt News
Antworten: 1638
Zugriffe: 277499

Re: Andermatt News

Da mit dem neuen Gotthardbasistunnel die ÖV-Verbindungen nach Andermatt nicht gerade besser geworden sind, plant die Andermatt Swiss Alps AG ab dem 23.12.2017 die Einführung von Zubringerbussen ab Aarau, Lenzburg, Baden, Zürich und Zug. Dies an Sams-, Sonn- und Feiertagen. Ab dem 03.02.2018 soll es ...
von Pilatus
28.11.2017 - 13:11
Forum: Medienberichte
Thema: Diagnose: Schweizer Tourismus zwischen Sterbebett und Aufschwung
Antworten: 237
Zugriffe: 32348

Re: Diagnose: Schweizer Tourismus zwischen Sterbebett und Aufschwung

Kommt auch sehr draufan wo man hin geht. Als wir letztes Jahr etwas kurzfristig eine Woche Skiferien zu zweit machen wollten, waren schlussendlich die Angebote in Graubünden mit Abstand die attraktivsten (Österreich wäre viel teurer gewesen). Auch die Restaurants im Skigebiet (Flims-Laax) fand ich v...

Zur erweiterten Suche