Auto ...

... darf auch mal absolut nix mit dem Thema des Forums zu tun haben!
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Julian96
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 608
Registriert: 23.01.2019 - 11:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 221 Mal
Kontaktdaten:

Re: Auto ...

Beitrag von Julian96 » 16.07.2020 - 19:08

Hängt halt stark von der Leistungskurve und vom Wirkungsgrad des Motors ab. Läuft der Motor bei 120 mit besserem Wirkungsgrad kann der Verbrauch sehr wohl geringer sein. Getriebeübersetzung ist natürlich auch relevant.
Saison 19/20: Skitage 9: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Kappl, 1x See, 1x Nauders, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Diedamskopf, 1x Fellhorn/Kanzelwand
Saison 18/19: Skitage 16: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 3x Davos, 1x Hochzeiger, 2x Sölden, 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Thaler Höhe, 1x Arlberg, 1x Iberg, 1x Oberjoch, 1x Brandnertal, 1x Pitztaler Gletscher


Benutzeravatar
extremecarver
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4944
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 426 Mal
Kontaktdaten:

Re: Auto ...

Beitrag von extremecarver » 16.07.2020 - 19:15

Gut möglich dass der Motor effizienter läuft, aber Rollwiderstand und Luftwiderstand nimmt zu stark zu um das auszugleichen. Ich bin sicher kein modernes Serie Auto (außer evtl Supersportwagen) hat über 100km/h den effizientesten Punkt. Dazu gäbe es ja noch beschleunigen, rollen, beschleunigen, rollen um den besten Wirkungsgrad vom Motor zu erreichen, aber dass ist untauglich für etwas Verkehr, wird/wurde aber teilweise für Rekordversuche gemacht.

Julian96
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 608
Registriert: 23.01.2019 - 11:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 221 Mal
Kontaktdaten:

Re: Auto ...

Beitrag von Julian96 » 16.07.2020 - 19:24

Wo da die Grenze liegt keine Ahnung, aber bei unserem Familienauto steigt der Verbrauch von 80 auf 120 weniger als 10%. Bei meinem Kleinwagen sind es dagegen sicherlich schon 25%. Kurzer Gang -> mehr Drehzahl.
Saison 19/20: Skitage 9: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Kappl, 1x See, 1x Nauders, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Diedamskopf, 1x Fellhorn/Kanzelwand
Saison 18/19: Skitage 16: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 3x Davos, 1x Hochzeiger, 2x Sölden, 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Thaler Höhe, 1x Arlberg, 1x Iberg, 1x Oberjoch, 1x Brandnertal, 1x Pitztaler Gletscher

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1401
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 507 Mal
Danksagung erhalten: 651 Mal
Kontaktdaten:

Re: Auto ...

Beitrag von maba04 » 16.07.2020 - 20:26

Julian96 hat geschrieben:
16.07.2020 - 17:40
maba04 hat geschrieben:
16.07.2020 - 16:10
Gegenfrage: Welche Tempo 150?
Ist einfach die Mitte zwischen den oben erwähnten 140 und 160 :lol:
Das bezog sich auf diese Aussage von Jan Tenner ;-):
Jan Tenner hat geschrieben:
16.07.2020 - 16:04
Und welche drastischen Folgen hätte Tempo 130?
Und das bezog sich wiederum auf diese Aussage von Dir:
Julian96 hat geschrieben:
16.07.2020 - 14:26
Ich habe ja auch schon mal gesagt, dass ich bei 150 dabei bin. Das läuft wirklich jeder Kleinwagen, 130 finde ich einfach unnötig bei den Straßen die wir haben. :D
Geplant Winter 2020/21 (ca. 27x Ski): 20.-27.12.2020 Pinzgau, 29.12.2020-03.01.2021 Osttirol, 02.-09.04.2021 Lungau, 11.-16.04.2021 Ötztal
Winter 2019/20 (16x Ski): 5x Schmittenhöhe, 4x Kitzsteinhorn, je 3x Saalbach, Hintertux, 1x Hochkönig
Winter 2018/19 (25x Ski): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck
Winter 2017/18 (31x Ski): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel
Berichte: Ski Hintertux 07.2020 | Tuxertal 07.2020 | Ski Kitzsteinhorn 07.2020 | Pinzgau 06.2020 | Ski Pinzgau 12.2019

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9354
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 35
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 328 Mal
Kontaktdaten:

Re: Auto ...

Beitrag von F. Feser » 16.07.2020 - 21:27

Wenn wir hier jetzt auch zum 37. mal die Effizienzdiskussion führen - in welchem Gang bei welcher Geschwindigkeit welches Auto am effizientesten ist Dreh ich euch diesen Thread auch noch ab.
Bitte steigt nicht auf extremecarvers Geschwurbel ein. Auch hier gräbt er wieder Diskussionsleichen aus die zu nix führen...
Jetzt Neu - Werbefrei: Alpinforum PRO - Für die Freiheit!Mehr Infos hier - KLICK

markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1626
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Re: Auto ...

Beitrag von markus » 16.07.2020 - 21:53

Und wie wärs wenn einfach mal die Schwurbler abgestellt würden? Dann gäbe es solche Diskussionen gar nicht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor markus für den Beitrag (Insgesamt 5):
GIFWilli59noisiPistencruiserSpezialwiddeWhistlercarver

Benutzeravatar
GIFWilli59
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3462
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen/Mainfranken
Hat sich bedankt: 1757 Mal
Danksagung erhalten: 875 Mal

Re: Auto ...

Beitrag von GIFWilli59 » 16.07.2020 - 22:03

markus hat geschrieben:
16.07.2020 - 21:53
Und wie wärs wenn einfach mal die Schwurbler abgestellt würden? Dann gäbe es solche Diskussionen gar nicht.
Das verstehe ich auch nicht. Zumal F.Feser es leicht könnte...


Benutzeravatar
noisi
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4203
Registriert: 15.11.2005 - 21:36
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: an der Nordseeküste
Hat sich bedankt: 492 Mal
Danksagung erhalten: 507 Mal
Kontaktdaten:

Re: Auto ...

Beitrag von noisi » 16.07.2020 - 22:23

markus hat geschrieben:
16.07.2020 - 21:53
Und wie wärs wenn einfach mal die Schwurbler abgestellt würden? Dann gäbe es solche Diskussionen gar nicht.
Ist offensichtlich nicht gewollt. Das Geschwurbel scheint aus irgendeinem Grund sehr wichtig zu sein.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor noisi für den Beitrag:
Pistencruiser
Da mein Bildhoster seine Verzeichnisstruktur geändert hat, werden die Bilder in meinen Berichten z.T. nicht mehr angezeigt. Auf konkreten Wunsch stelle ich sie wieder her.

Benutzeravatar
GIFWilli59
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3462
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen/Mainfranken
Hat sich bedankt: 1757 Mal
Danksagung erhalten: 875 Mal

Re: Auto ...

Beitrag von GIFWilli59 » 16.07.2020 - 22:32

Vielleicht setzt der Sinneswandel ein, wenn sich mehr und mehr User, so wie du @noisi, aus dem Content-Bereich zurückziehen...

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9354
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 35
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 328 Mal
Kontaktdaten:

Re: Auto ...

Beitrag von F. Feser » 16.07.2020 - 22:50

auch dieses Topic wird geschlossen. ihr könnt gerne per PN den ersten Stein werfen wer noch nie geschwurbelt hat und wer am meisten schwurbelt. Gerne zu mir. ich diskutier das aus. Und das gilt für alle. Willi, Noisi, Medi, Widdi, jds-i um nur einige zu nennen.

OffTopic im OffTopic muss man erst mal schaffen.
Jetzt Neu - Werbefrei: Alpinforum PRO - Für die Freiheit!Mehr Infos hier - KLICK

Julian96
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 608
Registriert: 23.01.2019 - 11:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 221 Mal
Kontaktdaten:

Re: Auto ...

Beitrag von Julian96 » 01.08.2020 - 19:11

Was haltet ihr eigentlich von dieser IMT die Hyundai entwickelt hat? Taugt das was oder ist das nur eine unnötige Verkomplexierung? :lol:

Fährt jemand ein Auto das das hat und kann was dazu sagen?
Saison 19/20: Skitage 9: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Kappl, 1x See, 1x Nauders, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Diedamskopf, 1x Fellhorn/Kanzelwand
Saison 18/19: Skitage 16: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 3x Davos, 1x Hochzeiger, 2x Sölden, 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Thaler Höhe, 1x Arlberg, 1x Iberg, 1x Oberjoch, 1x Brandnertal, 1x Pitztaler Gletscher

Benutzeravatar
Werna76
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3337
Registriert: 27.09.2004 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau & Burgenland
Hat sich bedankt: 386 Mal
Danksagung erhalten: 345 Mal

Re: Auto ...

Beitrag von Werna76 » 02.08.2020 - 11:04

Was ich mir schon immer gedacht habe, ist jetzt endlich da... ein Urteil gegen diese unsinnigen riesigen Touchscreens im Auto.
Den Scheibenwischer mittels Touchscreen bedienen... wem fällt denn so ein Schwachsinn ein und wieso wird sowas zugelassen?
Der Mann fuhr abends auf einer Bundesstraße in Baden-Württemberg und wollte „die Intervalle des bereits wegen starken Regens eingeschalteten Scheibenwischers“ anpassen, wie im Urteil beschrieben wird. Anders als bei den meisten Autos funktioniert das bei Tesla nicht per Lenkstockhebel, sondern über ein Untermenü am Touchscreen.
https://www.krone.at/2202941
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Werna76 für den Beitrag (Insgesamt 3):
GIFWilli59Skitobimaba04
Hermann ist der Skilehrer für uns alle (Aksel Lund Svindal über Hermann Maier)

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12454
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 572 Mal

Re: Auto ...

Beitrag von snowflat » 02.08.2020 - 12:50

Werna76 hat geschrieben:
02.08.2020 - 11:04
Was ich mir schon immer gedacht habe, ist jetzt endlich da... ein Urteil gegen diese unsinnigen riesigen Touchscreens im Auto.
Den Scheibenwischer mittels Touchscreen bedienen... wem fällt denn so ein Schwachsinn ein und wieso wird sowas zugelassen?
Der Mann fuhr abends auf einer Bundesstraße in Baden-Württemberg und wollte „die Intervalle des bereits wegen starken Regens eingeschalteten Scheibenwischers“ anpassen, wie im Urteil beschrieben wird. Anders als bei den meisten Autos funktioniert das bei Tesla nicht per Lenkstockhebel, sondern über ein Untermenü am Touchscreen.
https://www.krone.at/2202941
Sehe ich auch so ... Handy ist sinnvollerweise am Steuer verboten, aber das Auto darf man per Touchscreen betätigen. Bedenke das Ende ...
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!


Julian96
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 608
Registriert: 23.01.2019 - 11:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 221 Mal
Kontaktdaten:

Re: Auto ...

Beitrag von Julian96 » 02.08.2020 - 14:45

Da bin ich auch voll dafür. Für einige Funktionen gehört es verboten sie auf einen Touchscreeen zu legen. Navi gerne aber, Radio wegen mir auch aber für alles andere eigentlich nicht.
Saison 19/20: Skitage 9: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Kappl, 1x See, 1x Nauders, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Diedamskopf, 1x Fellhorn/Kanzelwand
Saison 18/19: Skitage 16: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 3x Davos, 1x Hochzeiger, 2x Sölden, 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Thaler Höhe, 1x Arlberg, 1x Iberg, 1x Oberjoch, 1x Brandnertal, 1x Pitztaler Gletscher

Antworten

Zurück zu „Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: tmueller und 4 Gäste