Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

11 Freunde müßt Ihr sein ***Fußball-Thread***

... darf auch mal absolut nix mit dem Thema des Forums zu tun haben!

Moderator: maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2775
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal

Re: 11 Freunde müßt Ihr sein ***Fußball-Thread***

Beitrag von David93 » 03.07.2018 - 19:08

Ja, das hätte nicht sein müssen.
Sind aber nunmal völlig andere Spieler, als die, die jetzt in Russland gescheitert sind. Außer Kroos war keiner von den beteiligten bei der WM dabei.

Und so viel weiter sind "die Gauchos" ja auch nicht gekommen.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Skisaison 2019/2020:
06.12.19: Sölden


Benutzeravatar
chr
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1361
Registriert: 06.11.2005 - 17:12
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 39
Skitage 19/20: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal

Re: 11 Freunde müßt Ihr sein ***Fußball-Thread***

Beitrag von chr » 13.07.2018 - 19:27

In Wien wird gerade das neu gebaute Stadion der Wiener Austria mit einem Freundschaftsspiel gegen Dortmund eröffnet.

Im festlichen Rahmenprogramm vor dem Match gab es für Fans die Möglichkeit, sich mit einem Kran das Stadion von oben anzusehen.

Das ist doch etwas für ein Seilbahn-Forum:
Bild
Bild
Bild
Bild

Aktueller Spielstand 0:0
SAISON 19/20: 1xTurracher Höhe, 2xMönichkirchen

SAISON 18/19: 6xDolomiten, 1xRosskopf, 6xIschgl-Samnaun, 1xKirchbach, 1xKönigsberg, 3xHochkar, 1xBreitenfurt, 1xUnterberg, 1xArabichl, 1xSankt Corona Simaslift, 2xMönichkirchen, 1xMönichwald, 1xSchmoll-Lifte Steinhaus, 4xStuhleck, 3xNiederalpl, 2xGemeindealpe, 1xAflenzer Bürgeralm, 1xPirstingerkogel Sommeralm, 1xGaaler Lifte, 1xLachtal

Leonkopsch123
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 837
Registriert: 06.02.2016 - 07:35
Skitage 17/18: 9
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: 11 Freunde müßt Ihr sein ***Fußball-Thread***

Beitrag von Leonkopsch123 » 26.10.2018 - 22:26

Ich hole es mal wieder hoch, da es derzeit fast keinen spannenderen Sport gibt; hinter dem Skifahren und dem WC natürlich :D .

Die Bundesliga ist nun schon im 9. Spieltag und siehe da; ganz oben stehen nicht die Roten aus München, sondern die Schwarz-Gelben aus dem Ruhrpott. Ganze 3 Punkte Abstand sind es zum mit 17 Punkten zweitplatzierten Werder Bremen, die dicht gefolgt von Bayern München, einen super Job machen. Für mich eine der vielen kleinen Überraschungen in dieser noch jungen Bundesligasaison. Wobei man auch sagen muss, das dass ja gerade für die Fans wieder ein bisschen attraktiver ist, als diese elendig lange Bundesligasaison, wo die Bayern schon nach dem 3. Spieltag die Tabellenspitze anführen und im Abstiegskampf 2 Manschaften schon so viel Abstand zu den anderen haben, das man schon 3 Spieltage vorher sagen kann das die in die 2. Liga müssen. Und da wir das jetzt mal ganz objektiv betrachten, ist diese Bundesligasaison, auch wenn Sie noch nicht alt ist, schon jetzt ein Erfolg in vollem Maße. So haben wir Ausreißermanschaften wie Bremen ganz oben in der Tabelle, und im zweistelligen Tabellenbereich Manschaften wie Schalke oder auch Leverkusen, von denen man, auch anhand der Kaderstärke, ein etwas anderen Tabellenplatz erwarten würde. Dennoch sehe ich das als Entwicklung in den letzten Jahren, dass die Bundsliga in Sachen Leistungsdichte wieder ordentlich zusammengerückt ist. (Evt. Außnahme von Bayern und Dortmund, obwohl man den Trend bei den Bayern ja auch gerade sieht).
Ich denke aber auch, und das ist wieder komplett objektiv betrachtet, das die namhaften Manschaften, alias Schalke, Leverkusen und auch die Bayern dann am Ende wieder das Rennen machen und aufgrund ihres doch viel größeren, leistungsniveauhaltenden Kaders gegenüber den doch relativ kleinen Manschaften überlegen sind und hinten raus das Rennen auch wieder machen werden. Und so sehe ich, so leid es mir tut, den VFB und Fortuna Düsseldorf am Ende im Tabellenkeller. Aber wie gesagt, die Bundssligasaison ist noch jung und alles was man jetzt schon über Meister oder Abstiegskandidaten debattiert, basiert auf eigenen Tendenzen.

Benutzeravatar
Werna76
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3149
Registriert: 27.09.2004 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau & Burgenland
Hat sich bedankt: 246 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal

Re: 11 Freunde müßt Ihr sein ***Fußball-Thread***

Beitrag von Werna76 » 21.06.2019 - 15:00

Der Fussball-Thread ist ja hier so ein wenig eingeschlafen, ich bring mal einen kleinen Bericht über den Zustand des Fussballs in Österreich, nachdem man das in Deutschland und der Schweiz vermutlich nicht so mitbekommt, zur allgemeinen Belustigung bzw zum Frust der österreichischen Fussballfans:

Dank der völligen Inkompetenz der Wiener Vereine hat sich der Wolfsberger AC fix für die Gruppenphase der Europaleague qualifiziert. Jetzt gibts nur ein Problem, für den eigenen Fussballplatz (manche nennen es tatsächlich Stadion) bekommt man für Europacupspiele keine Genehmigung von der UEFA.
Jetzt wollte man im wunderschönen Stadion in Klagenfurt spielen (für die EM 2008 gebaut seither steht es fussballerisch nur einmal im Jahr genutzt herum). Das geht aber auch nicht, weil dort für ein Kunstprojekt Bäume auf der Spielfläche gepflanzt werden. Nein das ist kein Scherz. https://www.laola1.at/de/red/fussball/r ... gepflanzt/

Das Ernst Happel Stadion in Wien, eigentliche Heimat des Nationalteams.
Im Zuge der EM 2008 wurde das Stadion "modernisiert".
Was wurde gemacht... wurden die fürchterlich stinkenden Toiletten auf dem 2. und 3. Rang modernisiert? Nein.
Wurden die Sitzplätze erneuert, sodass man nicht immer darauf achten muss sich nicht in einen hervorstehenden Schrauben zu setzen? Nein.
Was gemacht wurde: Die Laufbahn wurde von rot auf blau umgefärbt und die VIP-Bereiche wurden um zig Millionen Euro verschönert. Worauf sich der damalige Präsident des Wiener Fussballverbandes zur Aussage hinreißen ließ: "Das Happel-Stadion ist jetzt genauso schön wie die Allianz Arena in München." Ja sowas kommt dabei heraus im Staate Österreich wenn hohe Positionen im Sportbereich nur an Politiker vergeben werden die man sonst nirgends brauchen kann.
Seither dümpelt diese Ruine vor sich hin, es gibt kein anderes Land in Europa mit so einem unwürdigen Nationalstadion.

Der Cup-Bewerb
Seit jeher eher ungeliebt in Österreich. Unvergessen das Jahr als erstmals Stiegl als Hauptsponsor auftrat und es als Trophäe einen ca 30cm großen, 30 Euro Pokal gab, so als ob die Austria damals gerade ein Kinderskirennen gewonnen hätte.
Cupfinals am ehemaligen Landesligafussballplatz des SV Mattersburg, oder grandiose Finale wie SV Ried - Austria Lustenau vor angeblich 14.000 Zuschauern, geschätzt eher 5.000 (bei Ticketpreisen unter 10 Euro und kostenlosem Eintritt für Frauen) blieben in Erinnerung.
Über die letzten Jahre hatte man es aber geschafft mit dem Finalort und dem schönen Stadion in Kärnten ein aufkeimendes positives Gefühl für den Cup zu entwickeln, ähnlich dem wir fahren nach Berlin in Deutschland.
Der ÖFB und die österreichische Bundesliga sind aber meister darin das eigene Produkt Fussball schön weit unten zu halten. So wurde das Cupendspiel 2017 zwischen Salzburg und Rapid an einem Wochentag ausgetragen, am Nachmittag, damit das Cupendspiel nicht mit der Fernsehübertragung von Dancing-Stars zusammentrifft.
Den Standort Klagenfurt hat man letztes Jahr aufgegeben und die Endspiele sollten im Stadion der Wiener Austria stattfinden. Nachdem dieses Jahr aber Rapid Wien im Finale war, wurde das wieder rückgängig gemacht und doch in Klagenfurt gespielt. Und heute hat man dann den Deal mit der Wiener Austria wieder rückgängig gemacht und die Finalspiele sollen wieder neu ausgeschrieben werden.

Herrlich das Ganze.
Dazu noch im Nationalteam ein David Alaba der sich weigert linker Verteidiger zu spielen und bei der letzten EM in Frankreich ein Martin Harnik, der im Spiel gegen Ungarn so voll war mit Schmerzmitteln dass er in den Anfangsminuten wie in Trance an der Mittelline herumgeirrt ist bis ein Betreuer eine halbe Stadionrunde gelaufen ist und ihm zugerufen hat "Martin wir spüln in de Richtung". Nein auch das ist kein Scherz, ich bin damals 7 Reihe in der Nähe der Mittelline gesessen ich hab das selbst gehört.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Werna76 für den Beitrag (Insgesamt 3):
hookWurstiRoymarcoi
Hermann ist der Skilehrer für uns alle (Aksel Lund Svindal über Hermann Maier)

Bild

Benutzeravatar
icedtea
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 941
Registriert: 23.10.2018 - 13:40
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Main-Tiefebene
Hat sich bedankt: 608 Mal
Danksagung erhalten: 264 Mal

Re: 11 Freunde müßt Ihr sein ***Fußball-Thread***

Beitrag von icedtea » 21.06.2019 - 15:09

Sehr informativ und amüsant, vor allem die Bäume auf dem Spielfeld in Klagenfurt :lol:

Aber sieh es mal positiv, gerade als Eintracht Frankfurt-Fan hat man im letzten Jahr mit einem österreichischen Trainer und in der Rückrunde auch noch mit einem österreichischen Verteidiger sehr viel Spaß gehabt :!:

Der österreichische Fußball ist zumindest außerhalb der Grenzen des Landes alles andere als tot :wink:
Wo ich schon war:
Ski-Zillertal 3000 (alles außer Gletscher); Hochzillertal/Hochfügen, Spieljoch, Hauser Kaibling; Alpendorf/Wagrain/Flachau; Maiskogel, Pass Thurn/Resterhöhe; Schmittenhöhe, Wildkogel, Damüls/Mellau, Hochzeiger, Kronplatz, Söllereck, Planai/Hochwurzen, Willingen, Schnalstaler Gletscher
Was als nächstes kommt: Laax, danach Montafon

gfm49
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1073
Registriert: 11.02.2009 - 19:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: 11 Freunde müßt Ihr sein ***Fußball-Thread***

Beitrag von gfm49 » 21.06.2019 - 15:51

Stadion in Klagenfurt - damit verbinde ich zum einen Jörg Haider, der im Zusammenhang mit dem Verkauf der Hypo Alpen Adria von der Bayerischen Landesbank eine großzügige "Spende" für das Stadion-Sponsoring verlangt und wohl auch erreicht hat, zum anderen einen Schwarzbau-Skandal wegen der Zuschauerränge. Da kommt es auf ein paar Bäume auch nicht mehr an. :tot:

Roymarcoi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 594
Registriert: 29.06.2012 - 09:00
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 11 Freunde müßt Ihr sein ***Fußball-Thread***

Beitrag von Roymarcoi » 25.06.2019 - 12:13

Werna76 hat geschrieben:
21.06.2019 - 15:00
Herrlich das Ganze.
Dazu noch im Nationalteam ein David Alaba der sich weigert linker Verteidiger zu spielen und bei der letzten EM in Frankreich ein Martin Harnik, der im Spiel gegen Ungarn so voll war mit Schmerzmitteln dass er in den Anfangsminuten wie in Trance an der Mittelline herumgeirrt ist bis ein Betreuer eine halbe Stadionrunde gelaufen ist und ihm zugerufen hat "Martin wir spüln in de Richtung". Nein auch das ist kein Scherz, ich bin damals 7 Reihe in der Nähe der Mittelline gesessen ich hab das selbst gehört.
Danke dir für deinen Beitrag. Über diesen Absatz habe ich mich am Meisten amüsiert.

Was den unbeliebten Pokal angeht, so gab es in Deutschland auch eine Zeit, in dem einige Vereine den DFB-Pokal äußerst unattraktiv fanden und diesen regelmäßig in der 1. bzw. 2. Pokalrunde in meinen Augen bewusst weggeschenkt haben. Erst durch die Steigerung der "Preisgelder" (nur durch den Einstieg großer, namenhafter Sponsoren möglich) und den Faktor, dass es ein Wettbewerb wurde, den offensichtlich nicht nur Bayern München gewinnen kann, wurde die Attraktivität (auch für die Zuschauer) deutlich gesteigert.


Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12060
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 201 Mal

Re: 11 Freunde müßt Ihr sein ***Fußball-Thread***

Beitrag von snowflat » 20.09.2019 - 15:24

ARD & ZDF haben angeblich nicht die Rechte an der EM 2024 erhalten, diese habe sich die Telekom gesichert. Somit werden die Spiele nicht im frei empfangbaren TV übertragen, lediglich die Deutschen Spiele sowie das Eröffnungsspiel, die Halbfinals und das Finale werden übertragen, so sieht es der Rundfunkstaatsvertrag vor.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
Marmotte
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 348
Registriert: 07.10.2018 - 19:22
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 24
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Deutschland
Hat sich bedankt: 108 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: 11 Freunde müßt Ihr sein ***Fußball-Thread***

Beitrag von Marmotte » 20.09.2019 - 17:50

Gibts die Public Viewings dann in den Telekom Shops ? :lol:

Bergwanderer
Wurmberg (971m)
Beiträge: 998
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 218 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: 11 Freunde müßt Ihr sein ***Fußball-Thread***

Beitrag von Bergwanderer » 11.11.2019 - 10:07

Dem SC Freiburg gefällt es langsam da oben in der Tabellenspitze: :wink:
https://www.scfreiburg.com/
https://www.badische-zeitung.de/sport/s ... -frankfurt

Goatster19
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 07.11.2019 - 13:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 11 Freunde müßt Ihr sein ***Fußball-Thread***

Beitrag von Goatster19 » 18.11.2019 - 15:13

Freiburg in der Champions League wäre echt genial. Dem Streich würde ich es gönnen. :)

Antworten

Zurück zu „Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste