Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird überwiegend Werbung finanziert!


Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest, und so Betrieb und auch die Weiterentwicklung unterstützt!
Alternativ können wir dir Alpinforum PRO anbieten.
Danke!

Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

... darf auch mal absolut nix mit dem Thema des Forums zu tun haben!
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Foto-Irrer
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4302
Registriert: 23.11.2006 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von Foto-Irrer » 16.10.2011 - 19:46

Danke für die Links. Werd mal da ein bischen reinschauen.
Noch ein HDR von gestern abend. Rostock an der Warnow
Bild
The Dark Side of Photography
https://www.facebook.com/mowidusktilldawn


Benutzeravatar
vovo
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2271
Registriert: 04.10.2006 - 20:22
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 12
Skitage 19/20: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von vovo » 21.10.2011 - 22:06

Bild
Amsterdam, September 2011

Bild
Abends an den Grachten...

Bild
Vorm Bahnhof Centraal

Bild
Besagter Bahnhof Amsterdam Centraal rechts im Bild...

Bild
Brücke in Luxemburg (-Stadt)

Bild
An dem Mast in der Mitte weht eine überdimensionale Luxemburg-Fahne, die nicht mehr aufs Bild passte...

Benutzeravatar
Foto-Irrer
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4302
Registriert: 23.11.2006 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von Foto-Irrer » 24.10.2011 - 15:17

Gestern schön ne Stunde ab Sonnenuntergang in 105m Höhe auf Hamburgs Wahrzeichen gefroren, bevor mich die Kälte vertrieb. Fazit: Ich komme wieder, im Sommer oder bei Schnee dicker angezogen :D
bzw. wenn die Elbphilarmonie (links hinter mir) und die tanzenden Türme (rechts) illuminiert werden
Bild
The Dark Side of Photography
https://www.facebook.com/mowidusktilldawn

Benutzeravatar
ChiliGonzales
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 255
Registriert: 18.02.2007 - 20:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Pfalz!
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von ChiliGonzales » 24.10.2011 - 18:33

Neulich in Pleiteland, ohne Stativ unterwegs:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
^^ Kamera ließ sich auf der verflucht rutschigen Mauer fast nicht ausrichten

Kamera nach wie vor Pana TZ7, Bilder komplett unbearbeitet.

P.S.: Unglaublich schön dort. Über die Mentalität sag' ich mal nichts.

tigerfishli
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 180
Registriert: 02.04.2005 - 13:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Gilching + Gauting
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von tigerfishli » 02.11.2011 - 21:17

Eine Gelegenheit für Nacht- (und Tag) Fotos in München und Starnberg bietet sich nächsten Samstag:

Es findet ein Dampfloksonderfahrt ab München Hbf nach garmisch statt. (geschlossene Veranstaltung)
Abfahrt Mü 13:42, 15 Min Fotostopp in Starnberg um 14:15 (o.K. noch nicht wirklich Nacht)
Rückfahrt 19:08, wieder mit 15 min Stopp in Starnberg um 21:02 Uhr, werd mich mal zu beiden Zeiten in Starnberg auf die Lauer legen.
ich bin über 40 - bitte helfen Sie mir auf's Snowboard!

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2919
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von münchner » 02.11.2011 - 21:32

DiggaTwigga hat geschrieben:Edit:
Eine Nachtaufnahme möchte ich nun auch noch beisteuern. Hier das Rathaus von Oslo zur blauen Stunde.

Bild
Hast du das nachträglich korrigiert oder direkt mit einem T/S Objektiv aufgenommen?

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2919
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von münchner » 05.11.2011 - 15:35

tigerfishli hat geschrieben:Eine Gelegenheit für Nacht- (und Tag) Fotos in München und Starnberg bietet sich nächsten Samstag:

Es findet ein Dampfloksonderfahrt ab München Hbf nach garmisch statt. (geschlossene Veranstaltung)
Abfahrt Mü 13:42, 15 Min Fotostopp in Starnberg um 14:15 (o.K. noch nicht wirklich Nacht)
Rückfahrt 19:08, wieder mit 15 min Stopp in Starnberg um 21:02 Uhr, werd mich mal zu beiden Zeiten in Starnberg auf die Lauer legen.
Was für einen „Lärm“ so eine Bahn macht, hat man in ganz Starnberg gehört. Bin auf die Bilder gespannt, ich werde wohl nicht extra heute Abend runter fahren.


tigerfishli
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 180
Registriert: 02.04.2005 - 13:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Gilching + Gauting
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von tigerfishli » 05.11.2011 - 19:24

Der Fotostop ist (aufgrund der Bahnsteigdachsanierung im Bahnhof und demzufolge gesperrten Ausweichgleis) ausgefallen.
Auf jedenfall waren ein Haufen Leute da... , hab mich selber zum Fotografieren gegenüber dem Münchner Ruderverein hingestellt. Leider fuhr der Zug auf dem Gegengleis und ein Betonpfosten war mit im Bild :evil: .


Werd jetzt gleichmal nach Tutzing fahren, dort soll auch ein Halt sein.

viele Grüsse

Uli
ich bin über 40 - bitte helfen Sie mir auf's Snowboard!

Benutzeravatar
Foto-Irrer
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4302
Registriert: 23.11.2006 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von Foto-Irrer » 18.11.2011 - 15:17

nanü, gestern abend, mitten in der Woche, auf einmal 10 min. Feuerwerk in der Imtech-Arena des HSV, ohne vorheriges Spiel, Geburtstag von Uns-Uwe o.ä.
Lösung: Geschäftsführer einer Hamburger Firma feierte in der Arena seinen Geburtstag (wahrscheinlich in den Logen und Feuerwerk als Geschenk)
Bild

Bild
The Dark Side of Photography
https://www.facebook.com/mowidusktilldawn

Benutzeravatar
OliK
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2906
Registriert: 30.10.2006 - 14:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Villingen (Baden)
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von OliK » 26.11.2011 - 22:47

Bild

Schnee wär jetzt langsam nicht schlecht...
Es grüsst der Oli

Benutzeravatar
Foto-Irrer
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4302
Registriert: 23.11.2006 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von Foto-Irrer » 15.01.2012 - 19:18

Manchmal lohnt es sich doch, ne Viertelstunde bei -10 Grad in der Kälte zu stehen :D
Corvara und Colfosco von einer Kurve des Passo Campolongo aus. Vorher erstmal im Netz geprüft, wann blaue Stunde ist.
Bild
The Dark Side of Photography
https://www.facebook.com/mowidusktilldawn

Benutzeravatar
Foto-Irrer
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4302
Registriert: 23.11.2006 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von Foto-Irrer » 16.01.2012 - 22:40

Nachschlag von heut abend: Alta Badia vom Grödner Joch 5 min. belichtet.
Bild

/edit: Auf dem Lagazuoi brennt noch Licht :D
The Dark Side of Photography
https://www.facebook.com/mowidusktilldawn

Benutzeravatar
DiggaTwigga
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1530
Registriert: 09.07.2010 - 00:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 28
Skitage 19/20: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ulm
Hat sich bedankt: 238 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von DiggaTwigga » 17.01.2012 - 20:19

münchner hat geschrieben: Hast du das nachträglich korrigiert oder direkt mit einem T/S Objektiv aufgenommen?
Sorry, ich habs irgendwie verpasst in den Thread zu schauen. Das ist nachträglich korrigiert mit Photoshop Lightroom 3.x, die genaue Version die damals lief weiß ich leider nicht mehr.


@Foto-Irrer: Richtig starke Aufnahme vom Grödner Joch!

Ich häng mal noch die Neue Oper von Oslo bei nacht an. Zum vergrößern einfach Draufklicken. Brennweite 25mm, Blende f/8.0, Zeit 10s, ISO 100

Bild
16/17: 3 x Sölden, 2 x Pitztaler, 4 x Hochzeiger, 3 x Gurgl, 1 x Planai, 1 x Zauchensee, 1 x Serfaus-Fiss-Ladis, 1 x Bolsterlang, 1 x Höchötz/Kühtai, 3,5 x Ischgl, 0,5 x Galtür, 1 x Kappl, 2 x Davos/Parsenn, 1 x Ofterschwang, 1 x Kitzbühel/Jochberg, 2 x Saalbach-Hinterglemm, 2 x Fellhorn, 1 x Golm, 1 x Ifen, 3 x St. Moritz, 6 x Les 3 Vallées, 1 x Sölden
17/18: 6 x Gurgl, 1 x Bolsterlang, 1 x Oberjoch, 3 x Corvatsch, 2 x Corviglia, 1 x Diavolezza/Lagalb, 2 x Laax, 1 x Parsenn, 1x Ifen, 1 x Ofterschwang, 4 x Lenzerheide, 2 x Pitztaler Gletscher, 7 x Dolomiten, 3 x Skitour Kleinwalsertal
18/19: 4 x Dolomiten, 6 x La Plagne / Paradiski, 1 x Berwang, 3 x Gurgl , 1 x Laax, 2 x Großvenediger, 4 x Graubündentour, 6 x 4V, 1 x Fellhorn


Benutzeravatar
Foto-Irrer
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4302
Registriert: 23.11.2006 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von Foto-Irrer » 17.01.2012 - 22:49

@Albe: auf den Pisten ist genug Unterlage, aber daneben sieht es nach frühem Dezember oder so aus.
Andererseits haben wir dasselbe Bild wie letztes Jahr. Seit ich Samstag das erste mal auf der Piste war, gab es hier nur Sonne, wenn der Blick dann mal Richtung Norden zum Alpenhauptkamm fällt, sind dort überall Wolken (Ausnahme nur gestern). Was will man also bei der Skigebietswahl eher haben? Pistenheizen bei Schönwetter oder Pulverschnee bei Bewölkung?

Morgen gehts nach Cortina. Auf Hin- und Rückweg mal schauen, ob ich für abends am Falzaregopass ein nettes Plätzchen zum Stativaufstellen abends finde. Alta Badia mal von gegenüber 5min. beleuchten.
The Dark Side of Photography
https://www.facebook.com/mowidusktilldawn

Benutzeravatar
Drahtseil
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1771
Registriert: 17.04.2011 - 21:17
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 7
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 126 Mal

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von Drahtseil » 25.01.2012 - 14:17

@Foto-Irrer:

Starke Bilder, war bestimmt A****kalt, oder?
"Ein Leben ohne Alpinforum ist möglich, aber sinnlos"

Benutzeravatar
Foto-Irrer
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4302
Registriert: 23.11.2006 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von Foto-Irrer » 25.01.2012 - 15:04

Musst Du die Kamera fragen, ich hab im Auto gewartet :D
Wenn der Alta Badia-Bericht kommt, wird es noch weitere Bilder geben. Hab über zwei Stunden auf dem Grödnerjoch verbracht und bin immer von Einbuchtung zu Einbuchtung gefahren, Stativ neben das Auto gestellt und hab meine Bilder Richtung Alta Badia oder Gröden geschossen. Dauerbelichtung ohne vorher festgelegte Zeit mit Fernbedienung ausgelöst, ins Auto gesetzt und nach 1-2 Liedern wieder raus in die Kälte.
The Dark Side of Photography
https://www.facebook.com/mowidusktilldawn

Benutzeravatar
Drahtseil
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1771
Registriert: 17.04.2011 - 21:17
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 7
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 126 Mal

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von Drahtseil » 25.01.2012 - 15:13

Foto-Irrer hat geschrieben:...mit Fernbedienung ausgelöst...
Was? Die Kamera hat ne Fernbedienung?
"Ein Leben ohne Alpinforum ist möglich, aber sinnlos"

Benutzeravatar
Foto-Irrer
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4302
Registriert: 23.11.2006 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von Foto-Irrer » 25.01.2012 - 16:02

nicht im Lieferumfang. Man kann welche mit Kabelauslöser nehmen oder IR, ich hab da sowas billiges einfach genommen, was seinen Dienst verrichtet.
http://www.amazon.de/Infrarot-Fernausl% ... 36&sr=8-11
The Dark Side of Photography
https://www.facebook.com/mowidusktilldawn

Benutzeravatar
Drahtseil
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1771
Registriert: 17.04.2011 - 21:17
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 7
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 126 Mal

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von Drahtseil » 25.01.2012 - 16:09

Ist ja praktisch :D
"Ein Leben ohne Alpinforum ist möglich, aber sinnlos"


Benutzeravatar
Foto-Irrer
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4302
Registriert: 23.11.2006 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von Foto-Irrer » 25.01.2012 - 16:12

Fernbedienung brauchst Du grundsätzlich aber erst ab 30sek Belichtung (da oben sind es aber 5min). Man stellt bei <30sek. die DSLR auf Selbstauslöser und die entsprechende Belichtungszeit ein.
The Dark Side of Photography
https://www.facebook.com/mowidusktilldawn

Benutzeravatar
schmittenfahrer
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1489
Registriert: 09.03.2008 - 09:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von schmittenfahrer » 25.01.2012 - 17:46

Klasse Bilder!
Ist die Belichtungszeit Kameraabhängig? Bei meiner 550D ist das Maximum bei der Belichtungszeit bei 30sec. Oder gibt es da irgendwo noch eine Einstellung, die ich vielleicht übersehen habe?
Skitage Saison 2013/14: 30
-----------------------------------------
"Wachset in eure Ideale hinein, damit das Leben sie euch nicht nehmen kann" Albert Schweitzer

Benutzeravatar
schmittenfahrer
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1489
Registriert: 09.03.2008 - 09:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von schmittenfahrer » 25.01.2012 - 18:09

Stimmt in der Tat- Bulb gibts auch, den habe ich wohl irgendwie übersehen.
Skitage Saison 2013/14: 30
-----------------------------------------
"Wachset in eure Ideale hinein, damit das Leben sie euch nicht nehmen kann" Albert Schweitzer

Benutzeravatar
OliK
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2906
Registriert: 30.10.2006 - 14:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Villingen (Baden)
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von OliK » 25.01.2012 - 19:27

albe hat geschrieben:
edit: mit der ultimative Fernauslöser ist imho: http://www.amazon.de/gp/product/B00345XKV4 - auch fuer Zeitraffereffekte beim Filmen usw.
Ich hab den China-Nachbau für 12$ in Hong Kong bestellt. Funktioniert bestens!
Es grüsst der Oli

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7313
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 220 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von Pilatus » 01.02.2012 - 20:56

Gestern Abend auf einem kurzen Nachtspaziergang...

Bild

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7313
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 220 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: Nachtfotos (für alle Fans der Langzeitbelichtung)

Beitrag von Pilatus » 04.02.2012 - 18:06

Gestern nach dem Skifahren hab ich das Warten auf den Bus ein bisschen mit Knipsen überbrückt:

Bild

Bild


Antworten

Zurück zu „Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste