Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

... darf auch mal absolut nix mit dem Thema des Forums zu tun haben!

Moderator: maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von münchner » 02.01.2013 - 19:54

Kleiner Buchtipp, wurde heute auf SPON vorgestellt und hört sich interessant an: http://www.amazon.de/Gregor-Sailer-Clos ... 3868283285

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1062
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von Maxi.esb » 02.01.2013 - 21:37

es gibt einige Skisprungschanzen die verlassen sind die größte ist die Copper Peak aber es gibt auch kleine wie zb. die in Oybin. wenn man allein an so einer Schanze ist ist das irgendwie komisch...
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 80 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 44 Liftfahrten
Jagdsaison 2018; 58 Liftfahrten
Bild

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von münchner » 02.01.2013 - 22:05

Interessant - v.a. die DSB daneben, die eventuell sogar noch in Betrieb ist: http://www.copperpeak.org/Adventure.htm

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1062
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von Maxi.esb » 03.01.2013 - 14:30

Ja ich weis, aber die ist nur an ein paar Tagen im Sommer geöffnet. glaube das sind 2-3 Tage im Jahr. Die schanze soll vielleicht auch wieder Aktiviert werden...
Bei uns im Erzgebirge gibt es auch sehr viele "Lost Places" zb. ein Wismut-Erholungszentrum für Wismut Bergmänner. Das ist mitten im Wald neben einem Kleinen Fluss (Floßgraben Bad Schlema) Bilder kommen noch. Es ist sehr schwierig da ranzukommen weil das Gebiet umzäumt ist und das ist alles zugewuchert.
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 80 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 44 Liftfahrten
Jagdsaison 2018; 58 Liftfahrten
Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
vovo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2129
Registriert: 04.10.2006 - 20:22
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von vovo » 12.01.2013 - 22:04

Die Landebahn in Neubiberg ist mir bei der "Drehortsuche" bereits aufgefallen.

Na jetzt, da es Lifte- und LSAP-mäßig fast nix mehr zu besuchen gibt, was innerbhalb einer Autostunde erreichbar wäre, bleiben vielleicht für den Sommer 2013 noch ein paar alte Industrieanlagen / Ruinen in und um München zu erkunden. Aber die kommen zum Teil noch schneller unter den Hammer als alte Schlepper in Tirol.

Benutzeravatar
Bjoerndetmold
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 460
Registriert: 09.09.2005 - 08:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Detmold
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von Bjoerndetmold » 12.01.2013 - 22:08

Maxi.esb hat geschrieben:es gibt einige Skisprungschanzen die verlassen sind
z.B. die hier
http://www.skisprungschanzen.com/DE/Sch ... hler+Loch/
Wie heißt es schon in Monty Python's "Das Leben des Brian": Gepriesen sind die Skifahrer!

Sie lesen eine amtlich entschärfte Signatur. Bitte beachten Sie, dass die Verwendung dieses Zitats keinesfalls ein Affront gegenüber Personen sein soll, welche sich nicht auf Skiern bewegen.

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1062
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von Maxi.esb » 13.01.2013 - 15:26

Der Kampfrichter Turm steht scheinbar noch, genau wie in Klingenthal an der ehem. Aschbergschanze
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 80 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 44 Liftfahrten
Jagdsaison 2018; 58 Liftfahrten
Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2334
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von Mt. Cervino » 12.02.2013 - 11:27

Wie man Lost Places mit Skifahren verbinden kann zeigt dieses interessante Video:

http://www.youtube.com/watch?v=qTkJjv4BIQk


Direktlink
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées - Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Kanzelwand (AT) / Oberstdorf-Fellhorn-Söllereck (DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (IT) / Serre Chevalier (F)

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16969
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal
Kontaktdaten:

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von starli » 12.02.2013 - 13:03

Geile Aktion, jedenfalls.
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
GMD
Ski to the Max
Beiträge: 11916
Registriert: 25.02.2003 - 13:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von GMD » 13.02.2013 - 12:10

Sieht so aus, als hätte er unlizenzierte Musik verwendet. Das Video ist jedenfalls wegen Verletzung der Urheberrechte offline.
Hibernating

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Naturschneeliftler
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 893
Registriert: 14.12.2011 - 19:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von Naturschneeliftler » 30.03.2013 - 09:52

Wir hatten mal ne LSAP-Bahnlinie neben dem Haus. Seit 5 Jahren donnert aber wieder ein Zug
--- Endlich ein vernünftiges Avatar seit Januar 2017 ---
--- Die Berge zu vermessen, ist zwar anspruchsvoll, macht aber auch unglaublich viel Spaß ---

Benutzeravatar
baeckerbursch
Brocken (1142m)
Beiträge: 1200
Registriert: 07.07.2005 - 13:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von baeckerbursch » 30.03.2013 - 13:09


Direktlink


Sehr, sehr geil. Noch mal das gleiche Video wie oben verlinkt, nur funktionierend.
Das Leben ist kein Backautomat!

Für die Kletterer:
http://www.karpathos-climbing.com/guide ... pathos.pdf

Benutzeravatar
vovo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2129
Registriert: 04.10.2006 - 20:22
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von vovo » 08.07.2013 - 00:22

Bild
Bis 1992 befand sich der Münchner Flughafen in Riem draußen, unmittelbar am Stadtrand. Ich selbst kannte ihn nur von zwei Vorbeifahrten auf der Autobahn. (Der Riem-Vorgänger lag am Oberwiesenfeld, wo sich heute der Olympiapark befindet.)

Einige Reste gibt es bis heute zu sehen und schon seit Jahren wollte ich mir das mal ansehen. (Die Bilder sind am 8. Juni 2013 entstanden...)

Bild
Ein Stück der Start- und Landebahn existiert noch.

Bild
Blick in Richtung Riem...

Bild
Die andere Richtung (Osten)...

Bild

Bild

Bild
In Riem selbst steht noch der alte Tower, den man auch von der A94 aus sieht. Schon seit Jahren wollte ich mir das mal aus der Nähe ansehen...

Bild

Bild

Bild

Bild
Weiter hinten gibt es auch noch Reste...

Bild

Bild
Mal eine nette Abwechslung zur Liftedapperei und Erkundigungen irgendwelcher LSAP-Gebiete ;)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von münchner » 18.08.2013 - 19:20

Bild
Zuletzt geändert von münchner am 31.12.2014 - 14:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9166
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von F. Feser » 18.08.2013 - 21:12

Wieso darf man sowas eigentlich abreißen?
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von münchner » 14.09.2013 - 13:00

Gute Frage, so etwas gehört eigentlich verboten. :)

Die Tage gab es einen Bericht über den Berliner Spreepark, der nach wie vor vor sich hin rostet aber regelmäßig für Führungen geöffnet wird: http://www.berliner-spreepark.de Mit Sicherheit ein interessantes Ziel für den nächsten Besuch in Berlin. Die Stadt bietet ja an sich mehr als genug interessante Orte, ich bin mal mit einem Kumpel in einer verlassenen Villa umhergestolpert, die Verwandten gehörte und unter der ein labyrinthartiger Keller inkl. Bunkeranlagen angelegt war. Geniale Sache, leider habe ich damals keine Bilder gemacht.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
vovo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2129
Registriert: 04.10.2006 - 20:22
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von vovo » 14.09.2013 - 13:39

In Berlin gibt es auch noch eine alte Autobahntrasse. Die Strecke hatte man wg. der damaligen Zonengrenze verlegt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Bundesautobahn_115


Da fällt mir ein, bei Leutkirch müsste es auch noch einen stillegelegten Abschnitt der alten B 18 - Schnellstrasse geben, nachdem man dort nun die A 96 fertig gestellt hat.

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von münchner » 15.12.2013 - 17:22

Bild
Zuletzt geändert von münchner am 31.12.2014 - 14:26, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
vovo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2129
Registriert: 04.10.2006 - 20:22
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von vovo » 15.12.2013 - 22:17

Interessant. Ich hab bei mir um die Ecke im Sommer auch noch so ein Lost-Place-mäßiges Gelände durchstöbert, aber ich muss erst noch die Negative scannen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von münchner » 15.12.2013 - 22:58

In München gäbe es auch noch ein paar Bahn-Schmankerl: die Überreste der Tramlinie raus nach Neuperlach, z.B. die Wendeschleife an der Heinrich-Wieland-Straße. Fast noch interessanter ist die teilweise sehr gut erhaltene Trasse der Isartalbahn, inklusive der Brücke über die BOB-Strecke (http://www.kocaurek.de/cms/index.php/ra ... artalbahn/). Schräg unter der Brücke sind am Hang sogar noch die ehem. Bahnsteige der Endhaltestelle einer anderen Bahn zu erkennen (https://maps.google.de/?ll=48.074568,11 ... 5&t=h&z=19). Und last but not least ist auch der alte S-Bahnhof IGA-Park inklusive den Original-Schildern erhalten: https://maps.google.de/?ll=48.128294,11 ... 5&t=h&z=19. Man wohnt(e) so nah dran, aber dafür findet man nie Zeit...

Benutzeravatar
vovo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2129
Registriert: 04.10.2006 - 20:22
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von vovo » 15.12.2013 - 23:03

Und interessieren tun sich dafür nur wieder die üblichen Verdächtigen :wink:

Benutzeravatar
j.wayne
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 273
Registriert: 18.02.2012 - 22:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 63840 Hausen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von j.wayne » 16.12.2013 - 08:38

Schaut schon interessant aus in Frankfurt.

Bei uns im Landkreis gibt es eine ehemalige Nike Stellung im Wald, inkl eigener Zufahrtsstrasse und Kasernengebäude. Wenn ich mal Zeit hab kann ich da auch ein paar Bilder machen.

http://www.odenwaldwiki.de/wiki/index.p ... Mainbullau

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von münchner » 26.12.2013 - 12:38

Bild
Zuletzt geändert von münchner am 31.12.2014 - 14:26, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
lift-master
Olymp (2917m)
Beiträge: 2941
Registriert: 22.11.2003 - 21:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von lift-master » 29.12.2013 - 23:24

Ein großes lost Place ist das ehemalige Central hospitalier de annecy in den Savoyer Alpen, ein stillgelegtes Krankenhaus, recht großer Komplex mit etwa 5 Stockwerken alles so richtig schön verlassen,liegt eigentlich direkt an der Straße von Albertville Richtung Autobahn, quasi zentral in der Stadt.
...willst du die berge sehn,dann mußt du zum schi fahrn gehn...

Benutzeravatar
vovo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2129
Registriert: 04.10.2006 - 20:22
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Andere "LSAP"-Orte / Ruinen / "Lost Places" etc.

Beitrag von vovo » 01.01.2014 - 20:46

Heute ist mir bei einer Zugfahrt zurück nach München wieder ein "Lost Place" aufgefallen. In Reichtershofen zwischen Ingolstadt und Pfaffenhofen hat man in den letzten Jahren die Trasse ein Stück weit aus dem Ort heraus verlegt und einen neuen Bahnhof gebaut. Vom alten Haltepunkt steht noch das Gebäude mit der Aufschrift "Reichtershofen Obbay " - mehr war bei der Vorbeifahrt in der Dämmerung nicht mehr zu erkennen. Schon seit Jahren wollte ich dort immer mal einen Zwischenhalt einlegen und mich umsehen, doch ich habe es nie geschafft.

Ich kann mich noch gut an den alten Bahnhof erinnern, weil man unmittelbar davor eine leer stehende Fabrik (wohl eine frühere Mühle) passierte. Die dürfte wohl auch weggekommen sein, oder? Heute ist sie mir zumindest nicht aufgefallen.

Hier noch interessante Bildberichte aus einschlägigen Foren:

http://www.eisenbahnarchiv.de/bibliothek/?page_id=12372

http://www.eisenbahnforum.de/index.php? ... 40&t=12695

http://www.drehscheibe-foren.de/foren/r ... 99,5797799

An die alten "Reichtershofen"-Schilder erinnere ich mich auch noch ein wenig.

Das Bild bei Googlemaps ist leider noch aus der Bauzeit:

https://maps.google.de/maps?q=reichters ... ayern&z=16


Weiter südlich hat man die Zugstrecke auch neu verlegt. Trotz Dämmerung ist mir die von der jetzigen Trasse abweichende alte Strecke bei der kleinen Ortschaft Unterweilbach aufgefallen:

https://maps.google.de/maps?q=unterweil ... lbach&z=15

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste