Was habt ihr für ein Handy?

... darf auch mal absolut nix mit dem Thema des Forums zu tun haben!

Moderator: maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Downhill
Moderator
Beiträge: 5961
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Germering

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von Downhill » 15.01.2014 - 13:25

BluFire hat geschrieben:Mehr als Dual Core macht derzeit einfach nicht Sinn bei mobilen Geräten außer Notebooks. Oder ruckelt bei nem iPhone 5 oder iPad der vierten Generation irgendwas? Sie laufen teilweise schneller als Konkurrenz mit Quadcore ;)
Also mein Galaxy S2 (1,2 GHz Dualcore, 1GB RAM) ist mittlerweile auf weiten Strecken eine Ruckelorgie. Auch und gerade beim ganz normalen Browsen mit dem Stock-Android-Browser. Ob das an den Webseiten liegt, oder am Update auf "Jelly Bean", oder daran daß das Teil (Flashspeicher?) tatsächlich nach 2 Jahren langsamer geworden ist: Weiß ich nicht, aber es nervt langsam. Gott sei Dank werden demnächst neue Handys bestellt bei uns :wink:
BluFire hat geschrieben:Die Software muss auf die Hardware angepasst werden und umgekehrt, dann läufts gut.
Ja, da bekleckern sich viele nicht gerade mit Ruhm. Bei meinem nächsten Smartphone (egal ob Android oder sonstwas) werde ich innerhalb der 2 Jahre Benutzung kein Update des OS mehr durchführen. Da ich die Erfahrung gemacht habe, daß keine Version so gschmeidig läuft wie die die ab Werk drauf war. Und auf die neuen Features ist eh meist gepfiffen...
"Never touch a running system!"

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
j.wayne
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 273
Registriert: 18.02.2012 - 22:57
Skitage 16/17: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 63840 Hausen

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von j.wayne » 15.01.2014 - 13:29

Nachdem mein Samsung Galaxy S Plus so langsam den Geist aufgegeben hat und meine Vertragsverlängerung noch einige Zeit auf sich warten lässt gabs nach einiger Suche ein Huawei Ascend P1.
Wichtig war für mich das es Android drauf hat und die Technik halbwegs aktuell ist. Erfüllt wird das alles und für den doch recht günstigen Preis von knapp über 200€ bin ich echt super zufrieden.
Mittlerweile bin ich so weit das ich bei der anstehenden Vertragsverlängerung kein anderes Handy nehme und beim Huawei bleibe.

Nachteilig ist meiner Meinung nach nur der fest verbaute Akku, aber da behelfe ich mir mittlerweile mit einem Zusatzakku.

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8353
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von Af » 15.01.2014 - 15:04

Mein 2,5 Jahre altes S2, das nach dem Softwareupdate wieder wunderbar läuft, will auch langsam ersetzt werden.

Jetzt ist nur die Frage: S3 (hatte keine wirklichen Probleme mit Samsung, die Optik ist aber einfach grottig), oder Sony Experia (Hab ich als Firmenhandy, gefällt mir auch gut)...
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015:KiSpRoRoRoZu
2016:RaClRoHtSö
2017:RaLaWsJoTx

Marvin
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 534
Registriert: 28.12.2011 - 16:02
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von Marvin » 15.01.2014 - 15:30

Nexus 5, würde ich sagen. Mit 16 GB nur 50€ teurer als das S3 momentan, aber technisch in jeder Hinsicht besser und es wird länger und schneller Updates bekommen. Oder gibt es einen besonderen Grund, warum nur Samsung und Sony in Frage kommen?
Sony Xperias gibt es unzählige, welches meinst du? Für mich fallen die höherklassigen Modelle allerdings praktisch alle deshalb raus, weil sie verglichen mit der Konkurrenz ziemlich klobig und schwer sind.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Steinbock
Massada (5m)
Beiträge: 23
Registriert: 13.01.2014 - 10:30
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6005 Luzern

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von Steinbock » 15.01.2014 - 15:44

Downhill hat geschrieben:Ja, da bekleckern sich viele nicht gerade mit Ruhm. Bei meinem nächsten Smartphone (egal ob Android oder sonstwas) werde ich innerhalb der 2 Jahre Benutzung kein Update des OS mehr durchführen.
und was, wenn mit einem Update sicherheits-relevante Lecks gestopft werden, wie das heute immer mehr der Fall ist?
Downhill hat geschrieben: "Never touch a running system!"
na ja, das war mal. :wink: Updates sind unverzichtbar, gerade das Beispiel von MS Internet Explorer der letzten 2 Jahre hat gezeigt, wie fahrlässig und löchrig zum Teil programmiert wird.

Beruflich erstelle ich Websites auf CMS-Basis, da wäre das Motto "Never touch a running System" mein Todesurteil... :D

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
Beiträge: 5961
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Germering

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von Downhill » 15.01.2014 - 17:28

Af hat geschrieben:Jetzt ist nur die Frage: S3 (hatte keine wirklichen Probleme mit Samsung, die Optik ist aber einfach grottig), oder Sony Experia (Hab ich als Firmenhandy, gefällt mir auch gut)...
HTC One :mrgreen:
Wird wohl mein nächstes. Android endlich auch mal in schön!
Wieso denn noch ein S3, ist doch veraltet, demnächst kommt schon das S5...

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8353
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von Af » 15.01.2014 - 17:43

Weil mich das 0 Euro kostet und mir auch das S2 eigentlich noch reicht... :-)
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015:KiSpRoRoRoZu
2016:RaClRoHtSö
2017:RaLaWsJoTx

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 3984
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 16/17: 12
Skitage 17/18: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von Wiede » 01.03.2014 - 10:11

Wiede hat geschrieben:17.10.2011:
Und ich bin nun auch schwach geworden...

Eben bestellt - iPhone4S: http://www.apple.com/de/iphone/

Auf SIRI freue ich mich schon -> http://www.youtube.com/watch?v=gG-dYLTMfVQ Star Trek wird Wirklichkeit :wink:

Ich habe nun seit 2 Jahren (für Handys eine laaaange Zeit) immer noch mein iPhone 4s.

Damit bin ich voll und ganz zufrieden. Und solange das funktioniert, werde ich mir auch kein neues Handy kaufen. Erst wenn dieses dann den Geist aufgibt - was hoffentlich nicht so schnell passieren wird.

Ich finde die immer kürzer werdenden Zyklen bei der Neuanschaffung von Handys mittlerweile übertrieben. Das ist unnötig das Geld aus dem Fenster hinaus geschmissen...

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 16/17: 22
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: AW: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von whiteout » 01.03.2014 - 10:25

Ja ist schon irgendwo rausgeworfen dieses Geld.Habe mich im November von meinem 2 Jahre alten Galaxy S2 getrennt und mir das LG G2 via 1&1 geholt.

Mein S2 hat damals 470€ ohne Vertrag gekauft,habs für 120€ noch verkaufen können-350€ Wertverlust.Wenn ich aber jetzt denke das ich in ein Sonderangebot von 1&1 reingekommen bin und das Handy für 90 Euro in einem Vertrag um 19.99/Monat inkl. Internetflat,Telefonflat und 100 SMS bekommen hab muss ich sagen das es sich schon gelohnt hat.Normalerweise kostet dieser Vertrag glaub 39.99 im Monat.

Bin mit dem Gerät top zufrieden,macht alles was es machen soll.Vodafone LTE ist auch was schönes.Kamera ist sehr gut.

Ich bin froh wieder bei Vodafone zu sein,vorallem wegen der sehr sehr günstigen Auslandstarife.
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5310
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 16/17: 27
Skitage 17/18: 36
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von Whistlercarver » 03.03.2014 - 17:18

Wiede hat geschrieben:
Ich habe nun seit 2 Jahren (für Handys eine laaaange Zeit) immer noch mein iPhone 4s.
Wow ist ja lang. Habe meines schon seit 7 Jahren und werde es auch behalten solange es noch funktioniert. Hat damals was um die 100€ gekostet.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 3984
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 16/17: 12
Skitage 17/18: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von Wiede » 03.03.2014 - 20:45

Vergleichst Du jetzt Äpfel mit Birnen?

Vor 7 Jahren wirst Du wohl noch kein Smartphone gekauft haben. Somit ist ja auch klar, dass das dann auch "nur" 100,- Euro gekostet hat...

Ist doch schön, wenn Du damit zufrieden bist und es so lange hebt. So what...

Brummbär234
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 0
Registriert: 02.03.2014 - 18:12
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von Brummbär234 » 09.03.2014 - 21:57

Ich habe immer noch ein altes Alcatel mit zwei Sim-Karten, und man stelle sich vor damit kann man tatsächlich telefonieren und SMS schreiben

LG

Benutzeravatar
MarcoNato
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 4
Registriert: 06.03.2014 - 07:35
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: München

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von MarcoNato » 10.03.2014 - 08:46

Im Moment bin ich mit meinem "HTC One Mini" noch recht zufrieden.
Davor hatte ich ein "HTC Desire Z", welches ich ca. zwei Jahre hatte.

Generell finde ich zwar schon dass so ein Smartphone echt eine Menge kann,
aber so stabil wie die Telefone früher waren, sind die Handys heutzutage
einfach nicht mehr.
"Gefahr erkannt, Gefahr gebannt."

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16884
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 16/17: 116
Skitage 17/18: 102
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von starli » 10.03.2014 - 12:41

Brummbär234 hat geschrieben:Ich habe immer noch ein altes Alcatel mit zwei Sim-Karten, und man stelle sich vor damit kann man tatsächlich telefonieren und SMS schreiben
das sind 2 Funktionen, die ich äußerst selten an meinem Smartphone verwende ;-) Am meisten verwend ich mein iPhone als GPS-Tracker, für Hörbücher beim Autofahren, für Übersetzungs- und Sprachlernprogramme, für Skype, für Internet, ...
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)
- Neues, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein "neuer" Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

emslandschnee
Massada (5m)
Beiträge: 87
Registriert: 14.08.2013 - 20:42
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 49716 Meppen

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von emslandschnee » 14.03.2014 - 13:25

Ich habe ein Samsung gt-s5300
Direkt aus dem Hochalpinen Emsland.

Benutzeravatar
Julian
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 717
Registriert: 13.10.2002 - 15:54
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: WI / Fulpmes

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von Julian » 14.03.2014 - 18:47

Downhill hat geschrieben: HTC One :mrgreen:
Wird wohl mein nächstes. Android endlich auch mal in schön!
Das One ist tatsächlich das erste Android-Handy, mit dem ich wirklich zufrieden bin. Nach Ausflügen zu den Plastikbombern aus dem Kaugummiautomaten von Samsung bin ich nach meinem ersten Desire endlich wieder bei HTC gelandet. Endlich ein Android Gerät was sich nicht anfühlt wie Kinderspielzeug und was keine völlig verhunzte UI hat (wie Touchwiz z.B.). Atemberaubendes Display, gute Akkulaufzeit und eine tolle Vearbeitung. Ich bin tatsächlich das erste Mal rundrum glücklich und das noch nach einem dreivierteljahr :D Einziges Manko ist die schlechte Kamera. Das Konzept finde ich gut, die praktische Umsetzung ist leider nicht gelungen - die Bilder sehen deutlich schlechter aus als die von so ziemlich jedem aktuellen Telefon. Da ich das Handy aber höchstens mal für Schnappschüsse einsetze, ist mir das egal.


Thema Quadcore in Handys:
Schaut euch mal an wieviele junge Leute mit ihren Smartphones tatsächlich 3D Games spielen. Das ist halt die Zielgruppe..
nix.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ramon23
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 281
Registriert: 31.08.2006 - 23:06
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Riethnordhausen/Thüringen

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von ramon23 » 14.03.2014 - 20:28

Hm "Exot"? Windows Phone...Nokia Lumia 920...und bin absolut zufrieden :wink:

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
Beiträge: 5961
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Germering

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von Downhill » 14.03.2014 - 20:42

Hab das HTC One jetzt seit 3 Wochen oder so. Vorgänger war ja bekanntlich das Galaxy S2.

Plus:
+ deutlich (!!) schneller, das merkt man einfach an allen Ecken. Apps gehen viel schneller auf, Browsing endlich ohne Ruckeln, gesamte Oberfläche läuft
einfach "rund"
+ LTE (Vodafone) geht ab wie die Sau. Datenraten und Ping (!) z.T. besser als zuhause über DSL16.000 + WLAN.
Netzabdeckung entlang Autobahnen deutlich besser als UMTS. Leider noch nicht in der Münchner U-Bahn (grad da wo UMTS am meisten überlastet wär...)
TV-Gucken (z.B. via ZDF Mediathek) in guter Qualität = no Problem. Nur sind dann die 1 GB ratzfatz weg :lach:
+ Gehäuse macht was her im Vergleich zu den Plastikbombern. Scheint auch was auszuhalten (für mich gilt: Handy = Gebrauchsgegenstand)
+ Interner Speicher kann endlich so verwendet werden wie ich es mag. Also keine bescheuerte Partitionierung wie beim SGS2, wo Apps nur im
"Telefonspeicher" installiert werden konnten
+ Display: Hat man einmal Full-HD gehabt merkt man erst wie pixelig 800x480 eigentlich ist.
Außerdem ist LCD in der Sonne um Welten besser ablesbar als AMOLED. Und die minimale Helligkeit (lese manchmal noch im Bett) ist auch kleiner
als bei AMOLED.
+ BoomSound: Endlich mal halbwegs vernünftige Lautsprecher in einem Handy.
+ Sprachqualität besser als bisher bei Samsung erlebt

Minus:
- Gehäuse doch fühlbar größer als beim SGS2. Komplette Einhandbedienung ist leider nicht mehr drin. Hätte nicht gedacht, daß 4,7 vs. 4,3 Zoll
hier so einen gefühlt großen Unterschied ausmacht. Hatte auch mit dem One Mini geliebäugelt - leider ist das leistungsmässig dann wieder abgespeckt.
- die Farben kommen net ganz an AMOLED ran.

Benutzeravatar
mexi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 222
Registriert: 25.01.2012 - 17:59
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von mexi » 14.03.2014 - 22:55

Ja, also ich persönlich finde auch, dass das HTC One ein rundum gelungenes Smartphone ist (meiner Meinung nach ist HTC der einzige Herrsteller, der weiß, wo die Lautsprecher hingehören :wink: ). Am 25. März wird schon der Nachfolger des One vorgestellt, von dem aber schon alle Specs geleakt worden sind. So besitzt das neue One eine Dual Kamera mit zwei Kameras auf der Rückseite, die es erlauben sollen den Fokus eines Fotos auch noch nachträglich verändern zu können. Das "All The New One" (ziemlich sperriger Name) besitzt außerdem ein 5 Zoll Full HD Display, den Snapdragon 801 mit 2,3 Ghz Taktung und die bewährten HTC Boom Lautsprecher. Vom Design her sieht es dem One sehr ähnlich. Also angeblich hat sich da HTC wieder was besonderes bei der Kamera einfallen lassen. Mal schauen ob der Osterhase mitlist :tongue: :D
Liebe Grüße mexi

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

valdebagnes
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 770
Registriert: 17.01.2005 - 09:07
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pfalz

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von valdebagnes » 15.03.2014 - 06:53

habe jetzt einen Blackberry Q10 als Firmenhandy. Mitterleile finde ich das neue BB10 wesentlich besser zu bedienen als Android (auf dem privaten Handy und Tablet). Glaube aber nicht, das es sich in der nicht-Firmenwelt noch verbreiten wird, der Zug ist mMn abgefahren, schade, täte dem Angebot der nativen-APPs sicht gut.
Seit dem letzten Update laufen auch so gut wie alle Android-APPs, da kann man sich nicht meh wirklich beklagen.
Ist mitterweile eines der letzten Geräte mit richtiger Tastatur (ist sicher eine Glaubensfrage, ich mag sie)
"Das ist so schrecklich, dass heute jeder Idiot zu allem eine Meinung hat. Ich glaube, das ist damals mit der Demokratie falsch verstanden worden: Man darf in der Demokratie eine Meinung haben, man muss nicht. Es wäre ganz wichtig, dass sich das mal rumspricht: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten." - Dieter Nuhr, Nuhr nach vorn, 1998, "Fresse halten"

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8353
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von Af » 15.03.2014 - 07:54

Wir haben seit ein paar Wochen ein Nexus 5. Tolles, schnelles Handy. Manko ist die kurze Akkulaufzeit und der nicht erweiterbare Speicher... Für den Preis kann man aber nix sagen...
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015:KiSpRoRoRoZu
2016:RaClRoHtSö
2017:RaLaWsJoTx

Benutzeravatar
Julian
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 717
Registriert: 13.10.2002 - 15:54
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: WI / Fulpmes

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von Julian » 16.03.2014 - 11:26

Downhill hat geschrieben: Minus:
- Gehäuse doch fühlbar größer als beim SGS2. Komplette Einhandbedienung ist leider nicht mehr drin. Hätte nicht gedacht, daß 4,7 vs. 4,3 Zoll
hier so einen gefühlt großen Unterschied ausmacht. Hatte auch mit dem One Mini geliebäugelt - leider ist das leistungsmässig dann wieder abgespeckt.
- die Farben kommen net ganz an AMOLED ran.

Ich hatte ja vorher auch das S2 und die Größe der One war für mich der einzige Grund mit dem Kauf etwas zu zögern. Zwischenzeitlich hatte ich mich eigentlich schon für das One Mini entschieden..
Nach einer Gewöhnungszeit ist die Größe aber wirklich gut, nimmt man das S2 dann wieder in die Hand, wirkt es doch arg klein. Größer als das One muss es nicht sein, aber mittlerweile würde ich kein kleineres Smartphone mehr haben wollen. Bin gespannt ob es dir in 1-2 Monaten auch so geht.

Das mit den Farben ist wohl Geschmackssache - da ich nicht auf knallige Comicgrafik stehe hat mich das AMOLED mit den massiven Fehlfarben immer gestört, ich habe sogar mit zusätzlichen Apps (Screenadjuster etc.) versucht die Sättigung etwas rauszunehmen und die Farben halbwegs anzupassen, da das Betrachten von Fotos eigentlich immer ein Ärgernis war. Das Display vom One hingegen ist (nicht nur) bei der Farbwiedergabe für mich eine absolute Offenbarung. Einzig die Schwarzdarstellung ist beim AMOLED zweifelsfrei besser.
nix.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
4CLD_Gampebahn
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 745
Registriert: 13.09.2006 - 17:14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Denkendorf

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von 4CLD_Gampebahn » 23.03.2014 - 22:12

Mittlerweile hab ich nach Fatalem Mainboard Schaden meines S2s ein anderes Handy seit August.
Es ist ein Samsung Ativ S
Bin sehr zufrieden damit.

Hab seit Kurzem als 2. Handy eines der Seltenen
SH 06D NERV Handys,
Das wie ich finde absolut tolle NERV Handy ist einfach genial allein das Gehäuse und das Spezielle MAGI Android 4.0
Bild
Bild

rower2000
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 298
Registriert: 13.12.2006 - 14:59
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich (vormals Bregenz)

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von rower2000 » 28.03.2014 - 10:48

Nokia Lumia 800. WinPhone hat zwar keine riesige App-Auswahl, aber das brauch ich ehrlich gesagt auch nicht. 230 CHF ohne Vertrag zusammen mit der guten kostenlosen Navi-Software waren dann ausschlaggebend.

Benutzeravatar
j.wayne
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 273
Registriert: 18.02.2012 - 22:57
Skitage 16/17: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 63840 Hausen

Re: Was habt ihr für ein Handy?

Beitrag von j.wayne » 19.05.2014 - 10:29

Bei mir gab es dann jetzt doch wieder ein Samsung S5. Das Huawei hat in letzter Zeit immer mehr gesponnen und wollte ziemlich jeden Tag einen Neustart.

Mein Fazit zum Billigteil:
+ Preis
+ Ausstattung

- Lebensdauer
- Fehleranfällig

und der Mega abgedroschene Spruch: Wer billig kauft, kauft öfter stimmt hier leider voll und ganz

Das S5 hab ich jetzt die 2. Woche im Einsatz und bin natürlich voll zufrieden. Ein paar Funktionen sind naja gewöhnungsbedürftig aber der Rest überzeugt voll und ganz. Ist aber auch ein Riesenklopper und von dezent in der Hosentasche verschwinden lassen kann man da nicht mehr reden.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste