Bautagebuch Arlberg 2016


Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
schneeberglift
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 466
Registriert: 16.01.2015 - 15:52
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79822 Titisee- Neustadt
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Bautagebuch Arlberg 2016

Beitrag von schneeberglift » 01.02.2017 - 17:14

Ja das ist normal, auch deswegen wird man ja bereits im Tal getrennt. Die Tür geht ja dann aber beim Einstieg Trittkopf 2 ganz auf, zur not könnte man da noch raus, auch wenn das die Bediensteten nicht gerne haben werden..
Saison 2017/18: 2x Feldberg, 3x Ski Arlberg, 22x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, Sonnenkopf, 1x Skisafari Liftverbund Feldberg, Sägenhoflift Urach, 3x Ischgl- Samnaun
Saison 2016/17: Ischgl- Samnaun, 11x Waldau, 6x Ski Arlberg, Sonnenkopf (Klostertal), Todtnauberg
Saison 2015/16: Lech/ Zürs- Warth/ Schröcken, 14x Schneeberglifte Waldau, 3x Feldberg, Lech- Zürs, Mellau- Damüls, Ofterschwang- Gunzesried, St. Anton a.A., Ischgl- Samnaun
Saison 2014/15: u.A: ein paar Tage am Schneeberglift, Lech/Zürs- Warth/Schröcken, 2x Feldberg, Hinterzarten (Flutlicht), Wieden, Lech/Zürs

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Dede
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 292
Registriert: 05.11.2015 - 20:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Bautagebuch Arlberg 2016

Beitrag von Dede » 01.02.2017 - 18:43

Die Warnung hab ich gesehen. Kann man wirklich nicht falsch machen!
Aber so ein Spalt finde ich seltsam. Ganz oder gar nicht.

schneeberglift
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 466
Registriert: 16.01.2015 - 15:52
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79822 Titisee- Neustadt
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Bautagebuch Arlberg 2016

Beitrag von schneeberglift » 01.02.2017 - 19:03

Ich denke dass das technische Gründe hat, aber das können andere vielleicht näher erklären. Vielleicht hat das auch Sicherheitsgründe, dass die Tür auf sein muss, aber wie gesagt, ganz genau kenne ich mich nicht aus und will nicht mit Halbwissen glänzen :D
Saison 2017/18: 2x Feldberg, 3x Ski Arlberg, 22x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, Sonnenkopf, 1x Skisafari Liftverbund Feldberg, Sägenhoflift Urach, 3x Ischgl- Samnaun
Saison 2016/17: Ischgl- Samnaun, 11x Waldau, 6x Ski Arlberg, Sonnenkopf (Klostertal), Todtnauberg
Saison 2015/16: Lech/ Zürs- Warth/ Schröcken, 14x Schneeberglifte Waldau, 3x Feldberg, Lech- Zürs, Mellau- Damüls, Ofterschwang- Gunzesried, St. Anton a.A., Ischgl- Samnaun
Saison 2014/15: u.A: ein paar Tage am Schneeberglift, Lech/Zürs- Warth/Schröcken, 2x Feldberg, Hinterzarten (Flutlicht), Wieden, Lech/Zürs

Benutzeravatar
Mr. X
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 764
Registriert: 27.03.2011 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6580 St. Anton am Arlberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Bautagebuch Arlberg 2016

Beitrag von Mr. X » 05.02.2017 - 23:54

Hier ein neues Video!
http://tvthek.orf.at/profile/Oesterreic ... s/13908814
"Millioneninvestitionen am Arlberg": Der Kreis ist geschlossen. Am Arlberg sind in dieser Saison erstmals alle Orte per Ski erreichbar. Möglich macht dies eine neue Skischaukel in Vorarlberg. In nur sieben Monaten wurden vier Seilbahnen und sechs neue Stationen gebaut. Parallell dazu haben in Lech Hoteliers und Gastronomen über 150 Millionen Euro investiert. Wie eine solche Investitionslawine in den Bergen unter extremen Wetterbedingungen zu bewältigen ist, zeigt ein "Österreich-Bild" aus dem Landesstudio Vorarlberg.
Ein Italiener am Arlberg ...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
gesundbrunnen
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 141
Registriert: 23.10.2013 - 08:20
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Köln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Bautagebuch Arlberg 2016

Beitrag von gesundbrunnen » 06.02.2017 - 09:39

Hatten wir hier eigentlich schon die Frage diskutiert, warum sich "der Kreis schließt"? Letztendlich ergibt sich durch die Verbindung doch kein neuer Kreis, oder?
2017: 7x Arlberg, 6x Les Trois Vallées
2015/2016: 3x Pitztaler Gletscher, 6x Zermatt, 6x Laax.
2014/2015: 6x Obertauern, 6x Les Trois Vallées, 6x Laax.
2014: 2x Zillertal-Arena, 2x Kaltenbach, 2x Mayrhofen, 1x Hintertux, 6x Laax.
2013: 5x Obergurgl, 1x Sölden, 6x Laax.
2012: 1x Winterberg, 6x Laax.
2011: 6x Laax.

Pauli
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1128
Registriert: 28.05.2015 - 10:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Bautagebuch Arlberg 2016

Beitrag von Pauli » 06.02.2017 - 15:41

Nein, da schließt sich definitiv kein Kreis. Dieser Werbespruch hört sich halt sicher gut an. Unter einem Kreis stelle ich mir eher eine Skirunde wie die Sella Ronda vor. So wie der symbolische Kreis das darstellt müsste es ja eigentlich eine Verbindung zwischen St.Anton und Warth geben.
2016/17: 2X Bolsterlang, Damüls-Mellau, La Bresse, Sonnenkopf, Ski Arlberg, Berger-Höhe-Lift, Grubigstein, Steibis, Diedamskopf, Ofterschwang, 4X Kronplatz, Fellhorn-Kanzelwand, Golm

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9143
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal

Re: Bautagebuch Arlberg 2016

Beitrag von ski-chrigel » 06.02.2017 - 16:53

Na mal nicht so kleinlich. Man fährt ja mit der Flexenbahn nicht auf der gleichen Seite der Masten rauf und runter, insofern ist es ein Kreis :wink:
2018/19:8Tg:5xH’tux,3xPitztaler 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Mr. X
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 764
Registriert: 27.03.2011 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6580 St. Anton am Arlberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Bautagebuch Arlberg 2016

Beitrag von Mr. X » 08.02.2017 - 09:40

Wurde die Hall of Fame eigentlich bereits verfrüht eröffnet?
Heute unterwegs auf einem Teil des "Run of Fame"... was das ist? Diese 65 km lange Rundfahrt auf den Spuren der Pioniere des Arlberg sowie Stars aus Sport und Film führt vom Rendl nach Warth/Schröcken (oder umgekehrt). Für die 18.000 Höhenmeter benötigen sportliche Skifahrer ungefähr den ganzen Skitag. Besonderes Highlight: Die Hall of Fame bei der neuen Flexenbahn ... auch unser Hannes Schneider ist dort würdig vertreten!

Bild
Bild
Bild
Bild
Quelle:https://www.facebook.com/stubenamarlber ... 1298308793
Ein Italiener am Arlberg ...

Antworten

Zurück zu „Bautagebücher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast