Bautagebuch Carezza Ski - König Laurin 2020


Forumsregeln
sh90
Massada (5m)
Beiträge: 93
Registriert: 17.08.2011 - 10:40
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Bautagebuch Carezza Ski - König Laurin 2020

Beitrag von sh90 » 20.05.2020 - 14:19

So, jetzt aber...

Die Bauarbeiten für die 10 EUB König Laurin in Carezza haben begonnen.
Dazu wurde auch ein Blog angelegt:

https://carezza.it/de/latest-news/blog/ ... b_12103763

Im Blog wird auch die Verlängerung des 6 CLD Tschein erwähnt.


Didi0703
Massada (5m)
Beiträge: 22
Registriert: 16.07.2013 - 15:04
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 76327 Pfinztal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues im Val di Fassa (Fassatal) & Karerpass

Beitrag von Didi0703 » 20.05.2020 - 14:24

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Didi0703 für den Beitrag:
Monoman

sh90
Massada (5m)
Beiträge: 93
Registriert: 17.08.2011 - 10:40
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Neues im Val di Fassa (Fassatal) & Karerpass

Beitrag von sh90 » 20.05.2020 - 14:40

Didi0703 hat geschrieben:
20.05.2020 - 14:24
Und Laurin kommt doch: https://carezza.it/de/Aktuelles/Blog/Di ... b_12103763
Siehe Beitrag drüber ;)

tom75
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 721
Registriert: 25.06.2011 - 11:15
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Neues im Val di Fassa (Fassatal) & Karerpass

Beitrag von tom75 » 20.05.2020 - 15:56

gibt es zu der neuen bergstation ein rendering oder sonstige visualisierung? kann mir das grad nicht vorstellen.

Benutzeravatar
Mr400Liter
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 600
Registriert: 27.10.2011 - 20:49
Skitage 18/19: 50
Skitage 19/20: 56
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pongau
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Neues im Val di Fassa (Fassatal) & Karerpass

Beitrag von Mr400Liter » 20.05.2020 - 16:16

tom75 hat geschrieben:
20.05.2020 - 15:56
gibt es zu der neuen bergstation ein rendering oder sonstige visualisierung? kann mir das grad nicht vorstellen.
Im vorherigen Beitrag auf den Link klicken. Dann sieht man einen "Hügel" mit den beiden Löchern für die Ein-/Ausfahrt der Bahn...

tom75
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 721
Registriert: 25.06.2011 - 11:15
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Neues im Val di Fassa (Fassatal) & Karerpass

Beitrag von tom75 » 20.05.2020 - 16:34

und der ausgang ist dann das loch oberhalb, d.h. man muss dann im fels per rolltreppe hoch zum pistenstart?

sh90
Massada (5m)
Beiträge: 93
Registriert: 17.08.2011 - 10:40
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Neues im Val di Fassa (Fassatal) & Karerpass

Beitrag von sh90 » 20.05.2020 - 16:55

tom75 hat geschrieben:
20.05.2020 - 16:34
und der ausgang ist dann das loch oberhalb, d.h. man muss dann im fels per rolltreppe hoch zum pistenstart?
Eher das Loch rechts, das geht direkt zur bestehenden Piste raus und liegt zudem mehr oder weniger auf Bahnsteigniveau


Rossignol Race
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2239
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 410 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues im Val di Fassa (Fassatal) & Karerpass

Beitrag von Rossignol Race » 20.05.2020 - 20:15

tom75 hat geschrieben:
20.05.2020 - 16:34
und der ausgang ist dann das loch oberhalb, d.h. man muss dann im fels per rolltreppe hoch zum pistenstart?
Steht im Bericht so, dass es verschiedene Ausgänge gibt. Einen auf der Bahnebene für Skifahrer und Wanderer. Der andere Ausgang über die Rolltreppe führt über den Aussichtsbereich zur Köllnerhütte.
2020/21: 1x Schnalstaler Gletscher
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

Thunderbird80
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1010
Registriert: 16.11.2006 - 11:32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Neues im Val di Fassa (Fassatal) & Karerpass

Beitrag von Thunderbird80 » 20.05.2020 - 20:57

Die Sommerbetriebszeit vom Laurin DSB wurde angepasst. Auf dser Homepage steht jetzt Betrieb bis 30.08. Hatte mich die ganze Zeit schon schon gewundert wo eigemntlich die Talstation genau hingebaut werden soll bei laufendem Betrieb der DSB. Denn so richtig PLatz ist weder zwischen der bestehenden Bergstation der EUB WElschnofen und der Talstation DSB und zwischen DSB und Frommeralm. Ich gehe davon aus das die Talstation eine gewöhnliche Kompaktstion wird die man schnell "zusammen schrauben" kann :wink: Garagierung dann vermutlich bei der Mittelstation oder?!? :o

sh90
Massada (5m)
Beiträge: 93
Registriert: 17.08.2011 - 10:40
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Neues im Val di Fassa (Fassatal) & Karerpass

Beitrag von sh90 » 23.05.2020 - 12:39

Hier erste Bilder der Aushubarbeiten bei der Mittel- und Bergstation 10 EUB König Laurin in Carezza:

https://www.facebook.com/permalink.php? ... 2470956627
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor sh90 für den Beitrag:
Rossignol Race

Rossignol Race
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2239
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 410 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues im Val di Fassa (Fassatal) & Karerpass

Beitrag von Rossignol Race » 23.05.2020 - 20:16

Nun ist auch der Standort der Mittelstation gut ersichtlich. Hätte gedacht sie liegt etwas weiter unten.
2020/21: 1x Schnalstaler Gletscher
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

Rossignol Race
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2239
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 410 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues im Val di Fassa (Fassatal) & Karerpass

Beitrag von Rossignol Race » 24.05.2020 - 19:27

Baufortschritt 24.05.20: Baubeginn

Bin heute zur Köllnerhütte gewandert und hab einige Bilder vom Baubeginn der neuen Bahn geschossen.

Die neue Talstation sollte laut Vermessungspunkte rechts der alten DSB, dort wo der Zaun steht hinkommen:
Bild

An der Mittelstation wurde mit dem Aushub begonnen.
Bild

Hier dürfte noch einiges an Boden abgetragen werden müssen, denn hier sollte die Garagierung hinkommen und laut Vermessungspunkten könnte ein Teil unter die Erde gebaut werden.
Bild

Das Unternehmen Moosmair hat mit der Errichtung einer Materialseilbahn von der Mittelstation zur Bergstation begonnen.
Bild

An der Bergstation wurde ein Teil der Laurinlounge-Terrasse und die Stützmauer abgebrochen. Nun wird hier der Aushub und Felssicherung beginnen.
Bild

Blick zur Mittelstation wo links vom Weg der Verladebereich zur Materialseilbahn und rechts das Mittelstationsgebäude sein wird.
Bild

Oberhalb der Beergstation dürfte die Materialseilbahn in den Fels verankert werden.
Bild

Beim Abstieg noch die Seitenansicht der Mittelstation.
Bild

Dürfte ein relativ interessantes Bauprojekt werden. Falls interesse für ein Bautagebuch besteht, könnte ich immer wieder Mal vorbei schauen.
Zuletzt geändert von Rossignol Race am 26.05.2020 - 05:51, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rossignol Race für den Beitrag (Insgesamt 6):
icedteaMonomanalbjmikish90KuT
2020/21: 1x Schnalstaler Gletscher
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

Thunderbird80
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1010
Registriert: 16.11.2006 - 11:32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Neues im Val di Fassa (Fassatal) & Karerpass

Beitrag von Thunderbird80 » 24.05.2020 - 20:12

Inzwischen wurde auch die Webcam an der Talstation Laurin DSB abgeschaltet. Hmm mal ne Frage wenn Tschein nach unten verlängert wird, wäre es dann nicht sinnvoll den auch nach oben etwas zu verlängern?? So dass man an der Mitelstation in die neue Laurin Gondel einsteigen kann. Weil so wie ich das sehe ist die Tschein Bergstation momentan zu tief für die Mitelstation


sh90
Massada (5m)
Beiträge: 93
Registriert: 17.08.2011 - 10:40
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Neues im Val di Fassa (Fassatal) & Karerpass

Beitrag von sh90 » 25.05.2020 - 14:43

Rossignol Race hat geschrieben:
24.05.2020 - 19:27
Dürfte ein relativ interessantes Bauprojekt werden. Falls interesse für ein Bautagebuch besteht, könnte ich immer wieder Mal vorbei schauen.
Das wäre natürlich super :D
Thunderbird80 hat geschrieben:
24.05.2020 - 20:12
Inzwischen wurde auch die Webcam an der Talstation Laurin DSB abgeschaltet. Hmm mal ne Frage wenn Tschein nach unten verlängert wird, wäre es dann nicht sinnvoll den auch nach oben etwas zu verlängern?? So dass man an der Mitelstation in die neue Laurin Gondel einsteigen kann. Weil so wie ich das sehe ist die Tschein Bergstation momentan zu tief für die Mitelstation
Webcam an der Talsation ist noch eingeschaltet. Jene an der Bergstation bei der Kölner Hütte allerdings nicht mehr.

Den 6-CLD Tschein auch bei der Bergstation zu verlängern wäre schon mal nur aufgrund der Garagierung viel aufwändiger und würde zudem nicht so große Vorteile mit sich bringen.
Im Sommer können Fußgänger problemlos den Weg bewältigen und im Winter muss man halt einmal zur Talstation fahren.

Latemar
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2097
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 317 Mal
Danksagung erhalten: 249 Mal

Re: Neues im Val di Fassa (Fassatal) & Karerpass

Beitrag von Latemar » 25.05.2020 - 17:35

Danke für den interessanten Bericht!


Gruß!
der Joe
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta
19/20 1T Kronplatz, 10T. rund um die Sella, 1T Meransen/Gitschberg, 2T Alpe Lusia, 2T Pellegrino, 2T Latemar, 1T Cermis, 1T San Martino, 1T. Catinaccio, 1T. Jochgrimm, 1T. Passo Rolle

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1930
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: Bautagebuch Carezza Ski - König Laurin 2020

Beitrag von rajc » 26.05.2020 - 16:27

Danke für das eröffnen eines Bautagebuches.
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Benutzeravatar
Theo
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3668
Registriert: 22.08.2003 - 19:37
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 434 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bautagebuch Carezza Ski - König Laurin 2020

Beitrag von Theo » 27.05.2020 - 10:07

wäre es dann nicht sinnvoll den auch nach oben etwas zu verlängern?? So dass man an der Mitelstation in die neue Laurin Gondel einsteigen kann
Man nehme ein Förderband oder eine Rolltreppe.

Rossignol Race
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2239
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 410 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bautagebuch Carezza Ski - König Laurin 2020

Beitrag von Rossignol Race » 07.06.2020 - 10:31

Da ich es auch dieses Wochenende nicht schaffe an der Baustelle vorbei zu schauen, hier einige Bilder vom Aushub an der Mittelstation:
https://www.facebook.com/26260324709566 ... 50259/?d=n
Sollte doch ein Großteil der Mittelstation unterirdisch gebaut werden.
2020/21: 1x Schnalstaler Gletscher
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

Rossignol Race
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2239
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 410 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bautagebuch Carezza Ski - König Laurin 2020

Beitrag von Rossignol Race » 10.06.2020 - 19:54

Bilder der Materialseilbahn zur Köllnerhütte:
https://www.facebook.com/17949313540848 ... 14132/?d=n
2020/21: 1x Schnalstaler Gletscher
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria


Rossignol Race
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2239
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 410 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bautagebuch Carezza Ski - König Laurin 2020

Beitrag von Rossignol Race » 14.06.2020 - 20:42

Baufortschritt 13.06.20

Gestern am späten Nachmittag war ich wieder kurz am Karerpass. Leider hatte ich es nur zur Mittelstation geschafft und das Wetter verschlechterte sich zu sehr.

Zoom von der Nigerpassstraße zur Bertgstation:
Bild

Alte Laurin 3 Bergstation vs. neue Mittelstation Baustelle:
Bild

Hier liegen bereits die ersten Seilbahnteile, die für die Betonarbeiten notwendig sind:
Bild

An der Mittelstation wurde nun der Baukran montiert und die Aushubarbeiten für die Station sind abgeschlossen. Für die Garagierung dürfte noch etwas Erde bewegt werden.
Bild

Das Fundament der Mittelstation wurde bereits betoniert:
Bild

Bild

Die Materialseilbahn zur Bergstation ist nun im Einsatz und hat bereits die ersten Kranteile hoch transportiert.
Bild

Oben werden Hangsicherungsarbeiten und Aushub fortgeführt.
Bild

Auf der ersten Sektion wurden nun die Bäume gefällt und mit einer Kippmastenseilbahn abtransportiert.
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rossignol Race für den Beitrag:
Sabre43
2020/21: 1x Schnalstaler Gletscher
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

sh90
Massada (5m)
Beiträge: 93
Registriert: 17.08.2011 - 10:40
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Bautagebuch Carezza Ski - König Laurin 2020

Beitrag von sh90 » 16.06.2020 - 10:44

https://eggental.com/webcam2/webcamkoel ... 1592296644

Die Kranbauteile wurden inzwischen auch zusammengebaut

Edit: Vermutlich wird das auf der Webcam wohl doch nicht immer ersichtlich sein, wenn der Kran dreht :lol:

Das direkte Einbinden von Webcam-Bildern ist nach wie vor verboten, wenn keine ausdrückliche Genehmigung des Eigentümers vorliegt, wovon in der Regel nicht ausgegangen werden kann, oder es in den Urheberrechtsbestimmungen des jeweiligen Anbieters zu finden ist. Bitte in Zukunft beachten. / Mod. maba04

Rossignol Race
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2239
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 410 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bautagebuch Carezza Ski - König Laurin 2020

Beitrag von Rossignol Race » 18.06.2020 - 21:08

Auf der Webcam an der Frommer Alm kann man nach der Rodung gut den Verlauf der neuen Trasse erkennen. An der Mittelstation wurde nun ein zweiter Baukran montiert.
https://www.bergfex.it/carezza-karersee ... ms/c14519/
2020/21: 1x Schnalstaler Gletscher
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

sh90
Massada (5m)
Beiträge: 93
Registriert: 17.08.2011 - 10:40
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Bautagebuch Carezza Ski - König Laurin 2020

Beitrag von sh90 » 22.06.2020 - 07:04

Baufortschritt 21.06.2020

Bild
Zwischenstation

Bild
Zwischenstation

Bild
Kran an der Bergstation steht
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor sh90 für den Beitrag (Insgesamt 2):
Rossignol RaceLatemar

Rossignol Race
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2239
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 410 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bautagebuch Carezza Ski - König Laurin 2020

Beitrag von Rossignol Race » 06.07.2020 - 20:16

Nun hat es einen größeren Schaden beim Bau der Bergstation gegeben. :roll:
https://www.suedtirolnews.it/politik/mu ... ner-huette

https://www.rainews.it/tgr/tagesschau/a ... 19905.html
2020/21: 1x Schnalstaler Gletscher
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

Thunderbird80
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1010
Registriert: 16.11.2006 - 11:32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Bautagebuch Carezza Ski - König Laurin 2020

Beitrag von Thunderbird80 » 09.07.2020 - 20:52

Ach du sch***** :surprised: hoffentlich ist der Schaden nicht zu groß und die Bauarbeiten können trotzdem normal weiter laufen :rolleyes:


Antworten

Zurück zu „Bautagebücher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast