Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Sölden

Archiv aus der Saison 2010 / 2011 "wie war der Winter?"
bis 31.08.2011

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Norstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 439
Registriert: 14.03.2006 - 14:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Burgwald(Hessen)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von Norstein » 08.11.2010 - 18:51

Entweder gar nicht per Ski sondern nur per Skibus im Tal.


Ansonsten scheint mir das nur n Fehler zu sein, könnte aber auch mit der Piste 11 zusammenhängen.



Und jetzt laufen auch die Schneekanonen am Gigijoch bzw im Golden Gate
Saison 2014/15

vsl. Saisonkarte Wintersport Arena Sauerland

21.03 bis 28.03.2015 Pension Talheim in Saalbach http://www.talheim.at

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
steak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 320
Registriert: 03.09.2010 - 19:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Friedrichshafen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von steak » 08.11.2010 - 19:17

War gerade auf der HP. Folgende Info steht jetzt:
Für Freitag, 19.11.2010 ist bei entsprechender Schneelage die Öffnung des Winterskigebiets mit folgenden Anlagen geplant :

GIGGIJOCH:
• 8EUB Giggijoch
• 8SK Giggijoch
• 4SK Silberbrünnl
• SL Minilift
• 6SK Langegg


GLETSCHERVERBINDUNG:
• 4SB Seekogl
• 4SK Einzeiger
• 8EUB Gletscherexpress

GAISLACHKOGL:
• 8EUB GAISLACHKOGL I NEU!
• 6SK Stabele
• DSB Gratl
• 3SB Wasserkar
• 4SK Heidebahn
6SK Langegg kam hinzu. Jetzt hast die Verbindung. Interessant wäre ob die Piste 30 vom Gletscher bis zur 6SK Stabele offen hat. Wäre dann ne schöne Runde. Bin selbst beim Opening dort.
Liebe Leserin, lieber Leser, Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Lesen dieses Artikels erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Benutzeravatar
mithrandir
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 375
Registriert: 09.06.2005 - 12:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Troisdorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von mithrandir » 09.11.2010 - 08:37

Gestern Abend / Nacht konnte man auf den Webcams die Lichter der Schneekanonen sehen. Auch aktuell wird noch weiter beschneit.

Wenn nicht noch eine Warmfront über Sölden hinwegziehen sollte, sollte das Ski-Angebot am 19.11. tatsächlich zur Verfügung stehen. :mrgreen:
2015/2016 - 0 Skitage: :flop: abgehakt
2016/2017 - 6 Skitage: 8) Tendenz steigend
2017/2018 - 14 Skitage bereits fest gebucht: :-D

Benutzeravatar
mithrandir
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 375
Registriert: 09.06.2005 - 12:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Troisdorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von mithrandir » 09.11.2010 - 09:53

Aktuell auf der Söldener Homepage:
Für Freitag, 19.11.2010 ist bei entsprechender Schneelage die Öffnung des Winterskigebiets mit folgenden Anlagen geplant :

GIGGIJOCH:
• 8EUB Giggijoch
• 8SK Giggijoch
• 4SK Silberbrünnl
• SL Minilift
• 6SK Langegg


GLETSCHERVERBINDUNG:
• 4SB Seekogl
• 4SK Einzeiger
• 8EUB Gletscherexpress

Ab Samstag, 27.11.2010 ist die Inbetriebnahme folgender weiterer Anlagen geplant:

GAISLACHKOGL:
• 8EUB GAISLACHKOGL I NEU!
• 6SK Stabele
• DSB Gratl
• 3SB Wasserkar
• 4SK Heidebahn
2015/2016 - 0 Skitage: :flop: abgehakt
2016/2017 - 6 Skitage: 8) Tendenz steigend
2017/2018 - 14 Skitage bereits fest gebucht: :-D

Benutzeravatar
steak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 320
Registriert: 03.09.2010 - 19:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Friedrichshafen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von steak » 16.11.2010 - 21:31

trotz der aktuellen Schneefälle wurd die 6SK Langegg wieder raus genommen. :?
Für Freitag, 19.11.2010 ist bei entsprechender Schneelage die Öffnung des Winterskigebiets mit folgenden Anlagen geplant :

GIGGIJOCH:
• 8EUB Giggijoch
• 8SK Giggijoch
• 4SK Silberbrünnl
• SL Minilift

GLETSCHERVERBINDUNG:
• 4SB Seekogl
• 4SK Einzeiger
• 8EUB Gletscherexpress
Liebe Leserin, lieber Leser, Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Lesen dieses Artikels erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

skifahrer13
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 324
Registriert: 03.11.2008 - 16:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 44536 Lünen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von skifahrer13 » 22.11.2010 - 15:18

Die 6KSB Langegg ist ab Freitag geöffnet, das Gaislachkogl Gebiet mit 3S und 8EUB, DSB Gratl und 6KSB Stabele ab dem 4.12.2010. Das Gaislach Gebiet wird allerdings noch nicht geöffnet. Ich meine das wurde auch sonst immer erst um den 20.12. geöffnet
Im Winterskigebiet sind folgende Liftanlagen in Betrieb:

GIGGIJOCH:
• 8EUB Giggijoch
• 8SK Giggijoch
• 4SK Silberbrünnl
• SL Minilift
• 6SK Langegg (ab 26.11.)
GLETSCHERVERBINDUNG:
• 4SB Seekogl
• 4SK Einzeiger
• 8EUB Gletscherexpress

Ab Samstag, 04.12.2010 (Änderung!) ist die Inbetriebnahme folgender Anlagen geplant:

GAISLACHKOGL:
• 8EUB GAISLACHKOGL I NEU!
• 3S GAISLACHKOGL II NEU!
• 6SK Stabele
• DSB Gratl
Berichte des letzten Jahres:Galtür 6.4.2012, Ischgl 31.3.-7.4.2012, Sölden 22.12.-28.12.2012, Obergurgl-Hochgurgl 29.12.2012


Alzheimer ist eine interessante Krankheit, denn man lernt jeden Tag neue Menschen kennen.

Gruß Florian

Benutzeravatar
falk90
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1811
Registriert: 31.03.2007 - 20:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ötztal
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sölden

Beitrag von falk90 » 22.11.2010 - 17:58

:heul: Dann bin ich raus! Leider!!!
Dann eben erst Ende Dezember!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Sauerländer
Massada (5m)
Beiträge: 95
Registriert: 24.10.2007 - 12:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von Sauerländer » 23.11.2010 - 15:42

skifahrer13 hat geschrieben:Das Gaislach Gebiet wird allerdings noch nicht geöffnet. Ich meine das wurde auch sonst immer erst um den 20.12. geöffnet
Bin auch ab dem 11.12. für eine Woche in Sölden. Habe mal bei den Bergbahnen angefragt, ob die Heidebahn und Wasserkar bis
dahin schon geöffnet sind. Bleiben wohl aber geschlossen.
Roßkirpl macht wohl auf der Giggijoch-Seite noch auf.

Eigentlich schade. War das letzte mal im Januar 2007 in Sölden (Orkan Kyrill). Da war die Gaislach Seite aufgrund von Schneemangel allerdings unfahrbar. :((

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1868
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sölden

Beitrag von stivo » 29.11.2010 - 20:18

Ich war von Freitag bis Sonntag in Sölden Skifahren:

Freitag: Sehr kalt und Schneefall
Samstag: sehr kalt und Sonne
Sonntag: wärmer mit Schneefall

Alle geöffneten Pisten sind in einem sehr guten Zustand, wobei der Schnee am Gletscher noch besser war. Zusätzlich zu den sowieso angekündigten Liftöffnungen, hat am Samstag auch der Rosskirpl-Lift aufgemacht. Hier konnte man deutlich den Unterschied zwischen Naturschnee im oberen Bereich und künstlichem Schnee im unteren Bereich spüren.
Ab Freitag Nachmittag war dann auch die Abfahrt vom Gletscher zur 6er Langeggbahn offen.

Die Talabfahrten sind offiziell noch geschlossen, aber in weiten Teilen fahrbar. Die Beschneiung lief hier durchgängig, jedoch erst ab Sonntag mit wirklich allen Kanonen. Ich denke, dass bis zum nächsten Wochenende auch die Talabfahrten aufgehen.

Bei Fragen einfach melden!

skifahrer13
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 324
Registriert: 03.11.2008 - 16:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 44536 Lünen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von skifahrer13 » 04.12.2010 - 23:39

Die Schwarzkogl Piste wird beschneit. Ebenso das Gelände am Giggijoch, wo der Funpark hinkommen müsste.
Berichte des letzten Jahres:Galtür 6.4.2012, Ischgl 31.3.-7.4.2012, Sölden 22.12.-28.12.2012, Obergurgl-Hochgurgl 29.12.2012


Alzheimer ist eine interessante Krankheit, denn man lernt jeden Tag neue Menschen kennen.

Gruß Florian

s.oliver78
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 894
Registriert: 03.09.2003 - 11:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sölden

Beitrag von s.oliver78 » 09.12.2010 - 13:54

3S Gaislachkoglbahn II DERZEIT wegen technisher Überprüfung geschlossen.

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3451
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Stäntn » 02.02.2011 - 17:06

Also der Samstag in Sölden war durchaus in Ordnung, aber auch hier kommen im ganzen Skigebiet (noch mehr wie in Gurgl) die Steine durch :evil: mein Kollege hat sich sogar die Kante raus gebrochen ohne dass das vorher abzusehen war, kein Stein in Sicht am Gaislachkogl und ratsch hats gemacht...

Schneelage noch ausreichend auf jeden Fall, am Samstag war auch nicht so viel los. Interessanter Weise sind so ab 14 Uhr ganz viele Touristen erstmals auf den Berg, was zu extrem witzigen, chaotischen und bedenklichen Situationen geführt hat (Amateure auf über 3000 Meter kurz vor Betriebsschluss!!!).

Ein Satz zur 3S: Etwas anstehen in der Mittelstation, aber ich finde es ist die absolute Grenze was da an Personen die Stunde hoch sollte, ist eh schon viel los da oben!

Bild

Bild

Bild
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

JayCeeAr
Massada (5m)
Beiträge: 95
Registriert: 03.02.2011 - 12:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sölden

Beitrag von JayCeeAr » 03.02.2011 - 12:06

Ohje, wir reisen erst ab dem 19.02. an und unsere Unterkunft liegt im Innerwald, müssen also immer bis zur Gaislachkogelbahn abfahren. Hoffentlich sind die Schneeverhältnisse dann noch gut, an Neuschnee ist ja derzeit nicht zu denken!
Lg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Stefan M.
Massada (5m)
Beiträge: 19
Registriert: 19.12.2008 - 11:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von Stefan M. » 05.02.2011 - 21:37

War heute in Sölden:

"im ganzen Gebiet Steine" kann ich überhaupt nicht bestätigen. Steine waren nur auf der Abfahrt vom Gaislachkogel im obersten, windanfälligen Teil (aber das schon um 9 Uhr morgens) zu sehen.

Ansonsten aus meiner Sicht im Winterskigebiet zufriedenstellende bis gute Kunstschnee- und am Gletscher sehr gute Naturschneeverhältnisse.

Im Ötztal schauts extrem aus. Beim Rausfahren sieht man kurz vor Ötz an keinem Hang irgendeinen Fetzen Schnee.
Nördlich des Fernpasses eher winterliche Eindrücke.

martinkl
Massada (5m)
Beiträge: 26
Registriert: 07.10.2007 - 23:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von martinkl » 08.03.2011 - 10:36

hallo zusammen,

wer war zuletzt in Sölden und kann was zu der aktuellen Schneesituation sagen?
...wir sind ab kommenden Samstag (12.03) da... und laut Wetterbereicht Sölden soll Föhnwind-/sturm kommen... fängt ja gut an:/
die letzten 2-3 wochen waren ja super und mit jeden tag sonnenschein mehr steigt ja die wahrscheinlichkeit für "schlechteres" wetter..

wo schaut ihr noch nach dem wetter?
-Sölden Homepage (logisch)
-www.orf.at (mir auch bekannt)

gibts noch andere aussagekräftige wetterseiten unter euch freaks hier!?

danke und beste grüße,

Martin

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4015
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Sölden

Beitrag von molotov » 08.03.2011 - 10:39

Touren >> Piste

horstundute
Massada (5m)
Beiträge: 68
Registriert: 27.02.2011 - 11:36
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Erlangen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von horstundute » 09.03.2011 - 16:05

Also die beiden besten Alpin-Wetterberichte sind meiner Meinung nach:

http://alpenverein.at/portal/Wetter/index.php
(täglich um 16 uhr aktualisiert)

http://www.zamg.ac.at/
(hier gibts auch einen speziellen Skiwetterbericht, siehe Wetter für unterwegs)

...aber auch der Wetterbericht auf der homepage von Sölden ist erfahrungsgemäß recht realistisch
Skifahrten seit 06/07:
AT: 2x Flachau, 1x Seefeld/Tirol, 4x Sölden, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1x Warth-Schröcken, 3x Kühtai, 1x Hochoetz, 2x Stubaier Gletscher, 2x Schlick2000, 1x Hintertuxer Gletscher(Sommerski), 2x Galtür, 2x Nauders, 1x Pitztaler Gletscher/Rifflsee, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Ehrwalder Alm, 1x Lermoos-Grubigstein, 1x Kitzsteinhorn, 1x Leogang, 1x Heiligenblut
CH: 1x Arosa, 1x Val´d Anniviers, 1x Oberengadin, 1x Zermatt-Cervinia, 1x Obertoggenburg
D: 3x Ochsenkopf, 3x Osternohe, 2x Winkelmoosalm/Steinplatte, 1x Sudelfeld, 1x Garmisch-Classic
I: 1x Schöneben, 2x Kronplatz, 2x Alta Badia (Dolomiti Superski)
Saison 18/19: Obertoggenburg, Arosa-Lenzerheide, Zugspitze

Benutzeravatar
Jens
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3690
Registriert: 26.08.2002 - 11:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nähe Würzburg
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Jens » 24.03.2011 - 19:59

Ich war am Montag in Sölden.

Alle Pisten gut in Schuss. Die Talabfahrten sollten noch einige Zeit halten.
Einzig die Trasse des linken Schleppers in Innerwald dürfte nicht mehr allzulange halten, war schon sehr braun.
Tiefschnee muss gewalzt sein

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11758
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Re: Sölden

Beitrag von snowflat » 04.04.2011 - 09:21

Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8360
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Af » 04.04.2011 - 10:14

Mich wunderts ein bischen, dass die Gletscherstrasse bis zum Rettenbach zwar komplett geräumt ist, dennoch noch nicht geöffnet ist. Die 5 cm Schnee an der Pistenkreuzung an der Hühnersteign sind eh bis heute weggetaut...
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa

Benutzeravatar
McMaf
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3747
Registriert: 03.10.2003 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bonn
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Sölden

Beitrag von McMaf » 04.04.2011 - 15:27

Aus der Verbindungsbahn zum Gletscher konnte man sehen, dass eine Lawine über der Straße abgegangen ist. Das könnte eine Erklärung sein.

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8360
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Af » 04.04.2011 - 16:00

Höh? Wann denn? Hab am Samstag nix gesehen. Und bei den minimalen Schneemengen ist die Lawinengefahr im Vergleich zu den Vorjahren eher nicht vorhanden...
Allerdings ist die Tiefenbachstrasse noch nicht geräumt...
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa

Benutzeravatar
Skifan93
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 527
Registriert: 15.12.2010 - 20:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Württemberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von Skifan93 » 04.04.2011 - 16:03

es könnte ja eine Nassschneelawine abegegangen sein. Genau wegen dieser Gefahr waren am Wochende am Arlberg tw. Lifte gesperrt. Dort sind sie ja bis zum Grund runter gegangen wie man es ja auf einem Bild von Arlbergfan in seinem Sommerschibericht beschrieben hat.

ajax-fan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 266
Registriert: 06.05.2004 - 18:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von ajax-fan » 04.04.2011 - 17:45

Am Freitag Nachmittag würde die Abfahrt von der Rettenbachgletscher ins Winterskigebiet auch wegen Lawinengefahr gesperrt.
Saison 2012/2013: 25 Skitage. Von New Zealand bis 23 in Tirol. Zum ersten Mal habe ich mir die TSC zugelegt. Und dass war nicht zum letzten Mal!
Bild

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8360
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Af » 04.04.2011 - 20:18

Logisch wäre das ne Nassschneelawine. Wundert mich nur, dass bei der dünnen Schneelage dieses Jahr im Rettenbachtal trotzdem Lawinen abgehen. So sah das bei der Talabfahrt überhaupt nicht aus....

Wenigstens müssen wir dann wohl um den 1.Mai rum nicht wieder am Gletscher stehen und warten, dass die Lawinensperre der Strasse aufgehoben wird.
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2010/2011“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste