Pitztaler Gletscher

Archiv aus der Saison 2010 / 2011 "wie war der Winter?"
bis 31.08.2011

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
leiter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 09.09.2009 - 20:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von leiter » 27.09.2010 - 14:05

Wahnsinn :)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5310
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Whistlercarver » 27.09.2010 - 17:35

Hallo
Das ist aber auch nur dank des Snowmakers möglich, oder? :mrgreen: :biggrin: ;D :lol: :evil:

Gruß Andreas

P.S. Wäre dann das erste Gebiet das Vollbetrieb nach der Sommerpause hat.

Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2411
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordschwarzwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Schwoab » 27.09.2010 - 17:44

Whistlercarver hat geschrieben:Hallo
Das ist aber auch nur dank des Snowmakers möglich, oder? :mrgreen: :biggrin: ;D :lol: :evil:

Gruß Andreas

P.S. Wäre dann das erste Gebiet das Vollbetrieb nach der Sommerpause hat.
Im Gletschergebiet wird wohl Hintertux schon ab Mittwoch Vollbetrieb anbieten. Außerdem werden garantiert nicht alle Pisten am Gletscher offen sein :wink:

leiter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 09.09.2009 - 20:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von leiter » 27.09.2010 - 21:15

Da es am Wochenende ja anscheinend wieder wärmer wird - wie schätzt ihr die Bedingungen am Wochenende ein? Für mich ist es eine weite Anfahrt, d.h. ich würde nur hinfahren wenn es sich lohnt.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Martin_D
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2061
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Martin_D » 27.09.2010 - 22:25

Es wäre für mich überraschend, wenn ab dem Wochenende schon an beiden Sektionen der Mittelbergbahn Skibetrieb wäre. Möglicherweise läuft die erste Sektion nur als Zubringer für die zweite Sektion.
2016/2017
Sulden, Schnalstal, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Skiwelt Wilder Kaiser, Paganella, Schwemmalm (Ultental), Seiser Alm, Speikboden, Kronplatz, Kronplatz, Kronplatz, Gitschberg/Jochtal, Passo San Pellegrino, Skicenter Latemar, Alpe Lusia, Sella Ronda, Sella Ronda, Sella Ronda, Kössen, Penken/Rastkogel, Serfaus/Fiss/Ladis, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Schöneben, Schöneben, Livigno (5 mal)
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

axisofjustice
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 797
Registriert: 08.09.2009 - 14:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Freiburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von axisofjustice » 27.09.2010 - 23:53

Das denke ich mir auch. Werbewirksam ist die Öffnung der EUB allemal. Und da sie nicht explizit von einer Komplettöffnung der Pisten an dieser Anlage geschrieben haben, darf man getrost davon ausgehen, dass auch nur der obere Teil aufmacht. :lol:
2012/13
16.11-18.11: Tux
26.12-02.01: Saas Fee
11.01-13.01: Hasliberg
24.02 : Andermatt
27.02-03.03: Val di Sole
23.03-30.03: Laax

Matze
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 238
Registriert: 21.06.2008 - 17:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Würzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Matze » 28.09.2010 - 08:22

Vollbetrieb ?! :lach:
Ich denke man sollte mal realistisch bleiben ! Brunnkogel geht sicherlich in Verbindung mit Beschneiung und Depot.
Aber Gletschersee möchte ich meinem Geröllski nicht mal antun. Bis Freitag war dort ein noch warmer und steiniger Geröll Boden und nach ein paar cm Neuschnee soll die Piste offen sein? Wer sich es antun will - bitte sehr. Und als Zubringer für die zweite Sektion als Piste können sie Ihre beide Bahnen auch zu lassen.
Vielleicht mag es mancher (noch) nicht glauben, aber da fehlt schon ein wenig viel vom weißen Gold.
auf geht es in die neue Saison

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Online
cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1200
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von cMon » 28.09.2010 - 11:23

naja
ich sag mal nur Snowmaker
ich denke schon, dass man da ohne Probleme runterkommt
Saisontage bisher: 41
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch,1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Winter 16/17 (51 Tage):
2,5x Hintertux, 1x Stubai, 1x Pitztal, 2x Sölden, 11x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 5x Obergurgl, 5x Saalbach, 2x Kaltenbach, 4x ZillertalArena; 1,5x Mayrhofen, 4x Ischgl, 4x Serfaus, 4x Gröden/Sella Ronda

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2463
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von DAB » 28.09.2010 - 12:54

Also bei der Gletscherseepiste habe ich auch so meine Zweifel, zumal der Boden hier noch nicht wirklich gefroren sein wird. Mittelbergjoch 2 wird sicherlich gut gehen, da es hier auch sehr flach ist!
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrwalder Alm, 0.5x Kranzberg/Mittenwald
18/19: 1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1726
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von CHEFKOCH » 28.09.2010 - 13:26

Laut HP sind nur die Abfahrten an der 2 Sektion der EUB offen, also die erste nur als Zubringer.
Geht dann eigentlich auch die Abfahrt bis zur GUB Talstation ??? Dazu schreiben sie nichts...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
noisi
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3653
Registriert: 15.11.2005 - 21:36
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: an der Nordseeküste
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von noisi » 28.09.2010 - 13:29

Das eine hat ja mit dem anderen nichts zu tun!
Da mein Bildhoster seine Verzeichnisstruktur geändert hat, werden die Bilder in meinen Berichten z.T. nicht mehr angezeigt. Auf konkreten Wunsch stelle ich sie wieder her.

Benutzeravatar
Powderjunky
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 962
Registriert: 17.10.2006 - 14:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Powderjunky » 28.09.2010 - 13:38

GUB Talstation sollte gehen, da ja der Schlepper offen ist. Die Piste von der GUB geht ja auf die vom Schlepper.
Vielleicht Freitag und/oder Samstag anschauen.

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1726
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von CHEFKOCH » 28.09.2010 - 15:39

noisi hat geschrieben:Das eine hat ja mit dem anderen nichts zu tun!
Ja, das weis ich auch, war etwas blöd geschrieben.
Da ja momentan nur Betrieb an der 2. Sektion der GUB ist.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Cruzader
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1454
Registriert: 06.09.2007 - 19:56
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Leobersdorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Cruzader » 30.09.2010 - 10:42

Seit Heute laufen auch schon die beiden Schlepplifte am Gletscher.

Damit dürften sie am Pitztaler Gletscher momentan das zweitgrößte Pistenangebot haben, nach dem Hintertuxer Gletscher.
Saison 17/18: 3xGemeindealpe 1xHochbärneck 2xAflenz 5xAnnaberg 2xPuchberg/Schneeberg 3xMariazell 1xKönigsberg 2xWerfenweng 1xSemmering 1xArabichl

Saison 16/17:4xStubaier Gletscher 7xAnnaberg 4xGemeindealpe 4xBürgeralpe 2xPuchenstuben 1xReiteralm+Hochwurzen 1xBad Kleinkirchheim 3xAineck-Katschberg 1xGroßeck-Speiereck 2xPuchberg/Schneeberg 1xUnterberg 1xMönichwald 1xKönigsberg 1x St.Corona FSL 2xTurracher Höhe 2xNassfeld

Saison 15/16: 3xVeitsch-Brunnalm 1xWeinebene 3xBad Kleinkirchheim-St.Oswald 2xKatschberg-Aineck 1xPuchberg/Schneeberg 2xPräbichl 2xGemeindealpe 1xAnnaberg 1xHauereck 1xFeistritzsattel 1xNiederalpl 3xSemmering(2xNachtrodeln) 1xArabichl 1xKoralpe 2xNassfeld

Benutzeravatar
steak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 318
Registriert: 03.09.2010 - 19:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Friedrichshafen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von steak » 30.09.2010 - 10:54

Ich gehe davon aus das dann auch die Abfahrt von der GUB bis zum Panorama offen ist.
Dann fehlt ja nur noch die Abfahrt zum Gletschersee.
Geh am WE hin und schau mir das an.
Liebe Leserin, lieber Leser, Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Lesen dieses Artikels erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 4774
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Arlbergfan » 30.09.2010 - 12:13

Was meint ihr? Stürmen am Sonntag die ersten Geier aus Pitztal und Schwaben den Pitztaler oder bleibt es noch relativ ruhig, weil zu wenige davon wissen?
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
starli2
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3105
Registriert: 23.10.2004 - 20:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von starli2 » 30.09.2010 - 13:04

Normalerweise ist's Anfang Oktober noch erträglich. Nervig wird's erst Ende Oktober / Anfang November. Da bringt mich keiner mehr auf den Pitztaler :)

Benutzeravatar
Powderjunky
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 962
Registriert: 17.10.2006 - 14:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Powderjunky » 30.09.2010 - 13:51

Gerade mal per Mail wegen den Öffnungszeiten nachgefragt:
Hi,

auf Grund der Temperaturen und der guten Schneelage fahren wir bereits seit heute bis 15 Uhr, normal können wir ab dem Wochenende (= Samstag + Sonntag) schon normal bis 16:00 Uhr fahren!

Wir hoffen damit geholfen zu haben und verbleiben,

mit freundlichen Grüßen

Benutzeravatar
Che
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 685
Registriert: 11.11.2008 - 14:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Che » 30.09.2010 - 14:03

Ich als Geier aus Schwaben überlege mir bereits, ob ich nicht am So. ins Pitztal fahre :P

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Powderjunky
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 962
Registriert: 17.10.2006 - 14:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Powderjunky » 30.09.2010 - 17:22

Is mir egal ob die Geier kommen, werden dann halt alle gesprayt!

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 4774
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Arlbergfan » 30.09.2010 - 21:58

Und wie ist das jetzt, ist die komplette Mittelbergjochabfahrt offen?

Meint ihr, der Steilhang vom Brunnenkogl ist komplett mit Stangerlfahrern voll?

Hintertuxer oder Pitztaler...hmm?
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
Powderjunky
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 962
Registriert: 17.10.2006 - 14:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Powderjunky » 30.09.2010 - 22:15

Nur Mittel-Berg.

Da würd ich Tux nehmen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

molotov
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3796
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von molotov » 01.10.2010 - 00:09

Klare hat geschrieben:Is mir egal ob die Geier kommen, werden dann halt alle gesprayt!
da frierts mich ja jetzt schon.
Touren >> Piste

Benutzeravatar
Powderjunky
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 962
Registriert: 17.10.2006 - 14:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Powderjunky » 01.10.2010 - 18:47

also morgen Gletschersee Sessel abfahrt wird witzig.
Hatten heute gegen 10 Uhr, wo ich aus der Panorama-Bahn hingeschaut hatte, eine (!) Raupenspur über den Bach gehabt...vielleicht sinds jetzt 2... aber da heut eh nur 100 Leuten oben fahren, glaub ich nicht, dass morgen so viel mehr kommen. Die meisten waren eh Stangenfahrer...und die wollen morgen "Abfahrt und Super-G" bis unten hin trainieren! Daumen hoch!

Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2411
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordschwarzwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Schwoab » 02.10.2010 - 09:13

Klare hat geschrieben:also morgen Gletschersee Sessel abfahrt wird witzig.
Hatten heute gegen 10 Uhr, wo ich aus der Panorama-Bahn hingeschaut hatte, eine (!) Raupenspur über den Bach gehabt...vielleicht sinds jetzt 2... aber da heut eh nur 100 Leuten oben fahren, glaub ich nicht, dass morgen so viel mehr kommen. Die meisten waren eh Stangenfahrer...und die wollen morgen "Abfahrt und Super-G" bis unten hin trainieren! Daumen hoch!
Hast du Bilder gemacht, bzw. gibts einen Bericht???

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2010/2011“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste