Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Kitzsteinhorn

Archiv aus der Saison 2010 / 2011 "wie war der Winter?"
bis 31.08.2011

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4347
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 30.04.2011 - 21:14



Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2000
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Talabfahrer » 30.04.2011 - 22:30

Nachdem Stani bereits wesentliches vom heutigen Tag berichtet hat, steuere ich noch ein paar weniger starkfarbige Bilder bei. Mir gefällt's etwas authentischer besser. Das tut der Schönheit des Gebiets und der Landschaft keinen Abbruch. Ausserdem komm ich auch nie so früh wie Stani rauf. Übrigens noch @cMon: Vom Kreisverkehr am Beginn der Eibergstraße in Kufstein sind es über Reith, Kitzbühel und den Pass Thurn bis zum Parkplatz an den KStH-Talstationen 91 km Fahrstrecke, für die ich 1h25min Fahrzeit brauche. 2h von München scheinen mir ein bisschen optimistisch.
Heute gab es am Alpincenter die Möglichkeit zum Ski-Testen; dahinter die Gratbahn:
Bild
Am Nachmittag gab's auch noch Livemusik; nichts besonders Originelles, eher Provinzliga.
Im Gegensatz zu gestern blieben heute die Wolken durchsichtig; bis auf ein paar Schneegrieselkörnchen kein Niederschlag.
Bild
Bis zum mittleren Vormittag war Langwied hart; die meisten Leute sind nur einmal runtergefahren.
Bild
Danach viel Platz für Genießer.
Bild
Der Weg ins Grüne:
Bild
Über den Bergen im NO und Osten den ganzen Tag schöne Wolkenstimmungen.
Blick talwärts von der Bergstation des Gletscherjet2:
Bild
Der Maurer-SL hatte mal zwischendurch eine längere Störung; nach Auskunft an dessen Talstation ein angeknackster Bruchstab im oberer Streckenteil; aber keine Entgleisung.
Bild
Nach etwas dichterer Bewölkung am frühen Nachmittag kam oben dann wieder die Sonne raus. Piste an den Kitz-SL vom Kees-SL:
Bild
Im etwas steileren Teil der Gletscherpisten war es relativ hart mit glatten Stellen; genau richtig um den Testskiern mal etwas eindringlicher auf den Zahn zu fühlen.

Talabfahrt am Nachmittag über die Langwied ohne Probleme. An mangelnder Liftdichte leidet das Gebiet ja nicht gerade:
Bild

Morgen fahr ich noch ein letztes Mal rauf, dann ist für mich Saisonschluss.

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von cMon » 30.04.2011 - 23:25

@ Talabfahrer
war auch nur grob geschätzt, aber könnte durchaus einigermaßen hinkommen, bis Kufstein brauch ich 40-45 min von München aus wenn die Autobahn frei ist
also sagen wir mal 2h- 2:15h
aber war sowieso keine Option für mich dank Tirol Snowcard, habe es letztlich ganz gelassen heute weil es mir zu unsicher war

btw danke für die Bilder, schaut gut aus
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Emilius3557
Namcha Barwa (7756m)
Beiträge: 7876
Registriert: 20.09.2002 - 11:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Emilius3557 » 01.05.2011 - 14:06

Um diese Jahreszeit ist auch die Strecke München - Inntaldreieck - A8 Siegsdorf - Lofer eine Alternative. 1998 haben wir es einmal vom Dreick München-Süd (=Brunnthal-Dreieck) in 1h 50min über diese Strecke geschafft.
Besinnung auf die Kernkompetenzen - altbewährte Dummschwätzerei...

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2000
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Talabfahrer » 01.05.2011 - 19:50

Der 1. Mai war am Kitzsteinhorn ein Wintertag mit Schneeschauern, Graupel, Neuschnee, unten pappig. Zur Einstimmung ein Bild um ca. 13:20 vom Ausstieg des Kees-SL. Wenn's interessiert, kann ich später noch mehr berichten.
Bild

schafi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 843
Registriert: 05.10.2008 - 23:34
Skitage 17/18: 53
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von schafi » 01.05.2011 - 20:14

Talabfahrer hat geschrieben:Wenn's interessiert, kann ich später noch mehr berichten.
Gerne - will sehen, was ich heute verpasst habe :wink:

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4347
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 02.05.2011 - 22:31

Maurerlifte sind zu, die Kristallbahn läuft auch nicht


Valentijn
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 766
Registriert: 01.08.2006 - 11:56
Skitage 17/18: 42
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Piesendorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Valentijn » 03.05.2011 - 11:46

@ Stani: Bleiben die jetzt bis zum nächsten Winter zu, oder öffnen die nochmal?
Ich bin am Donnerstag oben. Ich glaube aber, dass es sich auch ohne diese Liften lohnt eine Tageskarte zu kaufen, oder?
Salzburger Super Ski Card

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4347
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 03.05.2011 - 12:02

die Pisten von Kristallbahn könntest du sowieso noch benutzen und auf denen runterfahren, nämlich die Langwiedbahn läuft (ist ja klar, sonst musste man zu Fuß hochlaufen :D )

Der Maurer ist bei mir kein Highlight, ist aber ja eine Geschmacksache.

Hauptsache, dass die weite Gletscherhänge (Kees, Kitz, Schmiedinger) geöffnet sind und ins Sonnenkar könntest du immer noch runterfahren.
Die Ac Abfahrten sind auch geöffnet.
Die Talabafhrt weiß ich nicht, wenn offiziel nicht, dann inoffiziel immer noch (die Routen darunter auch).

bin in der nächsten Woche da oben.

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4347
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 05.05.2011 - 10:24

Sommerschibetrieb bis 24. Juli 2011

Benutzeravatar
HBB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 472
Registriert: 15.02.2006 - 18:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schilda
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von HBB » 05.05.2011 - 11:01

Stani hat geschrieben:Sommerschibetrieb bis 24. Juli 2011
War das schon immer so? Ich dachte immer, die hätten auch noch durchgehenden Schibetrieb.
Hummelbergbahn - die Seilbahn im Nordschwarzwald

www.hummelbergbahn.de / www.wedelkasperl.de

Benutzeravatar
noisi
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3922
Registriert: 15.11.2005 - 21:36
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: an der Nordseeküste
Hat sich bedankt: 273 Mal
Danksagung erhalten: 208 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von noisi » 05.05.2011 - 11:16

Zumindest solange es möglich war, vieleicht ist man in diesem Jahr einfach nur vorrausschauend aufgrund der geringen Schneelage.
Da mein Bildhoster seine Verzeichnisstruktur geändert hat, werden die Bilder in meinen Berichten z.T. nicht mehr angezeigt. Auf konkreten Wunsch stelle ich sie wieder her.

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von lanschi » 05.05.2011 - 17:07

HBB hat geschrieben:
Stani hat geschrieben:Sommerschibetrieb bis 24. Juli 2011
War das schon immer so? Ich dachte immer, die hätten auch noch durchgehenden Schibetrieb.
Wer weiß, ob sie heuer überhaupt so lange fahren können. Würde mich nicht wundern, wenn es Anfang Juli komplett vorbei wäre. Ansonsten tut man aber in Kaprun normalerweise schon alles, um bis zu diesem Termin offen halten zu können - ich glaube, da ist meist eine große Skilehrerausbildung.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg


Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4347
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 06.05.2011 - 23:13

genau, im Juli finden verschiedene Ausbildungen am Gletscher statt, allerding in der ersten Hälfte des Monats.

Mich wundert, dass keine Kanonen an den vergangenen Tagen liefen.. teilweise wars -8 C Grad....

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4347
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 11.05.2011 - 08:50

die legendären Schneevorhersagen von Bergfex:
Dienstag - in der Früh: 17 cm am Sonntag
Dienstag am Vormittag: 26 cm am Samstag, 23 cm am Sonntag
Heute in der Früh: 3 cm am Samstag, 49 cm am Sonntag (Montag ist schon auch dabei: 19cm)

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4347
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 12.05.2011 - 19:43

situationsbericht von heute:
wechselhaftes wetter, aber im großen und ganzen blieb es trocken.
am vormittag recht sonnig, am nachmittag wurde es bewölkter.

alle pisten glatt gebügelt, toller firnschnee, auch am gletscherbereich.
wartezeiten: 0,auf einigenpPisten (zumindest pistenabschnitte) konnte man auch am Nachmittag Raupenspuren finden.
das sonnenkar mit der 6KSB ist weiterhin im betrieb, die pisten 8-8a in der früh noch optimal am nachmittag viel zu schwer (schnee).

die talabfahrt nach Langwied ist schon offiziel zu, aber es ist immerhin möglich ohne Abschnallen runterzufahren, jedoch man muss zugeben, dass es tag zu tag knapp wird. überraschend war der schnee in einem guten zustand, selbst gegen 15uhr.

ah ja, bergfex hat wieder mal korrigiert, natürlich nach unten:
sonntag 34 cm
montag: 19 cm

ist auch nicht schlecht, aber wenn es so weitergeht dann wird es nicht mehr als 10 cm neuschnee sein :D

Benutzeravatar
powder-fan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 494
Registriert: 22.06.2006 - 15:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von powder-fan » 13.05.2011 - 08:37

Mich wundert, dass keine Kanonen an den vergangenen Tagen liefen.. teilweise wars -8 C Grad....
ich vermute mal, dass es sich einfach nicht lohnt, so viel elute fahren jetzt nicht mehr. wie es gesetzlich in salzburg aussieht weiß ich nicht, aber das könnte eventuell auch noch ein grund sein.

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4347
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 13.05.2011 - 19:06

heute war Powdern angesagt, es hat geschneit, am Gipfelbereich bis zu 8-10 cm Neuschnee, dazu Kaiserwetter.
im Tagesverlauf wurde der Schnee pappig, besonders unten ganz schön bremsig...


ein paar Pics

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von lanschi » 13.05.2011 - 20:34

Schöne Aufnahmen - Danke!

Stani, arbeitest du eigentlich auch während der Sommermonate in Kaprun oder wie finanzierst du dir diesen Spaß eigentlich? :wink:
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg


Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4347
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 13.05.2011 - 21:00

ja, bin in der Gegend tätig und hab eine Anschlußkarte :)

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4347
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 15.05.2011 - 14:43

gewaltige Schneemengen da oben ...

Bild

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von lanschi » 15.05.2011 - 16:36

Hilft alles nicht sehr viel, wenn das Angebot ab morgen nur mehr aus Gratbahn, Kitzlift und Magnetköpfllift besteht...
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4347
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 15.05.2011 - 18:56

ja, leider... voriges Jahr war auch so.

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von lanschi » 15.05.2011 - 19:48

Stani hat geschrieben:ja, leider... voriges Jahr war auch so.
Nein, letztes Jahr bin ich Ende Mai noch ins Sonnenkar abgefahren... also es ging definitiv fast 2 Wochen länger (bis ca. 24.05.).
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
schlitz3r
Moderator
Beiträge: 775
Registriert: 05.08.2002 - 19:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von schlitz3r » 15.05.2011 - 20:48

Schmiedinger ging letztes Jahr auch noch ziemlich sicher bis Anfang Juni...


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2010/2011“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast