Kitzbühel

Archiv aus der Saison 2010 / 2011 "wie war der Winter?"
bis 31.08.2011

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1726
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von CHEFKOCH » 11.11.2010 - 18:37

auch dieses WE Skibetrieb:
... and the show goes on:
Auch am 13. und 14. November lädt KitzSki zum einmaligen Skivergnügen am Resterkogel. Nutzen Sie die günstigen Tarife der Sparsaison und geben Sie ihren Skiern estmals den passenden Auftritt: Tolle Pistenverhältnisse warten!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Eiberg
Massada (5m)
Beiträge: 14
Registriert: 04.11.2010 - 17:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Eiberg » 11.11.2010 - 19:02

War am 6.11 dort, ging auch am Nachmittag überraschend gut. Werde am Samstag wieder hinfahren.

Eiberg
Massada (5m)
Beiträge: 14
Registriert: 04.11.2010 - 17:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Eiberg » 15.11.2010 - 17:10

Und am 13.11 wars auch ganz ok.

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 4774
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel

Beitrag von Arlbergfan » 16.11.2010 - 00:09

@Eibergfan: Nimm doch das nächste mal einen Foto mit und stell ein Bild hier rein. Würde zu gern sehen, was du als "ganz ok" einstufst.
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8353
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Af » 16.11.2010 - 09:08

@ Arlbergfan: Genau das gleiche wollt ich auch grad posten....hier in der Gegend siehts eher nach Frühjahr als nach Herbst/Winter aus....
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015:KiSpRoRoRoZu
2016:RaClRoHtSö
2017:RaLaWsJoTx

Benutzeravatar
miki
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5163
Registriert: 23.07.2002 - 14:21
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Maribor, Slowenien
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von miki » 17.11.2010 - 23:02

Wirklich interessant, wie hier einige versuchen, ihre Standpunkte bis zuletzt zu verteidigen. Eiberg war als einziger in den letzten Tagen oben und wenn er schreibt dass es 'ganz OK' war, sollte man ihm glauben (obwohl ich auch gerne ein paar Fotos sehen würde :wink: ). Muss er zwei skeptischen Usern, die geschrieben haben dass es nun 'mit der Piste eng wird' oder gar dass sich die Bergbahnen mit der Aktion 'lächerlich machen' und nun nicht wahrnehmen wollen dass der Skibetreib auf der Resterhöhe doch funktioniert, nun durch Fotos irgendwas beweisen 8O ?
Und ich bin mir ziemlich sicher, dass die Kitzbüheler die Piste offen halten werden können, wenn´s nicht gar zu schlimm wird.
Lanschi, du hattest wieder mal recht :top: ...

Ein wenig OT - als Denkanstoss gemeint (die Phrase dass ein Bild meht sagt als tausend Wörter ist auch nur bedingt gültig): welche von den beiden Pisten war m. E. 'ganz OK' und welche total zum vergessen?

Bild

Bild

Genau, die erste (im November auf gut 1000m) war steinfrei und mit regennassem Kunstschnee gut befahrbar, die zweite (Januar auf 3000m) dermassen steinig dass man keinen einzigen Schwung richtig geniessen konnte, weil man die ganze Zeit Angst hatte was einen hinter dem nächsten Buckel erwartet. Der Schein kann oft trügen ...
Saison 2017/18 beendet: 51 Skitage = 12x Petzen, 5.5x Mölltaler Gletscher, 4x Pohorje, Serre Che, 3x Kals - Matrei, 2.5x BKK, Turrach, 2x Nassfeld, Gerlitzen, Weinebene, 1.5x Hochstein, Ankogel, 1x Sillian, Obertilliach, Heiligenblut, Innerkrems, Hochrindl, Montgenevre, AdH, St. Jakob, 0.5 x Zettersfeld.

Gwosdew
Massada (5m)
Beiträge: 67
Registriert: 29.07.2007 - 20:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hirschaid/Grassau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Gwosdew » 18.11.2010 - 11:59

Eiberg hat geschrieben:Und am 13.11 wars auch ganz ok.
Wir waren auch am 13/14.11 auf den Resterkogel und es war mehr als OK
unserer Meinung nach.
Natürlich zum Nachmittag hin etwas sulzig, aber alles in allem konnte
man hier schön rumcarven und musste sich nicht lange anstellen,
im Gegensatz zum Kitzsteinhorn wo wir am 13.11 früh waren und es
unserer Meinung nach überfüllt war, eine elendige Steherei an den Schleppliften
und die Pisten der Sessellifte schlecht und überfüllt.

Wir sind dann Mittag auf den Resterkogel "übergesiedelt", super Pisten, und vor allem eine
ruhige und sportliche Atmosphäre bei fantastischem Wetter, einfach ein Traum!!
Saison 11/12: unterwegs mit der Kitzbühel AllStar Card
Saisonbeginn: 29.10.11
3 x Hintertux, 2 x Kitzsteinhorn, 19 x SBH, 2 x Skiwelt

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 4774
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel

Beitrag von Arlbergfan » 18.11.2010 - 13:30

miki hat geschrieben:Wirklich interessant, wie hier einige versuchen, ihre Standpunkte bis zuletzt zu verteidigen. Eiberg war als einziger in den letzten Tagen oben und wenn er schreibt dass es 'ganz OK' war, sollte man ihm glauben (obwohl ich auch gerne ein paar Fotos sehen würde :wink: ). Muss er zwei skeptischen Usern, die geschrieben haben dass es nun 'mit der Piste eng wird' oder gar dass sich die Bergbahnen mit der Aktion 'lächerlich machen' und nun nicht wahrnehmen wollen dass der Skibetreib auf der Resterhöhe doch funktioniert, nun durch Fotos irgendwas beweisen 8O ?
Da bin wohl ich mit angesprochen. Ich würd einfach gern sehen, wies dort so aussieht, wenn sonst alle anderen Gebiete sich schon Sorgen wegen dem Skiopening machen. Und ja, finds nachwievor blödsinnig, aber solange sich da ein paar Gäste austoben können und die Bedingungen auch noch gut sind, solls mir recht sein.
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Gwosdew
Massada (5m)
Beiträge: 67
Registriert: 29.07.2007 - 20:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hirschaid/Grassau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Gwosdew » 18.11.2010 - 14:31

Arlbergfan hat geschrieben:
miki hat geschrieben:Wirklich interessant, wie hier einige versuchen, ihre Standpunkte bis zuletzt zu verteidigen. Eiberg war als einziger in den letzten Tagen oben und wenn er schreibt dass es 'ganz OK' war, sollte man ihm glauben (obwohl ich auch gerne ein paar Fotos sehen würde :wink: ). Muss er zwei skeptischen Usern, die geschrieben haben dass es nun 'mit der Piste eng wird' oder gar dass sich die Bergbahnen mit der Aktion 'lächerlich machen' und nun nicht wahrnehmen wollen dass der Skibetreib auf der Resterhöhe doch funktioniert, nun durch Fotos irgendwas beweisen 8O ?
Da bin wohl ich mit angesprochen. Ich würd einfach gern sehen, wies dort so aussieht, wenn sonst alle anderen Gebiete sich schon Sorgen wegen dem Skiopening machen. Und ja, finds nachwievor blödsinnig, aber solange sich da ein paar Gäste austoben können und die Bedingungen auch noch gut sind, solls mir recht sein.
Der Werbeslogan von Kitzbühel lautet ja: "Die Ersten am Berg"
Das nimmt die Bergbahn auch wirklich ernst, war letzte Saison auch schon so.
Es wird offensichtlich alles dafür getan um wenigstens zwei Pisten öffnen zu können,
da sieht man sich wohl im Wettbewerb mit Schladming.

Seis wies sei, die beiden Pisten waren bestens in Schuss und waren zu recht geöffnet,
habe aber leider auch keine Bilder zu bieten...
Saison 11/12: unterwegs mit der Kitzbühel AllStar Card
Saisonbeginn: 29.10.11
3 x Hintertux, 2 x Kitzsteinhorn, 19 x SBH, 2 x Skiwelt

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1200
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von cMon » 24.11.2010 - 21:58

am Wochenende Skibetrieb am Pass Thurn (4er Resterkogel + 6KSB Hanglalm= und am Hahnenkamm (6KSB Sonnenrast + 3SB Jufen)

Schade, aber ich hatte mir irgendwie mehr erhofft. Mal schaun was die Skiwelt so macht, Kitzbühel wirds damit eher nicht dieses Wochenende bei mir.
Saisontage bisher: 41
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch,1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Winter 16/17 (51 Tage):
2,5x Hintertux, 1x Stubai, 1x Pitztal, 2x Sölden, 11x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 5x Obergurgl, 5x Saalbach, 2x Kaltenbach, 4x ZillertalArena; 1,5x Mayrhofen, 4x Ischgl, 4x Serfaus, 4x Gröden/Sella Ronda

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1200
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von cMon » 29.11.2010 - 12:47

war gestern oben, am Vormittag am Pass Thurn und am Nachmittag am Hahnenkamm

Pass Thurn:
- am Resterkogel beide Abfahrten gut zu fahren; auf der direkten Abfahrt war allerdings die Hälfte belegt durch die Skiclubs
- am Hanglalmlift war der Steilhang noch gesprerrt, hier wurde auch noch nichts gemacht; ansonsten aber auch ganz gut zu fahren, teilweise aber knollig durch die Beschneiung, dadurch nicht ganz so gut wie am Resterkogel
- Wetter: bewölkt mit etwas Sonne
- beim Runterfahren stand die Panorambahn für ca 10min, aber keine Ahnung was da los war
- Wertung: 4 von 6

Hahnenkamm:
- geöffnet war die 6KSB Sonnenrast und die 3SB Jufen mit allen Pisten außer dem oberen direkten Steilhang am Steinbergkogel
- Pisten alles gut in Schuss, teilweise leicht knollig
- Wetter war bewölkt, ab 15 Uhr zog es zu und es begann zu schneien
- sehr wenige Leute am Nachmittag
- Wertung: 3 von 6 (1Punkt weniger wegen Wetter)

Ausblick:
Pass Thurn: Breitmoostalabfahrt wurde intensiv beschneit, wird sicher aufgehen nächstes Wochenende, ebenfalls die 8KSB Hartkaser; weiter Richtung Jochberg ist es schwer zu sagen, aber an der 3SB Trattenbach sah es noch nicht nach viel Schnee aus
Hahnenkamm: Streif und Maierltalabfahrt wurden intensiv beschneit, werden ziemlich sicher geöffnet nächstes Wochenende, ebenso die neue Ochsalmbahn, Ehrenbachgraben schaut ebenfalls gut aus, genauso wie Silberstube und Kasereck; Pengelstein geht vielleicht auch noch

--> schaut also richtig gut aus für kommendes Wochenende
Saisontage bisher: 41
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch,1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Winter 16/17 (51 Tage):
2,5x Hintertux, 1x Stubai, 1x Pitztal, 2x Sölden, 11x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 5x Obergurgl, 5x Saalbach, 2x Kaltenbach, 4x ZillertalArena; 1,5x Mayrhofen, 4x Ischgl, 4x Serfaus, 4x Gröden/Sella Ronda

Benutzeravatar
Didi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 340
Registriert: 31.01.2006 - 21:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Aachen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Didi » 29.11.2010 - 14:58

Na, das hört sich doch ganz gut an...
Hast du vielleicht Bilder, z.B. auch von der neuen Ochsalmbahn (Bergstation), gemacht?

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1200
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von cMon » 30.11.2010 - 22:30

@didi
habe leider keine Fotos gemacht, sorry

Ab Samstag durchgehend offen:
Fleckalmbahn, Hahnenkammbahn, 6KSB Ehrenbachhöhe, 6KSB Sonnenrast, 8KSB Steinbergkogel, 3SB Jufen, 8KSB Ochsalm!!!, zusätzlich im Wochenendbetrieb auch noch 4SB Silberstube und 8KSB Kasereck
Panoramabahn, 4SB Resterkogel, 6KSB Hanglalm, 8KSB Hartkaser

Zu Talabfahrten steht noch nichts, ich bin aber sehr optimistisch, dass Maierl und Streif geöffnet werden können. Ansonsten lag ich ja gar nicht so daneben mit meiner Prognose.
Saisontage bisher: 41
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch,1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Winter 16/17 (51 Tage):
2,5x Hintertux, 1x Stubai, 1x Pitztal, 2x Sölden, 11x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 5x Obergurgl, 5x Saalbach, 2x Kaltenbach, 4x ZillertalArena; 1,5x Mayrhofen, 4x Ischgl, 4x Serfaus, 4x Gröden/Sella Ronda

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Didi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 340
Registriert: 31.01.2006 - 21:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Aachen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Didi » 02.12.2010 - 15:09

cMon hat geschrieben:Zu Talabfahrten steht noch nichts, ich bin aber sehr optimistisch, dass Maierl und Streif geöffnet werden können. Ansonsten lag ich ja gar nicht so daneben mit meiner Prognose.
Auch da sollst du mit deiner Prognose recht behalten.
Auf der Homepage steht es nun: Streif- und Kaserabfahrt (Maierl) bis zur Fleckalmbahntalstation werden am Wochenende geöffnet sein.

Thunderbird80
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 807
Registriert: 16.11.2006 - 11:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Thunderbird80 » 03.12.2010 - 15:50

weiß jemand ob am nächsten WE (11.12.+12.12.) die 3 Sbahn in Betrieb geht und ob dann durchgehend skibetrieb ist?

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1200
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von cMon » 03.12.2010 - 17:13

es ist bereits jetzt durchgehender Betrieb außer bei KAsereck und Silberstube
nächstes Wochenende wird die 3S ziemlich sicher offen sein, genauso wie die Skisafari denke ich
laut Fahrplan macht ja Pengelstein I+II und die Jochberger Seite auf ab 11.12, die 3S ist eigentlich dann immer gleichzeitig aufgegangen und zwar durchgehend
Saisontage bisher: 41
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch,1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Winter 16/17 (51 Tage):
2,5x Hintertux, 1x Stubai, 1x Pitztal, 2x Sölden, 11x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 5x Obergurgl, 5x Saalbach, 2x Kaltenbach, 4x ZillertalArena; 1,5x Mayrhofen, 4x Ischgl, 4x Serfaus, 4x Gröden/Sella Ronda

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Didi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 340
Registriert: 31.01.2006 - 21:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Aachen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Didi » 09.12.2010 - 22:03

Ab Samstag, 11.12. kommen wieder neue Lifte + Abfahrten hinzu, nun offen:

Gebiet Hahnenkamm/Pengelstein:
Hahnenkammbahn, Walde, Ehrenbachhöhe, Steinbergkogel, Sonnenrast, Ochsalm, Fleckalmbahn, Jufenalm, Kasereck, Silberstube, Pengelstein I und II

Gebiet Resterhöhe /Pass Thurn:
Panoramabahn I und II, Resterkogel, Hanglalm, Hartkaser, 2000er

Gebiet Jochberg – nur Wochenendbetrieb 11./12. Dezember:
Wagstätt, Wurzhöhe, Talsen, Bärenbadkogel I und II, Gauxjoch, Trattenbach, 3S-Bahn

Zu den bestehenden Talabfahrten (Maierl, Streif) kommen noch Breitmoos, Jochberg und Skirast (Pengelstein1) hinzu.

Am Gaisberg wird der Rodelbetrieb begonnen, Skifahren hier wohl erst ab 18.12. Wobei hier laut Webcam gerade eifrig beschneit wird.
(Weitere Infos)

Snow4Carve
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 757
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Snow4Carve » 13.12.2010 - 16:54

Und am Samstag den 18. Dezember kann jeder den ganzen Tag frei mit der Gondel fahren
(aber erst ab 10:30Uhr Publikumsskilauf)

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1200
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von cMon » 15.12.2010 - 17:17

war Samstag und Montag oben, der Montag ist kaum mehr zu toppen!

Zu den Details:
Sa:
+ 30cm Neuschnee
+ kaum was los
- beschissenes Wetter mit Sturm
- nur 6KSB Ehrenbachhöhe, Sonnenrast, Hahnenkammbahn, bis Mittag Ochsalm und Pengelstein I in Betrieb wegen Sturm
- miese Skibusverbindung

Mo
+ 20cm Neuschnee
+ kaum was los
+ Sonne am Nachmittag
+ Powdern bis nichts mehr geht
+ wieder fast alles offen
+ Talabfahrt über Obwiesen bei 20cm Neuschneeauflage auf grundpräperierter Piste
- Skibusverbindung

Wertung
Sa 2 von 6
Mo 6 von 6 (eigentlich kaum zu toppen)

Jeder der am Montag nicht da war hat echt was verpasst. Das lässt sich wohl kaum mehr toppen diese Saison. 20cm Neuschnee über Nacht und dann am NAchmittag auch noch Traumwetter. Den ganzen Tag bin ich eigentlich fast nur im Gelände gewesen. Selbst um 15 Uhr konnte man noch unverspurte Flächen finden da die Konkurrenz klein war :D . Ins Gelände gefahren bin ich an der 6KSB Ehrenbachhöhe, am Steinbergkogel, am Kasereck und am Silberstubenlift. Krönender Absschluss war dann die Powdertalabfahrt am noch gesperrten Obwiesen. Die Abfahrt hab ich selten so gut erlebt.

Es loht sich auf jeden Fall dorthin zu fahren, werde ich kommendes Wochenende wohl auch wieder tun.
Außer vielleicht Hieslegg und Hochsaukaser sowie einzelne Talabfahrten wird es wohl Vollbetrieb geben. Schneemäßig reicht es locker!
Saisontage bisher: 41
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch,1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Winter 16/17 (51 Tage):
2,5x Hintertux, 1x Stubai, 1x Pitztal, 2x Sölden, 11x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 5x Obergurgl, 5x Saalbach, 2x Kaltenbach, 4x ZillertalArena; 1,5x Mayrhofen, 4x Ischgl, 4x Serfaus, 4x Gröden/Sella Ronda

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Eiberg
Massada (5m)
Beiträge: 14
Registriert: 04.11.2010 - 17:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Eiberg » 16.12.2010 - 17:33

Weiß jemand, wann das Kitzbüheler Horn öffnet? Eine diesbezügliche Email hat die Bergbahn AG leider nicht beantwortet.

Eiberg
Massada (5m)
Beiträge: 14
Registriert: 04.11.2010 - 17:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Eiberg » 16.12.2010 - 17:37

Sorry, hab grad erst den Fahrplan entdeckt: Am 18.12, der Schnee sollte ja locker reichen.

Eiberg
Massada (5m)
Beiträge: 14
Registriert: 04.11.2010 - 17:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Eiberg » 17.12.2010 - 15:54

Lt. telefonischer Auskunft der Bergbahn Kitzbühel machen sie die Talabfahrt Hagstein Samstag gegen Mittag auf, da muss noch ein Schneehaufen weg (!)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Dachstein
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9482
Registriert: 07.10.2005 - 19:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Dachstein » 18.12.2010 - 18:48

So, Maierlbahn ist seit heute in Betrieb. Es gab eine Eröffnungsfeier, an welcher Komunalpolitik und Vertreter von Leitner (Herr Seber persönlich!) teilnahmen, wir waren unter den ersten Fahrgästen, uns sind um 8:29 hoch.

Oben schaut's es gut aus, nur die Talabfahrt an der Fleck und eine Abfahrt an der Hiesleggbahn sind in bescheidenem Rollenlagerschneezustand. Maierl dafür ist der absolute Hammer! Pengelstein ebenso. Und den besten Powder gabs am Hochsaukaser.

Die Bilder gibts dann im Bericht. :)

MFG Dachstein

Benutzeravatar
Fabi111
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 921
Registriert: 22.07.2008 - 12:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwandorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Fabi111 » 27.12.2010 - 20:49

War heute in Kitzbühel. Wetter war sehr gut (aber kalt), es waren relativ wenig Leute unterwegs, aber die Pisten- und Schneeverhältnisse liesen schon zu Wünschen übrig. Am besten (von den von mir befahrenen Pisten) waren Bärenbadkogel und alles geöffnete am Maierl; Hochsaukaser war nachmittags miserabel.
MfG Fabi111

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1726
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von CHEFKOCH » 30.12.2010 - 21:05


Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2010/2011“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast