Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

SerfausFissLadis

Archiv aus der Saison 2010 / 2011 "wie war der Winter?"
bis 31.08.2011

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
wellblech
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 585
Registriert: 23.04.2008 - 19:15
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 33415 Verl
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von wellblech » 01.03.2011 - 06:07

Bin zur Zeit in SFL. Wollte gestern Vormittag Fotos machen, doch es war keine Sicht. Am Nachmittag verzogen sich die Wolken, Sonnenschein pur. Die Schneeauflage ist schon ok. ca. 10-15cm Neuschnee in den letzten Tagen haben den Pisten richtig gut getan. Dazu wurde aus allen Rohren beschneit. Gleich geht es auf die Piste. Wohnen im Kölner Haus am Komperdell. Da kostet die "erste Spur" nix extra :D :D
Dateianhänge
murmli grüßt.JPG
Am Nachmittag war es nett
Saison 18/19: Winterberg, Pitztal, Garmisch, Zugspitze, Saalbach

Wenn das Leben nicht so schön wäre...


pavot
Massada (5m)
Beiträge: 98
Registriert: 23.02.2008 - 21:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von pavot » 01.03.2011 - 11:39

wellblech hat geschrieben: Dazu wurde aus allen Rohren beschneit. Gleich geht es auf die Piste.
Das ist ja etwas, worüber ich schon seit Jahren grüble....mir hal mal jemand erklärt, Maschinenschnee müsste erst mal 24h trocknen, bevor er in die Piste eingebracht werden kann.

In Serfaus wird jedoch meist direkt auf die Piste beschneit - oft sind diese Stellen sehr eisig und der Alptraum aller ungeübten Skifahrer.

Gibt es da einen Zusammenhang ? Wobei ich den SFL'ern eigentlich durchaus zutraue, dass sie wissen was sie tun.....
Wintersaison 2014/15
7 Tage Arosa

Benutzeravatar
wellblech
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 585
Registriert: 23.04.2008 - 19:15
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 33415 Verl
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von wellblech » 03.03.2011 - 07:34

Tatsächlich wird viel Schnee an den Pistenrand gebracht. Aber auch an einigen Stellen in die Piste eingearbeitet. Habe mich aber in den letzten Tagen über frischen Maschinenschnee auf gewalzten Stellen geärgert :evil: . Sind bei schlechter Sicht vormittags mehrfach in gefährliche Situationen gekommen, da der eine Ski auf gutem Grund, der andere in der Maschinenschneefläche stoppte. Mich hat es am Montag,Meinen Sohn gestern richtig zerissen. Zum Glück nix passiert.

Ansonsten GEstern Top-Verhältnisse nach aufgelöstem Frühnebel auf der Fisser Nordseite. Genial! ;D
Saison 18/19: Winterberg, Pitztal, Garmisch, Zugspitze, Saalbach

Wenn das Leben nicht so schön wäre...

mkogut
Massada (5m)
Beiträge: 11
Registriert: 23.02.2011 - 22:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von mkogut » 03.03.2011 - 20:09

Hallo,
ich will morgen vielleicht auch hin. Ist viel los? Danke für die Infos.
Mariusz

Benutzeravatar
wellblech
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 585
Registriert: 23.04.2008 - 19:15
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 33415 Verl
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von wellblech » 04.03.2011 - 07:25

Gestern war es Ok. Insgesamt aber schon voll und fest in holländischer Hand.
Saison 18/19: Winterberg, Pitztal, Garmisch, Zugspitze, Saalbach

Wenn das Leben nicht so schön wäre...

Benutzeravatar
schifreak
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4470
Registriert: 22.11.2002 - 06:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Giasing
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von schifreak » 16.03.2011 - 07:26

War am letzten Freitag im Gebiet Fiss - Serfaus, war total begeistert, kaum Wartezeiten, ab mittags gar keine mehr - Ausnahme Schlepplift Minders ( ca. - 5 Min.), da hinten hatts aber absolut Hochwinterschnee , die rechte rote war absolut die Beste Piste von allen .
Die ganzen Schwarzpisten wie obere Schneid, Pezid, super Zustand, Diritissima sollte man vormittags fahren, liegt direkt in der Sunn. Einwandfrei zum fahrn, genauso auch die Schwarze bei der Sattelbahn.
Also für Faschingswoche hätt ich mir mehr Leut vorgestellt ;

Bild

die Diritissima vom Zwölferkopf / Fiss -Sattelbahn

Bild

obere Scheid - a Traumpiste ; gfällt ma ganz guat :D

und von der Scheid zur Pezid -- auch so ne Traumabfahrt, da fahrn kaum Anfänger , nur ganz wenig Leut warn da unterwegs.Die meisten fahrn hier nur rauf wegen der Masner-Verbindung.
Die Moosroute iss gesperrt, s fahrn schon welche, aber auf weiche Buckel hab ich kei Lust, lieber die normale Verbindung über die linke Scheidbahn .

Bild

Pezid - das berühmte `` S `` ; a tolle schnelle Bahn führt hier auf 2748 m !!!

und oben die Verbindung zum Masner könnt ihr hier `` live `` erleben, Schi anschnalln und mitfahrn ..

http://www.youtube.com/watch?v=7uWnOiDvraw
Fabi,alpiner Schifreak

TSC 2012-13, Stand 20.01.2013 - 17 Sektionen Bike, 20 Schitage in Tirol ; Zillertal, Stubaital, Ötztal, Kitzbühel,Schiwelt , Schijuwel Alpbach ;

Benutzeravatar
markman
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 949
Registriert: 15.04.2008 - 16:44
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover/Marburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von markman » 16.03.2011 - 07:54

schifreak hat geschrieben:War am letzten Freitag im Gebiet Fiss - Serfaus, war total begeistert, kaum Wartezeiten, ab mittags gar keine mehr - Ausnahme Schlepplift Minders ( ca. - 5 Min.), da hinten hatts aber absolut Hochwinterschnee , die rechte rote war absolut die Beste Piste von allen .
alles schön und gut, aber viel interessanter wäre, mehr über die Schneeverhältnisse zu sagen. Wie ist die Nordseite? Alles weggeweht und eisig? Wie sind die Verhältnisse nach 12 Uhr, Talabfahrten voller Sulzhügel?

Danke!

Gruß,
Markman
bislang 6x Ischgl, 13x Hintertux/Zillertal 3000, 11x Lech/Zürs, 9x Serfaus/Fiss/Ladis


Benutzeravatar
schifreak
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4470
Registriert: 22.11.2002 - 06:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Giasing
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von schifreak » 16.03.2011 - 19:26

Ja das war wie gesagt am letzten Freitag, den einzigsten eisigen Nordhang in der ganzen letzten Woche war die `` Harikari`` am Penken ( samstag), sonst war bei mir nix eisig.
Die Fisser Nordhänge bin ich einmal zur Almbahn gefahren, die war echt geil zum fahrn.
Und nachmittags die rote Piste am Lazid - super guat, nur halt im Schatten.
Die einzigsten Hänge die ziemlich versulzt waren, am abend zur Waldbahntalstation zum Schibus runter, das war nimmer so schön, aber oberhalb Waldbahn wars wirklich guat.
Ganz toll fand ich ja die Seeablesabfahrt von der Planseggbahn Bergstation zur Königsleithenbahn. Nachmittags in der vollen Sonne - absolut top fand ich die .
Wie die anderen Talabfahrten waren, kann ich nicht sagen, ganz klar, in so einer Höhenlage da bleib ich oben, alles was unten im Tal iss intressiert mich ehrlich gsagt gar net so .

Genauso am letzten Mittwoch in Nauders, alle Pisten im super Zustand, ganz toll auch um 16.00 die Talabfahrt vom Almlift runter - da hatt sich überhaupt nix gefehlt. Die beiden Schwarzpisten am Almlift - hervorragender Zustand, lediglich die Tscheyeck-Route war am vormittag etwas hart, mittags wesentlich weicher, aber 2 x hat gelangt .
Ganz toll auch die Pisten an der Gaisloch 6 KSB, da war gar nix los.
Fabi,alpiner Schifreak

TSC 2012-13, Stand 20.01.2013 - 17 Sektionen Bike, 20 Schitage in Tirol ; Zillertal, Stubaital, Ötztal, Kitzbühel,Schiwelt , Schijuwel Alpbach ;

Benutzeravatar
Dachstein
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9481
Registriert: 07.10.2005 - 19:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von Dachstein » 24.03.2011 - 18:41

Also:

Fisser Nordseite - Hart pulvrig
Frommes: oben pulvrig, ab Frommes Extreme Firn, darunter (ab Frommesalm) eher Sumpf, trotzdem kommt man gut nach Fiss runter.
Sattelkopf: grenzgenialer Firn
Fiss Tal: fast keine Leute, daher auch nachmittags auch noch passabel zu fahren
Serfaus Tal: Wie Fiss
Komperdell - Plansegg: genialer Firn
Lazid: auf den schwarzen Pisten teilweise etwas wenig Schnee, sonst eher hart pulvrig.

Beste Firnabfahrten des Tages:

- Sattelabfahrt
- Gondeabfahrt
- Gfallabfahrt
- Zwischenholzabfahrt
- Planseggabfahrt
- Direttissima

Beste Pulverabfahrten

- Abfahrten auf der Nordseite.

Bild

Schaut doch nett aus. ;)

Bild

Schneebänder nach Fiss. Aber gut zu fahren!

MFG Dachstein

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11829
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von snowflat » 09.04.2011 - 23:59

Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11829
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von snowflat » 13.04.2011 - 11:17

Am Komperdell schneits bei Sonnenschein :wink: : Klick
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!


Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11829
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von snowflat » 14.04.2011 - 20:27

Dachstein hat geschrieben:Die Verbindung Serfaus Fiss ist übrigens zu seit einigen Tagen.
Verbindung ist wieder hergestellt .......... per Bus :wink:
Trotz starken Frühjahrs-Temperaturen und strahlendem Sonnenschein der letzten Wochen, ist im Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis immer noch Schneesport angesagt. Bis zum 29. April 2011 können Fans der weißen Hänge mit Ski, Snowboard und allerlei Funsportgeräten die Winterfreuden genießen.
Teils noch im Pulverschnee auf den Nord- und Westhängen ziehen die Wintersportler ihre Spuren in den Schnee und genießen dabei das tolle Wetter. Die Südhänge sind auf Grund der aktuellen Schneelage bereits geschlossen und somit ist auch keine Verbindung auf Skiern zwischen Serfaus und Fiss mehr möglich.

Für die reibungslose Verbindung zwischen der Talstation Fiss und der Talstation Serfaus sorgt ein Shuttle-Bus, welcher die Schnee-Begeisterten zu folgenden Zeiten hin und retour transportiert:
8.30 – 11.00 Uhr Non-Stop
11.30 Uhr
12.00 Uhr
12.30 Uhr
13.00 – 16.30 Uhr Non-Stop
Quelle: http://www.serfaus-fiss-ladis.at/de/ser ... te-pisten/
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!


siri
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 758
Registriert: 18.02.2008 - 15:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von siri » 15.04.2011 - 13:08

Dachstein hat geschrieben:Leider ist es schon wieder aus mit dem maschinellen Schneegestöber. Ich hoffe aber, dass sie die Nächte nutzen. ;)
Bild

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 757 Mal
Kontaktdaten:

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von starli » 16.04.2011 - 23:30

Auch im Laustal wird wieder kräftig beschneit ....

Aber ob in Serfaus in 2 Wochen noch irgendwas offen sein wird? Ich hab da meine Zweifel ....

Als nächstes werden vermutlich Truje- und Waldabfahrt geschlossen werden müssen- Plansegg/Scheid/Pezid/Masner schauen egtl. noch ganz gut aus.

Ein paar Bilderli von heute, 16.4.2011, anklicken zum Vergrößern:

Bild
^ Gampen / Plansegg, vorne wurden wohl die Schneekanonen wieder angeworfen

Bild
^ Lazid, Trujeabfahrt wird's wohl nicht mehr lang machen

Bild
^ Auch im Laustal wird nochmal beschneit...

Bild
^ Lazidbahn in Farb-IR

Bild
^ Verbindungen Fiss-Serfaus in beiden Richtungen wg. Schneearmut bereits geschlossen :-(

Bild
^ Das Bächlein nahe der Pezid-Talstation schaut so unnatürlich freigeschaufelt aus...?!

Bild
^ Pezidbahn

Bild
^ Pezidbahn

Übrigens kamen mir die Bergbahnmitarbeiter heute ungewöhnlich freundlich vor - der eine grüßt, zwei andere tun die Ski aus den Gondeln, der dritte hält sogar den SL-Bügel - alles in Österreich nicht selbstverständlich.

Schnee: Zumeist Pulver oder Firn, an einigen ganz wenigen Stellen auch etwas härter, an einigen ganz wenigen Stellen auch etwas pappig, und hier und da am Nachmittag etwas tieferer Sulz. In Summe also recht gut.
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Nitram70
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 261
Registriert: 17.09.2010 - 14:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von Nitram70 » 17.04.2011 - 08:59

starli hat geschrieben:
Aber ob in Serfaus in 2 Wochen noch irgendwas offen sein wird? Ich hab da meine Zweifel ....
In 2 Wochen ist mit Sicherheit nix mehr auf. :mrgreen:

Da Betriebsschluss am 29.04..

Denke mal bis dahin wird das z.Zt. zur Verfügung stehende Angebot zum gross Teil beibehalten werden kann.

Gruss Nitram

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 757 Mal
Kontaktdaten:

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von starli » 17.04.2011 - 21:12

So, heute in Fiss gewesen..

Nordhänge waren leider sehr hart, teilweise eisig, bis weit in den Nachmittag. Erst ab 14 Uhr machte es dort Spaß auf den Pisten. Frommes war vormittags OK, teils noch etwas hart, teils schön firnig, teils etwas sulzig.

Beste Abfahrt war die geschlossene Schönjoch-West und dann in Verlängerung über die Möseralm runter. Nur 1x kurz für 20m abschnalen.

Zum Schluss bin ich noch die Direttissima von der Bergstation der Almbahn gefahren, die war etwas schwerer zu fahren (da schon länger nicht mehr präpariert), ebenfalls nicht soo toll war die Verlängerung über die Schönjoch-Mittelstation / Wonneabfahrt. (Sorry nochmal an Dachstein, Schafi und Tribal (die sind mir nämlich zufällig über den Weg gelaufen), dass ich euch nicht "gezwungen" hab, über die Möseralm zu fahren und dass ich's so eilig hatte, um 16:30 noch die Gondel nach Ladis zu erwischen :) )

Jedenfalls gab's hier größtenteils einen genialen Firnschnee (und keinerlei Papp oder Sulz), und wer noch nie einen echten Firnschnee gefahren ist und somit noch nie das Meeresrauschen bei jedem Schwung gehört hat, möge bitte sich meinen kurzen Clip reinziehen und den Sound laut aufdrehen:


Direktlink


Fotos vom 17.4.2011, anklicken zum Vergrößern:

Bild
^ Ladisabfahrt, noch geöffnet

Bild
^ Fisser Südseite aufgrund schneemangels schon komplett geschlossen...

Bild
^ Fisser Südseite. Aber ihr wisst ja, wo Schnee ist, kommt man auch auf Skiern runter.

Bild
^ Firnschnee vom feinsten! (rechts ausserhalb des Bildes wäre der SL Wonne)

Bild
^ Zoom von der Gondel auf meine Spur

Bild
^ Die Direttissima war etwas schwerer zu fahren als die Schönjoch-West, da sie wohl schon länger nicht mehr präpariert wurde.

Bild
^ Links die Direttissima, rechts die Schönjoch West (da war echt genialer Firn, fragt mal die drei im folgenden Bild)

Bild
^ Komisch, wieso schnallen die 3 hier ab? Liegt doch Schnee, kann man doch auf den Skiern bleiben .... (im ernst, ich hab auf der Abfahrt 2x abgeschnallt, die 3 aber einige Male öfters. Bin da halt nich so empfindlich.)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
Dachstein
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9481
Registriert: 07.10.2005 - 19:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von Dachstein » 17.04.2011 - 22:37

starli hat geschrieben: Bild
^ Komisch, wieso schnallen die 3 hier ab? Liegt doch Schnee, kann man doch auf den Skiern bleiben .... (im ernst, ich hab auf der Abfahrt 2x abgeschnallt, die 3 aber einige Male öfters. Bin da halt nich so empfindlich.)
Naja, wir hatten nicht die GWG Schi dabei. ;)

MFG Dachstein

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4023
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von molotov » 18.04.2011 - 14:52

Danke für das Video, genau das ist nach tiefem Powder der geilste Schnee!
ich merke es jedes Jahr mehr, das Frühjahr ist meine Zeit, selten habe ich mehr Spaß beim Skifahren bzw. Snowboarden.
Touren >> Piste



Benutzeravatar
taunussi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 562
Registriert: 23.02.2004 - 21:23
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: "Bourg d' Oisans des Taunus"
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von taunussi » 24.04.2011 - 16:00

Heute gerade aus Serfaus zurückgekommen (Bericht und Fotos folgen im Schneeberichte-Topic). Kurzbericht: Skigebiet hat noch bis Freitag offiziell geöffnet, wg. der Schneeauflage und des Wetterberichtes wird von Liftangestellten gemunkelt, dass dieses nun doch schon früher schließt. Die letzte Woche war so gut wie nix los. Dies hat einigen Pisten gutgetan, waren diese doch schon morgens sulzig (vielleicht bis auf Masner und Pezid) und hatten dann schon ab mittags heftige Sulzbuckel. Vormittags sogar schon am Mindersjoch Sulz (hat mich wirklich gewundert). Firnfenster die gesamte Woche nur zwischen 10 und 11.00 Uhr je nach Piste. Die Waldabfahrt Serfaus war bis Donnerstag noch geöffnet, ebenso die blaue Lawensabfahrt (welche ich als einer der letzten gefahren bin, da nur bis 12.00 Uhr zuvor geöffnet!) und die Planseggabfahrt. Fiss-Verbindung war überhaupt nicht möglich außer per Shuttle. Habe ich aber nicht gemacht, weil ich mich mit diesem einen Hang mit 3 Liftchen nicht abgeben wollte, außerdem waren meine Kinder in der Skischule. Prognose: wenn nicht noch ein Wunder geschieht, muß auch noch vorher die Komperdell schließen. Hier liefen Sturzbäche herunter, Drainagen auf der Piste wurden gelegt. Teilweise schon gefährlich. Unter dem Strich aber lag noch mehr Schnee auf den beschneiten Pisten als erwartet. Am besten war natürlich Masner, wie erwartet, und Pezid. Nach Angaben mehrerer Einheimischer haben sie einen derartigen Winter mit so wenig Schnee und so viel Sonne ihres Wissens noch nicht erlebt... Ich hatte übrigens auch eine Woche lang nur Sonne, auf der Komperdell waren es meistens so um 10°C gewesen!
Winter 2017/2018 La Rosière, Lechtal

Grüße an alle Alpinforumler aus dem schönen Taunus. Auch hier gibt es Lifte und Pisten, nur keinen Kunstschnee!

Benutzeravatar
taunussi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 562
Registriert: 23.02.2004 - 21:23
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: "Bourg d' Oisans des Taunus"
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von taunussi » 25.04.2011 - 20:23

Lt. Website heute auch Laustal und Plansegg geschlossen.
Anbei noch zwei Fotos der Komperdell vom 23.04.2011 aus der Komperdellbahn.
Dateianhänge
Serfaus2011 279 II.JPG
Komperdell aus der Komperdellbahn nach oben
Serfaus2011 282 II.JPG
Blick Richtung Familienbahn und Alpkopfbahn. Auch die Mittelabfahrt ist zu erkennen, welche die gesamte Woche geschlossen war. Man beachte auch die Drainagen wegen der Schmelzwassers!
Winter 2017/2018 La Rosière, Lechtal

Grüße an alle Alpinforumler aus dem schönen Taunus. Auch hier gibt es Lifte und Pisten, nur keinen Kunstschnee!

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von cMon » 25.04.2011 - 20:25

einfach abartig, mehr sag ich dazu nicht
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés


jony
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 196
Registriert: 26.01.2004 - 17:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: SerfausFissLadis

Beitrag von jony » 02.05.2011 - 18:29

Deine Bilder haben immer etwas besonderes, auch die zu deinem Besuch am Minderlift.
Aber nach einem schneearmen Winter kommt bestimmt wieder ein Besserer, wenn auch nicht gleich im nächsten Jahr.
Man kann aber wieder hoffen.
MfG, jony
Nicht viele Menschen leisten sich den größten Luxus, den es auf Erden gibt - eine eigene Meinung


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2010/2011“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast