Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Obertauern

Archiv aus der Saison 2010 / 2011 "wie war der Winter?"
bis 31.08.2011

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
Nuno
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 689
Registriert: 14.09.2003 - 16:17
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: NL, Venlo
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Obertauern

Beitrag von Nuno » 13.01.2011 - 20:41

Jep, oben am Gamsleiten 6KSB gab's etwa 20 cm, aber am Seekarspitze schon deutlich mehr - hab's mit meiner Nase nachgemessen beim Schneefressen :-) könnte natürlich auch was mit Windeinfluss zu tun haben, aber generell wurde ich sagen das die Mengen im Gebiet durch die Mischung von Regen, Eis und Schnee recht unterschiedelich waren.


Benutzeravatar
rush_dc
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 811
Registriert: 29.10.2007 - 20:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Obertauern

Beitrag von rush_dc » 26.01.2011 - 21:07

kann mir jemand auskunft geben über die momentane lage in obertauern? neuschneemenge und ob schonverspurt...

thanx

911er
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 143
Registriert: 19.12.2007 - 09:17
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: viel zuweit weg von den Alpen!
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Obertauern

Beitrag von 911er » 27.01.2011 - 09:40

Neuschnee ca. 50cm.
Insgesamt Schneehöhe jetzt um die 2m. Ob verspurt oder nicht kann ich dir nicht sagen, da ich nicht selbst vor Ort bin, sondern nur mein Arbeitskollege.
Saison 2019 Schaun mer mal.... KW3 und 4 hab ich Urlaub.

Benutzeravatar
rush_dc
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 811
Registriert: 29.10.2007 - 20:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Obertauern

Beitrag von rush_dc » 27.01.2011 - 17:26

merci, in dem fall gehts wohl morgen abend ab nach obertauern :-))

Benutzeravatar
e.j.
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 248
Registriert: 08.03.2007 - 12:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Germany
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obertauern

Beitrag von e.j. » 27.01.2011 - 18:18

das sehe ich auch so;)

viel Spaß!


Grüße E.J.

Benutzeravatar
Altenautaler
Massada (5m)
Beiträge: 29
Registriert: 27.10.2008 - 21:36
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 33165 Altenautal 200-320NN
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Obertauern

Beitrag von Altenautaler » 21.02.2011 - 22:14

War letzte Woche in Obertauern. Alle Pisten im super Zustand. Abseits der Pisten geht nix.... aber wo geht das momentan schon????

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3467
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal

Re: Obertauern

Beitrag von Stäntn » 21.02.2011 - 22:59

Altenautaler hat geschrieben:War letzte Woche in Obertauern. Alle Pisten im super Zustand. Abseits der Pisten geht nix.... aber wo geht das momentan schon????
Südwestschweiz :-)
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen


Benutzeravatar
philipp23
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1586
Registriert: 06.01.2008 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Obertauern

Beitrag von philipp23 » 07.03.2011 - 00:27

Ein Bericht von heute findet sich hier: Klick!

Bild
Skitage 15/16: 22 ..... 5x Hochkönig, 3x Werfenweng, 2x Saalbach, 2x Skiwelt, 1x Kitzsteinhorn, 1x Wagrain/Alpendorf, 1x 4 Berge, 1x Bad Gastein, 1x Obertauern, 1x Winklmoosalm/Steinplatte, 1x Kitzbühel, 1x Zauchensee, 1x Sportgastein, 0,5x Dachstein West, 0,5x Flachauwinkl/Kleinarl

Sommer 2015: 24 x Bergsteigen .. u.a. 8x Tien Shan, 6x Koralpe, 3x Rätikon, 3x Watzmann, 2x Tennengebirge

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Obertauern

Beitrag von lanschi » 07.04.2011 - 00:17

War eigentlich irgendjemand in den letzten Tagen/Wochen mal in Obertauern und kann etwas über die aktuelle Situation vor Ort berichten?
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
Matzi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 579
Registriert: 30.01.2006 - 00:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bad Schallerbach
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Obertauern

Beitrag von Matzi » 07.04.2011 - 23:03

Würde mich auch interessieren. Möchte am Sonntag hin.

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Obertauern

Beitrag von lanschi » 07.04.2011 - 23:12

Matzi hat geschrieben:Würde mich auch interessieren. Möchte am Sonntag hin.
Bei uns ist es aktuell für Samstag geplant, spätestens dann gäbe es die Infos.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
e.j.
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 248
Registriert: 08.03.2007 - 12:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Germany
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obertauern

Beitrag von e.j. » 08.04.2011 - 23:29

na da bin ich sehr gespannt was ihr berichten werdet, es ist ja kalt gemeldet ab Mitte nächster Woche, ob das mit Ostern doch noch was werden könnte (ist ja Closing WE,-) )

Grüße E.J.

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Obertauern

Beitrag von lanschi » 09.04.2011 - 18:58

Also wir waren heute tatsächlich in Obertauern, haben aber um 13 Uhr zusammengepackt, es ist mittlerweile einigermaßen sinnlos dort oben (natürlich immer abhängig von der aktuellen Wettersituation - insbesondere von der vorangegangenen Nacht).

Gestartet sind wir am Schaidberg in der Hoffnung auf firniges Vergnügen am Morgen. Dem war auch so, allerdings war die Präparation unter aller Sau (so etwas ist mir schon länger nicht mehr untergekommen). Weiter also schnell zum Plattenkar, dort nur mehr zwei Abfahrten offen (die blaue ganz außen bei der Edelweißbahn, sowie die ganz steile rechts der Plattenkarbahn). Letztere war am Morgen sensationell, wohl auch dadurch bedingt, dass die Piste nur mehr vom Schaidberg her erreichbar ist (nicht mehr von der Plattenkarbahn direkt).

Wir sind dann weiter zur Zentralbahn - auf dem Weg dorthin 2x abschnallen, an der Zentralbahn selbst einigermaßen gute Bedingungen, wenn auch sehr tief. Seekarspitz war auch OK, dementsprechend vergleichsweise auch stark befahren. Generell aber insgesamt sehr, sehr schnell sulzig - ab 11 Uhr quasi ausnahmslos grundlos tief.

Zehnerkar war bis gegen 11 Uhr wegen Sturm gesperrt, dann aber geöffnet. Wir sind relativ rasch nach Betriebsbeginn rauf, jedoch auch hier sehr, sehr tief und vor allem in den steileren Abschnitten sehr, sehr schlampig präpariert. Mit am Besten war noch Sonnenlift 1, unten jedoch Watersplash pur. Von der Zehnerkarbahn zum Sonnenlift 1 und umgekehrt wird man morgen voraussichtlich nicht mehr auf Skiern kommen - dazwischen wachsen schon die Blümchen.

Generell extrem wenig Schnee in Obertauern - Blumenwiesen statt Pulverschnee. Unterhalb des Kehrkopfs generell komplett schneefrei, auf der Gnadenalm ist es wie sonst im Juni. Auch Schneewände an den Straßen sucht man vergebens.

Dank der nun kommenden Abkühlung wird sich das Saisonende in Obertauern noch einige Tage hinauszögern, gute Bedingungen braucht sich dort aber niemand mehr erwarten.

Fazit: 3 von 6 Punkten, ein paar gute Schwünge waren dann doch dabei. Für mich ist die Saison in den Winterskigebieten mit diesem Tag beendet, da ist mir selbst um den Sprit für Hin- und Rückfahrt zu schade.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg


Benutzeravatar
Klosterwappen
Wurmberg (971m)
Beiträge: 997
Registriert: 17.08.2008 - 19:48
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 2541
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Obertauern

Beitrag von Klosterwappen » 09.04.2011 - 21:32

Danke für den Bericht.
Ich habe überlegt, noch einmal raufzufahren - das Projekt ist jetzt ad acta gelegt.
Darf ich die Gelegenheit nutzen, allen Usern dieses Forums bereits jetzt ein gesegnetes Weihnachtsfest und Alles Gute für 2020 zu wünschen!

Benutzeravatar
Matzi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 579
Registriert: 30.01.2006 - 00:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bad Schallerbach
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Obertauern

Beitrag von Matzi » 09.04.2011 - 23:55

Danke lanschi.
Na gut, dann lass ich Obertauern bleiben. Nehm ich die kürzere Anfahrt zu den 4 Bergen.

Benutzeravatar
Werna76
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3081
Registriert: 27.09.2004 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau & Burgenland
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: Obertauern

Beitrag von Werna76 » 10.04.2011 - 21:14

Situation heute:
Generell so wie von Lanschi gestern beschrieben.
Pistenpräparierung in der Früh an den Liften rund ums Seekarhaus eine Gemeinheit, sowas hab ich noch selten gesehen. Bei den Verhältnissen ists sicher nicht einfach, aber Fussballgroße Eisklumpen und 30cm hohe Niveauunterschiede zwischen den einzelnen Raupenspuren müssen ja wirklich nicht sein.
Aber solang die doofen Touris ohnehin in Massen kommen, wozu soll man sich da Mühe machen. Ich hoffe, dass die Verbindung mit Zauchensee nie realisiert wird, dort waren die Pisten am Samstag um Welten besser.

Der Übergang von hart auf Firn zu Sulz passierte innerhalb von wenigen Minuten (leider).
Nachdem ein flotteres Fahren auf den normalen Pisten nicht mehr möglich war, gings zum Gamsleiten 2 wo die Variante direkt unterhalb des Sessellifts noch am schönsten zu fahren war.
Hermann ist der Skilehrer für uns alle (Aksel Lund Svindal über Hermann Maier)

Bild

Benutzeravatar
Klosterwappen
Wurmberg (971m)
Beiträge: 997
Registriert: 17.08.2008 - 19:48
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 2541
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Obertauern

Beitrag von Klosterwappen » 11.04.2011 - 19:33

Aber das mit der furchtbaren Präparierung zum Saisonende dürfte dort System haben.

Als ich vor zwei Jahren das letzte mal oben war, bin ich fast an der blauen Plattenkarpiste gescheitert, zwischen ein einzelnen Ratracspuren waren 30cm hoge Stufen und dazwischen kopfgroße Eiskugeln.
Dazu gibts einen Bericht von mir.
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 2#p4609932
Das scheint in der Tat nicht die Kernkompetenz der Leute dort oben zu sein.
Darf ich die Gelegenheit nutzen, allen Usern dieses Forums bereits jetzt ein gesegnetes Weihnachtsfest und Alles Gute für 2020 zu wünschen!

zürs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 387
Registriert: 08.07.2009 - 21:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Zürs
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Obertauern

Beitrag von zürs » 11.04.2011 - 20:53

Hast du schon mal probiert bei Sulz eine Piste mit einem 18to Gerät zu präparieren wen du dabei einen halben Meter einsinkst und
es dir den Schnee links und rechts bei der Fräse rausdrückt?

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Obertauern

Beitrag von lanschi » 11.04.2011 - 22:24

zürs hat geschrieben:Hast du schon mal probiert bei Sulz eine Piste mit einem 18to Gerät zu präparieren wen du dabei einen halben Meter einsinkst und
es dir den Schnee links und rechts bei der Fräse rausdrückt?
Mancherorts scheint man das aber problemlos zu beherrschen. :!: :!: :!: Wo? Das erfährt ihr bald. :wink:
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg



Benutzeravatar
Klosterwappen
Wurmberg (971m)
Beiträge: 997
Registriert: 17.08.2008 - 19:48
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 2541
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Obertauern

Beitrag von Klosterwappen » 11.04.2011 - 22:43

Nein!

Aber ich frage mich, warum manche Bereiche in OT eine gute Präparierung aufweise währenddem andere grottenschlecht hergerichtet sind.

Aber vielleicht gibt es einen anderen Grund dafür; da lasse ich mich gerne belehren.
Darf ich die Gelegenheit nutzen, allen Usern dieses Forums bereits jetzt ein gesegnetes Weihnachtsfest und Alles Gute für 2020 zu wünschen!

fellow
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 155
Registriert: 20.12.2006 - 17:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Waldviertel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Obertauern

Beitrag von fellow » 13.04.2011 - 23:16

Also ich werd am sa wieder mal nach OT schauen und dann berichten....vl bringen die kalten temp. eine besserung.
Saison 12/13

1.11 2012 Planai/Schladming
9.12.2012 Arralifte Harmachlag
16.12.2012 Dachstein West
27.12.2012 Planai/Hochwurzen Reiteralm
11.01.2013 Aichelberglifte Karlstift
16.04.2013 Obertauern

lachs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 197
Registriert: 02.12.2009 - 10:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obertauern

Beitrag von lachs » 14.04.2011 - 18:12

Ich habe aufgrund des Neuschnees auch soeben von Samstag bis Montag gebucht ;)

Benutzeravatar
Leximus
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 176
Registriert: 28.11.2004 - 19:46
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obertauern

Beitrag von Leximus » 16.04.2011 - 21:12

War jetzt die vergangene Woche in Obertauern. Sonntag und Montag war's wie hier schon beschrieben wurde. Der Schneefall hat dann aber die Situation schon stark verbessert, alle offenen Pisten waren die letzten 2 Tage wirklich sehr gut zu fahren und es sah auch wieder nach Winter aus. Zudem hat man stellenweise auch noch mal die Kanonen angeschmissen um die Situation punktuell zu verbessern. Als gestern Nachmittag zeitweise die Sonne herauskam hat man allerdings schnell gemerkt, dass wir mittlerweile Mitte April haben... Würde mich aber interessieren wie sich die Pisten jetzt mit dem Sonnenschein am Wochenende gehalten haben?

fellow
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 155
Registriert: 20.12.2006 - 17:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Waldviertel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Obertauern

Beitrag von fellow » 17.04.2011 - 19:05

War gestern und heute in OT.
Gestern war vormittags ein wenig sonne ab mittag nur mehr wolken und schlechte bodensicht.
Pisten waren echt gut zu fahren für april. lediglich die edelweiss- abfahrten waren blamabel obwohl dort alle paar meter die kanonen
positionierten waren. zehnerkar war gestern auch sehr gut zu fahren, es waren aber echt wenig leute unterwegs


heute wars von der früh weg sonnig um 7 hatte es ca -5°C .später wesentlich wärmer. ab ca 11 gingen die pisten ziemlich auf. heute waren die pisten wesentlich besser besucht. das längste zum warten war um halb 3 an der G1 5 sessel oder so also absolut akzeptabel.
seekareck war schlimm zu fahren. dafür war der schaidberg/plattenkar auch um 3 noch schön zu fahren.
Saison 12/13

1.11 2012 Planai/Schladming
9.12.2012 Arralifte Harmachlag
16.12.2012 Dachstein West
27.12.2012 Planai/Hochwurzen Reiteralm
11.01.2013 Aichelberglifte Karlstift
16.04.2013 Obertauern


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2010/2011“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste