Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Gasteinertal / Großarltal

Archiv aus der Saison 2010 / 2011 "wie war der Winter?"
bis 31.08.2011

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Gasteinertal / Großarltal

Beitrag von lanschi » 25.11.2010 - 09:20

Im Gasteiner Tal geht an diesem Wochenende noch nichts, im Großarltal wird die Sonnenbahn für den Skibetrieb geöffnet:

http://www.grossarltal.info/blog/2010/1 ... t-gewinnt/
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg


Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Gasteinertal / Großarltal

Beitrag von lanschi » 01.12.2010 - 22:02

Saisonstart im Gasteinertal:
Sportgastein

* täglich von Samstag, 4.12. bis Sonntag, 12.12.2010 (Goldbergbahn I +II, Piste S1 Schideck) und
* täglich von Samstag, 18.12.2010 bis Sonntag, 01.05.2011

Schlossalm, Stubnerkogel

* ab Freitag, 3.12.2010 täglich geöffnet: Buchebenlift und Buchebenabfahrt in Bad Gastein

* ab Samstag, 4.12.2010 täglich geöffnet:

Schlossalm Lifte: Standseilbahn Schlossalm I, Luftseilbahn Schlossalm I, 6-er Sessellift Weitmoser, 4-er Sessellift Sendleitenbahn, 4-er Sessellift Kleine Scharte
Schlossalm Pisten: H2 Kleine Scharte, H3 Hamburger, H4 Sendleiten, Abfahrten bis zur Mittelstation möglich, Kaserebenbahn sowie Abfahrten ins Angertal nicht geöffnet

Stubnerkogel/Angertal Lifte: Stubnerkogelbahn I + II, Senderbahn I + II, Schlepplift Judau
Pisten Stubnerkogel/Angertal: B 19 Jungeralm, B18 Sender, B 20 Bürgerwald (Abfahrten bis ins Angertal möglich)
Abfahrten Stubnerkogel Ost Richtung Bad Gastein nicht geöffnet, daher Rückkehr nach Bad Gastein nur mit Stubnerkogelbahn ab Bergstation möglich!
* Saisonende Ostermontag, 25.04.2011
Eigentlich sehr mager...
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Gasteinertal / Großarltal

Beitrag von lanschi » 02.12.2010 - 21:27

Aus dem Blog der Großarler Bergbahnen:
Was wird am 4. Dezember alles so offen sein im Skigebiet (bei zusätzlicher Unterstützung von Frau Holle und weiterhin guter Beschneiungsbedingungen Erweiterung des Angebotes dann Zug um Zug)? Zuerst die guten Nachrichten:

* Unsere 6er Kabinenbahn Panoramabahn Großarltal, die Sonnenbahn Großarltal und der neue Übungslift am Berg (Tellerlift Kreuzhöhe) sind in Betrieb.
* Abfahrt über die Finstergrube (Piste Nr. 4) oder die Piste Harbach (Piste Nr. 6) zur Mittelstation.
* Bald wird man sogar ins Tal fahren können. Zwar noch nicht am 4. 12., aber doch in absehbarer Zeit.

Leider haben wir auch eine schlechte Nachricht: das Angebot ist weiterhin eingeschränkt und direkt unterm Kreuzkogel sind wir noch nicht so weit, es ist zwar Schneefall für die nächsten Tage angesagt, aber fix darauf verlassen können wir uns nicht. Die oberste Anlage am Berg (6er Kreuzkogel) wird daher aller Voraussicht nach noch nicht gleich in Betrieb sein, damit fehlt auch die Skischaukelverbindung ins Gasteinertal. Aber, wie sagen wir so gerne: schau’n ma mal.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

esa
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 242
Registriert: 30.01.2006 - 18:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Gasteinertal / Großarltal

Beitrag von esa » 02.12.2010 - 21:37

Ist in Sportgastein eigentlich die Beschneiung jetzt bis ganz nach oben gezogen, oder haben die das nochmal verschoben?
http://www.deinskigebiet.tv - Video-Reportagen, Tests, Pistenvideos und Liftfahrten aus den Skigebieten

Benutzeravatar
philipp23
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1586
Registriert: 06.01.2008 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Gasteinertal / Großarltal

Beitrag von philipp23 » 02.01.2011 - 13:06

Kurzbericht aus Großarl / Dorfgastein vom 28.12.2010
http://alpinforum.com/forum/viewtopic.php?f=46&t=37773
Skitage 15/16: 22 ..... 5x Hochkönig, 3x Werfenweng, 2x Saalbach, 2x Skiwelt, 1x Kitzsteinhorn, 1x Wagrain/Alpendorf, 1x 4 Berge, 1x Bad Gastein, 1x Obertauern, 1x Winklmoosalm/Steinplatte, 1x Kitzbühel, 1x Zauchensee, 1x Sportgastein, 0,5x Dachstein West, 0,5x Flachauwinkl/Kleinarl

Sommer 2015: 24 x Bergsteigen .. u.a. 8x Tien Shan, 6x Koralpe, 3x Rätikon, 3x Watzmann, 2x Tennengebirge

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4347
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Gasteinertal / Großarltal

Beitrag von Stani » 02.01.2011 - 17:30

war am 31.12.2010 im Angertal, also die Pistenverhältnisse sind alles andere als gut, die Pisten sind total abgerutscht, eisig; mit runden Kanten keine Chance.
zwar landschaftlich schön, aber pistentechnisch gefällt mit das Gasteiner Tal überhaupt nicht.

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3455
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Gasteinertal / Großarltal

Beitrag von Stäntn » 02.01.2011 - 17:43

Stani hat geschrieben:zwar landschaftlich schön, aber pistentechnisch gefällt mit das Gasteiner Tal überhaupt nicht.
Den Eindruck hatte ich vor 2 Wochen auch, und da hatte es noch relativ neuen Schnee!
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen


Benutzeravatar
Matzi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 579
Registriert: 30.01.2006 - 00:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bad Schallerbach
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Gasteinertal / Großarltal

Beitrag von Matzi » 07.02.2011 - 00:25

War heute auf der Schlossalm und Stubnerkogel unterwegs.
Bei der Ankunft erste Ernüchterung: Skikarte vergessen...... 10 Euronen für Neuausstellung. An der Talstation die zweite: Jungeralm und DSB Hohe Scharte außer Betrieb. Liefen aber dann beide im Laufe des Tages.

Schlossalm und Senderabfahrten in sehr gutem Zustand und keine aufregende Verbuckelung den ganzen Tag über. Einzig Kaserebenabfahrt am Morgen schon sehr weich.
Enttäuschend die gesamte Stubnerkogelabfahrt. Talabfahrt gesperrt (2 Mal abschnallen *grml*), Sektion 2 auch mit vielen Steinen und Dreck versehen.

darkstar
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2083
Registriert: 24.01.2009 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Gasteinertal / Großarltal

Beitrag von darkstar » 16.02.2011 - 20:57

War heute auf der Schlossalm.
Alle Anlagen geöffnet, oben hat es am Vormittag noch leicht geschneit, während unten der Schnee schon sulzig war.
Zuletzt geändert von darkstar am 17.02.2011 - 16:07, insgesamt 1-mal geändert.

skilinde
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 864
Registriert: 25.05.2007 - 08:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Gasteinertal / Großarltal

Beitrag von skilinde » 17.02.2011 - 07:14

darkstar hat geschrieben:War heute auf der Schlossalm.

Bild

Alle Anlagen geöffnet, oben hat es am Vormittag noch leicht geschneit, während unten der Schnee schon sulzig war.
Hui. Da hat es ja viel weniger Schnee als vor 10 Tagen. Kamen auf den unbeschneiten Pisten an der hohen Scharte Bahn (insbes. rechts und links der Bahn) schon Steine durch?

2012/2013 - 23 Tage: NSW (3), Bregenzer Wald (6), Hochhäderich, Kleinwalsertal, Bialka , Sella (7), Alpe Lusia, San Martino (3)
2013/2014 - 13 Tage: Zillertal (4), Feldberg (1), Sella (8)
2014/2015 - 20 Tage: Bialka (2), Serfaus-Fiss-Ladis (6), Sella (7), Bormio (3), NSW (2)
2015/2016 - 15 Tage: Kitzsteinhorn (1), die Sella (7), Saalbach (7)
2016/2017 - 13 Tage: Stubaier (2), Ischgl (3), See (1), Sella (7)
2017/2018 - 14 Tage: Bialka (4), Saalbach (2), Sella (7) + La Bresse (1)

darkstar
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2083
Registriert: 24.01.2009 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Gasteinertal / Großarltal

Beitrag von darkstar » 17.02.2011 - 15:19

Nein, Steine konnte ich keine entdecken.
Unten halt die typischen Sulzbuckeln.

Benutzeravatar
philipp23
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1586
Registriert: 06.01.2008 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Gasteinertal / Großarltal

Beitrag von philipp23 » 07.03.2011 - 23:11

Einen Bericht von der Skischaukel Bad Hofgastein / Bad Gastein vom letzten Samstag (05.03.2011) habe ich hier für euch: Klick!

Bild

Bild
Skitage 15/16: 22 ..... 5x Hochkönig, 3x Werfenweng, 2x Saalbach, 2x Skiwelt, 1x Kitzsteinhorn, 1x Wagrain/Alpendorf, 1x 4 Berge, 1x Bad Gastein, 1x Obertauern, 1x Winklmoosalm/Steinplatte, 1x Kitzbühel, 1x Zauchensee, 1x Sportgastein, 0,5x Dachstein West, 0,5x Flachauwinkl/Kleinarl

Sommer 2015: 24 x Bergsteigen .. u.a. 8x Tien Shan, 6x Koralpe, 3x Rätikon, 3x Watzmann, 2x Tennengebirge

randy_random
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 332
Registriert: 29.09.2010 - 15:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Gasteinertal / Großarltal

Beitrag von randy_random » 01.04.2011 - 15:05

heute vormittag am Stubnerkogel Regen bis 150hm vorm Gipfel! Piste im schlechten Zustand, komplett durchnässt und sulzig sogar um 9uhr vormittags....
Im Angertal sieht´s auch nicht gut aus, die obernen 200-300 hm gehen noch ganz gut, aber ab der Mittelstation komplett zum vergessen ausser man will Wasserski fahren :) Schon beim Zugang muss man durch Wasserflacken gehen :(


Benutzeravatar
alpinistin
Massada (5m)
Beiträge: 26
Registriert: 27.10.2010 - 12:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Gasteinertal / Großarltal

Beitrag von alpinistin » 12.05.2011 - 17:24

Na ja, bis zum nächsten Winter, wird es sicher alles wieder top sein! :mrgreen: Ich kann es auf jeden Fall kaum erwarten, wieder im Gasteinertal Skifahren zu gehen...bisschen gedulden muss ich mich aber schon.
Ich liebe Sport!

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2010/2011“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast