Hochoetz

Archiv aus der Saison 2010 / 2011 "wie war der Winter?"
bis 31.08.2011

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
falk90
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1800
Registriert: 31.03.2007 - 20:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ötztal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Hochoetz

Beitrag von falk90 » 20.12.2010 - 19:32

Ich hab gerade gesehen, es gibt noch gar kein Topic zu Oetz.

In Oetz ist man am 17. Dezember mit allen Anlagen bei besten Bedingungen auf allen Abfahrten in die neue Saison gestartet.
Ich war heute für einen gemütlichen Skitag oben, hier gibt es einige Bilder dazu:

Bild
Start an der 4KSB Brunnenkopfbahn. Hier hat ordentlich der Wind geblasen, in Sölden war der Gletscher heute zu!
Es war nichts los, die Präparierung ist wirklich vom feinsten!

Bild
Auf der Piste hinunter ins Kühtaile, genial zum Carven!

Bild
Angekommen in Ochsengarten.
Die Pisten sind wirklich der Wahnsinn, keine Steinchen, kein Dreck, kein Eis, auch die Kunstschneepassagen ist sehr griffig zu fahren!

Bild
Piste an der 3SB, links sieht man noch die Spuren vom präparieren.

Bild
Am Balbachlift arbeitet man momentan am Funpark, auch hier super Pisten, nur ist es etwas schattig um diese Zeit.

Bild
Pisten an der Kühtailealm

Bild
Und an der 4KSB, der breite hang ist relativ abwechslungsreich, da man die Kuppen und Geländeübergänge großteils nicht herausplaniert hat.

Bild
Piste Nr. 5 zur Mittelstation, super griffig zu fahren, und man war fast alleine am Weg!

Bild
Ein Stück weiter unten, einfach genial!

Bild
Übergang ins Flachstück, hier war es etwas härter, aber gut zu fahren.
Im Hintergrund sieht man die markante Achplatte

Bild
Der letzte Hang oberhalb der DSB, sehr schön zu fahren.

Bild
Blick aus der DSB auf die Piste Nr.2 am Brunnenkopf, es war wirklich nichts los.

Bild
Im SL Balbach, die Piste ist einfach genial zum Highspeed-Carven, wenn nichts los ist

Bild
Abendstimmung an der Bergstation der Acherkogelbahn

Bild
Nochmal an der Bergstation der 4KSB Brunnenkopfbahn, die Sonne verschwindet hinter den Karköpfen.

Fazit: Sensationeller Skitag, war aber sehr gemütlich und Stressfrei ohne Kilometerfressen.
Bis zum 26. Dezember wird es wohl nicht viel voller werden, Oetz ist momentan fast ein Geheimtipp!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Huppi
Moderator
Beiträge: 3211
Registriert: 09.01.2006 - 23:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bad Tölz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hochoetz

Beitrag von Huppi » 20.12.2010 - 20:11

Wunderbar! Danke für deinen Bericht.
bald werd ich mal vorbei schauen 8)
Being awesome is awesome!

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1726
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hochoetz

Beitrag von CHEFKOCH » 07.04.2011 - 22:07

Ich war gestern Nachmittag in Hochötz ( Vormittag in Kühtai )

Das Skigebiet war absolut leer !!!
Die meisten Menschen die ich gesehen hab waren Angestellte( 14 ), dicht gefolgt von Tourengehern (12). Skifahrer hab ich 7 oder 8 gesehen.
Auf den Pisten waren noch großflächig die PB-Spuren zu sehen.
Der Schnee war natürlich sehr weich und schwer, war aber absolut top zu fahren. Allerdings ist die Schneedecke stellenweise schon seeeehr dünn, also bis Ostern wird`s wohl nix werden.

Bild
^^ Abfahten an der Balbach DSB, an der Stelle wo sich die rote und blaue Abfahrt kreuzen ( oberhalb des "Steilhangs") war´s schon sehr braun, auch der Steilhang hat tw. nur noch eine geringe Schneeauflage
Bild
^^ Aus der 3SB kühtaille, stellenweise wenig Schnee
Bild
^^ die alte 4 EUB Rosengarten :D
Bild
^^ fast keine Spuren auf der Abfahrt nach Rosengarten

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16969
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hochoetz

Beitrag von starli » 14.04.2011 - 13:12

Rosengarten? Im Winter gibt's aber sicher nur weiße Rosen, oder? :)
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1726
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hochoetz

Beitrag von CHEFKOCH » 14.04.2011 - 16:13

^^ Ich meinte nat. Ochsengarten :D

Laut HP ist der Balbachbereich geschlossen

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2010/2011“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste