Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Katschberg-Aineck

Archiv aus der Saison 2010 / 2011 "wie war der Winter?"
bis 31.08.2011

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
daBieG
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 229
Registriert: 05.05.2006 - 17:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bielefeld
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Lungau

Beitrag von daBieG » 01.12.2010 - 16:08

Auch im Lungau geht es los...

Katschberg - Aineck:
Saisonstart am 03.12.2010
10 cm Neuchnee
Speiereck:
Wintersaisonstart
Donnerstag 02. Dezember 2010
Fanningberg:
Saisonstart am Samstag, 04.12.2010
irgendwie kommt man immer runter :-)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4347
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Lungau

Beitrag von Stani » 01.12.2010 - 20:35

weißt du zufälig mit welchen Anlagen (bzgl Katschi)?

daBieG
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 229
Registriert: 05.05.2006 - 17:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bielefeld
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lungau

Beitrag von daBieG » 02.12.2010 - 18:09

Kam grad über den Katschi.at Newsletter:
Am Freitag, dem 3. Dezember 2010, ist es wieder soweit! Zum Saison-Auftakt sind in der Topp-Schiregion Katschberg bereits folgende Bahnen in Betrieb:

- Seilbahnen: Tschaneckbahn, Aineckbahn,Sonnalmbahn,
Gamskoeglexpress, Königswiesenbahn und die DSB Aineck

- Schlepplifte: Branntweinerlift, Minijet, Tellerlift, Freiberglift
Also noch keine Verbindung zwischen St. Margarethen und der Katschberghöhe über die Gipfelbahn
irgendwie kommt man immer runter :-)

daBieG
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 229
Registriert: 05.05.2006 - 17:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bielefeld
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lungau

Beitrag von daBieG » 03.12.2010 - 12:04

Laut katschi.at sind lediglich der Fischkogel-, Freiberg- und Sonnleitnlift NICHT in Betrieb - also doch quasio Vollbetrieb und
Schischaukel geöffnet!
beste Pistenverhältnisse.
Quelle Katschi.at

Hat sich gestern im Newsletter doch noch anders angehört.
irgendwie kommt man immer runter :-)

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4347
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Lungau

Beitrag von Stani » 03.12.2010 - 17:05

Ja, grad hab ich gesehen, super ! Ab Samstag bin ich da

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4347
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Lungau

Beitrag von Stani » 04.12.2010 - 22:02

war traumhaft wie im Bilderbuch.
herrliche Verhältnisse, egal ob im Gelände oder auf den Pisten...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

die Sonnleiten und Freiberpisten wurden heute hergerichtet, vielleicht ab morgen geht es auch hier los!

ppaest3
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 2
Registriert: 17.10.2010 - 21:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Lungau

Beitrag von ppaest3 » 04.12.2010 - 23:13

Danke für die... wie immer... tollen Bilder von Dir...

Ich freu mich schon auf nächsten Sonntag dann gehts bei uns auch los...

@Stani... Bist Du dieses Jahr wieder in "friendly grün" unterwegs?
--------------------------------------
2010/11: 2x Hintertux 3xFlachau 1xWagrain

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

flachi
Massada (5m)
Beiträge: 10
Registriert: 25.12.2010 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Aktuelle Filmreportage von letztem Wochenende am Katschberg

Beitrag von flachi » 25.12.2010 - 12:06

Eine Flimreportage von "SKI-RESORT-TEST.TV" am Katschberg, gedreht vom 17. - 19.12.2010 inkl. GPS-Tracking und Detailberichte:
http://www.youtube.com/watch?v=kvApMIo_ids

Online
Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9450
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Katschberg-Aineck

Beitrag von lanschi » 03.01.2011 - 17:50

Huch, da gibt's ja noch gar keinen Kurzberichte-Thread für diese Wintersaison...

Ich war heute am Katschberg - auf der (erfolgreichen) Flucht vor dem Neuschnee, der mir in den Nordalpen nun nicht gerade recht kam. Ich befürchtete nördlich des Alpenhauptkamms lockeren Pulverschnee auf harter bis eisiger Unterlage und damit eine rasante Haufenbildung. Deswegen bin ich heute in den Süden gefahren - auch in der Hoffnung auf besseres Wetter. Das gab es zwar auch, so makellos wie angekündigt war der Tag jedoch auch im südlichen Lungau nicht.

Dennoch war's ein sehr guter, wenn auch wieder einmal nicht ganz perfekter Skitag. Diese gewisse Unzufriedenheit zieht sich bei mir eigentlich schon durch die ganze Saison und merkt man bei mir heuer auch an den fehlenden Berichten. Immer ist es entweder bewölkt, diesig, eisig oder sonst irgendwas... Heuer hab ich irgendwie kein Glück...

Anyway - zurück zum heutigen Tag.

Kurz vor 9 bin ich an der Tschaneckbahn, dichte Restbewölkung verdeckt die Sonne über dem Katschberg. Die ersten beiden Abfahrten an der Tschaneckbahn sind alles Andere als angenehm - diffuses Licht auf diesem kuppierten Hang ist nicht unbedingt ideal zum Vollgasfahren, auch wenn die Präparation perfekt ist. Dann bessert sich das Licht jedoch vor allem in Richtung Freiberg- und Sonnleitenlift, weshalb ich dort relativ oft gefahren bin.

Die Fahrten auf der Sonnenseite waren ab ca. 9:30 allesamt genial - kompakte, sensationell präparierte Carvingautobahnen. Die schwarze Piste am Tschaneck war aber heute nicht immer zum Runterheizen geeignet - doch sehr viel Betrieb dort. Ansonsten aber immer freie Pisten und stets Vollgas.

Gegen 12 Uhr bin ich dann einmal die Diretissima gefahren - auch in sehr gutem Zustand, mit langen Skiern zum Carven aber vor allem im obersten und untersten Teil dann doch ein wenig rass. Daher keine weitere Wiederholungsfahrt dort. An der Gipfelbahn bin ich nur die Snowbowle gefahren - coole Trassierung, aber noch nicht perfekt präpariert. Die A1 bzw. die direkte Talabfahrt unter der DSB jedoch wieder super präpariert - vor allem an der DSB war es aber dann doch vergleichsweise glatt, weshalb ich dann wieder zurück auf die Katschberghöhe gefahren bin.

Den Tag hab ich auf der Südseite ausklingen lassen - vor allem an den beiden Schleppliften dort immer noch sehr gute Verhältnisse. Gegen halb 3 Uhr war ich dann komplett durchgefroren und ermüdet und hab es bleiben lassen.

Im Auto bin ich zuerst einmal 15 Minuten gesessen, bis meine Zehen wieder aufgetaut sind (ziemlich schmerzhafte Angelegenheit).

Fazit: 5,5 von 6 Punkte - Abzüge für die Tschaneckpiste und die Verhältnisse runter nach St. Margarethen

Und dann warten wir halt weiter auf DEN perfekten Tag im Winter 2010/11...
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4347
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Katschberg-Aineck

Beitrag von Stani » 03.01.2011 - 22:54


Online
Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9450
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Katschberg-Aineck

Beitrag von lanschi » 04.01.2011 - 09:08

In diesem Fall bitte die beiden Threads zusammenhängen... von dem Naturschnee auf deinen Fotos ist übrigens quasi nichts mehr vorhanden, vielleicht noch 20-30 cm. Im Tal selbst ist es quasi grün.

Treads zusammengeführt.

MFG Mod. Dachstein
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4347
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Katschberg-Aineck

Beitrag von Stani » 19.04.2011 - 21:21

also der jetzige Schibetrieb am Katschberg ist ein Witz...

Benutzeravatar
miki
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5347
Registriert: 23.07.2002 - 14:21
Skitage 17/18: 51
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Maribor, Slowenien
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal

Re: Katschberg-Aineck

Beitrag von miki » 20.04.2011 - 08:36

Könntest du das bitte näher erklären? Bezieht sich deine Aussage auf die Tatsache dass nur noch 3 Lifte laufen (was ich so spät in der Saison nicht mal so schlimm finde) oder auf die Schneelage auf den noch offenen Pisten?
Saison 2018/19: 52 Skitage = 14x Petzen, 5x Pohorje, 4x Mölltaler Gletscher, 3x Gerlitzen, 2x Sillian, BKK, Hochkönig, Ankogel, Nassfeld, La Thuile, Moterosa Ski, Turrach, 1.5 x Hochstein, 1x Katschberg, Klippitz, Heiligenblut, Obertilliach, Kals/Matrei, Simonhöhe, Courmayeur, Pila, 0.5x Zettersfeld.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4347
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Katschberg-Aineck

Beitrag von Stani » 20.04.2011 - 13:16

bei solchen Schneeverhältnissen einen Schibetrieb anzubieten... sieht mehr als Grasskifahren aus ... :D

gestern war ich in Leogang, dort kann man noch richtig Skifahren (aufm Schnee) und nicht auf 3 m schmalen dreckigen Kunstschneebändern ;)

Benutzeravatar
tomcatsburg
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 217
Registriert: 08.03.2007 - 15:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Wieringerwerf, Niederlande
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Filmreportage von letztem Wochenende am Katschb

Beitrag von tomcatsburg » 07.09.2011 - 21:52

flachi hat geschrieben:Eine Flimreportage von "SKI-RESORT-TEST.TV" am Katschberg, gedreht vom 17. - 19.12.2010 inkl. GPS-Tracking und Detailberichte:
http://www.youtube.com/watch?v=kvApMIo_ids
Cooler video, der Typ soll aber noch etwas an seine Skiposition arbeiten...

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2010/2011“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast