Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Fieberbrunn

Archiv aus der Saison 2010 / 2011 "wie war der Winter?"
bis 31.08.2011

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1794
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 26
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Fieberbrunn

Beitrag von CHEFKOCH » 02.02.2011 - 20:54

Kurzbereicht von Heute :

Wetter: bis ca. 14:00 blauer Himmel und Sonne pur, danach stark bewölkt. Am Morgen im Tal - 15 Grad, am Berg -5 Grad, später oben leichte Plusgrade ( in der Sonne) und unten -3 Grad. Ab ca. 1700 m etwas Wind .
Pistenzustand: auf den Beschneiten Pisten durchweg gute Verhältnisse, wo es keine Beschneiung gibt ( z.B. die 1 c ( Crotten) kommen schon mal hier und da einige Steine raus)
Ich bin den ganzen Vormittag an der Reckmoos Süd gefahren , Piste war schön hart und griffig, leider fuhr die Bahn am Morgen noch recht langsam. Gegen Mittag war die Piste dann stellenweise etwas glatt und im letzten steileren Abschnitt wurde es weich. Neben der Piste kommt aber schon wieder die Wiese durch ( und das trotz roter Karte :twisted: )
Wartezeiten waren max 5 FBM ( es waren aber auch nicht alle FBM am Seil) Sonst gab es im ganzen Gebiet keine Wartezeiten, es war nicht viel los.
NAchmittags waren die Abfahrten dann hier und da etwas glatter, aber noch gut zu fahren.

Fazit : wieder ein super Vormittag an der Reckmoos Seite, schade das es dann nach 2 total zugezogen hat.

noch ein par Bilder:
Bild
^^ DIe Pisten an der Lärchfilzenbahn am Morgen
Bild
^^ nach der fahrt in der Eisschrank DSB , endlich oben in der Sonne 8)
Bild
^^NAch der ersten Abfahrt , geil war´s , es sollten noch 14 weitere folgen. ( man sieht wie wenig schnee neben der Abfahrt liegt)
Bild
^^ Auch an der Streuböden - Abfahrt waren die Bedingungen gut ( halb 2, und fast Menschenleer)


Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1794
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 26
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Fieberbrunn

Beitrag von CHEFKOCH » 25.03.2011 - 15:39

Mittlerweile ist die Reckmoos süd geschlossen ( kein Schnee mehr) :(

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1794
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 26
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Fieberbrunn

Beitrag von CHEFKOCH » 26.03.2011 - 20:59

Ein par Bilder von der Buchensteinwand aus ( vom 26.3)
Bild

Bild

Bild

schaut eigentlich noch ganz gut aus.

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2088
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 189 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fieberbrunn

Beitrag von Talabfahrer » 26.03.2011 - 21:42

CHEFKOCH hat geschrieben:Ein paar Bilder von der Buchensteinwand aus ( vom 26.3) ... schaut eigentlich noch ganz gut aus.
Na, dann kommt das, vernünftiges Wetter und Sicht vorausgesetzt, für den morgigen Sonntag ganz oben auf die Kandidatenliste.

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2010/2011“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste