Hochficht

Archiv aus der Saison 2010 / 2011 "wie war der Winter?"
bis 31.08.2011

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Hochficht

Beitrag von Skihase » 21.03.2011 - 07:26

Gestern am Hochficht:

alle Lifte und Pisten geöffnet, Pisten morgens hart, nachmittags perfekt (ganz leicht aufgefirnt, aber nie batzig), kein Stein weit und breit, um die 0 Grad, Sonne nur bis 10:30 Uhr und wieder ab 15:30 Uhr, sonst bewölkt, Wartezeiten Null - ein nahezu perfekter Skitag für die Jahreszeit auf der Höhe - alle Achtung!

Ein bisschen schade finde ich die Pistenverbreiterungen, insbesondere am Reischlberg; sie nehmen manchen Pisten etwas das Flair, aber wenn hier richtig was los ist, wahrscheinlich schon sinnvoll...
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2010/2011“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast