Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Archiv aus der Saison 2011 / 2012 "wie war der Winter?"
bis 30.09.2012

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von starli » 11.06.2012 - 12:04

steak hat geschrieben:Die Schneesituation ist mit einem Wort zu beschreiben: Slushi.
.. und das bedeutet was genau? Positiv oder Negativ?
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/


Benutzeravatar
steak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 320
Registriert: 03.09.2010 - 19:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Friedrichshafen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von steak » 11.06.2012 - 13:05

starli hat geschrieben:
steak hat geschrieben:Die Schneesituation ist mit einem Wort zu beschreiben: Slushi.
.. und das bedeutet was genau? Positiv oder Negativ?
Schnee hat es überall genug. Nur im letzten Teil zur Passhöhe kommt braun raus. Am Cristallo und Payer kannst im weichen Schnee richtig Vollgas geben und richtige Carving Furchen in den Schnee schneiden. Viel los war nicht somit hattest immer ne frische Spur. Für die Flachstücke war allerdings der Schnee zu bremsig. Gerade da kam der Effekt des mal mehr bremsens und mal weniger extrem.
Liebe Leserin, lieber Leser, Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Lesen dieses Artikels erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Benutzeravatar
Gregorius
Massada (5m)
Beiträge: 26
Registriert: 29.11.2007 - 18:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Gera/Thüringen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von Gregorius » 18.06.2012 - 19:20

Aktuelle Schneesituation zum 17.06.2012:

Schnee noch in Massen vorhanden, nur ganz kleine braune Flecken ganz unten am Parkplatz. Alle Pisten noch super zum Fahren, am besten die "Talabfahrt" nach ganz unten.
Temperaturen waren an dem Tag schon sehr hoch, 15° am Pass und 6° ganz oben, jedoch noch auszuhalten gegenüber 34° bei der Heimfahrt.

Ab 12 Uhr leider wieder ein bisschen Bremsschnee an einigen Stellen, vorher aber ein Traum in weich.
So gut wie keine Leute, aber die die da waren sind ganz schön frech beim anstellen.

Für jeden der noch einmal Lust auf Schnee haben nur zu empfehlen.

Bild

Benutzeravatar
DiggaTwigga
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1511
Registriert: 09.07.2010 - 00:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ulm
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von DiggaTwigga » 18.06.2012 - 20:11

Sieht klasse aus! Würde mich über mehr Bilder oder einen Bericht freuen :)
16/17: 3 x Sölden, 2 x Pitztaler, 4 x Hochzeiger, 3 x Gurgl, 1 x Planai, 1 x Zauchensee, 1 x Serfaus-Fiss-Ladis, 1 x Bolsterlang, 1 x Höchötz/Kühtai, 3,5 x Ischgl, 0,5 x Galtür, 1 x Kappl, 2 x Davos/Parsenn, 1 x Ofterschwang, 1 x Kitzbühel/Jochberg, 2 x Saalbach-Hinterglemm, 2 x Fellhorn, 1 x Golm, 1 x Ifen, 3 x St. Moritz, 6 x Les 3 Vallées, 1 x Sölden
17/18: 6 x Gurgl, 1 x Bolsterlang, 1 x Oberjoch, 3 x Corvatsch, 2 x Corviglia, 1 x Diavolezza/Lagalb, 2 x Laax, 1 x Parsenn, 1x Ifen, 1 x Ofterschwang, 4 x Lenzerheide, 2 x Pitztaler Gletscher, 7 x Dolomiten, 3 x Skitour Kleinwalsertal
18/19: 4 x Dolomiten, 6 x La Plagne / Paradiski, 1 x Berwang, 3 x Gurgl , 1 x Laax, 2 x Großvenediger, 4 x Graubündentour, 6 x 4V, 1 x Fellhorn

Meine Bilder-Homepage: niklas-bayrle.com

Benutzeravatar
Alpi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2453
Registriert: 29.12.2002 - 20:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von Alpi » 19.06.2012 - 20:15

Mehr Bilder!

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von CV » 25.06.2012 - 15:33

war gestern dort, am Gletscher alles bestens, nach unten hin etwas Bremsschnee.
Talabfahrt war noch geöffnet, wurde im Tagesverlauf dann geschlossen, sehr weich. Mit wenig Schneeverschieben ginge das sicher noch mehr als eine Woche. Aber das macht man dort ja leider nicht...
Am Livrio wird ein riesiges Schneedepot aufgefahren.

Bilder folgen...
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von CV » 02.07.2012 - 21:49

CV hat geschrieben: Bilder folgen...
hier:
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 48&t=43893
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you


Benutzeravatar
Mt. Cervino
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2735
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von Mt. Cervino » 30.07.2012 - 14:55

Sieht auch am Stelvio nicht mehr gut aus momentan...
Da hat der Regen wohl ganze Arbeit geleistet.
http://webcam.popso.it/cm/pages/ServeBL ... DPagina/59#

War der Bereich rechts neben den Geisterliften jemals so ausgepert bzw. von Blankeis durchzogen? Ist mir bisher zumindest noch nie so aufgefallen...
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (FR) / Valberg (FR) / Rosiere-Thuile (IT/FR) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/FR)

Benutzeravatar
DiggaTwigga
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1511
Registriert: 09.07.2010 - 00:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ulm
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von DiggaTwigga » 30.07.2012 - 19:03

Also ich beobachte das auch schon eine ganze Weile und ich muss sagen, am Stelvio ist schon extrem viel aper für Ende Juli.
Habe ich weder letztes Jahr noch vorletztes Jahr so beobachtet!
16/17: 3 x Sölden, 2 x Pitztaler, 4 x Hochzeiger, 3 x Gurgl, 1 x Planai, 1 x Zauchensee, 1 x Serfaus-Fiss-Ladis, 1 x Bolsterlang, 1 x Höchötz/Kühtai, 3,5 x Ischgl, 0,5 x Galtür, 1 x Kappl, 2 x Davos/Parsenn, 1 x Ofterschwang, 1 x Kitzbühel/Jochberg, 2 x Saalbach-Hinterglemm, 2 x Fellhorn, 1 x Golm, 1 x Ifen, 3 x St. Moritz, 6 x Les 3 Vallées, 1 x Sölden
17/18: 6 x Gurgl, 1 x Bolsterlang, 1 x Oberjoch, 3 x Corvatsch, 2 x Corviglia, 1 x Diavolezza/Lagalb, 2 x Laax, 1 x Parsenn, 1x Ifen, 1 x Ofterschwang, 4 x Lenzerheide, 2 x Pitztaler Gletscher, 7 x Dolomiten, 3 x Skitour Kleinwalsertal
18/19: 4 x Dolomiten, 6 x La Plagne / Paradiski, 1 x Berwang, 3 x Gurgl , 1 x Laax, 2 x Großvenediger, 4 x Graubündentour, 6 x 4V, 1 x Fellhorn

Meine Bilder-Homepage: niklas-bayrle.com

Benutzeravatar
Kris
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1635
Registriert: 23.02.2004 - 13:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von Kris » 30.07.2012 - 19:19

Mt. Cervino hat geschrieben:Sieht auch am Stelvio nicht mehr gut aus momentan...
Da hat der Regen wohl ganze Arbeit geleistet.
http://webcam.popso.it/cm/pages/ServeBL ... DPagina/59#

War der Bereich rechts neben den Geisterliften jemals so ausgepert bzw. von Blankeis durchzogen? Ist mir bisher zumindest noch nie so aufgefallen...
Doch, das Steilstück rechts am Geister apert seit einigen Jahren markant aus. Gegenüber letztem Jahr sieht es allerdingsjetzt bereits so aus, wie 2011 in etwa Mitte/Ende August. Das wird also noch eine spannende Saison, bis in etwa Mitte September der Bergsommer sein Ende finden wird...
>> Die unaufhaltsame Industrialisierung des Skiraums führt zu Banalisierung und somit zum Verlust der magischen Skisportfreude<<

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3751
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von 3303 » 30.07.2012 - 22:32

Tja, nach dem mageren, windigen Nordwetterlagen-Winter und den nahezu konstant hohen Temperaturen in Frühjahr und Sommer bisher sieht es wohl so übel aus.
Man kann nur hoffen, dass der erste nennenswerte Schneefall tatsächlich bereits Mitte September kommt. Sonst apert es vielleicht so gut wie komplett bis ganz oben aus, was vermutlich ein Novum wäre?

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von starli » 31.07.2012 - 12:10

Hier zum Vergleich der angesprochene Bereich rechts der Geister-SL am 23.August (!) 2003:
Bild
^23.8.2003

Allerdings gab es damals vmtl. von den Vorjahren einfach mehr Substanz, die abtauen konnte, und die seitdem nicht mehr gebildet werden konnte
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3751
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von 3303 » 31.07.2012 - 13:43

September 2012

edit: september 2011


Bild
Zuletzt geändert von 3303 am 31.07.2012 - 14:00, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
k2k
Moderator
Beiträge: 7987
Registriert: 03.10.2002 - 01:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von k2k » 31.07.2012 - 13:54

3303 hat geschrieben:September 2012
Cool, eine Kamera mit der man in die Zukunft schauen kann :D
"Seilbahnen sind komplexe technische Systeme. Sie sind Werke innovativen vielschichtigen Schaffens und bilden ein spannungsvolles Zusammenspiel technischer und wirtschaftlicher, politischer, sozio-kultureller und landschaftlicher Faktoren." (Schweizerisches Bundesamt für Kultur)

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3751
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von 3303 » 31.07.2012 - 13:58

^^leider nur in Schwarzweiß möglich bisher und auch momentan nur in Infrarot - aber ich arbeite dran ;-)

Benutzeravatar
DiggaTwigga
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1511
Registriert: 09.07.2010 - 00:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ulm
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von DiggaTwigga » 31.07.2012 - 14:00

Und von wann ist das Bild nun wirklich? :mrgreen:
16/17: 3 x Sölden, 2 x Pitztaler, 4 x Hochzeiger, 3 x Gurgl, 1 x Planai, 1 x Zauchensee, 1 x Serfaus-Fiss-Ladis, 1 x Bolsterlang, 1 x Höchötz/Kühtai, 3,5 x Ischgl, 0,5 x Galtür, 1 x Kappl, 2 x Davos/Parsenn, 1 x Ofterschwang, 1 x Kitzbühel/Jochberg, 2 x Saalbach-Hinterglemm, 2 x Fellhorn, 1 x Golm, 1 x Ifen, 3 x St. Moritz, 6 x Les 3 Vallées, 1 x Sölden
17/18: 6 x Gurgl, 1 x Bolsterlang, 1 x Oberjoch, 3 x Corvatsch, 2 x Corviglia, 1 x Diavolezza/Lagalb, 2 x Laax, 1 x Parsenn, 1x Ifen, 1 x Ofterschwang, 4 x Lenzerheide, 2 x Pitztaler Gletscher, 7 x Dolomiten, 3 x Skitour Kleinwalsertal
18/19: 4 x Dolomiten, 6 x La Plagne / Paradiski, 1 x Berwang, 3 x Gurgl , 1 x Laax, 2 x Großvenediger, 4 x Graubündentour, 6 x 4V, 1 x Fellhorn

Meine Bilder-Homepage: niklas-bayrle.com

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3751
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von 3303 » 31.07.2012 - 14:02

Habe es gerade geändert. ist vom September 2011. Kurz vor dem ersten Schneefall im letzten Spätsommer/Herbst. Maximale Ausaperung der Saison 2011 also.

Benutzeravatar
DiggaTwigga
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1511
Registriert: 09.07.2010 - 00:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ulm
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von DiggaTwigga » 31.07.2012 - 14:07

Okay, sah ja letztes Jahr dann noch einigermaßen okay aus. Vielleicht kommt ja nächste Woche ein bisschen Schneefall und kühlere Temperaturen. Ansonsten wird das auch für den Stelvio hart die Pisten oben alle offen zu halten.
16/17: 3 x Sölden, 2 x Pitztaler, 4 x Hochzeiger, 3 x Gurgl, 1 x Planai, 1 x Zauchensee, 1 x Serfaus-Fiss-Ladis, 1 x Bolsterlang, 1 x Höchötz/Kühtai, 3,5 x Ischgl, 0,5 x Galtür, 1 x Kappl, 2 x Davos/Parsenn, 1 x Ofterschwang, 1 x Kitzbühel/Jochberg, 2 x Saalbach-Hinterglemm, 2 x Fellhorn, 1 x Golm, 1 x Ifen, 3 x St. Moritz, 6 x Les 3 Vallées, 1 x Sölden
17/18: 6 x Gurgl, 1 x Bolsterlang, 1 x Oberjoch, 3 x Corvatsch, 2 x Corviglia, 1 x Diavolezza/Lagalb, 2 x Laax, 1 x Parsenn, 1x Ifen, 1 x Ofterschwang, 4 x Lenzerheide, 2 x Pitztaler Gletscher, 7 x Dolomiten, 3 x Skitour Kleinwalsertal
18/19: 4 x Dolomiten, 6 x La Plagne / Paradiski, 1 x Berwang, 3 x Gurgl , 1 x Laax, 2 x Großvenediger, 4 x Graubündentour, 6 x 4V, 1 x Fellhorn

Meine Bilder-Homepage: niklas-bayrle.com

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2735
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von Mt. Cervino » 31.07.2012 - 15:04

Sah letztes Jahr wirklich deutlich besser aus.

Mich würde mal interessieren wie es am Payer/Cristallo derzeit aussieht? Kennt jemand eine Webcam aus diesem Bereich?
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (FR) / Valberg (FR) / Rosiere-Thuile (IT/FR) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/FR)


nomad
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 205
Registriert: 18.09.2007 - 10:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unnau/Westerwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von nomad » 31.07.2012 - 19:19

Ich war letzte Woche oben, beim Serfaus-Urlaub bot sich das an... Hab nur bis zum Wochenende keine Zeit für Bilder, aber da hinten sieht es soweit gut aus, teilweise am Payer die Piste noch höher als die Liftspur. Cristallo auch voll ok, im Gegensatz zum Kaunertal einen Tag später fast noch wie im Winter (da sah es ganz schlimm aus)

EDITH sagt: Auf twitter (twitter.com/was_n_nomad) gabs die Tage nen kleinen Vorgeschmack, auch vom Kaunertal. Bilder dürfen ruhig hier im Forum eingebunden werden, wenn es jemand zur kurzzeitigen Vergleichbarkeit möchte.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von starli » 01.08.2012 - 12:27

Wo ist egtl. die Bergstation vom SL Payer inzwischen? War ja vor 2 Jahren schon grenzwertig der Ausstieg - frag mich, ob man ihn inzwischen wieder ein Stück tiefer setzen musste - oder es anderswie gelöst hat..
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

nomad
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 205
Registriert: 18.09.2007 - 10:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unnau/Westerwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von nomad » 01.08.2012 - 21:50

Ganz einfach, alle unter 60 kg müssen sich am Bügel hochziehen um aussteigen zu können, also ein ganzer Haufen der angehenden Rennläufer da oben. Damit hatte ich glücklicherweise (*g) keine Probleme.

Ganz ehrlich... ich weiß jetzt nicht wie schlimm es früher war, aber Zillertal-tauglich ist der Ausstieg jetzt nicht so ganz.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von starli » 07.08.2012 - 12:27

Hab gestern die Webcam vom Livrio beobachtet, anscheinend war da wg. unsicheren Wetters kein Betrieb?

Heut sieht man wieder Leute.

Link zur Live-Cam:
http://www.webcam.valtline.it/stelvio.jpg

Heuer könnte es sogar am Stelvio mit einem durchgehenden Skibetrieb knapp werden, wenn das am Geister-SL so weiter geht. Man kann nur hoffen, dass unter dem Schnee, dort wo er jetzt noch liegt, noch genügend Altschnee der letzten Jahre ist ...
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2735
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von Mt. Cervino » 16.08.2012 - 16:34

Wird leider immer schlimmer...

http://webcam.popso.it/cm/pages/ServeBL ... DPagina/59#

http://www.webcam.valtline.it/stelvio.jpg

Leider braucht man die Geister SLte als Zubringer zu den Payer und Cristallo SLten. Wenn am Geister mal nichts mehr geht, kommt man folglich auch zu den anderern beiden Liften, an denen ja noch genug Schnee liegt, nicht mehr hin...
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (FR) / Valberg (FR) / Rosiere-Thuile (IT/FR) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/FR)

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2735
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio (Italien)

Beitrag von Mt. Cervino » 16.08.2012 - 16:37

Bei genauem Hinsehen sieht es ja so aus als ob da schon große Spalten in der Liftspur vorhanden sind :cry:.
Weiss jemand ob da momentan noch Skibetrieb ist?
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (FR) / Valberg (FR) / Rosiere-Thuile (IT/FR) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/FR)


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2011/2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast