Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Livigno (Italien)

Archiv aus der Saison 2011 / 2012 "wie war der Winter?"
bis 30.09.2012

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
terestric
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 160
Registriert: 29.12.2006 - 12:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Eisenach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von terestric » 03.01.2012 - 13:59

dani hat geschrieben:komm grad aus Livigno. Anlagen sind fast alle in Betrieb außer 3CLF Blesaccia 1
Blesaccia 1 ist seit heute offen, jetzt fehlt nur noch der landschaftlich schöne aber infastruturell völlig unbedeutende Schlepper "Passo Eira" auf der Mottolinoseite. Lt. Skipasslivigno.it sind aber immer noch nur 45 von 76 Pisten bzw. 65 von115 km offen. Ich deute das mal als mangelnde Aktualisierung der Website. Zumindest nach den letzten Schneefällen vom 31.12.11 und 02.01.12 müsste das Pistenangebot doch erweitert werden können, naja die nächsten Tage werden es zeigen.

Grüße


terestric
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 160
Registriert: 29.12.2006 - 12:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Eisenach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von terestric » 05.01.2012 - 12:20

Und schon sind über 90 pkm offen.

Benutzeravatar
shaqohirt
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 157
Registriert: 20.11.2010 - 16:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 70469
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von shaqohirt » 31.01.2012 - 17:16

Gibts neuigkeiten in livigno?

terestric
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 160
Registriert: 29.12.2006 - 12:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Eisenach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von terestric » 01.02.2012 - 10:11

Hallo,

kommt darauf an, was Du mit Neuigkeiten meinst. Wirklich neues gibt´s nicht, hier eine Zusammenfassung.

Es sind jetzt alle Lifte und alle 115 km offen, es gibt zwei neue Bahnen auf der Caroselloseite am Orteingang, eine 8EUB und eine 6 KSB mit blauen Häubchen, beide Bahnen gehen etwas bis zur Mittelstation der EUB Tagliede. Freeride (dazu zählt in Livigno schon das Fahren neben der Piste) ist ohne Führer verboten, kostet also Geld. Die Naturschneelage ist für "Klein Tibet" aktuell deutlich unterdurchschnittlich, ca. 55/100 cm Tal/Berg. Dank kalter Nächte und schon fortgeschrittender Saison sind aber sicher alle Pisten in gutem Zustand, ich werde nächste Woche dazu kurz berichten. Aktuell soll es "saukalt" werden nächste Woche, ich lasse daher meine Ski gerade mit Wachs für diese Temperaturen servieren.

Grüße

terestric

Benutzeravatar
shaqohirt
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 157
Registriert: 20.11.2010 - 16:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 70469
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von shaqohirt » 01.02.2012 - 14:02

Danke schonmal. Mich interessiert alles, bin ende februar eine woche dort...Dir schon mal viel spass!

terestric
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 160
Registriert: 29.12.2006 - 12:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Eisenach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von terestric » 05.02.2012 - 07:06

Moin,

aktuell bzw. gestern war es eisekalt zwischen -12 und -19 Grad am Tage, mit Sonne und Vollverkleidung waren das allerdings durchaus akzeptable Skibedingungen. Die Caroselloseite war dank An- Abreisetag sehr sehr leer.

Die Schneebedingungen sind OK, an einigen Stellen gibt´s ein paar braune Stellen und kleine Steine, ist aber völlig OK so. Man sieht, dass es in der Vergangenheit stark gestürmz haben muss, manche Kuppen waren fast blank geblasen. Insgesamt ist der Schnee aufgrund der Temperaturen aktuell kompakt bis hart aber dennoch griffig.

Die blaue 6er KSB hat von der Innenseite weit weniger Tönung als man in der Außenansicht vermuten würde. Ich mach´heut´mal ein Bild.

Grüße

Benutzeravatar
shaqohirt
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 157
Registriert: 20.11.2010 - 16:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 70469
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von shaqohirt » 05.02.2012 - 22:59

Ich hatte eigentlich gehofft, livigno haette auch was vom schnee in norditalien abbekommen, der schnee hats dann aber leider doch nicht so weit bis norden geschafft....
ich hoffe noch auf ne ladung bis in 2 wochen.
Viel spass weiterhin und gruss


Benutzeravatar
shaqohirt
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 157
Registriert: 20.11.2010 - 16:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 70469
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von shaqohirt » 23.02.2012 - 13:56

Hallo,
war jemand in letzter Zeit in Livigno und möchte mir persönliche Eindrücke mitteilen?

Viele Grüße

Dr.Ma
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 19.02.2012 - 09:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von Dr.Ma » 23.02.2012 - 21:03

Fahr Mitte April nach Livigno und wenn ich mir die aktuelle Schneehoehen
und die Aussichten ansehe, dann bin ich mir nicht sicher, ob ich dann noch
Ski fahren kann. Irgendwie habe ich im Gefühl, dass es dort sehr wenig,
im Gegensatz zum restlichen Alpenraum, schneit. Hat jemand Erfahrung,
ob ich mir berechtigte bzw. unberechtigte Sorgen mache???

judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2351
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von judyclt » 23.02.2012 - 23:11

Die produzieren schon so viel Kunstschnee, dass man fahren kann. Die Beschneiungsanlagen dort sind schlagkräftig
und kalte trockene Nächte haben die jeden Winter genug. Die Naturschneelage ist allerdings für Livigno wirklich sehr mager.

Dr.Ma
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 19.02.2012 - 09:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von Dr.Ma » 28.03.2012 - 19:51

Hilfe, das sieht ja gar nicht gut aus dort.
Ich frage mich ernsthaft, ob ich meine für 14.4. geplante
(Ski-?)Woche stornieren soll. Lt. Wetterbericht soll es ja
,bis auf ein paar Tage, weiter so warm und trocken bleiben,
da bleibt ja vom Schnee gar nix mehr übrig.
Was meint ihr? Wird man unter den Bedingungen dort noch
irgendwie Ski fahren können? Hat einer Ahnung, wie in Italien
die Hotelbedingungen bei Stornierung sind?

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von starli » 28.03.2012 - 21:44

Lt. Webcam liegt da noch genügend Schnee...

Bis Anfang / Mitte Mai wird's aber heuer nicht gehen, leider.
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
ChiliGonzales
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 255
Registriert: 18.02.2007 - 20:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Pfalz!
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von ChiliGonzales » 29.03.2012 - 14:52

Für Mitte bis Ende nächster Woche meldet bergfex gerade bis zu 80cm Neuschnee. Hoffen wir mal, dass sich die Prognose bewahrheitet, dann könnte ich die breiten Ski in der Woche nach Ostern nochmal so richtig ausfahren.


Mitleser
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 226
Registriert: 10.01.2011 - 14:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von Mitleser » 29.03.2012 - 18:00

ChiliGonzales hat geschrieben:Für Mitte bis Ende nächster Woche meldet bergfex gerade bis zu 80cm Neuschnee. Hoffen wir mal, dass sich die Prognose bewahrheitet, dann könnte ich die breiten Ski in der Woche nach Ostern nochmal so richtig ausfahren.
Darf man dort doch gar nicht :P

Dr.Ma
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 19.02.2012 - 09:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von Dr.Ma » 29.03.2012 - 20:20

ChiliGonzales hat geschrieben:Für Mitte bis Ende nächster Woche meldet bergfex gerade bis zu 80cm Neuschnee. Hoffen wir mal, dass sich die Prognose bewahrheitet, dann könnte ich die breiten Ski in der Woche nach Ostern nochmal so richtig ausfahren.

Wo die herkommen sollen, ist mir ein Rätsel...
Keine Wettervorhersage hat diese Niederschläge drin.
Na ja, morgen ist das da wieder raus. Manchmal kann man sich über
Bergfex nur wundern.

Beschneien die in Livigno eigentlich noch, oder ist das dort
um diese Zeit schon verboten?

Benutzeravatar
ChiliGonzales
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 255
Registriert: 18.02.2007 - 20:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Pfalz!
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von ChiliGonzales » 29.03.2012 - 21:29

Dr.Ma hat geschrieben:Wo die herkommen sollen, ist mir ein Rätsel...
Keine Wettervorhersage hat diese Niederschläge drin.
Na ja, morgen ist das da wieder raus. Manchmal kann man sich über
Bergfex nur wundern.
Wirf mal einen Blick in die GFS-Karten, du wirst dich wundern...

Trotzdem kann sich bis in 5 Tagen noch einiges an den Vorhersagen ändern.

Benutzeravatar
ChiliGonzales
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 255
Registriert: 18.02.2007 - 20:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Pfalz!
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von ChiliGonzales » 04.04.2012 - 13:13

Bild

Daumen drücken und hoffen!

Dr.Ma
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 19.02.2012 - 09:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von Dr.Ma » 04.04.2012 - 19:25

ChiliGonzales hat geschrieben:Bild

Daumen drücken und hoffen!
Schöne Karte, aber alle Wettervorhersagen sagen was anderes.
Soll zwar ein wenig Nierderschlag geben, aber die 40 mm
bedeuten ja ca. 40 cm Schnee.....
Bergfex meldet z.B. gerade mal 8 cm bis Samstag.
Irgendwie nicht stimmig aber schön wärs trotzdem.
Soll ja auch nächste Woche noch was kommen.
Wahrscheinlich schneits ohne Ende wenn ich da bin...
aber auch das soll mir recht sein.

Benutzeravatar
ChiliGonzales
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 255
Registriert: 18.02.2007 - 20:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Pfalz!
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von ChiliGonzales » 08.04.2012 - 19:16

Zwischenmeldung von der Carosello-Seite:

Alle Liften und Pisten offen. Auch die Talabfahrten noch in sehr gutem Zustand, die Beschneiungsanlagen haben gute Arbeit geleistet. Nahezu keine Wartezeiten den ganzen Tag. Ich war heute morgen etwas erstaunt, warum die Carosello3000-EUB mit 2,5m/s den Berg hochzuckelt, aber oberhalb der Baumgrenze wehte heute ein orkanartiger Wind. Ab 14 Uhr waren alle kuppelbaren Sessel dicht, unsere letzte Bergfahrt mit der Carosello3000 um ~14:30 hat eine ganze (!) Stunde gedauert. Dementsprechend verblasen ist der Schnee oben. Abseits geht auf dieser Talseite nichts mehr, wenn man sich sein Material nicht schreddern will :(. Für Mittwoch ist heftiger Niederschlag vorhergesagt, mal schauen was davon tatsächlich ankommt. Temperaturen oben im zweistelligen Minusbereich, etwa ab 2100m Sulzparty. Derzeit hier im Tal -12°C.

So ist das. Morgen dann Mottolino.


Dr.Ma
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 19.02.2012 - 09:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von Dr.Ma » 08.04.2012 - 21:41

Hoffe auch auf Mittwoch, aber es wird wohl wieder nix ausser ein paar Flocken.
Irgendwie solls da nicht schneien. Ist halt so.
Aber es hört sich ja ganz gut an, dass die Pisten alle in gutem
Zustand sind. Ein bißchen Neuschnee wär halt schön gewesen.
Dann noch viel Spass !

P.S. Sind die Pisten ober eher hart und eisig oder griffig?

Benutzeravatar
ChiliGonzales
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 255
Registriert: 18.02.2007 - 20:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Pfalz!
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von ChiliGonzales » 11.04.2012 - 18:20

Ich war heute mit Lawinenausrüstung - Achtung: auf der Piste :!: - unterwegs. Seit heute Nacht sind am Berg etwa 40cm runtergekommen, im Tal etwa 25cm. Es schneit immernoch, hat aber nachgelassen. Auf der gesamten Carosello-Seite waren ab Mittag vielleicht noch 50 Menschen unterwegs, spätestens nachdem alle Lifte außer der ersten Sektion der Carosello3000-Gondel und Blesaccia 1 den Betrieb eingestellt hatten.

Allerfeinstes Surfen mit 115mm-Ski mitten auf den Pisten. Was die meisten nicht zu wissen scheinen: unterhalb von Blesaccia 2 geht eine rote Talabfahrt direkt zur Carosello-Gondel. Da war kein Mensch. Noch um 16:30 hab ich dort die ersten Spuren direkt neben die Lanzen gesetzt. Unfassbar!

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1604
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von beatle » 11.04.2012 - 21:37

Geil! Auf ähnliches hoffe ich morgen in ISCHGL! :)
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Benutzeravatar
Vadret
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3057
Registriert: 08.10.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von Vadret » 25.04.2012 - 17:21

Gratis-Skifahren in Livigno vom 02-13. Mai an der 6EUB Carosello II, 6KSB Federia und 3 SB Lac Salin! Sobald die Forcola öffnet, interessante Kombination zur Diavolezza, welche bis 27. Mai läuft.

http://www.carosello3000.it/index.php?o ... 94&lang=de
SEIT 150 JAHREN DAS EIN UND ALLES...
Skitage Saison: 2007/2008: 97 • 2008/2009: 80 • 2009/2010:76 • 2010/2011:81 • 2011/2012: 78 • 2012/2013:69 • 2013/2014:87 • 2014/2015: 78 • 2015/2016: 86 • 2016/2017: 90 • 2017/2018: 17

Benutzeravatar
frank123
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 408
Registriert: 13.02.2004 - 21:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuenburg
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von frank123 » 25.04.2012 - 18:34

Gibt es schon Infos wann der Forcola aufgeht?
DolomitiSuperski - wonderful times
Saison 18/19 Opening 30.11., Kronplatz (1), Speikboden (2), Feldberg (1), Livigno (6), Fassa (2), Gröden (1), Arabba (1), San Pellegrino (2), Alpe Lusia (1), Les Arcs (1), Espace Killy (1), Sulden (1) Total: 20

Benutzeravatar
Vadret
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3057
Registriert: 08.10.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Livigno (Italien)

Beitrag von Vadret » 25.04.2012 - 20:05

Anfang Mai. Nächste Lagebeurteilung am Freitag. Dürfte aber länger dauern als Anfang Mai vermutlich. Es hat doch sehr viel Schnee gegeben seit der herausgabe dieses Bulletins: http://80.89.210.138/data/media/pdf/pas ... a_2012.pdf
SEIT 150 JAHREN DAS EIN UND ALLES...
Skitage Saison: 2007/2008: 97 • 2008/2009: 80 • 2009/2010:76 • 2010/2011:81 • 2011/2012: 78 • 2012/2013:69 • 2013/2014:87 • 2014/2015: 78 • 2015/2016: 86 • 2016/2017: 90 • 2017/2018: 17


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2011/2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast