Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Skicenter Latemar

Archiv aus der Saison 2011 / 2012 "wie war der Winter?"
bis 30.09.2012

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Latemar
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1776
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Skicenter Latemar

Beitrag von Latemar » 22.11.2011 - 14:12

Eröffnung wurde um eine Woche auf Freitag, den 02.12. verschoben.
Es wurde zwar schon beschneit, aber derzeit ist selbst auf den Pisten noch viel grün-braun zu finden.


Gruß!
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta


Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von Skihase » 22.11.2011 - 17:18

8O 8O 8O

Das gab's aber schon lange nicht, oder? Ausgerechnet dort... das sagt schon alles über diesen Herbst...
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von CV » 23.11.2011 - 00:13

@verspäteter Start:
2006 ging's erst am 10.12. los, 1994 am 21.12. Sonst konnte man - seit der Kunstschnee-Ära 1986++- immer zumindest ab dem Feiertag San Ambrogio öffnen.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von Skihase » 23.11.2011 - 07:08

Jaja, November/Dezember 2006... So langsam das Unwort dieses Jahres ;-)!
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

Latemar
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1776
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von Latemar » 29.11.2011 - 08:18

Am Freitag geht es mit kostenlosem Flutlichtfahren an der Ochsenweide los.
Ab Samstag dann sind gerade mal 3 Lifte offen.
Interessant aber für alle, die die aktuellen Skimodelle mal Test fahren wollen. Wie immer gibt es nahezu das komplette Programm aller großen Skihersteller zum kostenlosen Test.
Vielleicht hat Petrus ein Erbarmen und es schneit zum Wochenende ein paar cm, damit man nicht nur auf dem Kunstschneeband fährt.


Gruß!
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

Benutzeravatar
Manu
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 545
Registriert: 01.09.2007 - 21:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien, Brixen/Südtirol
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von Manu » 29.11.2011 - 10:21

Hallo Latemar, wiso hat Obereggen nicht schon am vergangenen Wochenende geöffnet? Ich glaube seit Samstag konnten die Schneekanonen nicht mehr eingeschaltet werden, damit müsste heute ja eigentlich gleich wenig Schnee liegen wie am letzten Wochenende oder? Und bis Freitag wird wohl auch nichts mehr dazu kommen...

Grüße

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von CV » 29.11.2011 - 10:37

Nachts können die Kanonen jetzt schon wieder angeworfen werden.
Von Fr auf Sa sollte ja etwas natürlicher "Zucker" dazukommen. Bin nicht euphorisch, aber 10cm könnten es schon werden. vgl. www.meteotrentino.com
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you


Latemar
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1776
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von Latemar » 29.11.2011 - 15:25

Ich vermute mal, dass man Absam erst fertig beschneit hat. Das liegt doch höher und ließ sicher nachts die Beschneiung zu.
Mit Ochsenweide alleine wollte man dann doch nicht starten.
Im Bereich Pampeago könnte der Obereggen und der Agnello in Betrieb gehen.


Joe
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

Benutzeravatar
Manu
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 545
Registriert: 01.09.2007 - 21:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien, Brixen/Südtirol
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von Manu » 29.11.2011 - 15:48

Naja mit diesen Temperaturen und Feuchtigkeit auf 2100m sind die Kanonen wohl nur 2h gegangen seit Freitag..

Bild

Bild

Zur Zeit sieht es nach 0-5cm aus fürs Wochenende..

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3475
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von Richie » 30.11.2011 - 11:24

Na ja, der Blick durch die Webcams sieht auch nicht gerade brauschend aus. Die Talabfahrt in Obereggen dürfte gehen, aber ansonsten... :roll:

Latemar
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1776
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von Latemar » 01.12.2011 - 09:04

Lt. Webcams laufen alle Schneekanonen auf Hochtouren und es ist alles verblüffend weiß geworden.
Naturschnee dürfte nicht viel dazu kommen, aber wenn es einigermaßen kalt bleibt, wird kurzfristig das meiste in Betrieb genommen werden.


Gruß!
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3475
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von Richie » 06.12.2011 - 17:31

Seit dieser Woche gibt es laut Homepage einen eingeschränkten Skibetrieb.

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3475
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von Richie » 06.12.2011 - 17:55

Kleiner Nachtrag von der Obereggen Homepage noch:
Seit Samstag, 03.12.2011, ist die Kabinenbahn Ochsenweide, der Vierersessellift Laner under der Sechsereseesllift Absam-Maierl in Betrieb. In Pmapeago ist der Vierersessellift "Latemar" geöffnet. Die Verbidnugn zwischen Obereggen und Pampeago ist noch geschlossen.


Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3475
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von Richie » 07.12.2011 - 18:40

Seit heute sind zwei zusätzliche Liftanlagen und dazugehörige Pisten in Pampeago in Betrieb. Langsam, aber sicher nähern wir uns der Öffnung der Skiverbindung nach Obereggen... :wink:

Latemar
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1776
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von Latemar » 27.02.2012 - 09:07

Trotz bescheidener Schneemengen aktuell gute Verhältnisse und alles offen. Keinerlei Steine.


Gruß!
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

Tim74
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 4
Registriert: 30.11.2011 - 23:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von Tim74 » 23.03.2012 - 09:18

Ich werde nächste Woche im Skicenter Latemar sein und mache mir beim Blick aufs Wetter und durch die Webcams ehrlich gesagt einige Sorgen über die Verhältnisse dort :?
War jemand vor kurzem vor Ort und weiß wie die aktuellen Verhältnisse so sind und nächste Woche sein werden?

Viele Grüße

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von CV » 23.03.2012 - 09:44

ich war vorgestern im Bereich Sella -> Marmolada -> Alleghe -> Lagazuoi -> Pralongia -> Arabba -> Canazei unterwegs.

Sonnenbeschienene Pisten sind weich und je nach Befall durch Skifahrer mehr oder weniger verbuckelt. Nordseitige Pisten sind bis ca 1900m runter in Idealzustand.

Da das Latemar-Skigebiet an recht vielen Stellen zur Sonne hin gewandt ist, musst Du wohl schon mit weichen Pisten rechnen. Schneemäßig ist's aber dank der starken Beschneiung im Frühwinter kein Problem.

Hervorragende Verhältnisse findest Du in der Umgebung aktuell hier:
- Col Margherita / Passo San Pellegrino
- Belvedere / Canazei
- Portavescovo-passo Padon / Arabba
- Marmolada
- Lagazuoi
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Latemar
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1776
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von Latemar » 23.03.2012 - 10:21

Ich bin demnächst auch noch einmal dort und mache mir keine Sorgen.
Erfahrungsgemäß hat Latemar die beste Beschnungsarbeit überhaupt geleistet.
Sicher wird es nach Süden hin weich, aber zahlreiche Abfahrten (Oberholz, Absam, Tresca, Agnello) sind meist den ganzen Tag gut zu fahren.
Problematisch ist meist nur die Abfahrt Richtung Pampeago, die ist ab 11.00 recht schwer.

Empfehlenswert ist sicher ein ausflug nach Cavalese Cermis. Dort herrschen erfahrungsgemäß ab Mittelstation Traumbedingungen.
Auch Karezza ist sicher schön, trotz meist nicht so toller Bedingungen, aber landschaftlich zum niederknien schön.

Latemar hat bis 15. Betrieb, die werden alles tun, dass es top bleibt.

Wann bist Du denn genau dort?


Gruß!
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

Tim74
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 4
Registriert: 30.11.2011 - 23:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von Tim74 » 23.03.2012 - 12:22

Ich werde ab morgen mittag in einem Hotel Stava (also kurz vor Pampeago) wohnen (Abreise ist der 31. März). Ein Auto habe ich leider nicht zur Verfügung, ich werde also auf Skibusverbindungen oder Ausflüge mit unseren Reisebus angewiesen sein.

Einen Tag fährt der Bus nach Alpe Lusia/Bellamonte, ist dieses Gebiet noch zu empfehlen? Und fährt nach Cavalese ein Skibus? Das Gebiet würde ich mir auch gerne mal ansehen.
Soweit schonmal vielen Dank für eure Antworten und Tips, die haben mich schonmal etwas beruhigt! :D Falls ihr weitere habt, immer her damit :wink:

Viele Grüße


Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von CV » 23.03.2012 - 12:31

Lusia sollte auf der Nordseite (via Moena) sehr gut sein. Die Südseite nach Bellamonte wird "schwimmen".

Die Fahrpläne der relevanten Busgesellschaften findest Du hier

... für SAD (Südtirol):
http://www.sad.it/index.php?page=start&lang=de

... für Atesina (Trentino) - leider nur italienisch, aber im linken frame sind die gesamten Linienfahrpläne zugreibar:
http://www.ttesercizio.it/Orari/Extraur ... BacinoID=3

SAD und Atesina stimmen sich teilweise auch in den Anschlüssen ab.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Latemar
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1776
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von Latemar » 23.03.2012 - 12:36

Alpe Lusia ist sehr schön.
Die Bellamonte Seite dürfte schnell weich sein.
Die Abfahrten Richtung Moena sind warscheinlich sehr gut. Richtung Moena kann man die Pisten durchaus als rassig bezeichnen. Es gibt zum KSB4 eine schwarze Abfahrt, die ist nicht ohne. An einem Stück sieht man da oft mehr fallende als fahrende Skifahrer.
Ich mag das Gebiet sehr gerne, da auch selten voll.

Zur Alpe Cermis (Cavalese) gibt es ab Stava einen Skibus.

Cavalese ist ein sehr schöner Ort mit viel alter Bausubstanz und guten Einkaufsmöglichkeiten.

In Stava selbst gibt es nichts, das ist ein reines Hoteldorf. In welchem Hotel seid Ihr denn?
In Stava solltet Ihr unbedingt das Erinnerungszentrum zu der Überflutungskatastrophe von 1985 besuchen. Lasst euch den Film auf deutsch präsentieren. Ist sehr bewegend.


Gruß!
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

Tim74
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 4
Registriert: 30.11.2011 - 23:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von Tim74 » 23.03.2012 - 18:57

Ich bin im Berghotel Miramonti ;)

Danke für die Links und die Ratschläge!
Ich werde (falls interesse besteht) nach meinem Urlaub mal berichten, wie die Schneesituation so aussieht ;)
@Latemar, wann gehts für dich in den Urlaub?
Für mich gehts in 2 Stunden los! Schönen Urlaub :D

Viele Grüße

Latemar
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1776
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Skicenter Latemar

Beitrag von Latemar » 15.04.2012 - 18:22

Wie jedes Jahr hat das Team am Latemar tolle Arbeit geleistet.
Bis heute waren alle Bahnen und Pisten in der volle Breite, sowie nahezu alle Hütten geöffnet. Nur die 3 Bahnen von Predazzo waren nur bis Ostermontag geöffnet.

Selbst abseits der Pisten konnte man bei 40cm Neuschnee noch einmal fahren.

Gruß!
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2011/2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast