Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Reschenpaß

Archiv aus der Saison 2011 / 2012 "wie war der Winter?"
bis 30.09.2012

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3475
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Reschenpaß

Beitrag von Richie » 24.11.2011 - 13:35

Also wenn man auf die Webcams in Schöneben schaut, dann sieht es für einen teilweisen Skibetrieb, beispielweise an der Fraien-Sesselbahn ganz gut aus, während es an der Rojen-Sesselbahn und der Haideralm noch nicht nach Skifahren aussieht. Saisonstart in Schöneben soll am 10.12.2012 sein.


Benutzeravatar
Mattes
Massada (5m)
Beiträge: 45
Registriert: 06.12.2002 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: NRW/Sauerland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Reschenpaß

Beitrag von Mattes » 25.11.2011 - 09:48

Das wird schon werden auch auf der Haideralm, leider haben die teilweise die Webcams noch nicht aktuell. Die Beschneiung läuft nicht sichtbar entlang der Talabfahrt. Hier noch ein link.:
http://www.obervinschgau.it/webcam/index.php
Pokale und Medaillen(auch für Skirennen) direkt vom Hersteller

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3475
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Reschenpaß

Beitrag von Richie » 08.12.2011 - 14:51

Auf einer der Webcams der Haideralm kann man erkennen, daß eine Grundpräparierung der Pisten schon erfolgt ist.

Benutzeravatar
Mattes
Massada (5m)
Beiträge: 45
Registriert: 06.12.2002 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: NRW/Sauerland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Reschenpaß

Beitrag von Mattes » 09.12.2011 - 16:06

Laut Karte hat Schöneben heute 9.12.11 eröffnet:
http://ski.intermaps.com/reschenpass/sk ... -Haideralm
Pokale und Medaillen(auch für Skirennen) direkt vom Hersteller

Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2241
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 201 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Reschenpaß

Beitrag von Martin_D » 09.12.2011 - 22:49

Mattes hat geschrieben:Laut Karte hat Schöneben heute 9.12.11 eröffnet:
http://ski.intermaps.com/reschenpass/sk ... -Haideralm
Das ist mir auch aufgefallen. Doch auf den Bildern der Webcams konnte ich zwar Gondeln, aber keine Sessel am Seil erkennen. Vielleicht ist das ja auch nur der Lift- und Pistenstatus von morgen. Mit den Abfahrten nach Rojen ist ein wesentlicher Skigebietssektor noch nicht offen. Mal sehen, wie lange es noch dauert bis zur Eröffnung dieses Teils.
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3475
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Reschenpaß

Beitrag von Richie » 23.12.2011 - 23:52

Also laut interaktivem Pistenplan ist in Schöneben Vollbetrieb bei den Liften und Pisten. Auf der Haideralm fehlen noch die beiden oberen Lifte.

Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2241
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 201 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Reschenpaß

Beitrag von Martin_D » 24.12.2011 - 00:58

Richie hat geschrieben:Also laut interaktivem Pistenplan ist in Schöneben Vollbetrieb bei den Liften und Pisten.
Aber erst seit dem 22.12. kann man nach Rojen hinabfahren.
Vom 10.12. bis 22.12. war der Skigebietsteil Rojen nicht geöffnet.
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis


Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2241
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 201 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Reschenpaß

Beitrag von Martin_D » 25.12.2011 - 11:12

An den Webcams ist erkennbar, dass an der Haideralm der Dreiersessellift inzwischen in Betrieb ist, auch wenn der interaktive Pistenplan noch etwas anderes anzeigt.
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3475
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Reschenpaß

Beitrag von Richie » 25.12.2011 - 23:44

Martin_D hat geschrieben:
Richie hat geschrieben:Also laut interaktivem Pistenplan ist in Schöneben Vollbetrieb bei den Liften und Pisten.
Aber erst seit dem 22.12. kann man nach Rojen hinabfahren.
Vom 10.12. bis 22.12. war der Skigebietsteil Rojen nicht geöffnet.
Darum habe ich auch erst am 23.12.2011 geschrieben!?

Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2241
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 201 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Reschenpaß

Beitrag von Martin_D » 26.12.2011 - 19:35

Richie hat geschrieben:Darum habe ich auch erst am 23.12.2011 geschrieben!?
Ich habe deiner Aussage ja nicht widersprechen, sondern sie nur präzisieren wollen.
Für diejenigen, die in den kommenden Jahren eventuell einen Urlaub am Reschenpass in der Vorsaison planen, kann die Information, dass bis knapp vor Weihnachten nur Teilbetrieb war, durchaus hilfreich sein.
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis

Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2241
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 201 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Reschenpaß

Beitrag von Martin_D » 04.01.2012 - 22:30

Ich war in den letzten Tagen in der Gegend:

Hier Kurzeindrücke:

Am 28.12. war ich im Skigebiet Maßeben im Langtauferer Tal. Betrieb war sowohl an der Sesselbahn bis zur Talstation und am Schlepplift oben. Hier und da waren ein paar Steine auf der Piste, vor allem oben. Die Schneelage dürfte sich in der Zwischenzeit verbessert haben

In Schöneben (besucht am 30.12. und am 1.1.) hat es Vollbetrieb bei guten Schneebedingungen an allem Pisten.

Auf der Haideralm war ich am 29.12. und am 31.12. am nachmittag. Die Talabfahrt war in einem guten Zustand. An der Abfahrt an der 3SB Haideralm gab es noch am 29.12. einige Steine. Zwei Tage später hat der Neuschnee die Bedingungen auf dieser Piste deutlich verbessert. Der Sl Seeboden ist wegen Schneemangels noch geschlossen. Am 2.1. war vom Tal aus erkennbar, dass an der Piste dort die Grundpräparierung durchgeführt wurde. Vielleicht tut sich da etwas in den nächsten Tagen.

Am Watles war ich am Vormittag des 31.12. . Die Talabfahrt war in einem guten Zustand. Oben war die Sicht schlecht.Deswegen bin ich dort nur zweimal gefahren. Auf Grund der geringen Schnee hatte die Piste oben längst nicht die Überbreite wie ich sie im vergangenen März erlebt habe.

Generell gilt: Je weiter südlich man sich vom Alpenhauptkamm entfernt, umso schlechter ist die Schneelage.
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis

RabbaRabba
Massada (5m)
Beiträge: 77
Registriert: 03.12.2007 - 23:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Reschenpaß

Beitrag von RabbaRabba » 28.03.2012 - 18:32

Verbringen gerade eine tolle Woche in der Gegend.

Schöneben: Makellose Pisten in voller Breite bis in den Nachmittag.

Haideralm: Auch sehr gute Bedingungen, Talabfahrt ab Mittag sulzig, trotzdem gut fahrbar.

Maseben: Traumschnee am Schlepper, alle Varianten geöffnet. Talabfahrt ab Mittelstation eisig/sulzig; der Trip lohnt sich aber auf jeden Fall!

Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2241
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 201 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Reschenpaß

Beitrag von Martin_D » 04.05.2012 - 17:30

Ein Tipp für Restschneeliebhaber mit Tourenski:

Auf dieser Webcam sieht man den aktuelle Schneelage der Abfahrten nach Rojen im Skigebiet Schöneben. Da Rojen mit dem Auto erreichbar ist, kann man die Hänge dort sicher noch ein, zwei Wochen zum Fahren auf Restschnee nutzen, ohne die Ski tragen zu müssen.
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis


molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4024
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

Re: Reschenpaß

Beitrag von molotov » 10.05.2012 - 11:26

Da gibts doch wirklich besseres was man mit Tourenski machen kann ;)
Touren >> Piste

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2011/2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast