Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Fassatal - Karersee

Archiv aus der Saison 2011 / 2012 "wie war der Winter?"
bis 30.09.2012

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
KuT
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 377
Registriert: 20.09.2006 - 16:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dresden
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Fassatal - Karersee

Beitrag von KuT » 24.11.2011 - 20:16

Karersee schafft es nicht, am 3./4. Dezember den Snowboard-Weltcup auszurichten. Schneemangel und zu warme Prognosen.
Neuer Termin: 21. Dezember.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2277
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von CV » 30.11.2011 - 20:49

Buffaure öffnet am 3.12.
Der Rest zieht mal lieber den 7.12. als Starttermin vor. V.a. in den vergangenen drei Tagen ging nur im Talbereich zu beschneien. (Frataces ist z.B. betriebsbereit) Lieber so, als Eis.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2277
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von CV » 07.12.2011 - 19:46

Nun geht's also los, zweimal mit ordentlichem Angebot...

Canazei - Campitello: PBs, Belvedere, Toe, Frataces, Pradel. (Eigentlich müsste morgen Salei oder Des Alpes auch öffnen)
Pozza: nun auch Valvacin und Pala del Geiger (neben Buffaure)

... und zweimal nur sehr sparsam:
Alba: PB und Sella Brunech (ohne Talabfahrt)
Vigo: PB und Ciampedie (ohne Talabfahrt)

Schon okay. Mal sehen wieviele Leute überhaupt unterwegs sind.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
Beiträge: 5981
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Germering
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von Downhill » 07.12.2011 - 21:13

Irgendwie noch eine komische Liste. Am Ciampac fehlt nur Orsa Maggiore, dann wär die Verbindung zum Buffaure schon gegeben. Am Col Rodella noch zwei Lifte, und die Verbindung nach Gröden wär auch schon offen.
Da zur Zeit quasi täglich neue Lifte dazukommen, wart ich jetzt einfach nochmal 1-2 Tage...

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2277
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von CV » 07.12.2011 - 21:24

hängt auch mit der aktuellen Windsituation zusammen. die gehen aber sicher bald auf, nur:

In der Vor- und Nachsaison spechten die einzelnen fassaner Skigebiete gar nicht so nach den Verbindungen in die Nachbartäler (zumindest nicht mit höchster Priorität bei Schneemangel), da - allein aufgrund der Bettenstärke der vier Sella-Täler - das Fassatal tendenziell eine "Sellaronda-Exportnation" ist, während z.B. Arabba Skifahrer - und damit "Skidata-Pieps" - importiert.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
Beiträge: 5981
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Germering
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von Downhill » 07.12.2011 - 21:31

Ja das stimmt schon was du schreibst, in der HS auf jeden Fall, grad Arabba ist ein ziemlich krasses Beispiel.

Andererseits scheint grad im Fassatal in der Vorsaison die Buchungslage sehr niedrig zu sein (mit etwas später startendem Angebot lockt man natürlich auch nicht so viele Frühbucher an? Vgl. den Rummel den der Kronplatz macht)

Und Arabba müsste ja dann erst recht schauen, daß sie ein paar Lifte aufbekommen? Wobei natürlich hier ein Tag in der HS mehr "Pieps" macht als ne ganze Woche jetzt, stimmt schon...

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2277
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von CV » 07.12.2011 - 21:41

ja, Fassa ist im Dezember bei weitem nicht so gebucht wie der EUB-Cluster (was mir jetzt mal gar nicht unrecht ist ;-) ), aber insbesondere Osteuropäische Agenturen füllen einige Häuser doch recht gut.

Arabba - exakt getroffen ;-) öffnet nun erst eine Woche später am 17.12. ... wie Du richtig schreibst: Bringt nix, die langen Pisten auf Teufel komm raus nur für eine Vorsaisonwoche zu besprühen.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von Skihase » 08.12.2011 - 10:36

Tja, mich hat das Angebot und die Informationspolitik zur Zeit im Fassatal schon abgeschreckt, dort ab Sonntag hinzufahren. Vor allem in Verbindung mit Karersee und Latemar.. das ist mir alles zu dürftig, was da im Moment aufhat, da wird's dann halt doch der Kronplatz...
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

Latemar
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1774
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von Latemar » 08.12.2011 - 12:02

Kann ich nachvollziehen.
Im "Süden" ist Kronplatz und mit Abstrichen Alta Badia derzeit 1. Wahl.


Gruß!
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2277
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von CV » 08.12.2011 - 21:41

ich war heut dort. Bilder folgen die Tage.

Grundsätzlich kommt man auch heute schon von Dantercepies bis Belvedere und zurück, wenn man am Sellapass 10min Fußmarsch in Kauf nimmt. (Rif Passo Sella => Rif Valentini). Denn die Steinerne Stadt und retour bis Piz Seteur Sole sind schon geöffnet! Sasso Levante und Grohmann sollten aber bald aufmachen. Alle Kanonen liefen heute nachdem sich der Wind um 13 Uhr gelegt hatte.

@Belvedere/Col Rodella: Die Waldpisten sind top, aber oben wurde teilweise mit der Brechstange gearbeitet (halbe Pistenbreite, wenn überhaupt...), weil die Schneifenster wind- und inversionsbedingt bisher so kurz waren.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2277
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von CV » 09.12.2011 - 12:10

hier wie verprochen einige Handybilder von gestern. Mehr Bildquali liefert das Ding leider nicht...

PS: Ich vergaß zu erwähnen, dass Des Alpes und damit die Verbindung zum Col Rodella tatsächlich noch geschlossen war. Bin mit Tourenski hochgelaufen. Die Schneedecke war noch etwas dünn. Es wäre schon vertretbar gewesen, aber besser so... geht sicher in 1-2 Tagen auf.

IMAGE_002.jpg
IMAGE_003.jpg
IMAGE_004.jpg
IMAGE_006.jpg
IMAGE_007.jpg
IMAGE_008.jpg
IMAGE_009.jpg
IMAGE_978.jpg
IMAGE_979.jpg
IMAGE_980.jpg
IMAGE_983.jpg
IMAGE_985.jpg
IMAGE_986.jpg
IMAGE_987.jpg
IMAGE_990.jpg
IMAGE_991.jpg
IMAGE_992.jpg
IMAGE_994.jpg
IMAGE_995.jpg
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Latemar
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1774
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von Latemar » 09.12.2011 - 12:43

Danke!
Schaut ja weißer aus wie erwartet.
Mal sehen was ab Mitte nächster Woche von oben kommt.


Gruß!
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2277
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von CV » 10.12.2011 - 16:25

naja, ist nur Deko. Die pisten werden zunehmend breiter, und es kommen mehr dazu. Mehr morgen...

Lediglich Orsa Maggiore ist noch null-komma-nix-nix. Alba schließt auch wieder während der Woche zu. Die Verbindung nach Pozza geht also frühestens in einer Woche auf. Die Talabfahrt in Alba ist dafür scheemäßig schon nah dran an der Eröffnung.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2277
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von CV » 12.12.2011 - 09:03

nur, weil die Informationspolitik etwas zäh ist, hier das update von gestern:
Man kommt mittlerweile von Canazei über Wolkenstein bis Corvara/La Villa und zurück. Minimale Laufstrecke am Sellapass und Grödnerjoch.
Neue 6KSB Sasso Levante in Betrieb! Col Rodella - Des Alpes ab heute.

Bilder asap.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2277
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von CV » 12.12.2011 - 09:55

hier nun die Bilder der Strecke Belvedere => Sellapass => "Valentini-Weg" zum Sasso Levante (alles per Ski) => zurück über die gerade in Präparation befindliche Piste.
Dateianhänge
IMAGE_028.jpg
IMAGE_030.jpg
IMAGE_032.jpg
IMAGE_037.jpg
IMAGE_038.jpg
IMAGE_039.jpg
IMAGE_041.jpg
IMAGE_042.jpg
IMAGE_044.jpg
IMAGE_045.jpg
IMAGE_046.jpg
IMAGE_047.jpg
IMAGE_050.jpg
IMAGE_053.jpg
IMAGE_054.jpg
IMAGE_055.jpg
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Latemar
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1774
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von Latemar » 12.12.2011 - 10:04

Danke.

Hoffen wir, dass es zum kommenden Wochenende zu den erwarteten Schneefällen kommt, damit das ganze auch optisch nach skifahren ausschaut.


Gruß!
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

Benutzeravatar
br403
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3659
Registriert: 04.03.2005 - 09:24
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von br403 » 12.12.2011 - 17:24

Aktuell schneit es und es bleibt auch was liegen...mal sehen wie lange.

Benutzeravatar
br403
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3659
Registriert: 04.03.2005 - 09:24
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von br403 » 15.12.2011 - 10:45

Der Weg nach Gröden zurück ging gut...heute hat ja wohl Grohmann aufgemacht, dann braucht man es eh nicht mehr.

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2277
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von CV » 19.12.2011 - 20:02

Sellaronda ist seit Samstag offiziell offen, ebenso in Belvedere und Col Rodella alle Lifte (Gonzaga seit Sonntag, Ausnahme: Norei).
OT: Le Pale hat eine dritte Piste bekommen! => s. news-topic Arabba

Ansonsten sind die meisten Pisten jetzt in voller Breite befahrbar, Col dei Rossi und Gherdeccia sind präpariert (offiziell noch geschlossen). Die Sass Bece (1) und Lezuo (2) dauern noch etwas.

Alba öffnet (wieder) am Mittwoch mit Talabfahrt, und angeblich will man auch die Verbindung nach Pozza fertig haben. Mal sehen.



... grad nen Traumtag absolviert....
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Nepumuk
Massada (5m)
Beiträge: 96
Registriert: 05.01.2009 - 11:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von Nepumuk » 19.12.2011 - 20:36

Das heißt das gesamte Belvedere ist wieder eine einzige Piste wie letztes Jahr?

hmm wenn das so ist dann gehts trotz des geringen Naturschneeanteils in der zweiten Jännerwoche vielleicht doch wieder nach Alta Badia zur Sella Ronda.

mfg
nepu

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2277
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von CV » 19.12.2011 - 20:43

ja, so ist es.

Wenn der Weihnachtsansturm kommt, ist aber bei der momentanen Schneelage Kunstschneeunterstützung nötig (aktuell reicht der Naturschnee gerade). Das sollte aber wahrlich gewährleistet sein! Ich habe diesbzgl. null Bedenken.
Ohne Neuschnee wär' es halt um die neue Pista "Diego" durchs Val Toe sehr schade. Die ist natur - was ja auch wiederum gut ist!
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2277
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von CV » 25.12.2011 - 22:19

Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2277
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von CV » 04.01.2012 - 12:04

30 - 40 cm Neuschnee, keine Klagen mehr - lediglich für die steilen Varianten und Skitouren ist es noch zu wenig.

Ein paar Eindrücke vom 3.1.12 von der Runde

Alba - Pozza - Pera - Vigo - Karerpass



morgens in Alba / Sella Brunech
IMAGE_224.jpg

Col Valvacin - Cresta Paradiso
IMAGE_233.jpg

Mittagsrast an der Negritella (Hüttenwirt hat das Kaliber zum Sternekoch)
IMAGE_249.jpg

Talabfahrt Vigo di Fassa
IMAGE_257.jpg
offpiste im Bereich Nigerpass
IMAGE_266.jpg
IMAGE_270.jpg

abends Alpenglühen an der Rotwand
IMAGE_271.jpg
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
vs_ski_vt
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 590
Registriert: 11.11.2010 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Visp/VS (CH)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von vs_ski_vt » 09.02.2012 - 19:48

Fährt der Korblift diesen Winter eigentlich?

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2277
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Fassatal - Karersee

Beitrag von CV » 09.02.2012 - 23:18

das Rifugio an der Bergstation will am 18.2. öffnen, und die Körbe hängen.
Beides sind aber nur vage Indizien... bin erst wieder in einigen Wochen dort, so dass ich gerade nichts neues berichten kann.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2011/2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast