Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Trois Vallées

Archiv aus der Saison 2011 / 2012 "wie war der Winter?"
bis 30.09.2012

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5130
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 481 Mal
Kontaktdaten:

Trois Vallées

Beitrag von Arlbergfan » 01.12.2011 - 02:37

So, ich öffne mal das Topic für die Trois Vallées, weil ich für diese Saison wieder mal sehr neugierig bin, wie es dort ausschaut.

Aktuell scheint Skibetrieb in Val Thorens zu sein. 12/78km offen - keine Ahnung welche. Auf 3.200m 40cm.

Mag die offizielle Homepage irgendwie nicht so, der Pistenplan ist mir fast etwas zu modern. Hab jetzt auf bergleben.at geschaut und von dort die Info geholt...

EDIT: Irgendwie hab ich die Frage vergessen: Weiß jemand mehr?
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

kpw
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 159
Registriert: 23.04.2006 - 14:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Ulm
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Trois Vallées

Beitrag von kpw » 01.12.2011 - 11:42

Gute und vor allem detaillierte Infos bietet für alle Stationen der Trois Vallées, aber auch für andere frz. Skistationen
immer topaktuell (wird i.d.R. zweimal tgl. aktualisiert und zeigt immer die derzeitigen Öffnungen, wenn also am Abend reingeschaut wird, ist alles geschlossen):
http://www.skiplan.com/stations-temps-reel/

Benutzeravatar
k2k
Moderator
Beiträge: 7985
Registriert: 03.10.2002 - 01:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Trois Vallées

Beitrag von k2k » 01.12.2011 - 14:37

ski-3vallees.net gibt es übrigens auch wieder, und zwar unter www.lastationdeski.com.
"Seilbahnen sind komplexe technische Systeme. Sie sind Werke innovativen vielschichtigen Schaffens und bilden ein spannungsvolles Zusammenspiel technischer und wirtschaftlicher, politischer, sozio-kultureller und landschaftlicher Faktoren." (Schweizerisches Bundesamt für Kultur)

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2027
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Trois Vallées

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 08.12.2011 - 10:46

Für die Statistk: Der "große" Schnee ist jetzt :sleep: erstmal da...

Emilius3557
Namcha Barwa (7756m)
Beiträge: 7876
Registriert: 20.09.2002 - 11:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Trois Vallées

Beitrag von Emilius3557 » 08.12.2011 - 13:12

skiplan.com meldet für Val Thorens 35 bis 40 cm Neuschnee, momentan 70 auf 130 insgesamt. Das ist mal eine notwendige Basis, aber angesichts des dortigen Terrains nicht berauschend.
Besinnung auf die Kernkompetenzen - altbewährte Dummschwätzerei...

Benutzeravatar
k2k
Moderator
Beiträge: 7985
Registriert: 03.10.2002 - 01:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Trois Vallées

Beitrag von k2k » 15.12.2011 - 12:09

Klingt wie Musik in meinen Ohren. Wenn die Prognosen eintreffen, dürften nächste Woche in den Skigebieten der Tarentaise deutlich über 2 Meter Schnee liegen:
Due to severe weather conditions (heavy snowfall and strong wind) forecast in the next 72hrs, please be aware of the following important information:

1− traffic in the Belleville Valley will be greatly increased during this period, with peak congestion expected between midday on Friday and Saturday evening

2− in these conditions, it is highly likely that avalanche control plans will be put into practice on the road on Friday and Saturday night, which will lead to temporary closure of access routes to the resort

3− we recommend that you avoid any unnecessary journeys during this period and encourage your staff to do the same and to make use of the available car parks. We also strongly urge you to car-share when travelling to our resorts

- Don’t forget your snow chains, remember to keep them somewhere accessible, and practise putting them on your vehicle before setting off.

- Equip yourself with warm clothing, an electric lamp, and drinking water.

- In the event of a traffic jam, don’t leave your vehicle unless you are asked to by officials or police.

Information will be passed on by local radio stations, ALTITUDE 3000 (101.0 Mhz), and France Bleu Pays de Savoie (103.9 Mhz).
Special equipments are required.
"Seilbahnen sind komplexe technische Systeme. Sie sind Werke innovativen vielschichtigen Schaffens und bilden ein spannungsvolles Zusammenspiel technischer und wirtschaftlicher, politischer, sozio-kultureller und landschaftlicher Faktoren." (Schweizerisches Bundesamt für Kultur)

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5130
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 481 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trois Vallées

Beitrag von Arlbergfan » 15.12.2011 - 12:43

Geil! :-)

Aber wieso rechnen sie mit so viel Verkehr? Wegen Anreise?
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
k2k
Moderator
Beiträge: 7985
Registriert: 03.10.2002 - 01:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Trois Vallées

Beitrag von k2k » 15.12.2011 - 13:25

Naja, Bettenwechsel halt. Spätestens ab diesem Wochenende dürften alle Skistationen offen sein, und selbst bei nur 50% Auslastung kommt da einiges an Verkehr zusammen.
"Seilbahnen sind komplexe technische Systeme. Sie sind Werke innovativen vielschichtigen Schaffens und bilden ein spannungsvolles Zusammenspiel technischer und wirtschaftlicher, politischer, sozio-kultureller und landschaftlicher Faktoren." (Schweizerisches Bundesamt für Kultur)

rdlobnier
Massada (5m)
Beiträge: 17
Registriert: 01.11.2011 - 17:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Trois Vallées

Beitrag von rdlobnier » 15.12.2011 - 17:35

lt. meiner wetter app vom handy solls morgen über den ganzen Tag 90 cm geben ? is aber arg übertrieben oder ?
Skitage 2011/2012: Grindelwald 1x, Ischgl 2x, Trois Vallees 6x,

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7286
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal

Re: Trois Vallées

Beitrag von Fab » 15.12.2011 - 17:38

rdlobnier hat geschrieben:lt. meiner wetter app vom handy solls morgen über den ganzen Tag 90 cm geben ? is aber arg übertrieben oder ?
Nö - so was in der Richtung wirds wohl werden.

rdlobnier
Massada (5m)
Beiträge: 17
Registriert: 01.11.2011 - 17:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Trois Vallées

Beitrag von rdlobnier » 15.12.2011 - 19:18

okay, das ist schonmal sehr gut ;)
Skitage 2011/2012: Grindelwald 1x, Ischgl 2x, Trois Vallees 6x,

Benutzeravatar
ThomasZ
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 828
Registriert: 05.01.2007 - 10:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trois Vallées

Beitrag von ThomasZ » 16.12.2011 - 10:27

Heute morgen werden 50cm Neuschnee auf der Website von VT gemeldet und es soll weiterschneien.

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5130
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 481 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trois Vallées

Beitrag von Arlbergfan » 16.12.2011 - 10:30

Sau geil! Les Arcs meldet sogar 100cm Neuschnee. Wahnsinn was dort in Frankreich runterkommt.
Ich glaube, das wird ein sehr guter Winter in den Westalpen... :D
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
k2k
Moderator
Beiträge: 7985
Registriert: 03.10.2002 - 01:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Trois Vallées

Beitrag von k2k » 16.12.2011 - 10:50

Naja, im Moment dürften die Neuschneemengen noch eher windbegünstigt sein. Die einschlägigen Meßstationen von Meteo France liefern zur Zeit ein eher uneinheitliches Bild mit teils deutlich geringeren Werten. Aber es schneit ja noch bis morgen weiter :D
Dürfte jedenfalls eine ziemlich prekäre Lawinenlage geben in den nächsten Tagen.
"Seilbahnen sind komplexe technische Systeme. Sie sind Werke innovativen vielschichtigen Schaffens und bilden ein spannungsvolles Zusammenspiel technischer und wirtschaftlicher, politischer, sozio-kultureller und landschaftlicher Faktoren." (Schweizerisches Bundesamt für Kultur)

Benutzeravatar
ThomasZ
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 828
Registriert: 05.01.2007 - 10:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trois Vallées

Beitrag von ThomasZ » 16.12.2011 - 17:52

Val Thorens meldet 4- auf ihrer Seite. EIne Zahl mit minus habe ich bis jetzt noch nie gesehen. Ob das ein Tipfehler ist?

Benutzeravatar
ThomasZ
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 828
Registriert: 05.01.2007 - 10:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trois Vallées

Beitrag von ThomasZ » 17.12.2011 - 10:08

Val Thorens jetzt auf Lawinenwarnstufe 5

Benutzeravatar
k2k
Moderator
Beiträge: 7985
Registriert: 03.10.2002 - 01:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Trois Vallées

Beitrag von k2k » 07.01.2012 - 12:00

Nur um es mal festzuhalten, die aktuell gemeldeten Schneehöhen in den 3V:

Courchevel 167 - 271 cm
Meribel 120 - 265 cm
St. Martin 125 cm
Les Menuires 173 - 255 cm
Val Thorens 210 - 270 cm
"Seilbahnen sind komplexe technische Systeme. Sie sind Werke innovativen vielschichtigen Schaffens und bilden ein spannungsvolles Zusammenspiel technischer und wirtschaftlicher, politischer, sozio-kultureller und landschaftlicher Faktoren." (Schweizerisches Bundesamt für Kultur)

Rüganer
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2854
Registriert: 04.02.2007 - 21:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Insel Rügen
Hat sich bedankt: 339 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Trois Vallées

Beitrag von Rüganer » 07.01.2012 - 14:04

Schönes Wetter ist ja auch angesagt nächste Woche
http://www.wetter.com/wetter_aktuell/we ... =FR6544556

Aber minus 30 Grad ? :mrgreen:

Benutzeravatar
Skiaustriassnow
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 246
Registriert: 06.05.2011 - 12:20
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stockholm
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Trois Vallées

Beitrag von Skiaustriassnow » 07.01.2012 - 18:36

Bin gerade in Val Thorens und werde über die nächste Woche berichten wie so ist.
Die Anfahrt war der Horror. 3 Stunden gewartet im Bus von Moutier nach VT weil manche nicht kappiert haben wie man Schneeketten anmacht.
Morgen noch Schneefall dann ist Sonne angesagt :D

Bild

Bild

Bild
Nächster Skitag:

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Skiaustriassnow
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 246
Registriert: 06.05.2011 - 12:20
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stockholm
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Trois Vallées

Beitrag von Skiaustriassnow » 09.01.2012 - 21:16

Heute und gestern war das Wetter sehr gut! Blauer Himmel und Sonne.
Pisten sind griffig und pulvrig. Wir sind bis nach Meribel gefahren und morgen gehts runter dann nach Courchevel und la Tania.
Es liegt sehr viel Schnee aber leider ist es sehr verblasen und somit is der Schnee relativ hart abseits.

Bild

Bild

Bild
Nächster Skitag:

Benutzeravatar
DiggaTwigga
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1511
Registriert: 09.07.2010 - 00:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ulm
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trois Vallées

Beitrag von DiggaTwigga » 09.01.2012 - 22:09

Vielen Dank für die tollen Bilder! Ich bin im März eine Woche da :)
16/17: 3 x Sölden, 2 x Pitztaler, 4 x Hochzeiger, 3 x Gurgl, 1 x Planai, 1 x Zauchensee, 1 x Serfaus-Fiss-Ladis, 1 x Bolsterlang, 1 x Höchötz/Kühtai, 3,5 x Ischgl, 0,5 x Galtür, 1 x Kappl, 2 x Davos/Parsenn, 1 x Ofterschwang, 1 x Kitzbühel/Jochberg, 2 x Saalbach-Hinterglemm, 2 x Fellhorn, 1 x Golm, 1 x Ifen, 3 x St. Moritz, 6 x Les 3 Vallées, 1 x Sölden
17/18: 6 x Gurgl, 1 x Bolsterlang, 1 x Oberjoch, 3 x Corvatsch, 2 x Corviglia, 1 x Diavolezza/Lagalb, 2 x Laax, 1 x Parsenn, 1x Ifen, 1 x Ofterschwang, 4 x Lenzerheide, 2 x Pitztaler Gletscher, 7 x Dolomiten, 3 x Skitour Kleinwalsertal
18/19: 4 x Dolomiten, 6 x La Plagne / Paradiski, 1 x Berwang, 3 x Gurgl , 1 x Laax, 2 x Großvenediger, 4 x Graubündentour, 6 x 4V, 1 x Fellhorn

Meine Bilder-Homepage: niklas-bayrle.com

Benutzeravatar
Skiaustriassnow
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 246
Registriert: 06.05.2011 - 12:20
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stockholm
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Trois Vallées

Beitrag von Skiaustriassnow » 14.01.2012 - 16:36

Heute war der letzte Tag!
Schnee ist zwar noch pulvrig und griffig auf den Pisten aber abseits geht gar nichts mehr!
Zu verfahren und die Sonne frisst sich in den Schnee. Es liegt aber trotzdem wahnsinnig viel Schnee und bechneit wurde auch noch nicht was bedutet das noch genug Wasser da sein sollte falls es an Schnee fehlt
Bilder habe ich keine gemacht.
Nächster Skitag:

Benutzeravatar
SaxSki
Massada (5m)
Beiträge: 113
Registriert: 01.11.2009 - 21:34
Skitage 17/18: 9
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Trois Vallées

Beitrag von SaxSki » 15.01.2012 - 00:05

Skiaustriassnow hat geschrieben:[...] und bechneit wurde auch noch nicht [...]
Bist Du Dir da ganz sicher?

Gehe nach http://livecam.valthorens.com/php/movie ... p?langue=2, wähle 2011-11 gefolgt von "create list" oder "create movie", betrachte die Bilder bzw. den Zeitraffer, erinnere Dich an den trockensten November seit Beginn der Wetteraufzeichnung und dann wiederhole Deine Aussage.

Anders ausgedrückt: Nicht eine einzige Flocke des dort sichtbaren Schnees ist auf natürlichem Wege vom Himmel gefallen. Mit Hilfe der tageweisen Filme kann man auch schön beobachten, wie tagsüber der größte Teil der nächtlichen Arbeit wieder zusammenschmolz.

Benutzeravatar
Skiaustriassnow
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 246
Registriert: 06.05.2011 - 12:20
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stockholm
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Trois Vallées

Beitrag von Skiaustriassnow » 15.01.2012 - 12:02

Ok da geb ich dir recht das am Anfang beschneit wurde.
Aber ich denke sobald sie eine Grundlage hatten und der natürliche Schnee in Dezember kam haben sie aufgehört und nicht weiter beschneit wie es in anderen österreichischen Skigebieten gemacht wird.
Dadurch fährt man nicht die ganze Saison über auf harten Kunstschneepisten was mal ganz schön ist zur Abwechslung.

Lg
Nächster Skitag:

Koelner-Dom
Massada (5m)
Beiträge: 13
Registriert: 01.08.2007 - 09:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Trois Vallées

Beitrag von Koelner-Dom » 17.01.2012 - 14:23

SaxSki hat geschrieben: [...] Anders ausgedrückt: Nicht eine einzige Flocke des dort sichtbaren Schnees ist auf natürlichem Wege vom Himmel gefallen. [...]
Dem muss ich entschieden widersprechen!Ich war über Silvester in Meribel und es hat die Woche über geschneit ohne Ende.So war die Abfahrt "Villages" jeden Tag bis ganz runter nach Les Allues geöffnet und einige Lifte mussten geschlossen bleiben,weil sie schlicht eingeschneit waren (Cote Brune zB).

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2011/2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast