Reschensee - Schöneben, Haideralm, Wattles etc...

Archiv aus der Saison 2010 / 2011 "wie war der Winter?"
bis 31.08.2011

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8355
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Reschensee - Schöneben, Haideralm, Wattles etc...

Beitrag von Af » 25.01.2011 - 19:35

2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015:KiSpRoRoRoZu
2016:RaClRoHtSö
2017:RaLaWsJoTx

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Online
molotov
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3894
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Reschensee - Schöneben, Haideralm, Wattles etc...

Beitrag von molotov » 26.01.2011 - 00:12

DU sack, wenn das nicht so weit wäre....
Touren >> Piste

Benutzeravatar
jobelix
Massada (5m)
Beiträge: 48
Registriert: 27.10.2005 - 20:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bad Wünnenberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Reschensee - Schöneben, Haideralm, Wattles etc...

Beitrag von jobelix » 26.01.2011 - 07:37

Tolle Bilder - Respekt!
Wenn es eben geht, machen wir auch immer gern einen Abstecher nach Schöneben.
Durch die erstklassige Pistenpräperation und die Leere ist dort auf allen Pisten ein entpanntes Carven möglich.
Die Talabfahrten sind bei meinen Favoriten aller Abfahrten in den Alpen.
Außerdem scheint dort fast immer die Sonne :ja:
Gruß Jobelix
Skitage Saison 2017/2018:
3x Warth / Schröcken / Leck
3x Grußarl

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8355
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Reschensee - Schöneben, Haideralm, Wattles etc...

Beitrag von Af » 26.01.2011 - 08:44

Jup...Schöneben Sonne, Nauders Nebel.

@ Talabfahrt: Mich hat überrascht wie extrem lang die ist. Nur die Letzte Kurve war extrem grenzwertig, da ein Kunstschneehaufen dermassen deplaziert war, dass man fast über den hinaus in den Wald springt. Präparierung war Top, nur ganz hinten an der 3SB wars relativ fest(nicht eisig). Die Variante ist allerdings noch nicht gewalzt.
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015:KiSpRoRoRoZu
2016:RaClRoHtSö
2017:RaLaWsJoTx

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

siri
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 680
Registriert: 18.02.2008 - 15:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Reschensee - Schöneben, Haideralm, Wattles etc...

Beitrag von siri » 26.01.2011 - 10:12

Endlich mal ein paar Boarder die es blicken und nicht nur den Schnee wegschieben :lol:

Benutzeravatar
thun
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2113
Registriert: 20.01.2006 - 12:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: lato meridionale degli Alpi
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Reschensee - Schöneben, Haideralm, Wattles etc...

Beitrag von thun » 26.01.2011 - 19:09

Geile Bilder! 8O
Das schaut ja richtig geil aus.

Wie schätzt Du denn die Schneelage ein, hält das noch ein bisschen? Und wo habt ihr übernachtet?
Bin gerade dabei, ein paar Saisonabschlusstage zu planen, Schöneben+Watles+Sulden wären in der engeren Wahl...

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8355
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Reschensee - Schöneben, Haideralm, Wattles etc...

Beitrag von Af » 26.01.2011 - 19:39

Also wenn Die zuwenig Kunstschnee haben, dann ist in SFL aber schon Sommersaison... Wann willste denn Saisonabschluss machen?
Sulden würd ich überhaupt ned kritisch ansehen. Watles und Schöneben könnten aber relativ früh schliessen.

@ Übernachtet: Finanziell war nur ein Tagestrip drin. Der Grossteil der Horde hat in der Pension Froy, ca. 200m vom Lift entfernt übernachtet und gegrillt. Oben gibts noch einen Gasthof mit Zimmern. Ansonsten dürftest genügend finden in der Region.
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015:KiSpRoRoRoZu
2016:RaClRoHtSö
2017:RaLaWsJoTx

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
thun
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2113
Registriert: 20.01.2006 - 12:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: lato meridionale degli Alpi
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Reschensee - Schöneben, Haideralm, Wattles etc...

Beitrag von thun » 26.01.2011 - 22:00

Danke für die schnelle Antwort.
Hab schon gesehen, dass Watles ziemlich früh zusperrt. Schöneben auch, soweit ich mich recht erinnere. Sulden dafür erst im Mai. :D
Hatte (schon) so an Ende März/Anfang April gedacht, danach habe ich eher andere Pläne. Sollte also noch für alle drei Gebiete reichen.
Wird aber eh spontan entschieden, wo es denn hingehen soll.

Martin_D
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2088
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Reschensee - Schöneben, Haideralm, Wattles etc...

Beitrag von Martin_D » 26.01.2011 - 23:08

Af hat geschrieben:Also wenn Die zuwenig Kunstschnee haben, dann ist in SFL aber schon Sommersaison... Wann willste denn Saisonabschluss machen?
Sulden würd ich überhaupt ned kritisch ansehen. Watles und Schöneben könnten aber relativ früh schliessen.
Auf der Homepage steht, dass die Saison bis "26.(30.)4.2011" dauert.
Unklar ist mir, wie das gemeint ist.

Jedenfalls ist Schöneben definitiv bis 26.4. geöffnet. Die Höhenlage und die vorkommenden Hangexpositionen lassen durchaus noch gutes Skifahren in der zweiten Aprilhälfte zu.
Sulden hat heuer sogar bis 8. Mai geöffnet. Wer Gelegenheit hat, in der ersten Maiwoche dorthin zu fahren, wird es wohl kaum bereuen.
2016/2017
Sulden, Schnalstal, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Skiwelt Wilder Kaiser, Paganella, Schwemmalm (Ultental), Seiser Alm, Speikboden, Kronplatz, Kronplatz, Kronplatz, Gitschberg/Jochtal, Passo San Pellegrino, Skicenter Latemar, Alpe Lusia, Sella Ronda, Sella Ronda, Sella Ronda, Kössen, Penken/Rastkogel, Serfaus/Fiss/Ladis, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Schöneben, Schöneben, Livigno (5 mal)
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Reschensee - Schöneben, Haideralm, Wattles etc...

Beitrag von Skihase » 31.01.2011 - 13:57

War gerade zwei Tage auf der Schwemmalm und einen Tag in Trafoi, auch alles mehr oder weniger in der Ecke. Schneemäßig beide spitze, keine Leute, einfach toll. Trafoi hat ja auch eine neue Sesselbahn, Schwemmalm schon seit letztem Jahr neue Gondel aus dem Tal hoch (und runter). Trafoi macht Anfang April zu, Schwemmalm erst 25.04.11....
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2267
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Reschensee - Schöneben, Haideralm, Wattles etc...

Beitrag von judyclt » 12.04.2011 - 23:36

Ist die Tscheyeckbahn in Nauders wohl schon wegen Schneemangels dicht?
Sind die Pisten dort nicht beschneit? Eigentlich decken die dort doch sonst
alles dick ein und fahren bis Ende April durch. Ich bin nämlich am überlegen,
ob ich dort nochmal in Kombination mit einem MTB-Urlaub vorbeischaue.
Lohnt das wohl noch?

Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Reschensee - Schöneben, Haideralm, Wattles etc...

Beitrag von Skihase » 13.04.2011 - 07:05

Am vergangenen Samstag haben wir auf der Hinfahrt nach Sulden das Skigebiet Maseben besucht (von 10 bis 15 Uhr).

Strahlender Sonnenschein, im Tal um die 25 Grad, überall Blümchenwiesen... tja, und leider war die Talabfahrt schon teilweise aper und die Mittelstation, bis zu der es noch einwandfrei gegangen wäre, an dem Tag geschlossen.

Was tun, jetzt, wo wir schon mal da waren? Also rauf (und später eben auch runter) mit dem Sessel und oben ein (fast) Privatskigebiet genossen. Wir waren vormittags ca. 10 Skifahrer, nachm. 6 und dazu noch ein paar Tourengeher auf der Hütte.

Oben fühlt man sich wie auf einem kleinen Gletscher, die Pisten sind schön kupiert, der Schnee war weich, aber nicht matschig, die Atmosphäre war wie in einer anderen, längst vergessenen (Skifahrer-)Zeit...traumhaft!

@judyclt: Bin ja Samstag und gestern an Nauders vorbeigefahren; ein Streifen Talabfahrt wird immer noch gehalten, oben war alles weiß. Was mit Tscheyeck los ist, weiß ich auch nicht, kann nur spekulieren, dass es gestern auf jeden Fall der starke Wind war und sonst vielleicht zu wenig los. Am Samstag war der Parkplatz um 10 Uhr ziemlich leer für Nauders, Schöneben-Parkplatz war deutlich voller.
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2267
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Reschensee - Schöneben, Haideralm, Wattles etc...

Beitrag von judyclt » 13.04.2011 - 08:41

Danke für die Info.
Ich werd die Tage mal die Würfel werfen, ob ich nochmal runterfahre :wink:

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Martin_D
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2088
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Reschensee - Schöneben, Haideralm, Wattles etc...

Beitrag von Martin_D » 13.04.2011 - 23:12

Skihase hat geschrieben:Am vergangenen Samstag haben wir auf der Hinfahrt nach Sulden das Skigebiet Maseben besucht (von 10 bis 15 Uhr).

Strahlender Sonnenschein, im Tal um die 25 Grad, überall Blümchenwiesen... tja, und leider war die Talabfahrt schon teilweise aper und die Mittelstation, bis zu der es noch einwandfrei gegangen wäre, an dem Tag geschlossen.
`

Am Ende der Talabfahrt muss man doch ein Gegenhang hochkommen, um zur Talstation zu gelangen. War an diesem Gegenhang noch genügend Schnee, so dass man mit Schussfahren an diesem Gegenhang ohne aufzusteigen zur Talstation kommen konnte ?
2016/2017
Sulden, Schnalstal, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Skiwelt Wilder Kaiser, Paganella, Schwemmalm (Ultental), Seiser Alm, Speikboden, Kronplatz, Kronplatz, Kronplatz, Gitschberg/Jochtal, Passo San Pellegrino, Skicenter Latemar, Alpe Lusia, Sella Ronda, Sella Ronda, Sella Ronda, Kössen, Penken/Rastkogel, Serfaus/Fiss/Ladis, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Schöneben, Schöneben, Livigno (5 mal)
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Reschensee - Schöneben, Haideralm, Wattles etc...

Beitrag von Skihase » 14.04.2011 - 00:58

:D :D :D

Genug Schnee? gar kein Schnee! Vom Parkplatz bis zum Bach lag überhaupt kein Schnee mehr, nicht ein Krümel, es blühen die Krokussse oder Märzenbecher o. ä. auf dem Hang! Die Schranke und der Ein- und Ausstieg sind mit Teppichen ausgelegt - wir haben es jedoch vorgezogen, die Ski nicht an den Füßen zu transportieren, sondern in der Transportbox, die netterweise immer gerade in der Nähe war.

Wir waren leider ein bis zwei Wochen zu spät, muss man ganz ehrlich sagen, aber da wir schon mal da waren... und neugierig waren, sind wir eben hoch - und da war ja auch noch Winter.

Ich hatte schon gerätselt, wie man im Winter wieder zum Einstieg kommt; kann man sich im Moment schwer vorstellen, dass das mit Schuss reicht, aber im Sommer sehen Pisten (zumindest für mich) immer völlig anders aus als im Winter, meistens viel steiler.
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2267
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Reschensee - Schöneben, Haideralm, Wattles etc...

Beitrag von judyclt » 14.04.2011 - 09:50

im Sommer sehen Pisten (zumindest für mich) immer völlig anders aus als im Winter, meistens viel steiler.
Dito.

Also lohnt sich ein Besuch in Maseben eher nicht mehr?

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Reschensee - Schöneben, Haideralm, Wattles etc...

Beitrag von Skihase » 14.04.2011 - 10:34

Nur wenn Dir die Pisten oben am Schlepper reichen, Talabfahrt geht nicht mehr und Mittelstation war ja bei uns zu... Und die von unten gesehene linke Piste am Schlepper hatte auch schon ein paar rausspitzende Felsen, da musste man ziemlich aufpassen....
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2267
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Reschensee - Schöneben, Haideralm, Wattles etc...

Beitrag von judyclt » 15.04.2011 - 14:31

Danke für die Auskunft. Dann juckel ich da nicht extra hin
und drehe lieber ne Runde mehr auf dem MTB.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2010/2011“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast