Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Archiv aus der Saison 2010 / 2011 "wie war der Winter?"
bis 31.08.2011

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7328
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 01.05.2011 - 09:45

Letzter Betriebstag im Bereich Gornergrat/Rothorn

Bild


Benutzeravatar
Theo
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3159
Registriert: 22.08.2003 - 19:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Theo » 01.05.2011 - 18:47

War auch gut so dass heute der letzt war, an einigen Stellen war es doch schon sehr sehr knapp. Wie es mit der allgemeinen Schneelage so ist verdeutlicht die Tatsache dass gestern zwei Wanderer ohne nennenswerte Problem aufs Oberrothorn hoch sind.
Bautagebuch 3S Bahn Klein Matterhorn
https://drive.google.com/drive/folders/ ... sp=sharing

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7328
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 01.05.2011 - 19:23

Theo hat geschrieben:War auch gut so dass heute der letzt war, an einigen Stellen war es doch schon sehr sehr knapp. Wie es mit der allgemeinen Schneelage so ist verdeutlicht die Tatsache dass gestern zwei Wanderer ohne nennenswerte Problem aufs Oberrothorn hoch sind.
Mit Bahn aufs Rothorn - schätze max. eine Viertelstunde am Pistenrand runter zum Sattel - der Wanderweg ist auf der Oberrothornsüdseite. Also schon viel von der Sonne weggetaut. - der Weg auf dem Grat eh verblasen - alles klar. :D

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7328
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 02.05.2011 - 10:00

In Cervinia sind noch die Pisten bis Plan Maison u. Laghe Cime Bianche auf. Pancheron ist auch zu.

Bild

ros33si
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 193
Registriert: 10.03.2009 - 20:25
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von ros33si » 02.05.2011 - 21:05

Meine Bilder zum Saisonabschluss 01. Mai 2011
Dateianhänge
DSC04121.JPG
Da hat sich ein schönes Stück Gletscher gelöst. Letzte Woche war die Masse noch oben.
DSC04128.JPG
DSC04129.JPG
Mittagspause in Italien.
DSC04149.JPG
Gletscherabdeckung Theodulgletscher.
DSC04152.JPG
Die Woche vor Oster habe Pistenfahrzeuge gewaltige Schneemasse unter der Bahn zusammen geschoben. Teilweise war das Eis des Gletschers sichtbar.
DSC04154.JPG
DSC04159.JPG
DSC04160.JPG
Die letzte Abfahrt der Saison beginnt.
DSC04164.JPG
DSC04165.JPG
Das wars, Ski Saison 2010/2011.

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von CV » 02.05.2011 - 22:02

Fab hat geschrieben:In Cervinia sind noch die Pisten bis Plan Maison u. Laghe Cime Bianche auf. Pancheron ist auch zu.

Bild
ist da die PB Furgg-TS als Beschäftigungsanlage offen ???? oder die obere Sektion des MEX?
Ersteres wär ja fast ein Grund hinzufahren. ;-)
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7328
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 02.05.2011 - 22:05

Die PB Furgg - TS gibt es nicht mehr. Was da läuft ist der MEX zw. Schwarzsee-Furgg-TS


Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von CV » 02.05.2011 - 22:16

ach.... stimmt. War wohl grad beim Träumen. Die PB Furri - Furgg ist ja auch weg, oder? Stehen zumindest die Stationen noch?

MEX zum Schwarzsee im Leerlauf, oder ist oben auch noch ein Rest. offen?
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7328
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 02.05.2011 - 22:29

Geh davon aus das Rest. Schwarzsee noch auf ist.

roter Pfeil war Talstaton - die stillgelegten Bergstationen in Furgg stehen auch noch.

Bild

ros33si
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 193
Registriert: 10.03.2009 - 20:25
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von ros33si » 02.05.2011 - 22:36

Das Schwarzsee Resti ist geschlossen.

Ich glaube die Sektion Furgg-TS kann nicht unabhängig betrieben werden.

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von CV » 02.05.2011 - 22:49

ros33si hat geschrieben: Ich glaube die Sektion Furgg-TS kann nicht unabhängig betrieben werden.
ja, das ist klar.
Wäre halt nur lustig, wenn man von Furgg bis Schwarzsee hochkäme, um sich dort oben tourenmäßig bisschen rumzutreiben...
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7328
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 07.05.2011 - 11:29

Das gleiche Motiv - ein Jahr Abstand.

aktuell
Bild

08. Mai 2010
Bild

Hetzl00r
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 312
Registriert: 03.07.2008 - 19:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Hetzl00r » 07.05.2011 - 16:23

8O
Vor zwei Jahren sah es, glaube ich, noch besser aus.


max
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1754
Registriert: 18.06.2003 - 18:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von max » 08.05.2011 - 20:06

Kurzbericht 5.5. + 6.5.:

absolut top verhältnisse, keine leute und meist strahlend blau. nur am 6.5. wurde im laufe des nachmittags von italien her bis ca. bergstation gandegg neblig.
schweiz: abfahrt bis furgg möglich, pulverschnee bis trockener steg, darunter ab späterem vormittag bis betriebsende firn vom feinsten.
italien: pisten bis plan maison + goillet geöffnet, in der früh griffig/hart, ab späterem vormittag ebenfalls traumhafter firn.
Dateianhänge
CIMG1566.JPG
gandegg am 6.5. um 16:30 :)
CIMG1491.JPG
edit: 5.5. um 14:15 im bereich fornet - frische raupenspuren

Benutzeravatar
Südtiroler
Massada (5m)
Beiträge: 42
Registriert: 13.01.2010 - 12:44
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 73061
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Südtiroler » 20.05.2011 - 23:06

War jemand die letzte Zeit in Cervinia?

Bin vielleicht über Pfingsten im Aostatal und da steht neben Pt. Helbronner auch Cervinia auf dem Plan.

Da es dieses Jahr ein mehr als bescheidener Winter war, meine Frage, wie es mit der Ventina ausschaut (auf der Webcam leider bissl schlecht zu erkennen)?
Ist diese evtl. über Pfingsten noch zu Fahren und wie sind erfahrungsgemäß bei den spontanen Schweizern um den Zeitraum welche Lifte geöffnet?

Danke für eure Auskünfte!
---
Skisaison 18/19 [0]

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von CV » 21.05.2011 - 11:37

Cervinia macht erst am 2.7. auf! (Plan Maison nur eine Woche vorher).

Falls Du die Ventina per Tourenski machen möchtest: Schätze, dass Du bis ca. 2300 - 2400 zu Fuß hoch musst, dann dürften noch gut 1000Hm Felle bzw. Ski-Abfahrt möglich sein.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
Südtiroler
Massada (5m)
Beiträge: 42
Registriert: 13.01.2010 - 12:44
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 73061
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Südtiroler » 23.05.2011 - 22:25

Ouh!
Cime Binachi von Plateau Rosa ist dann wohl auch noch zu bzw. Bontadini schon, oder?
Wie schauts während der Zeit von Zermatt her aus?
---
Skisaison 18/19 [0]

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von CV » 24.05.2011 - 10:46

die gesamte italienische Seite ist geschlossen!
(PS: Bontadini hatte schon seit mind. 10 Jahren im Sommer nicht mehr geöffnet)

hier die Internetseiten:
italien: http://www.cervinia.it/pages/ORARI_IMPI ... ainSection
schweiz: http://www.zermatt.ch/de/page.cfm/f_mat ... r_paradise

in Kurzform: über Pfingsten ist im gesamten Gebiet NUR die PB zum Kleinmatterhorn und die Furggsattelbahn für Sommerski geöffnet.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7328
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 25.05.2011 - 10:56

Gornergrat aktuell
Bild

vor einem Jahr (Edit: verkehrtes Bild von heut früh gelöscht)
Bild
Zuletzt geändert von Fab am 25.05.2011 - 15:56, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 757 Mal
Kontaktdaten:

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von starli » 25.05.2011 - 12:54

Da steht aber 1.5.2011 bei deinem "vorherigen Jahr" ....
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7328
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 25.05.2011 - 15:58

Sorry - ist berichtigt. Nun hats noch mehr Schnee auf dem Bild :D

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7328
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 30.05.2011 - 19:43

Für Die u. Miwo sind 70mm pro m2 angesagt. Am Miwo auch kalt. Für die Gletscher wärs schon gut.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 757 Mal
Kontaktdaten:

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von starli » 30.05.2011 - 23:57

Fab hat geschrieben:Sorry - ist berichtigt. Nun hats noch mehr Schnee auf dem Bild :D
Stimmt. Krass. Hast du zufällig noch ein Vergleichsbild von 2010, wo in etwa die gleichen Schneemengen wie vom 2011er sind? Dass man ungefähr 'ne Ahnung hat, wieviel Wochen hier im Vergleich zum letzten Jahr "fehlen" ...
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7328
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 31.05.2011 - 07:26

starli hat geschrieben:
Fab hat geschrieben:Sorry - ist berichtigt. Nun hats noch mehr Schnee auf dem Bild :D
Stimmt. Krass. Hast du zufällig noch ein Vergleichsbild von 2010, wo in etwa die gleichen Schneemengen wie vom 2011er sind? Dass man ungefähr 'ne Ahnung hat, wieviel Wochen hier im Vergleich zum letzten Jahr "fehlen" ...
Der Unterschied ist ca. 1 Monat. Auf der HP von Z kann man 1 Jahr zurückschauen. Möglicherweise schneits aber morgen über einen halben Meter.

Bild vom 30.06.2010!
Bild

aktuell: Die Niederschlagsprognose wurde von 70mm. auf 40mm zurückgenommen.

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7328
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 01.06.2011 - 09:08

Frühsommer in Z :lach:

Bild

Bild

Bild


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2010/2011“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast