Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Vercorin)

Archiv aus der Saison 2010 / 2011 "wie war der Winter?"
bis 31.08.2011

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
Jojo
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2887
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Kontaktdaten:

Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Vercorin)

Beitrag von Jojo » 10.11.2010 - 16:34

Zinal startet am Samstag, den 13.11.2010 mit Wochenendbetrieb in die neue Wintersaison.
Grimentz ab dem 4.12.2010 mit Wochenendbetrieb.
Ab dem 18.12.2010 geht's dann in allen Gebieten mit täglichem Betrieb los!
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
MF3330
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 850
Registriert: 27.08.2006 - 14:48
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von MF3330 » 10.11.2010 - 17:12

Und dieses Jahr wird die 4er Chiesso seit dem Begin in Betrieb sein und nicht erst eine Woche später :wink:

Benutzeravatar
Jojo
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2887
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Kontaktdaten:

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von Jojo » 10.11.2010 - 17:19

Und nochwas: diese Saison geht wohl bis 29. April 2011! Etwa 2-3 Wochen länger als sonst!
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Benutzeravatar
MF3330
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 850
Registriert: 27.08.2006 - 14:48
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von MF3330 » 10.11.2010 - 17:27

Jojo hat geschrieben:Und nochwas: diese Saison geht wohl bis 29. April 2011! Etwa 2-3 Wochen länger als sonst!
Grimentz sogar bis zum ersten Mai :D

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

paddy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 488
Registriert: 24.01.2004 - 15:16
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: darmstadt

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von paddy » 12.11.2010 - 00:10

Falls Chiesso wirklich offen ist....Großes Komliment an die RM Zinal! Habe es ein wenig auf der Webcam verfolgt, dieses Jahr habens zum ersten Mal wirklich jede Kaltperiode des Herbst mitgenommen und ordenlich beschneit. In der letzten Woche Sommerbetrieb hat man ja schon einige über Kunstschnee Schlitten fahren sehn :lol:

Umso schlimmer dass dank Föhn das Saisonopening von den Temperaturen wie der Saisonschluss wird :nein:

Benutzeravatar
vs_ski_vt
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 591
Registriert: 11.11.2010 - 16:55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Visp/VS (CH)

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von vs_ski_vt » 12.11.2010 - 06:47

heute nacht hats nochmal 30 cm schnee gegeben. und dann is auch noch gutes wetter fürs WE vorhergesagt. top bedingungen um dort die morgen die wintersaison zu eröffnen

Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Ski: nein
Snowboard: ja
Kontaktdaten:

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von piano » 17.12.2010 - 21:49

Nachdem auch Grimentz und Chandolin schon einige Anlagen laufen liessen, beginnt morgen die "richtige" Saison:

Grimentz/Zinal: alle Anlagen in Betrieb, dazu die meisten Pisten (Chamois und Route St.Jean natürlich noch nicht)
St.Luc/Chandolin: alle Anlagen ausser Bella Tola, u.a. Piste Prilet offen

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Ski: nein
Snowboard: ja
Kontaktdaten:

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von piano » 22.01.2011 - 19:21

Die Bella Tola in St.Luc ist nun auch geöffnet.

Benutzeravatar
ChiliGonzales
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 255
Registriert: 18.02.2007 - 20:38
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Pfalz!

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von ChiliGonzales » 22.01.2011 - 20:26

Genug Schnee scheinen die auch zu haben, trotz geeigneter Temperaturen sieht man auf den Webcams nie die Kanonen laufen. Oder sie verschieben das auf nachts.
Eigentlich müssten die doch aus allen Rohren Schnee produzieren, wenn sie wirklich bis Ende Mai durchhalten wollen. Naja, sie werden schon wissen was sie tun.

Benutzeravatar
Fiescher
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1058
Registriert: 30.01.2005 - 01:00
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von Fiescher » 24.01.2011 - 11:27

piano hat geschrieben:Die Bella Tola in St.Luc ist nun auch geöffnet.
An der Bella Tola haben sie vergangenen Montag den ganzen Tag oben am Ausstieg mit der Raupe Schnee verschoben. Die Pisten und Lift-Spur war super präpariert.
Aber auf der Seite von St. Luc braucht es in Höhe der Mittelstation bald wieder einen Batzen Schnee, dort wurde es stellenweise schon braun. Die Infos beziehen sich auf den Zustand von vor 1 Woche.
Nachdem der letzte Winter ein persönlicher Reinfall war, bin ich mal gespannt, was der heurige "Super-Winter" bringen wird.

Winter 2015/2016: 1 Skitag

Bisher besucht: Bödefeld-Hunau

Winter 2014/2015: 5 Skitage

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Ski: nein
Snowboard: ja
Kontaktdaten:

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von piano » 05.02.2011 - 20:43

Auch wenn in Zinal die Talabfahrt nicht mehr offen ist, im Skigebiet oben sollen erstaulich gute Pistenverhältnisse herrschen, obwohl seit 4 Wochen kein Schnee mehr gefallen ist.

Benutzeravatar
ChiliGonzales
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 255
Registriert: 18.02.2007 - 20:38
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Pfalz!

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von ChiliGonzales » 05.02.2011 - 21:03

piano hat geschrieben:Auch wenn in Zinal die Talabfahrt nicht mehr offen ist...
8O

Die ist doch zumindest im Steilstück komplett beschneit und Zinal liegt ja mit seinen 1700m auch nicht gerade tief. Ohje, würde mich das wurmen, wenn ich jetzt in Zinal wäre. Da die Chamois auch dicht ist heißt es wohl Abfahren mit der Pendelbahn. Ekelhaft, vorallem an Wochenenden!
Seltsam auch, dass nicht wenigstens der obere Teil der Lona in Grimentz geöffnet ist. An der sonst allgegenwärtigen Lawinengefahr in dem Hang kanns ja nicht liegen.

Ich bin zwar erst in 5 Wochen dort, aber eine etwas dickere Grundlage wäre schon nicht verkehrt, da die Temperaturen Mitte/Ende März ja schon einiges wegbrutzeln können (werden)...

Benutzeravatar
ChiliGonzales
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 255
Registriert: 18.02.2007 - 20:38
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Pfalz!

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von ChiliGonzales » 07.02.2011 - 19:06

Bild

In etwa 2200m Höhe. Hm...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Ski: nein
Snowboard: ja
Kontaktdaten:

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von piano » 13.02.2011 - 12:47

Bin wieder zurück aus dem Val d'Anniviers. Absolut positiv überrascht. Nach einem Monat ohne jeglichen Niederschlag hätte ich niemals derart gute Bedingungen erwartet:

St.Luc/Chandolin: alles offen ausser blaue Piste zwischen Par di Modzes und Fôret. Abends in den tieferen Lagen sulzig, oben super pulver. Einzig am Illhorn gibts kleiner apere Stellen und viele Steine, lassen sich aber problemlos umfahren.

Zinal: Talabfahrt ist auch wegen Sicherheitsgründen geschlossen, am Samstag vor einer Woche mussten mehrere Leute aus den Fangnetzen abtransportiert werden... Rechte Piste am Tsarmettaz sowie untere rechte am Chiesso gar nicht markiert oder präpariert. Kurzes Pistenstück zwischen Combe Durand und Chiesso-Zielhang braun und sehr eisig. Oben fehlt an der Barthélémy und der schwarzen Corne etwas Schnee, darum werden sie nicht täglich präpariert. Ansonsten alles schön zu fahren, besonders die roten Pisten am Combe Durand.

Grimentz: Lona unten, Couloirs sowie Piste nach St.Jean geschlossen. Der Rest aber in einem phänomenalen Zustand. Keine Unterschiede zwischen Kunst- und Naturschneepisten, so gut wie keine eisigen Stellen. Auch Talabfahrt bis abends schön zu fahren.

Habe es im Februar schon wesentlich schlimmer erlebt. Insgesamt sehr wenige Leute, wegen Euro-Kurs und wegen spätem Fasnacht-Termin. Bericht folgt irgendwann. :wink:

Benutzeravatar
OliK
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2897
Registriert: 30.10.2006 - 14:33
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Villingen (Baden)
Kontaktdaten:

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von OliK » 13.02.2011 - 13:27

Na das hört sich ja einigermassen erträglich an, wir sind ab nächsten Samstag ne Woche dort...
Es grüsst der Oli

Benutzeravatar
RManniviers
Massada (5m)
Beiträge: 45
Registriert: 08.10.2008 - 18:55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Sierre-Anniviers

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von RManniviers » 13.02.2011 - 20:55

Einige Videos von unserer neuer Chefmarketing, nicht viel Schnee aber trotzdem gute Pistenverhältnisse im Val d'Anniviers!

http://www.youtube.com/user/rmanniviers

Bella-Tola Gipfel anfang Februar

Bild
Ich spreche Französisch, tut mir Leid für meinen Deutsch! :)
http://pistenbully300.skyrock.com

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ChiliGonzales
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 255
Registriert: 18.02.2007 - 20:38
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Pfalz!

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von ChiliGonzales » 17.02.2011 - 13:37

Die Webcam aus Grimentz mit Blick auf den Grands-Plans-Hang sieht sehr übel aus. So wenig Schnee hab ich dort im Hochwinter noch nie gesehen.

Hoffentlich gibt es bald kräftigen Nachschub, auch wenn das GFS für die nächste Woche schlecht aussieht.

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7054
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 16/17: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von Fab » 17.02.2011 - 14:26

Es gibt fürs Wallis einen Hoffnungsschimmer für kommenden Dienstag. Da wird aktuell ziemlich starker Schneefall vorhergesagt. Sind aber noch 5 Tage hin.
Diese Saison wurden die Erwartungen leider regelmäßig enttäuscht.

Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Ski: nein
Snowboard: ja
Kontaktdaten:

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von piano » 17.02.2011 - 14:36

ChiliGonzales hat geschrieben:Die Webcam aus Grimentz mit Blick auf den Grands-Plans-Hang sieht sehr übel aus. So wenig Schnee hab ich dort im Hochwinter noch nie gesehen.
Naja, dieser Hang sieht häufig so braun aus. Zwei, drei warme Tage, und der Schnee dort ist weg. In den letzten 10 Jahren hatte es mind. zwei mal wesentlich weniger Schnee im Februar als diesen Winter.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
OliK
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2897
Registriert: 30.10.2006 - 14:33
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Villingen (Baden)
Kontaktdaten:

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von OliK » 21.02.2011 - 21:30

Gestern gabs ca. 10cm freshi...Kosmetik mehr nicht :naja:
Es grüsst der Oli

Benutzeravatar
OliK
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2897
Registriert: 30.10.2006 - 14:33
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Villingen (Baden)
Kontaktdaten:

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von OliK » 24.02.2011 - 16:13

Aktuell oben in Chandolin ca. 15cm Neuschnee und es schneit noch...

Bild
Zuletzt geändert von OliK am 24.02.2011 - 16:26, insgesamt 1-mal geändert.
Es grüsst der Oli

Benutzeravatar
cm
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 497
Registriert: 25.04.2005 - 15:28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Neckar-Raum

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von cm » 24.02.2011 - 16:23

Verkaufsbemühungen Hellbound schon eingestellt?

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
OliK
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2897
Registriert: 30.10.2006 - 14:33
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Villingen (Baden)
Kontaktdaten:

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von OliK » 24.02.2011 - 16:54

?? Du meinst meinen Hellbent? Wollt ich nie wirklich 8) ...heute durft er endlich mal richtig spielen :D
Es grüsst der Oli

Benutzeravatar
cm
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 497
Registriert: 25.04.2005 - 15:28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Neckar-Raum

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von cm » 24.02.2011 - 17:47

Natürlich Hellbent, so gehts wenn ein Mann 2 Dinge gleichzeitig macht. :)

Dann wünsch ich Dir mal heute Nacht noch einen halben Meter Powder für Deine 132 Millimeter. Denn die paar Zentimeter Neuschnee bis jetzt hättest Du ja bestimmt auch mit nem Slalomcarver plattgemacht. 8)

Benutzeravatar
ChiliGonzales
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 255
Registriert: 18.02.2007 - 20:38
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Pfalz!

Re: Val d'Anniviers (Grimentz, Zinal, St.Luc/Chandolin,Verco

Beitrag von ChiliGonzales » 24.02.2011 - 18:30

Am Sonntag soll's ja erst so richtig dicke kommen!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2010/2011“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast