Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Archiv aus der Saison 2011 / 2012 "wie war der Winter?"
bis 30.09.2012

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Norstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 439
Registriert: 14.03.2006 - 14:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Burgwald(Hessen)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von Norstein » 03.09.2011 - 21:51

Hallo!

Auf der Homepage wurde veröffentlicht, dass der Skibetrieb am Pitztaler Gletscher am 24. September startet!

Start in die Wintersaison 2011/2012

Aufgrund der Wetterverhältnisse der letzten Wochen starten die Pitztaler Gletscherbahnen am 24.September in die neue Wintersaison!

Durch das andauernde, schlechte Wetter Ende Juli und Anfang August konnten die Bauarbeiten an der neuen Bergstation der Wildspitzbahn nicht fortgeführt werden. Zudem verzögerte ein Ausfall der Materialseilbahn die Bauarbeiten.

Um den Bau der neuen Wildspitzbahn planmäßig fertigzustellen und aufgrund der andauernden hohen Temperaturen in den nächsten Wochen hat sich die Geschäftsleitung dazu entschlossen, den Skibetrieb am 24.September 2011 zu eröffnen.

Wir bitten unsere Gäste um Verständnis für die kurzfristige Änderung!
Quelle: HP Pitztaler Gletscher
Saison 2014/15

vsl. Saisonkarte Wintersport Arena Sauerland

21.03 bis 28.03.2015 Pension Talheim in Saalbach http://www.talheim.at


Benutzeravatar
Hochkönig
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 413
Registriert: 02.08.2008 - 18:12
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Landshut
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von Hochkönig » 04.09.2011 - 19:42

Wann wollten die den ursprünglich starten ????

Wäre ein früherer Saisonstart aufgrund der aktuellen Schneelage überhaupt möglich, oder ist es Ihnen ganz recht, dass sie den Start verschieben mussten ??

Meiner Meinung nach fehlt dort doch noch einiges an Schnee.
Wintersaison 2017: AF-Weltcup Sonnenkopf :-), 2mal Hinteruxer Gletscher, 1mal Hochzillertal, 1mal Rauris, 1mal Skiwelt, 1mal Flachau, 1mal Geisskopf, 3mal Embach

Wintersaison 2016: 1mal Stilfser Joch, 1mal Hintertux, 1mal Hochzillertal, 1mal Mayrhofen, 2mal Golm (AF-Weltcup), 1mal Saalbach, 1mal Schmittenhöhe, 1mal Sportgastein (Langlauf)

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von cMon » 04.09.2011 - 19:58

ursprünglich war glaube ich eine Woche früher geplant zu öffnen
bis zur Mittelstation der GUB sollte es eigentlich schon gehen, für den Rest braucht es aber erstmal eine Packung Neuschnee
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von mic » 17.09.2011 - 14:03

...am 24.September gehts los!!!

Benutzeravatar
Cruzader
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1623
Registriert: 06.09.2007 - 19:56
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 18
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Leobersdorf
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von Cruzader » 19.09.2011 - 15:04

Am Pitztaler Gletscher liegen auch bereits ca 40 cm Schnee.
Bin gespannt was am 24. alles aufgeht ^^
Saison 18/19: 1x Arabichl 5xAflenz 1xSt.Corona 1xBreitenfurt 6xPuchberg/Schneeberg 1xGemeindealpe 2xUnterberg 1xHochkar

Saison 17/18: 3xGemeindealpe 1xHochbärneck 2xAflenz 5xAnnaberg 2xPuchberg/Schneeberg 3xMariazell 1xKönigsberg 2xWerfenweng 1xSemmering 1xArabichl

Saison 16/17:4xStubaier Gletscher 7xAnnaberg 4xGemeindealpe 4xBürgeralpe 2xPuchenstuben 1xReiteralm+Hochwurzen 1xBad Kleinkirchheim 3xAineck-Katschberg 1xGroßeck-Speiereck 2xPuchberg/Schneeberg 1xUnterberg 1xMönichwald 1xKönigsberg 1x St.Corona FSL 2xTurracher Höhe 2xNassfeld

Saison 15/16: 3xVeitsch-Brunnalm 1xWeinebene 3xBad Kleinkirchheim-St.Oswald 2xKatschberg-Aineck 1xPuchberg/Schneeberg 2xPräbichl 2xGemeindealpe 1xAnnaberg 1xHauereck 1xFeistritzsattel 1xNiederalpl 3xSemmering(2xNachtrodeln) 1xArabichl 1xKoralpe 2xNassfeld

Emilius3557
Disteghil Sar (7885m)
Beiträge: 7885
Registriert: 20.09.2002 - 11:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von Emilius3557 » 19.09.2011 - 15:33

Kalt genug für konventionelle Beschneiung dürfte es ja derzeit sein. Für den Snowmaker ist das sowieso hinfällig, aber dessen Produkt zerfließt bei Minusgraden natürlich auch weniger... :D
Da die Baustelle inzwischen eingemottet sein dürfte werdens jetzt auf Teufel komm raus den Saisonstart vorbereiten, oder? Ich könnte mir vorstellen, dass man eine Art "Generalprobe" anstellt für nächstes Jahr, wenn die Mittelstation der GUB nicht mehr den Saisonbeginn Mitte September garantieren kann und man bis auf 2840 m hinunter muss.
Besinnung auf die Kernkompetenzen - altbewährte Dummschwätzerei...

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von mic » 19.09.2011 - 15:38

...nette Webcam von dort! Die kann man herrlich auf den ganzen Bildschirm "aufziehen". An Arbeiten ist dort nicht mehr zu denken.
http://www.pitztaler-gletscher.at/de/sk ... bcams#cams


piotre22
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 655
Registriert: 14.08.2006 - 22:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von piotre22 » 19.09.2011 - 17:35

Emilius3557 hat geschrieben:K
Da die Baustelle inzwischen eingemottet sein dürfte
naja, also ich sehe da noch 2 Kräne stehen, die Materialseilbahn ist noch aufgebaut und auf dem kleinen Schlepplift ist das Seil noch nicht wieder drauf...

Oder meint ihr dass die die beiden Kräne + Materialseilbahn da ein halbes Jahr bei Schnee und Eis stehen lassen?
Head i.Peak 78 PR Pro - Modell 2011/2012
Völkl Racetiger Speedwall SL UVO - Modell 2015/2016

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4027
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von molotov » 19.09.2011 - 17:43

Also ich würd den Schnee mal nicht überbewerten. Unten sind es vielleicht 30cm, es schneit nicht mehr, da ist an ne Abfahrt aufm Nichtgletscherbereich wohl noch nicht zu denken. Ich weiß nicht wie weit die Baustelle oben ist, aber es soll ab MIttwoch wieder deutlich wärmer werden, auch da oben, also deutlich über den Gefrierpunkt, da wird wahrscheinlich schon noch weiter gearbeitet.
Touren >> Piste

leiter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 09.09.2009 - 20:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von leiter » 20.09.2011 - 08:31

Schneekanonen runter zur Talstation Mittelbergbahn laufen (s. webcam "Gletschersee"). Ob doch die Mittelbergbahn am Wochenende aufgeht?

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4027
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von molotov » 20.09.2011 - 09:46

leiter hat geschrieben:Schneekanonen runter zur Talstation Mittelbergbahn laufen (s. webcam "Gletschersee"). Ob doch die Mittelbergbahn am Wochenende aufgeht?
Also momentan sieht man ja sofort den Dreck auf den Fahrspuren der Baustellen Fahrzeuge, ich kanns mir nicht vorstellen... An der Baustelle wird gearbeitet, zumindest wurde der Schnee aus dem Bereich der Container und Kräne entfernt.
Touren >> Piste

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von cMon » 20.09.2011 - 15:59

das wird wohl eher nix
auf der Homepage steht dass ab Samstag Skibetrieb an der Pitz Panoramabahn ist
ob nur bis zur Mittelstation oder bis zur Talstation geht nich daraus hervor
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9454
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von lanschi » 20.09.2011 - 17:19

cMon hat geschrieben:das wird wohl eher nix
auf der Homepage steht dass ab Samstag Skibetrieb an der Pitz Panoramabahn ist
ob nur bis zur Mittelstation oder bis zur Talstation geht nich daraus hervor
Anhand der Webcambilder von der Bergstation des Pitz-Express würde ich ausschließen, dass es am WE schon bis zur Talstation geht.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg


Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1869
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von stivo » 20.09.2011 - 20:41

Ich denke, dass der Baustellenbereich an der Talstation vielleicht noch etwas aufgeräumt wird, bevor die Skifahrer kommen und das große Schneedepot verteilt wird. Bisher müssten sich die Skifahrer einen Weg durch Baumaterial, Bagger und sonstigem Zeug suchen.

leiter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 09.09.2009 - 20:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von leiter » 20.09.2011 - 22:12

Ich muss sagen, heute morgen sah es auf der webcam auch noch deutlich besser aus...

Benutzeravatar
Cruzader
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1623
Registriert: 06.09.2007 - 19:56
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 18
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Leobersdorf
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von Cruzader » 23.09.2011 - 13:17

Soeben auf der HP vom Pitztaler Gletscher gefunden:

"Öffnung Pitz Panoramabahn

Ab 24. September heißt es wieder Ski Heil am Pitztaler Gletscher. Denn die Pitz Panoramabahn öffnet den Skibetrieb auf 3.440 m Höhe. Von der Bergstation zur Mittelstation ist die rote Piste Nummer 26 für den Publikumsverkehr von 8.30 bis 13.00 Uhr täglich geöffnet.

Je nach Schneelage wird in den kommenden Wochen das Angebot erweitert. Wann und welche Lifte und Pisten, erfahren Sie hier am 28.September 2011."
Saison 18/19: 1x Arabichl 5xAflenz 1xSt.Corona 1xBreitenfurt 6xPuchberg/Schneeberg 1xGemeindealpe 2xUnterberg 1xHochkar

Saison 17/18: 3xGemeindealpe 1xHochbärneck 2xAflenz 5xAnnaberg 2xPuchberg/Schneeberg 3xMariazell 1xKönigsberg 2xWerfenweng 1xSemmering 1xArabichl

Saison 16/17:4xStubaier Gletscher 7xAnnaberg 4xGemeindealpe 4xBürgeralpe 2xPuchenstuben 1xReiteralm+Hochwurzen 1xBad Kleinkirchheim 3xAineck-Katschberg 1xGroßeck-Speiereck 2xPuchberg/Schneeberg 1xUnterberg 1xMönichwald 1xKönigsberg 1x St.Corona FSL 2xTurracher Höhe 2xNassfeld

Saison 15/16: 3xVeitsch-Brunnalm 1xWeinebene 3xBad Kleinkirchheim-St.Oswald 2xKatschberg-Aineck 1xPuchberg/Schneeberg 2xPräbichl 2xGemeindealpe 1xAnnaberg 1xHauereck 1xFeistritzsattel 1xNiederalpl 3xSemmering(2xNachtrodeln) 1xArabichl 1xKoralpe 2xNassfeld

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von cMon » 23.09.2011 - 13:21

war zu erwarten wenn man sich mal die Webcambilder angeschaut hat die letzten Tage
da liegt ja gar nix mehr bei der Talstation
bei der Erweiterung des Angebots bin ich skeptisch trotz Snowmaker, der Wetterbericht gibt einfach mal gar nix her die kommende Woche
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Benutzeravatar
starli2
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3105
Registriert: 23.10.2004 - 20:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von starli2 » 25.09.2011 - 08:29

"trotz Snowmaker" - der ist heuer leider nicht in Betrieb. Dafür hat man heuer mehrere Schneedepots angelegt.

Siehe Bericht von gestern:
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=40586

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von CHEFKOCH » 25.09.2011 - 20:35

Gerade auf der HP gelesen:
Ab Donnerstag, 30. September werden zusätzlich zur Pitz Panoramabahn geöffnet:

der Schlepplift Brunnenkogel und
der Übungslift Mittagskogel
Am Samstag, 2. Oktober gehen dann die beiden restlichen Anlagen in Betrieb:

Der 6er Sesselbahn Gletschersee und
der 8er Gondel Mittelbergbahn
Ab dem kommenden Wochenende geht der Skibetrieb bis 15:00 Uhr.


Benutzeravatar
noisi
Eiger (3970m)
Beiträge: 3994
Registriert: 15.11.2005 - 21:36
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: an der Nordseeküste
Hat sich bedankt: 320 Mal
Danksagung erhalten: 256 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von noisi » 25.09.2011 - 20:57

Da bin ich ja wirklich mal sehr gespannt wie die das hinkriegen wollen - Snowmaker hin oder her.

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9454
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von lanschi » 25.09.2011 - 21:06

Fährt sich - sofern sie es tatsächlich hinkriegen - sicher interessant auf ausschließlich Depot- bzw. Snowmakerschnee... jedes Jahr derselbe Zirkus zu der Zeit - Hauptsache, man sperrt Anfang Mai zu. :wink:

Ich gehör auch gern zu den Ersten, aber das geht mir dann doch noch einen Schritt zu weit.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
k2k
Moderator
Beiträge: 7987
Registriert: 03.10.2002 - 01:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von k2k » 25.09.2011 - 21:18

lanschi hat geschrieben:Fährt sich - sofern sie es tatsächlich hinkriegen - sicher interessant auf ausschließlich Depot- bzw. Snowmakerschnee...
Vermutlich auch nicht anders als auf den sonst üblichen Kunstschneepisten...
"Seilbahnen sind komplexe technische Systeme. Sie sind Werke innovativen vielschichtigen Schaffens und bilden ein spannungsvolles Zusammenspiel technischer und wirtschaftlicher, politischer, sozio-kultureller und landschaftlicher Faktoren." (Schweizerisches Bundesamt für Kultur)

Benutzeravatar
starli2
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3105
Registriert: 23.10.2004 - 20:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von starli2 » 25.09.2011 - 23:22

Snowmaker ist ja wie gesagt außer Betrieb und in einer Woche macht der nicht viel Schnee, selbst wenn sie ihn wieder zum Laufen bekämen (die haben einen Teil aus der Wand gerissen, so wie das aussah, und es lag Baumaterial außen rum).

Es gibt ja einige Depots, und das eine ist ja wirklich riesig ...

Benutzeravatar
Powderjunky
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 968
Registriert: 17.10.2006 - 14:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von Powderjunky » 26.09.2011 - 11:33

CHEFKOCH hat geschrieben:Gerade auf der HP gelesen:
Ab Donnerstag, 30. September werden zusätzlich zur Pitz Panoramabahn geöffnet:

der Schlepplift Brunnenkogel und
der Übungslift Mittagskogel
Am Samstag, 2. Oktober gehen dann die beiden restlichen Anlagen in Betrieb:

Der 6er Sesselbahn Gletschersee und
der 8er Gondel Mittelbergbahn
Ab dem kommenden Wochenende geht der Skibetrieb bis 15:00 Uhr.
Wo hast du das gelesen? ich find aktuell nur diesen Hinweis:
Je nach Schneelage wird in den kommenden Wochen das Angebot erweitert. Wann und welche Lifte und Pisten, erfahren Sie hier am 28.September 2011.

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Pitztaler Gletscher & Riffelsee

Beitrag von CHEFKOCH » 26.09.2011 - 12:35

^^ Das stand gestern bei den News, aber heute steht´s nicht mehr da.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2011/2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste