Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Kitzsteinhorn

Archiv aus der Saison 2011 / 2012 "wie war der Winter?"
bis 30.09.2012

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von mic » 07.04.2012 - 12:01

Talabfahrer hat geschrieben: Wenn an Ostern das Wetter besser werden sollte, dann sollte man nur dann zum Kitzsteinhorn fahren, wenn man nicht menschenscheu ist. Ich tippe auf Rekordbesuch und werde mir andere Ziele suchen.
Stimmt in Moment ist echt gut was los dort- wir waren am Dienstag früh oben- Mittags fast alle Parkplätze belegt. Aber so geilen Schnee bekommt man in Moment halt in der Region nirgendes. Einfach drauf einstellen das der Tag um 14:00 endet.
Bis zum Mittag war es recht entspannt. Wenn man sich an die Gletscherlifte hält geht es sowieso. Zum Alpincenter abfahren halt immer ein Abenteuer!!! 8O
Wir fanden auch das in Zell, SHL noch gut was los war. Sehr entspannt war es am Maiskogel (offen bis 09.04.). Allerdings bei der Höhenlage auch entsprechender Schnee. Bleibt aber festzuhalten das es noch genug ist. Keine aperen Stellen unten.
IMG_0222.JPG
IMG_0251.JPG
IMG_0270.JPG
IMG_0262.JPG
IMG_0302.JPG
Maiskogel


Benutzeravatar
Dachstein
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9481
Registriert: 07.10.2005 - 19:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Dachstein » 07.04.2012 - 12:41

Ach, wir waren am Montag oben, da hat sich selbiges Bild geboten. Aber um 14 Uhr war imo. noch lange nicht Schluss, denn der Schnee hält am Gletscher bis zum Alpincenter locker bis zum Betriebsschluss - Langwied sind wir dann mit der Bahn runter, das tun wir uns nach einem geilen Tag nicht mehr an. ;)

MFG Dachstein

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von mic » 07.04.2012 - 13:17

^^wie lange war die Anstehzeit "zum Schluß"?

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von lanschi » 07.04.2012 - 16:58

mic hat geschrieben:^^wie lange war die Anstehzeit "zum Schluß"?
Korrigiert mich wenn's falsch ist, aber selbst um 16 Uhr (Rush-Hour) steht man sowohl am Gletscherjet als auch an der Panoramabahn maximal 5 Minuten an, nicht länger.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
Naturschneeliftler
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 900
Registriert: 14.12.2011 - 19:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Naturschneeliftler » 07.04.2012 - 17:04

Liegt vielleicht daran, dass der Funitel a recht große Kapazität hat
--- Endlich ein vernünftiges Avatar seit Januar 2017 ---
--- Die Berge zu vermessen, ist zwar anspruchsvoll, macht aber auch unglaublich viel Spaß ---

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von mic » 07.04.2012 - 17:50

^Nee die ist eben nicht so hoch (1800 Pers)! Oder wurde der GJ1 aufgerüstet?

Benutzeravatar
Dachstein
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9481
Registriert: 07.10.2005 - 19:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Dachstein » 07.04.2012 - 18:32

lanschi hat geschrieben:
mic hat geschrieben:^^wie lange war die Anstehzeit "zum Schluß"?
Korrigiert mich wenn's falsch ist, aber selbst um 16 Uhr (Rush-Hour) steht man sowohl am Gletscherjet als auch an der Panoramabahn maximal 5 Minuten an, nicht länger.
Panoramabahn gute 10 Minuten - es war einiges los. Sind am oberen Parkplatz gestanden, daher kam eine Talfahrt mit dem Funitel nicht in Frage. ;) Wenn es nach uns gegangen wäre und wir nichts mehr zu tun gehabt hätten, wären wir wohl noch etwas am Alpincenter geblieben und hätten einen Kaffee getrunken. ;)

MFG Dachstein


Benutzeravatar
Naturschneeliftler
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 900
Registriert: 14.12.2011 - 19:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Naturschneeliftler » 07.04.2012 - 20:02

mic hat geschrieben:^Nee die ist eben nicht so hoch (1800 Pers)! Oder wurde der GJ1 aufgerüstet?
Jedenfalls kann man die Kapazität theoretisch mehr als verdoppeln Klick
aber ich glaube das heben die sich für Notfälle auf, wenn die Panoramabahn aufgrund von Wind ned fahren kann.
--- Endlich ein vernünftiges Avatar seit Januar 2017 ---
--- Die Berge zu vermessen, ist zwar anspruchsvoll, macht aber auch unglaublich viel Spaß ---

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von mic » 08.04.2012 - 11:46

Naturschneeliftler hat geschrieben:
mic hat geschrieben:^Nee die ist eben nicht so hoch (1800 Pers)! Oder wurde der GJ1 aufgerüstet?
Jedenfalls kann man die Kapazität theoretisch mehr als verdoppeln Klick
aber ich glaube das heben die sich für Notfälle auf, wenn die Panoramabahn aufgrund von Wind ned fahren kann.
Nette Theorie! :lol:

@Dachstein: So etwa waren auch meine Beochtungen via Webcam die Tage vorher.
Mit welcher Bahn unser Kind hoch- und runterfahren wollte dürfte klar sein. :D

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 09.04.2012 - 21:17

also der heutige Tag war der Hammer und das ohne Wartezeiten:

Bild

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3466
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stäntn » 09.04.2012 - 21:29

Jaaaaaaa ich war heute auch oben und das war einer der genialsten Tage dieses Winters, wenn nicht sogar der beste!!!

Bin keine einzige Piste gefahren - einfach immer quer rüber wie es einem passt mit Powder bis zum Knie - einfach sensationell :-)))))

stani und jedem der heute am KSH war - meinen Glückwunsch, besser geht's nicht!
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Benutzeravatar
Naturschneeliftler
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 900
Registriert: 14.12.2011 - 19:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Naturschneeliftler » 09.04.2012 - 21:53

ich wollte, aber mein Fahrdienst hat Gestreikt BUUUUHUUU, hoffentlich wirds nochmal so schön...
--- Endlich ein vernünftiges Avatar seit Januar 2017 ---
--- Die Berge zu vermessen, ist zwar anspruchsvoll, macht aber auch unglaublich viel Spaß ---

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3466
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stäntn » 14.04.2012 - 09:46

Ostermontag am Kitzsteinhorn... also eine Piste haben meine Ski an diesem Tag nicht gesehen :D auch gut so, die sahen von der Ferne immer so voll aus... diese Bedenken hatte ich ja durch die vorhergehenden Postings... aber bei 40cm Neuschnee hat sich bis zum Schluss ein Stückchen Hang gefunden das noch keiner "befleckt" hatte ;D

Bericht folgt, bin erst seit heute zurück... ein paar Bilder als Vorgeschmack... Highlights waren an der Kristallbahn am Vormittag ganz nach links zu queren und dann zum Langwied runter... sowie der Steilhang unter der Pendelbahn / nach unterqueren der Standseilbahn... da drin liegen mehrere Meter Schnee, man taucht ein das ist der Hammer :D

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

OHNE WORTE!!! Einer der besten Tage des Winters... damals wusste ich nicht dass der verg. Donnerstag in Hintertux noch besser werden würde :D
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen


Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 14.04.2012 - 20:08

der Donnerstag war noch besser als der Montag,

ein paar Pics:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Naturschneeliftler
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 900
Registriert: 14.12.2011 - 19:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Naturschneeliftler » 15.04.2012 - 08:38

Das Wetter war ja mal Wahnsinn, super Bilder
--- Endlich ein vernünftiges Avatar seit Januar 2017 ---
--- Die Berge zu vermessen, ist zwar anspruchsvoll, macht aber auch unglaublich viel Spaß ---

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von lanschi » 07.05.2012 - 14:31

Fürs Protokoll: Abfahrt Langwied seit heute geschlossen - Sonnenkar 6er, Maurer und Kristallbahn bereits seit 01.05.2012. Bis vermutlich inklusive 20.05.2012 dürften Schmiedinger und Sonnenkar 2er noch in Betrieb bleiben.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 757 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von starli » 07.05.2012 - 23:20

Was heißt das für's Protokoll, wie lang die Langwiedabfahrt noch fahrbar sein wird? 4 Wochen? 6? 8? Hat da jemand Statistiken gemacht? :)

Gibt's egtl. wieder irgendeine 2-wöchige Schließung im Juni oder fährt man durch?
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von CHEFKOCH » 08.05.2012 - 10:31

Ich hab gelesen das die PB 2 oder 3 Wochen geschlossen ist, ansonsten hat man ja eh 2 Zubringer und fährt wohl somit durch. ( Skibetrieb ist wohl bis Ende Juli geplant )

Benutzeravatar
wupperskier
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 299
Registriert: 14.08.2011 - 21:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von wupperskier » 08.05.2012 - 10:42

Also auf der webcam sieht die langwiedabfahrt noch perfekt aus und sollte wirklich noch ein paar Wochen lang fahrbar sein, vor allem für dich 'starli' :wink:


Benutzeravatar
Naturschneeliftler
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 900
Registriert: 14.12.2011 - 19:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Naturschneeliftler » 08.05.2012 - 14:26

Also am letzen Aprilwochenende war es schon sehr sulzig, aber von der Schneelage her kein Problem
--- Endlich ein vernünftiges Avatar seit Januar 2017 ---
--- Die Berge zu vermessen, ist zwar anspruchsvoll, macht aber auch unglaublich viel Spaß ---

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 757 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von starli » 09.05.2012 - 12:22

Das mit dem Sulz legt sich in ein paar Wochen. Das ist das gute an Restschneeabfahrten - sie werden nicht sulzig ;-)

Ich werd mal Anfang/Mitte Juni für einen KSH-Besuch anpeilen. Weil Ende Juni geht's dann wieder nach Frankreich...

Wobei ich die Langwied ja auch schon mal im Juli gefahren bin ...
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3466
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stäntn » 15.05.2012 - 21:45

Abend,

mal eine Bitte um eine Einschätzung - wie viel ist an Himmelfahrt dort oben los?! Wetter und Schnee locken vielleicht ja doch nochmal ein paar mehr Leute hinterm Baum vor... oder?!

Danke :)
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 18.05.2012 - 09:56

die Massen fahren nicht mehr Ski, damit dürfte es mit den Wartezeiten passen, laut heutigen Cams sieht es gar nicht so tragisch aus; leere Pisten überall wo man hinschaut. Übrigens heuer war auch der Saisonabschluss (rund um 1. Mai) ganz easy, wahrscheinlich wegen den hochsommerlichen Temperaturen.

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2029
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 142 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Talabfahrer » 19.05.2012 - 03:17

Noch was zum Kitzsteinhorn als Erinnerung. Wenn jemand in Erwaegung zieht, dort haeufiger in der Sommersaison und in der Winter-Vorsaison raufzufahren, dann kann fuer ihn die Anschlusskarte zu einer der am KSH gueltigen Wintersaisonkarten, also z.B. SSSC interessant sein. Mit 243 Euro (Normalpreis ohne zuvor gekaufte SSSC ist 400 Euro) ist die deutlich billiger als z.B. eine Sommersaisonkarte in Hintertux, die dafuer stolze 700 Euros haben wollen. KSH ist natuerlich auch kleiner und es wird im Gegensatz zu Hintertux kein durchgehender Betrieb angestrebt.

Benutzeravatar
Alpi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2453
Registriert: 29.12.2002 - 20:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Alpi » 20.05.2012 - 20:31

Zur Zeit sehr gute Verhältnisse!
Im Gletscherbereich alles bis auf die 6 KSB und den Maurer geöffnet, Abfahrten sehr gut präpariert und bis Alpincenter wunderbar zur fahren.
An der Langwiedabfahrt hat man den Fahrweg frei geschoben, und auch von der EUB zur Langwiedbahn hat man den Schnee geräumt, Auffahrt mit der 4 KSB als Fußgänger.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2011/2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast