Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Obergurgl - Hochgurgl

Archiv aus der Saison 2011 / 2012 "wie war der Winter?"
bis 30.09.2012

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
falk90
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1813
Registriert: 31.03.2007 - 20:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ötztal
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von falk90 » 22.10.2011 - 17:09

Nachdem es ja nicht mehr lange bis zur Saisoneröffnung ist eröffne hier mal das "Aktuelle Schneesituation" Topic gleich mit ein paar Bildern.

Entschuldigt bitte die miese Bildqualität, ich hatte keine Cam mit dabei, also musste mein Handy herhalten!

Bild
Oberhalb von Hochgurgl wird bereits beschneit, der Ziehweg aber noch nicht, daher nur sehr dünne Schneeauflage, zum Aufsteigen mit Fellen hats gereicht, beim Abfahren hats den einen oder anderen Kratzer gegeben ;D .

Bild
Ab der Kurve wo man zum Vorderen Wurmkogellift 1 fährt gibt es eine durchgehende Schneedecke, ab Talstation Wurmkogel 1 bis zum Gipfel hinauf war es schlicht weg perfekt.

Bild
Blick zu meinem Tourenziel, dem Wurmkogel. Die Schneeanlage läuft bis hoch zur Bergstation Top Wurmkogl 2.

Bild
Auch am Schermer wird schon ordentlich beschneit, kann man nur hier leider nicht wirklich erkennen.

Bild
Hier bei der Mittelstation Wurmkogel, hab ich schon das schöne Wetter erwähnt :wink: .

Bild
So einsam habe ich den Top Mountain Star noch nie gesehen.

Bild
Blick vom Gipfel (dem richtigen, nicht nur da wo man mit dem Lift hin kommt), hinuntern nach Hochgurgl, schaut wirklich schon sehr gut aus.

Bild
Der Gipfel am Wurmkogel, 3082m. Von hier oben hat man einen noch viel den besseren Ausblick als vom Top Mountain Star, die Anstrengung hier herauf lohnt sich wirklich!

Bild
Während der Abfahrt hat sich noch dieses tolle Motiv geboten, leider hatte ich keine ordentliche Cam mit dabei.

Bild
Die Abfahrt bis zum Top Express war einfach genial, richtig gut zu fahren.

So, jetzt wisst ihr wie es derzeit im hinteren Ötztal ausschaut (zumindest in Hochgurrgl), ich glaube dass dich Chancen gar nicht schlecht stehen dass es heuer wieder ein Pre-Openig gibt.


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von starli » 22.10.2011 - 19:08

Da hatte ich schon zum Saisonstart Mitte November weniger Schnee gesehen ...
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Emilius3557
Namcha Barwa (7756m)
Beiträge: 7881
Registriert: 20.09.2002 - 11:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von Emilius3557 » 22.10.2011 - 21:18

Miese Bildqualität? Kann ich nicht nachvollziehen... Wir haben hier im Forum echt ein Luxusproblem, was dies anbelangt! :D
Skitour Ende Oktober hat wirklich etwas...
Besinnung auf die Kernkompetenzen - altbewährte Dummschwätzerei...

Thomas84
Massada (5m)
Beiträge: 36
Registriert: 26.09.2008 - 06:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von Thomas84 » 22.10.2011 - 22:22

danke für die Bilder! Ich glaub das mit den Tourenski muß ich auch mal testen ;>

judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2351
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von judyclt » 23.10.2011 - 11:39

Mal abgesehen von den schwierigen Gegenlichtsituationen macht dein Handy aber sehr ansehnliche Bilder. Modell?

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von münchner » 23.10.2011 - 12:31

Ich dachte immer, das wäre so ein Naturschneeloch, aber dafür beschneien die doch recht stark (oder ist es unrealistisch zu denken, es geht heute überhaupt noch was ohne)?

Pre-Opening wäre natürlich mehr als genial, da trifft sich diesmal wohl das ganze Forum. :)

Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2241
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 201 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von Martin_D » 23.10.2011 - 12:50

münchner hat geschrieben:Ich dachte immer, das wäre so ein Naturschneeloch, aber dafür beschneien die doch recht stark (oder ist es unrealistisch zu denken, es geht heute überhaupt noch was ohne)?
Obergurgl ist definitiv kein Naturschneeloch. Der Ötztaler Hauptkamm liegt mitten in einer inneralpinen Trockenzone.
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis


molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4026
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von molotov » 23.10.2011 - 13:57

Martin_D hat geschrieben:
münchner hat geschrieben:Ich dachte immer, das wäre so ein Naturschneeloch, aber dafür beschneien die doch recht stark (oder ist es unrealistisch zu denken, es geht heute überhaupt noch was ohne)?
Obergurgl ist definitiv kein Naturschneeloch. Der Ötztaler Hauptkamm liegt mitten in einer inneralpinen Trockenzone.
Tja da hat das Marketing eben doch gut zugeschlagen ;)
Touren >> Piste

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von münchner » 23.10.2011 - 14:24

molotov hat geschrieben:Tja da hat das Marketing eben doch gut zugeschlagen ;)
Das ist nur schwer zu leugnen... 8)

Benutzeravatar
Huppi
Moderator
Beiträge: 3234
Registriert: 09.01.2006 - 23:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bad Tölz
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von Huppi » 23.10.2011 - 19:09

Danke für deine tollen Bilder - die Kamera vom I-Phone ist echt nicht schlecht!

Wie bist du mit der Marker Duke zurecht gekommen?
Being awesome is awesome!

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von Arlbergfan » 24.10.2011 - 15:13

Super! :-) Ist auch das erste mal, dass ich den Speicherteich nicht zugefroren sehe.

Kann es kaum erwarten, den Top Schermer wieder hinunterzurasen...
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
falk90
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1813
Registriert: 31.03.2007 - 20:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ötztal
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von falk90 » 31.10.2011 - 21:44

Nochmal aktuelle Bilder aus Hochgurgl, diesmal vom Gipfel ins Tal sortiert:

Bild
Blick hinunter nach Hochgurgl, die Naturschneemenge ist eher bescheiden.

Bild
Die Verhältnisse waren trotz der recht hohen Temperaturen sehr gut im oberen Bereich.

Bild
Bis runter zum Top Express / Talstation Wurmkogl 1 wirklich gut zu fahren.

Bild
Darunter war es nicht mehr so gut, seit meiner letzten Tour vor zwei Wochen ist viel Schnee wieder verschwunden.

Bild
Hier unten gibt es nur mehr einzelne Kunstschneeflecke, da hieß es öfters Abschnallen.

Bild
Das letzte Stück zum Parkplatz.

Fazit: Nach wie vor sehr lohnende Tour, auch wenn man unten etwas Schi tragen muss.
Für einen Schibetrieb oben am Wurmkogel 1+2 würde es schon reichen, die Situation am Schermer konnte ich das aus der Ferne nicht wirklich beurteilen.

JohannGeers
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 2
Registriert: 23.09.2011 - 00:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von JohannGeers » 31.10.2011 - 22:33

jack90 hat geschrieben:Nochmal aktuelle Bilder aus Hochgurgl, diesmal vom Gipfel ins Tal sortiert:

Danke für die schöne Bilder, super !

Gr Johann (Oberwallis /CH)


andyman1609
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 888
Registriert: 20.05.2007 - 21:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von andyman1609 » 03.11.2011 - 19:51

Am 17. November ist der geplante Saisonstart. Allerdings bestimmt nicht als erstes Winterskigebiet der Alpen, wie man auf der Homepage fälschlicherweise bekannt gibt.

Andi@
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 08.11.2011 - 11:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: 66606 Bliesen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von Andi@ » 08.11.2011 - 13:34

Die Großwetterlage in Europa soll sich offenbar am Ende des Monats ändern....Hauptsache es wird kälter. Ich kann es kaum erwarten, komme ab dem 04. Dezember. :wink:

Krokodil01
Massada (5m)
Beiträge: 37
Registriert: 10.04.2010 - 08:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von Krokodil01 » 08.11.2011 - 15:07

Bin mir nicht so sicher, ob am 17.11. wirklich Saisonstart ist in Obergurgl-Hochgurgl. Sieht zumindest heute nicht wirklich danach aus.

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von münchner » 08.11.2011 - 20:05

Zumindest gibt es in diesem Jahr wohl kein geniales Pre-Openning wie 2010... :(

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von cMon » 08.11.2011 - 21:09

also für das offizielle Opening bin ich eigentschon schon ziemlich optimistisch, dass das klappt
ab Freitag können die zumindest nachts Vollgas beschneien und ab 2400m schauts eh schon gut aus wenn man sich die Webcams anschaut
kritisch erscheint mir nur die Talabfahrt außenrum nach Obergurgl zu werden, sprich die Anbindung Mutkogel
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von Arlbergfan » 09.11.2011 - 09:15

Ist der Schermer eigentlich auch beschneit??
EIN FRANKE IM LÄNDLE


cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von cMon » 10.11.2011 - 09:01

nun gibt es doch ein Pre-Opening am Wochenende :D
offen sein wird folgendes:
Hochgurglbahn I
Hochgurglbahn II
Top Wurmkogel I
Top Wurmkogel II
Schermerbahn
Panoramabar Top Mountain Star
Arnos Schirmbar

Quelle: HP

hätte ich jetzt ehrlich gesagt nicht erwartet
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8362
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von Af » 10.11.2011 - 09:04

Ach doch... der Oberer Bereich vom Wurmkogel ist doch gut beschneit und hatte noch etwas Naturschnee. Hochgurglbahn ist sicherlich nur Zubringer denk ich.
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von Arlbergfan » 10.11.2011 - 09:55

Nein, ist das geil oder ist das nicht geil? Leider bin ich nicht da - ich glaub ich würds sonst machen und hinfahren. Gelten die Saisonkarten dann schon?
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
jamtom123
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 131
Registriert: 29.10.2007 - 09:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 89522 Heidenheim
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von jamtom123 » 10.11.2011 - 09:57

Tageskarten für das PRE-Opening kosten nur 19,00 €.

Des ist doch mal was.
Saison eröffnet.

Benutzeravatar
Werna76
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3081
Registriert: 27.09.2004 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau & Burgenland
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von Werna76 » 10.11.2011 - 10:04

Verdammt, diese Info kommt zu spät für mich.
Hab meinen geplanten Wochenendurlaub in Gurgl/Sölden gestern abgeblasen... :wall:
Hermann ist der Skilehrer für uns alle (Aksel Lund Svindal über Hermann Maier)

Bild

Benutzeravatar
Ischgl_Du_mein_Traum1
Massada (5m)
Beiträge: 84
Registriert: 19.03.2006 - 17:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bexbach Saarland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl - Hochgurgl

Beitrag von Ischgl_Du_mein_Traum1 » 11.11.2011 - 09:29

Aktuell abartig geile Beschneiungssituation auf dem Hochgurgler Livestream. War kann, muss sich das anschauen.
Das macht mal richtig Lust!
Es lebe der Powder!


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2011/2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast