Hochzeiger

Archiv aus der Saison 2011 / 2012 "wie war der Winter?"
bis 30.09.2012

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11386
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Hochzeiger

Beitrag von snowflat » 23.11.2011 - 22:00

Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11386
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Hochzeiger

Beitrag von snowflat » 29.11.2011 - 21:31

Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3354
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hochzeiger

Beitrag von Richie » 06.12.2011 - 17:43

Momentan sind zwei Pisten in Betrieb und zwar die Familien- und die Fis-Abfahrt.

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11386
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Hochzeiger

Beitrag von snowflat » 15.12.2011 - 17:22

Hochzeiger via Facebook hat geschrieben:Sehr gute Pistennachrichten:
Ab morgen, 16. Dez. ist die Panoramabahn inkl. der Abfahrt von der Mittelstation bis zur Panoramabahn Talstation für den Skibetrieb geöffnet.
Die Zirbenbahn sowie die Zirben-Abfahrt und die Panorama-Abfahrt sind ab Samstag, 17.12.11 geöffnet.
Insgesamt stehen ab dem Wochenende 6 Liftanlagen und die Hauptpisten für den Skibetrieb zur Verfügung. Wir wünschen eindrucksvolle Wintersporttage am Hochzeiger.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3323
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Hochzeiger

Beitrag von Stäntn » 20.12.2011 - 12:42

War gestern am Hochzeiger unterwegs - dort brüllen alle Kanonen die man auftreiben konnte was das Zeug hält... hat zur Folge dass die eigentlich ganz gute Naturschneeauflage einen eisigen Beigeschmack bekommt, und man oft eine Ladung Lanzenschnee auf die Brille bekommt...

Hat auch deutlich weniger Neuschnee als im Oberland, Piste verlassen ist nicht so gut für die Skibeläge. Also das Pitztal kommt leider im Moment nicht ansatzweise an die Schneequalität im Landecker Raum hin, hat aber passable Pisten hinbekommen. Die Feuern halt was das Zeug hält...

Bilder folgen.
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3323
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Hochzeiger

Beitrag von Stäntn » 23.12.2011 - 11:20

Bericht endlich geschafft, wurde aber auch Zeit :D in der Zwischenzeit ist ja wohl noch etwas Schnee drauf gefallen

http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=41731
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11386
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Hochzeiger

Beitrag von snowflat » 11.02.2012 - 22:06

Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

christopher91
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 5053
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hochzeiger

Beitrag von christopher91 » 03.03.2012 - 20:36

War am Mittwoch am Hochzeiger, morgens Hammerbedingungen, viel los war nicht, vor allem die Zirbenfallpiste ging hammergut am Morgen und Nachmittags auch noch ziemlich gut, Wartezeiten maximal 5 min an der Zirbenfallbahn, als mal viele Skikurse da waren, sonst nur ein paar Sessel, viele Holländer im Gebiet unterwegs, ab 13 Uhr wurde es dann aufgrund der Wärme sehr sulzig und die Ski haben soviel Wasser gezogen, dass man kaum noch vorran kam, deshalb hab ichs um 14 Uhr dann gelassen! Unten an der Talstation auf der Talabfahrt kam langsam Dreck raus!

Benutzeravatar
schifreak
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4470
Registriert: 22.11.2002 - 06:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Giasing
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hochzeiger

Beitrag von schifreak » 26.03.2012 - 00:44

Gestern s erste Mal in meinem Leben aufm Hochzeiger gewesen , absolut traumhafte Bedingungen -- nur die schwarze Piste rechts von der Rotmoosbahn war bis mittags sauhart, erst am nachmittag weicher und gut befahrbar. Kanonenrohr hat ma gut gefallen, -- die Zirbenfallpiste und die Panoramapiste war auch absolut guat, die Benni Raichpisten vorn warn den ganzen tag leer ... und auch gut zum fahren, am Zollberglift wars sehr leer, auch gute Pisten, selbst die Talabfahrt am nachmittag -- einwandfrei, bin dann später die blaue Piste, die war vorher gesperrt wegs Rennhang, später war alles frei befahrbar ;
Super auch die Verbindungen mit Bahn und Bus ... Busse kostenlos mit Schipass, sehr vorbildlich bei den Benzinpreisen ;

Ich hatte anfangs den Verdacht, daß es irgendwann mal langweilig wird, weil es ja doch net ein sooo großes Gebiet is, nee, keine Sekunde bei den tollen Pisten , war absolut begeistert.
Bild
und soviiiiel Leut im Kanonenrohr ... nee, überhaupt net viel los ; alle Lifte warn leer ;
Fabi,alpiner Schifreak

TSC 2012-13, Stand 20.01.2013 - 17 Sektionen Bike, 20 Schitage in Tirol ; Zillertal, Stubaital, Ötztal, Kitzbühel,Schiwelt , Schijuwel Alpbach ;

pop77
Massada (5m)
Beiträge: 70
Registriert: 24.11.2008 - 12:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hochzeiger

Beitrag von pop77 » 28.03.2012 - 20:56

kann noch einer was aktuelles vom hochzeiger berichten?

wir fahren die erste osterwoche und überlegen noch, ob wir am hochzeiger oder am pitztaler gletscher fahren sollen.

wie sülzig sind die pisten ab mittags?

gruß

pop77

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Fiescher
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1058
Registriert: 30.01.2005 - 01:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Krefeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Hochzeiger

Beitrag von Fiescher » 31.03.2012 - 23:21

War heute oben.

Vormittags alles sehr griffig, teilweise wie schon vom Skifreak beschrieben Brett-Hart.

Ab 13-14 Uhr dann rechts an der Panorama-Bahn, also die rote und blaue Piste (1+2) bis zur Mittelstation und Talstation Rotmoosbahn tief sulz und der unterster Teil der Benni-Reich-Pisten auch sulzig. Der Ziehweg von Rotmoosabfahrt (schwarze 4) ebenfalls, aber kein Probelm.

Alle schwarzen Hänge + Pisten an der Zirbenbahn + Pisten am Zollberglift den ganzen Tag top und auch Nachmittags nach 14 Uhr genial aufgefirnt und super zum fahren. Dort konnte man es krachen lasen und das hat Spaß gemacht!

Talabfahrt ab 12 Uhr natürlich sulz, aber ging noch zu fahren. Ab 14 Uhr war die aber sehr zerfahren und ob die noch 1 Woche durchhält, je nachdem was heute Nacht an Schnee runterkommt, könnte es passen.

Parkplatz 1 + 2 waren voll, aber im Gebiet maximal 1-2 Fahrbetriebsmittel Wartezeiten und meistens konnte man durchfahren.
Die Pisten bis auf die Familien- und Panoramaabfahrt alle leer und mit sehr viel Platz.

Bin von 9 bis 15 Uhr gefahren, dann war es mir zu weich und ich hatte um 16 Uhr noch einen Termin in Imst.
Nachdem der letzte Winter ein persönlicher Reinfall war, bin ich mal gespannt, was der heurige "Super-Winter" bringen wird.

Winter 2015/2016: 1 Skitag

Bisher besucht: Bödefeld-Hunau

Winter 2014/2015: 5 Skitage

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2011/2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast