Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Archiv aus der Saison 2011 / 2012 "wie war der Winter?"
bis 30.09.2012

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
andyman1609
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 888
Registriert: 20.05.2007 - 21:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von andyman1609 » 14.12.2011 - 17:41

Die genannten Lifte öffnen nicht ab Samstag sondern ab morgen, lt. Homepage: http://www.skiwelt.at/de/winter/skiwelt ... isten.html

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von CHEFKOCH » 14.12.2011 - 17:49

^^ stimmt natürlich, weis auch nicht wie ich auf Samstag gekommen bin :gruebel:
habs schon geändert.

Benutzeravatar
nici93
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 817
Registriert: 17.03.2007 - 18:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von nici93 » 14.12.2011 - 19:31

Söll und Westendorf werden dann nach der Homepage am Samstag öffnen, vielleicht kamst Du deswegen drauf. :wink: Aber was ist mit Hopfgarten? Davon steht auf der HP gar nichts.

Benutzeravatar
Andi15
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 937
Registriert: 10.09.2008 - 20:38
Skitage 17/18: 60
Skitage 18/19: 58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kirchbichl
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von Andi15 » 14.12.2011 - 21:31

nici93 hat geschrieben:Söll und Westendorf werden dann nach der Homepage am Samstag öffnen, vielleicht kamst Du deswegen drauf. :wink: Aber was ist mit Hopfgarten? Davon steht auf der HP gar nichts.
steht nicht auf der HP weil Hopfgarten schon etwas geöffnet hat (Förderbänder im Tal), also so lange nicht fix ist welche Lifte und Pisten Hopfgarten öffnet wirst du auf der Homepage nix finden

EDIT: laut Ferienregion Hohe Salve (Facebook) öffnet Hopfgarten auch am Samstag
Skitage 2018/19:5x Hintertux 4x Kitzbühel 2x Sölden 2x Ischgl 26x SkiWelt (1x inkl. Nachtski Söll, 1x Kelchsau) 13x SkiWelt/Kitzbühel (1x inkl. Horn) 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 2x Mayrhofen 1x Obergurgl 1x SFL
Skitage 2017/18:3x Hintertux 5x Kitzbühel 2x Ischgl 30x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 14x SkiWelt/Kitzbühel 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x SFL 1x Hochzillertal 1x Stubaier Gletscher
Skitage 2016/17:7x Kitzbühel 26x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 9xSkiWelt/Kitzbühel 3x Ischgl 1x SHLF 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 1x Mayrhofen

MarkusW
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 919
Registriert: 14.12.2004 - 20:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberhaching
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von MarkusW » 14.12.2011 - 23:14

So wies ausschaut, gibts ab Samstag dann aber auf jeden Fall erstmal eine zweigeteilte Skiwelt, also Söll-Hopfgarten und Brixen-Scheffau-Ellmau(-Westendorf); da die Kälbersalvenbahn nicht dabeisteht.
Wäre aber dann schon ein ganz gutes Angebot, und die Kälbersalvenbahn wird dann auch bald dazukommen.

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von cMon » 15.12.2011 - 09:06

naja ich denke mal, dass die Kälbersalvenbahn dann am Samstag auch aufmacht
sehe jetzt da nicht so das Problem, warum es da zu wenig Schnee haben sollte im Vergleich zu den anderen Abfahrten
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Benutzeravatar
Andi15
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 937
Registriert: 10.09.2008 - 20:38
Skitage 17/18: 60
Skitage 18/19: 58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kirchbichl
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von Andi15 » 16.12.2011 - 11:19

aktuelle Information ab heute Aualm offen, ab morgen nahezu Vollbetrieb

2 Kälbersalvenbahn
8 Würstlexpress
Pistennr. Pistenname
2 Kälberalm Abfahrt
SkiWelt Hopfgarten - Itter - Kelchsau
Liftnr. Liftname
20 Salvenbahn I
22 Salvenbahn II
24 Schernthannbahn
25 Foischingbahn
30 Salvistabahn
Pistennr. Pistenname
21, 22 Hohe Salve - Rigi - Mittelstation
23 Rigiabfahrt
24 Schernthanabfahrt
25 Foischingabfahrt
Verbindung Söll und retour
SkiWelt Söll
Lift Nr. Liftname
40 Gondelbahn Hochsöll
42 Gondelbahn Hohe Salve
43 Keat
45 Hexen 6er
51 Siller-Keat
47 Salvenmoos
58 Tennfeld
Pistennr. Pistenname
43 Keatabfahrt
43a Keat-Antlasseeabfahrt
44 Stöcklabfahrt
47 Salvenmoos
51a Silleralmabfahrt
57 Knollnabfahrt
58 Tennfeldabfahrt
Verbindung Brixen und retour
SkiWelt Ellmau - Going
Liftnr. Liftname
81 Marcher
82 Sternfeld I
85 Bärenlift
86 Kirchbichl
90 Hausberg
100 Astberg
102 Sonnenlift
107 Maxilift
108 Wagnerfeld
Ab 18.12. öffnen
SkiWelt Söll (ab sonntag)
Liftnr. Liftname
44 Stöckl
57 Knolln
PIstennr. Pistenname
44 Stöcklabfahrt
57 Knollnabfahrt
Skitage 2018/19:5x Hintertux 4x Kitzbühel 2x Sölden 2x Ischgl 26x SkiWelt (1x inkl. Nachtski Söll, 1x Kelchsau) 13x SkiWelt/Kitzbühel (1x inkl. Horn) 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 2x Mayrhofen 1x Obergurgl 1x SFL
Skitage 2017/18:3x Hintertux 5x Kitzbühel 2x Ischgl 30x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 14x SkiWelt/Kitzbühel 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x SFL 1x Hochzillertal 1x Stubaier Gletscher
Skitage 2016/17:7x Kitzbühel 26x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 9xSkiWelt/Kitzbühel 3x Ischgl 1x SHLF 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 1x Mayrhofen

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Andi15
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 937
Registriert: 10.09.2008 - 20:38
Skitage 17/18: 60
Skitage 18/19: 58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kirchbichl
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von Andi15 » 16.12.2011 - 13:50

laut Liftstatus hat Hopfgarten seit heute Mittag geöffnet - ganz abgeschnitten ohne Verbindungen
Skitage 2018/19:5x Hintertux 4x Kitzbühel 2x Sölden 2x Ischgl 26x SkiWelt (1x inkl. Nachtski Söll, 1x Kelchsau) 13x SkiWelt/Kitzbühel (1x inkl. Horn) 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 2x Mayrhofen 1x Obergurgl 1x SFL
Skitage 2017/18:3x Hintertux 5x Kitzbühel 2x Ischgl 30x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 14x SkiWelt/Kitzbühel 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x SFL 1x Hochzillertal 1x Stubaier Gletscher
Skitage 2016/17:7x Kitzbühel 26x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 9xSkiWelt/Kitzbühel 3x Ischgl 1x SHLF 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 1x Mayrhofen

Benutzeravatar
nici93
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 817
Registriert: 17.03.2007 - 18:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von nici93 » 16.12.2011 - 16:23

Andi15 hat geschrieben:laut Liftstatus hat Hopfgarten seit heute Mittag geöffnet - ganz abgeschnitten ohne Verbindungen
Manchmal sind die auch ein bisschen zu früh dran mit dem Aktualisieren... würde mich jetzt ehrlich gesagt schon wundern, wenn die heute schon geöffnet hätten. Hat man denn auf den Webcams was gesehen?

Des Weiteren öffnet ab morgen nun auch Westendorf - mit Alpenrosenbahn, Laubkogel und Talkaser.

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2000
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von Talabfahrer » 16.12.2011 - 21:33

Vom angekündigten Sturm ist heute im Unterinntal und auch in Scheffau und Ellmau so gut wie nichts angekommen. Nachdem am Vormittag über dem Scheffauer noch ein paar Schneewölkchen zu sehen waren, wurde es um Mittag rum immer heller, und ich hab mich noch zu einem Kurzbesuch in Ellmau aufgemacht, weil dort ja schon gestern die Talabfahrt in hervorragendem Zustand war. Ausserdem ist die Standseilbahn eher kein Kandidat für windbedingte Betriebseinschränkungen. Beim Hinfahren sah es aber auch nach normalem Betrieb der Scheffauer Brandstadl-EUBs aus.

Die Talabfahrt nach Ellmau ist geöffnet und in einem Top-Zustand. Sehr empfehlenswert.
Auch oben alle Anlagen ausser Ranhart-SL in Betrieb. Temperatur oben um 15:00 so um 4 Grad Plus.
Almbahn:
Bild
Oberster Teil der Talabfahrt mit Bergstation Ranhart-SL:
Bild
Immer wieder Aufhellungen; man sieht die Naturschneelage neben der SSB.
Bild
Im Nordwesten war das schlechtere Wetter zu ahnen. Ellmi-Sessel oben:
Bild
Auch im Nordosten finsterer Himmel, aber man sieht auch die Schneelage bis ins Tal:
Bild

Fazit für die Wetterpropheten und Modellrechnungsgucker: Selber die Nase in den Wind halten macht deutlich mehr Spass, vor allem, wenn der Wind dann gar nicht da ist. :tongue:

kaldini
Moderator
Beiträge: 4618
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von kaldini » 16.12.2011 - 22:34

Fazit für die Wetterpropheten und Modellrechnungsgucker: Selber die Nase in den Wind halten macht deutlich mehr Spass, vor allem, wenn der Wind dann gar nicht da ist. :tongue:
I like! Du sprichst mir aus der Seele :-)
Leider kein echter Skifahrer.

Benutzeravatar
Andi15
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 937
Registriert: 10.09.2008 - 20:38
Skitage 17/18: 60
Skitage 18/19: 58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kirchbichl
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von Andi15 » 18.12.2011 - 16:27

heute alles von itter bis going abgefahren, in Ellmau mit Ausnahme der Talabfahrt und dem Mittelteil der Elmi abfahrt alles in perfektem Zustand. Pisten wo derzeit keine Schneekanonen sind komischerweise trotz perfektem Zustand gesperrt, so auch die beste Piste des Tages, die Almbahn Rennstrecke, in Söll teils etwas steinig, scheffau und brixen mit Ausnahme der Aualmbahn auch in sehr gutem Zustand, Hopfgarten mit Ausnahme der Foischingpiste nicht ganz so gut, Gipfel Hohe Salve bis Beginn des breiten Abschnitts der Mittelstationsabfahrt eine einzige Katastrophe mit Gras und Steinen

Edit: bin dann ab Söll nach Hause, weil die Salvistabahn einen Kabeldefekt hat und deshalb stand
Skitage 2018/19:5x Hintertux 4x Kitzbühel 2x Sölden 2x Ischgl 26x SkiWelt (1x inkl. Nachtski Söll, 1x Kelchsau) 13x SkiWelt/Kitzbühel (1x inkl. Horn) 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 2x Mayrhofen 1x Obergurgl 1x SFL
Skitage 2017/18:3x Hintertux 5x Kitzbühel 2x Ischgl 30x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 14x SkiWelt/Kitzbühel 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x SFL 1x Hochzillertal 1x Stubaier Gletscher
Skitage 2016/17:7x Kitzbühel 26x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 9xSkiWelt/Kitzbühel 3x Ischgl 1x SHLF 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 1x Mayrhofen

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17539
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 93
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 632 Mal
Kontaktdaten:

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von starli » 19.12.2011 - 13:29

War auch am Sonntag (gestern) oben, von Itter bis Ellmau und wieder retour (allerdings fuhr bei mir nachmittags die 4EUB wieder). Fand's ziemlich gemischt, mal guter Schnee, mal eisige Platten. Am nervigsten war, dass die Beschneiung fast überall den ganzen Tag lief (dadurch hat's mich fast mehr eingeschneit als am Tag vorher in Zell, wo nur Naturschnee vom Himmel fiel ;) ). Am Besten ging's in Ellmau (bin aber nur die oberen KSBs gefahren), am schlechtesten in Hopfgarten und Scheffau. A propos Scheffau, am zweitnervigsten fand ich die für mich neue Osthangbahn. Automatischer Sicherheitsbügel ohne Fußraster. Da war mir die alte lahme SB doch wesentlich lieber.



Bild

Bild

Bild
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

felix-segler
Massada (5m)
Beiträge: 7
Registriert: 17.12.2011 - 16:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von felix-segler » 19.12.2011 - 14:17

Glaubt ihr dass die komplette skiwelt bis Silvester öffnen kann?!:)

Benutzeravatar
Andi15
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 937
Registriert: 10.09.2008 - 20:38
Skitage 17/18: 60
Skitage 18/19: 58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kirchbichl
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von Andi15 » 19.12.2011 - 15:07

@ starli: wann bist du mit der Salvistabahn wieder nach unten ?
Skitage 2018/19:5x Hintertux 4x Kitzbühel 2x Sölden 2x Ischgl 26x SkiWelt (1x inkl. Nachtski Söll, 1x Kelchsau) 13x SkiWelt/Kitzbühel (1x inkl. Horn) 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 2x Mayrhofen 1x Obergurgl 1x SFL
Skitage 2017/18:3x Hintertux 5x Kitzbühel 2x Ischgl 30x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 14x SkiWelt/Kitzbühel 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x SFL 1x Hochzillertal 1x Stubaier Gletscher
Skitage 2016/17:7x Kitzbühel 26x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 9xSkiWelt/Kitzbühel 3x Ischgl 1x SHLF 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 1x Mayrhofen

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von CHEFKOCH » 19.12.2011 - 19:10

Ich war heute in der Skiwelt.
Start war an der Hartkaiserbahn, oben liefen dann fast alle Kanonen , was nicht gerade sehr angenehm war. ( auch war der Neuschnee tw. unangenehm zu fahren ).
in Scheffau war´´s dann besser ( alle Kanonen aus ) , besonders gut fand ich die Schwarze zur Mittelstation ( ist die Beschneiung am blauen Zieweg zur Mittelstation neu ??? )
Nachmittag war ich noch kurz in Going ( neuer Lanzenbergtellerlift , Erstbefahrung ???? oder war schon wer da ??? ) hier war es auch ganz OK
Vom Wetter her war alles dabei, Sonne ,Wolken und Schneefall.
Wartezeiten : max 2-3 Sessel ( Osthangbahn und Eiberg ) sonst eher nix.
Bild
^^Beschneiung an der Almbahn
Bild
^^ An der Aualmbahn ging es eigentlich ganz gut, jedoch kam ausserhalb der beschneiten Bereiche das Gras zum Vorschein
Bild
^^ an der Osthangbahn ( die einzige die die Sitzheitzung eingeschaltet hatte ), Piste super !!!
Bild
^^ Auf der schwarzen zur Mittelstation, hier ging es gleich 4 mal runter
Bild
^^ der Eiberg, rechts vom Lift sehr wenig Schnee auf den Abfahrten
Bild
^^ Der Sonnenlift in Going machte seinen Nahmen alle Ehre
Bild
^^ Auf dem Rückweg nach Ellmau

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2000
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von Talabfahrer » 19.12.2011 - 20:43

Auch ich war am 19. Dezember ein paar Stunden von Söll aus unterwegs. Fazit des Tages war für mich, dass man heute schon ein absoluter Beschneiungs-Junkie sein musste, um den Pistenverhältnissen vorwiegend positive Aspekte abzugewinnen.
Ich wurde das Gefühl nicht los, dass man im Augenblick als Skifahrer eher als Störfaktor bei den Beschneiungsaktivitäten gesehen wird, zumindestens im Bereich Söll und Hochbrixen. Mir ist schon klar, dass das jetzt der Kampf um's Weihnachtsgeschäft ist, aber man kommt sich dann in etwa so wie ein Konzertbesucher vor, wo im Saal nebenan der Presslufthammer scheppert, und einem der Veranstalter erklärt, dass er leider bis zur nächsten Woche einen Umbau für ein großes Festival fertig bekommen muss.

Immerhin gab es ein paar optisch interessante Bilder, mit denen man sich über die gewöhnungsbedürftigen Pistenverhältnisse und die flächendeckenden Zwangseinnebelung hinwegtrösten konnte.
Filzbodenpiste, sonst fast immer was zum Genussdüsen, heute mühsam.
Bild
Bild
Salve von Osten.
Bild
Holzalmbereich vom Ende Aualmbahn und Jochbahn:
Bild
Verbindungspiste Holzalm - Zinsberg:
Bild
Dieser früher immer unangenehm enge Pistenteil wurde jetzt stark verbreitert.
Bild
Bergstation Foisching 8-KSB:
Bild

Benutzeravatar
Andi15
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 937
Registriert: 10.09.2008 - 20:38
Skitage 17/18: 60
Skitage 18/19: 58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kirchbichl
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von Andi15 » 19.12.2011 - 20:44

neuer Lanzenberglift ist schon seit Sa offiziell in Betrieb, gestern Vormittag stand er aber
Skitage 2018/19:5x Hintertux 4x Kitzbühel 2x Sölden 2x Ischgl 26x SkiWelt (1x inkl. Nachtski Söll, 1x Kelchsau) 13x SkiWelt/Kitzbühel (1x inkl. Horn) 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 2x Mayrhofen 1x Obergurgl 1x SFL
Skitage 2017/18:3x Hintertux 5x Kitzbühel 2x Ischgl 30x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 14x SkiWelt/Kitzbühel 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x SFL 1x Hochzillertal 1x Stubaier Gletscher
Skitage 2016/17:7x Kitzbühel 26x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 9xSkiWelt/Kitzbühel 3x Ischgl 1x SHLF 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 1x Mayrhofen

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9450
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von lanschi » 19.12.2011 - 20:48

Talabfahrer hat geschrieben:Ich wurde das Gefühl nicht los, dass man im Augenblick als Skifahrer eher als Störfaktor bei den Beschneiungsaktivitäten gesehen wird, zumindestens im Bereich Söll und Hochbrixen. Mir ist schon klar, dass das jetzt der Kampf um's Weihnachtsgeschäft ist, aber man kommt sich dann in etwa so wie ein Konzertbesucher vor, wo im Saal nebenan der Presslufthammer scheppert, und einem der Veranstalter erklärt, dass er leider bis zur nächsten Woche einen Umbau für ein großes Festival fertig bekommen muss.
Dieses Zitat ist für mich symptomatisch für die Situation im nahezu gesamten Ostalpenraum. Der derzeitige Zustand ist für mich mit ein Grund, warum ich mich in den letzten Tagen nicht auf den Pisten herumgetrieben habe - ich hoffe, dass sich die Situation bis zum Wochenende weitgehend normalisiert. Aber sind wir doch ehrlich - wäre nicht aufgesperrt worden, würden wir genauso meckern, warum man denn Mitte Dezember bei ausreichend Schnee geschlossen hält... :roll:
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von CHEFKOCH » 19.12.2011 - 21:08

Das war in Ellmau das gleiche, da waren fast alle Kanonen in Betrieb ( ausser Nachmittags auf der Talabfahrt, da liefen im vergleich zum Morgen nur noch 30 % )
In Scheffau wurde nur auf den gesperrten Pisten beschneit, deswegen hab ich mich die Meiste Zeit auch dort Aufgehalten.
Dann hieß es AUgen zu und durch zur Hartkaiserbahn, wie gesagt Talabfahrt ging dann , wenn auch der neue Schnee besch.... zu fahren war ( man konnte die stellen aber meist umfahren )
Da das Wetter doch nochmal besser wurde bin ich nochmal kurz nach Going rüber. Ab Ziehwegende ( zur 4 KSB)war dann nat. nix präpariert, da die Abfahrt ja offiziel geschlossen war, super Service :evil:
In Going wurde die Beschneiung dann gegen 3 wieder eingeschaltet, so nach dem motto " schluß aus , geht´s heim "

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2000
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von Talabfahrer » 21.12.2011 - 18:32

Bin heute (21. Dezember) ein paar Runden mit der Brandstadl-EUB gefahren, weil mir die bei Dauerschneefall das beste Verhältnis Komfort / interessantem Skifahren bietet. Oben war die Sicht schlecht, der untere Teil der Talabfahrt ging aber sehr gut zu fahren. Allerdings war der immer noch gesperrt. Trotzdem wurde er von der Mehrzahl der Gäste befahren.
Zum Thema "Sperre der Talabfahrt" hab ich mich dann noch mit BL Haselsberger unterhalten. Ist aber eigentlich alles klar; die Piste war einfach noch nicht fertig. Da früher schon mal jemand die Bergbahn in einer solchen Angelegenheit erfolgreich verklagt hat, geht man kein Risiko mehr ein. Bei einer blau gekennzeichneten Piste, über die nach aller Erfahrung alles Publikum runterfährt, was sich irgendwie auf dem Ski halten kann, liegt halt auch die Messlatte hoch. Nicht jeder fährt wie starli :wink:

Erst heute nachmittag wurden die Pistenrandmarkierungen angebracht. Das ist erst dann möglich, wenn soviel Schnee, sei's Kunst- oder Natur- liegt, dass reingesteckte Stangen auch stehenbleiben. Ausserdem hat auch erst jetzt die Lanzenbeschneiung im untersten Pistenteil eine Präparierung ermöglicht.
Ab morgen (22. Dezember) wird aber die Talabfahrt geöffnet sein, und dann kann man eigentlich perfekte Bedingungen erwarten.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17539
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 93
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 632 Mal
Kontaktdaten:

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von starli » 21.12.2011 - 23:18

Andi15 hat geschrieben:@ starli: wann bist du mit der Salvistabahn wieder nach unten ?
Hab leider nicht auf die Uhr geschaut, müsste so grob geschätzt ca. 15:30 +/- 15min gewesen sein....
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
Andi15
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 937
Registriert: 10.09.2008 - 20:38
Skitage 17/18: 60
Skitage 18/19: 58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kirchbichl
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von Andi15 » 22.12.2011 - 06:30

starli hat geschrieben:
Andi15 hat geschrieben:@ starli: wann bist du mit der Salvistabahn wieder nach unten ?
Hab leider nicht auf die Uhr geschaut, müsste so grob geschätzt ca. 15:30 +/- 15min gewesen sein....
komisch -bei mir hat der Liftler kurz vor 15:00 gesagt es kann noch Stunden dauern bis die Bahn wieder fährt
Skitage 2018/19:5x Hintertux 4x Kitzbühel 2x Sölden 2x Ischgl 26x SkiWelt (1x inkl. Nachtski Söll, 1x Kelchsau) 13x SkiWelt/Kitzbühel (1x inkl. Horn) 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 2x Mayrhofen 1x Obergurgl 1x SFL
Skitage 2017/18:3x Hintertux 5x Kitzbühel 2x Ischgl 30x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 14x SkiWelt/Kitzbühel 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x SFL 1x Hochzillertal 1x Stubaier Gletscher
Skitage 2016/17:7x Kitzbühel 26x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 9xSkiWelt/Kitzbühel 3x Ischgl 1x SHLF 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 1x Mayrhofen

Benutzeravatar
Andi15
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 937
Registriert: 10.09.2008 - 20:38
Skitage 17/18: 60
Skitage 18/19: 58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kirchbichl
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von Andi15 » 25.12.2011 - 18:28

heute wieder von Itter bis Ellmau alles abgefahren, durch Neuschnee waren halt die meisten Pisten schnell verbuckelt, beste Pisten waren wieder zwei Pisten mit "Gesperrt" Tafel, so blieben die Pisten nahezu unverspurt (Alm-Rennstrecke und oberer Teil der roten Ranhartabfahrt), bei zweiterer bin ich der einzige, der dort gefahren ist, auch auf den anderen Pisten eingentlich mit Ausßnahme des Salvengipfel Hanges nirgendwo mehr Steine, in Brixen war jede Kanone eingeschalten, im restlichen Skigebiet nur einzelne
Skitage 2018/19:5x Hintertux 4x Kitzbühel 2x Sölden 2x Ischgl 26x SkiWelt (1x inkl. Nachtski Söll, 1x Kelchsau) 13x SkiWelt/Kitzbühel (1x inkl. Horn) 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 2x Mayrhofen 1x Obergurgl 1x SFL
Skitage 2017/18:3x Hintertux 5x Kitzbühel 2x Ischgl 30x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 14x SkiWelt/Kitzbühel 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x SFL 1x Hochzillertal 1x Stubaier Gletscher
Skitage 2016/17:7x Kitzbühel 26x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 9xSkiWelt/Kitzbühel 3x Ischgl 1x SHLF 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 1x Mayrhofen

Benutzeravatar
Andi15
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 937
Registriert: 10.09.2008 - 20:38
Skitage 17/18: 60
Skitage 18/19: 58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kirchbichl
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von Andi15 » 30.12.2011 - 14:51

heute dank Schneefall nur bis zum Holzalm SL gefahren, dort allerdings 10mal (dank wunderbarem Pulverschnee kein einziges mal auf der Piste) gefahren und dann wieder zurück nach Itter

http://skiline.cc/skiing_day/tamc9el1ue
Skitage 2018/19:5x Hintertux 4x Kitzbühel 2x Sölden 2x Ischgl 26x SkiWelt (1x inkl. Nachtski Söll, 1x Kelchsau) 13x SkiWelt/Kitzbühel (1x inkl. Horn) 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 2x Mayrhofen 1x Obergurgl 1x SFL
Skitage 2017/18:3x Hintertux 5x Kitzbühel 2x Ischgl 30x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 14x SkiWelt/Kitzbühel 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x SFL 1x Hochzillertal 1x Stubaier Gletscher
Skitage 2016/17:7x Kitzbühel 26x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 9xSkiWelt/Kitzbühel 3x Ischgl 1x SHLF 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 1x Mayrhofen

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2011/2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste