Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

St. Anton - St. Christoph - Stuben

Archiv aus der Saison 2011 / 2012 "wie war der Winter?"
bis 30.09.2012

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5437
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 279 Mal
Danksagung erhalten: 803 Mal
Kontaktdaten:

St. Anton - St. Christoph - Stuben

Beitrag von Arlbergfan » 28.11.2011 - 15:57

Sodala, auch in St. Anton wurde der Saisonstart nach hinten auf den 8. Dezember 2011 verschoben. Damit ist man nun 2 Wochene später dran als letztes Jahr. Bin gespannt, was mit der geplanten Red Bull Hüttenralley wird. Das SWR3 Snow Festival musste wohl komplett abgesagt werden.

http://www.stantonamarlberg.com/images/ ... 281111.pdf
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr


Benutzeravatar
OliK
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2906
Registriert: 30.10.2006 - 14:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Villingen (Baden)
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: St. Anton - St. Chritoph

Beitrag von OliK » 29.11.2011 - 10:46

Tjo, echt schade, gestern auch auf FB gelesen! IMHO aber besser so, als wie in Ischgl.
Woher hast Du die Info bzgl. dem SWR3 Opening? HAb auf der Homepage nix gefunden. Würde mich nicht wundern, wenn sie es trotzdem durchziehen, die Bahnen sind ja ab Freitag in Betrieb ;D
Es grüsst der Oli

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5437
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 279 Mal
Danksagung erhalten: 803 Mal
Kontaktdaten:

Re: St. Anton - St. Chritoph

Beitrag von Arlbergfan » 29.11.2011 - 11:26

Ja, stimmt - auf der Homepage stehts nach wie vor. Allerdings versteh ich dann den Sinn nicht ganz dahinter. Generell ist die Informationspolitik in den Skigebieten derzeit recht schlecht. Es wird hingehalten bis zum geht nicht mehr und dann kurz vor knapp abgesagt. Meiner Meinung nach erfährt der ganze Skitourismus in diesen Tagen einen ordentlich Imageschaden. Alle die es bis jetzt noch nicht kapiert haben, dass man in der Vorsaison nicht bucht, werden es jetzt realisieren. Aber gut - aktuelle Schneesituation ist wohl ein anderes Themengebiet...

Nochmal: Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, dass die Hüttenrallye stattfindet...
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12400
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 531 Mal

Re: St. Anton - St. Chritoph

Beitrag von snowflat » 30.11.2011 - 09:06

„Die Region startet einheitlich am Donnerstag, 8. Dezember“, schilderte Betriebsleiter Hannes Steinlechner am Dienstag. Bis dahin sollen die Pisten zumindest am Galzig und Gampen präpariert sein, auch eine Talabfahrt soll zur Verfügung stehen.
Quelle: http://www.tt.com/csp/cms/sites/tt/%C3% ... angels.csp
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5437
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 279 Mal
Danksagung erhalten: 803 Mal
Kontaktdaten:

Re: St. Anton - St. Chritoph

Beitrag von Arlbergfan » 30.11.2011 - 09:13

Am Gampen?? Echt? Das glaub ich nicht. Letztes Jahr haben sie am Gampen doch auch sehr viel länger gebraucht als am Galzig, zudem scheint doch dort oben ständig die Sonne hin. Die sollen schauen, dass sie den Osthang aufbekommen. Derzeit siehts nicht mal dort nach skifahren aus...
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

Benutzeravatar
OliK
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2906
Registriert: 30.10.2006 - 14:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Villingen (Baden)
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: St. Anton - St. Chritoph

Beitrag von OliK » 30.11.2011 - 11:23

Danke snowflat, dacht ich mirs doch. Der Grossteil des Publikums dieser VA hat eh eher wenig mit Schifahrn am Hut.
Es grüsst der Oli

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5437
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 279 Mal
Danksagung erhalten: 803 Mal
Kontaktdaten:

Re: St. Anton - St. Chritoph

Beitrag von Arlbergfan » 30.11.2011 - 19:27

So...die Vorsaison fällt wohl komplett ins Wasser. Die Hüttenrallye wurde jetzt auf den 27.-28. Januar verschoben...

http://www.stantonamarlberg.com/images/ ... 291111.pdf
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr


Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: St. Anton - St. Christoph

Beitrag von Skihase » 01.12.2011 - 07:27

Kann bitte mal jemand den Betreff richtig schreiben - ich kann nicht den ganzen Winter auf dieses "Chritoph" schauen ... :x Danke!
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

Benutzeravatar
wupperskier
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 299
Registriert: 14.08.2011 - 21:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: St. Anton - St. Chritoph

Beitrag von wupperskier » 01.12.2011 - 08:12

Und kann vielleicht noch jemand Stuben hinzufügen, weil es gehoert ja eigentlich auch dazu :D
Lg

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5437
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 279 Mal
Danksagung erhalten: 803 Mal
Kontaktdaten:

Re: St. Anton - St. Christoph

Beitrag von Arlbergfan » 01.12.2011 - 12:45

Skihase hat geschrieben:Kann bitte mal jemand den Betreff richtig schreiben - ich kann nicht den ganzen Winter auf dieses "Chritoph" schauen ... :x Danke!
Oho, sorry. Bin scheinbar unter die Legastheniker gegangen. :roll:
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

msf
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 723
Registriert: 02.11.2008 - 13:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: St. Anton - St. Christoph - Stuben

Beitrag von msf » 07.12.2011 - 11:23

Es sieht gut aus auf der Hompage ist ein Video von heute von St Anton es ist endlich Winter. Die erhofften Niederschläge sind gekommen im Ort 30 cm auf dem Galzig angeblich 110 cm. :D

Rüganer
Olymp (2917m)
Beiträge: 2933
Registriert: 04.02.2007 - 21:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Insel Rügen
Hat sich bedankt: 663 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: St. Anton - St. Christoph - Stuben

Beitrag von Rüganer » 07.12.2011 - 11:28

Super Service des Tourismusvereins :ja: der aktuelle Schneeservice
[youtube]SMJQH9VuMF8&feature=youtu.be[/youtube]

msf
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 723
Registriert: 02.11.2008 - 13:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: St. Anton - St. Christoph - Stuben

Beitrag von msf » 07.12.2011 - 12:02

Endlich ist der Schee da ich musste mir das Video gleich nochmal anschauen :D


lachs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 201
Registriert: 02.12.2009 - 10:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: St. Anton - St. Christoph - Stuben

Beitrag von lachs » 07.12.2011 - 12:07

Spitze!

Benutzeravatar
bamigoreng
Moderator
Beiträge: 654
Registriert: 03.01.2010 - 20:50
Skitage 17/18: 40
Skitage 18/19: 46
Skitage 19/20: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 8856 Tuggen
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 277 Mal

Re: St. Anton - St. Christoph - Stuben

Beitrag von bamigoreng » 07.12.2011 - 12:38

Zusammen mit dieser abgespacten Musik, wirkt es fast unreal! 8)

Benutzeravatar
tmueller
Moderator
Beiträge: 693
Registriert: 05.06.2004 - 21:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Basel
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: St. Anton - St. Christoph - Stuben

Beitrag von tmueller » 07.12.2011 - 13:09

Kurze Frage:

Wie ist das eigentlich in der Vorsaison, fährt der Skibus Alpe Rauz - Zürs schon von Anfang an?
(sofern man die Stationen auf den Skis erreicht)

Nepumuk
Massada (5m)
Beiträge: 104
Registriert: 05.01.2009 - 11:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: St. Anton - St. Christoph - Stuben

Beitrag von Nepumuk » 07.12.2011 - 14:25

Folgende Bahnen und Lifte sollten ab morgen in Betrieb sein:

St. Anton/St. Christoph/Stuben:

Galzig
Osthang
Zammermoos
St. Christoph
Übungslift St. Christoph
(mit den Pisten 1, 2, 4, 5, 8 und 10 als Verbindung Steißbachtal)
Bereich Gampen-Nasserein: ab Samstag
Stuben: Valfagehr und Albona I: ab Samstag

quelle: arlberg bergbahnen

mfg
nepu

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5437
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 279 Mal
Danksagung erhalten: 803 Mal
Kontaktdaten:

Re: St. Anton - St. Christoph - Stuben

Beitrag von Arlbergfan » 07.12.2011 - 14:43

Kein Schindlergrat offen - schade schade. Damit ist der Groschen gefallen!
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

molotov
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4252
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 258 Mal
Danksagung erhalten: 192 Mal

Re: St. Anton - St. Christoph - Stuben

Beitrag von molotov » 07.12.2011 - 14:47

hinsichtlich?
Touren >> Piste


Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5437
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 279 Mal
Danksagung erhalten: 803 Mal
Kontaktdaten:

Re: St. Anton - St. Christoph - Stuben

Beitrag von Arlbergfan » 07.12.2011 - 14:50

Wo der Arlbergfan morgen hinfährt. ;-)
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

Benutzeravatar
wupperskier
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 299
Registriert: 14.08.2011 - 21:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: St. Anton - St. Christoph - Stuben

Beitrag von wupperskier » 07.12.2011 - 15:00

Am Schindler könnte man jetzt bestimmt wahnsinnig gut powdern. Naja in drei Wochen werde ich da sein! :D

Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: St. Anton - St. Christoph - Stuben

Beitrag von Skihase » 07.12.2011 - 15:06

Mal weg vom powdern ;-)...

Macht es als reiner Pistenfahrer schon Sinn (das ganze Skigebiet richtig kennen lernen), ab Montag hinzufahren oder sollte ich lieber erst ab ca. 18.12 (also in meiner zweiten Urlaubswoche) hinfahren und vorher lieber was anderes besuchen? Wie lange braucht man denn am Arlberg nach dem großen Schnee, alle Pisten herzurichten?
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

rower2000
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 332
Registriert: 13.12.2006 - 14:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich (vormals Bregenz)
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: St. Anton - St. Christoph - Stuben

Beitrag von rower2000 » 07.12.2011 - 15:13

tmueller hat geschrieben:Kurze Frage:

Wie ist das eigentlich in der Vorsaison, fährt der Skibus Alpe Rauz - Zürs schon von Anfang an?
(sofern man die Stationen auf den Skis erreicht)
Von der Ski-Arlberg-Homepage:

http://www2.skiarlberg.at/arl/west/de/w ... inter-west
Die Regionalbuslinie 92 (noch lt. Sommerfahrplan) ist mit gültigem Skipass zwischen Lech Zürs und St. Christoph bis inkl. Freitag, 9. Dezember 2011 kostenlos nutzbar.
Voraussichtlich ab Samstag, 10. Dezember 2011 verkehren die blauen Ortsbusse dann fahrplanmäßig zwischen Lech Zürs und Alpe Rauz/Valfagehrbahn.

Fahrplan Linie 92, Sommerfahrplan auf Seite 2
Fahrplan Ortsbus Lech ab Samstag

Benutzeravatar
wupperskier
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 299
Registriert: 14.08.2011 - 21:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: St. Anton - St. Christoph - Stuben

Beitrag von wupperskier » 07.12.2011 - 15:14

Auf der Webcam von ganz unten sieht es aber jetzt doch sehr stark nach Regen aus :evil:

msf
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 723
Registriert: 02.11.2008 - 13:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: St. Anton - St. Christoph - Stuben

Beitrag von msf » 07.12.2011 - 15:23

Im Moment Schneeregen im Dorf, wenn das aber wie gemeldet am Abend wieder in Schnee übergeht ist das ja kein Problem, im Gegenteil zum Pisten herichten sogar Super besser wie trockener Schnee.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2011/2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste