Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Axamer Lizum

Archiv aus der Saison 2011 / 2012 "wie war der Winter?"
bis 30.09.2012

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
Schneestern
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 602
Registriert: 02.01.2007 - 21:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Viva Bavaria
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Axamer Lizum

Beitrag von Schneestern » 08.12.2011 - 18:38

Am Samstag, 10. Dezember 11 starten wir mit den Kaserwaldliften und der Olympiabahn (Damenabfahrt) in die Wintersaison
infos: http://www.axamer-lizum.at/de/?Home
http://www.snowstars.net - THE SNOW MUST GO ON
Okt.11: Kaunertaler Gletscher, Hintertuxer Gletscher, Stubaier Gletscher(2)/ Nov.11: Hintertuxer Gletscher(2), Dachstein, Stubaier Gletscher(2), Pitztaler Gletscher, Ischgl/ Dez.11: Schladming(Planai), Ischgl, Zillertal Arena, Flachau / Jan.12: Zauchensee, Dachstein/Krippenstein, Mayrhofen, Kühtai(2), Oberstdorf/Nebelhorn, Innsbruck/Nordkette / Feb.12: Kühtai, Nassfeld-Hermagor, Bad Kleinkirchheim(3), Turracher Höhe, Gerlitzen(2), Goldeck / März 12: Kühtai, Innsbruck/Nordkette, Patscherkofel, Innsbruck/Nordkette(2), Zillertal Arena, Mayrhofen, Serfaus-Fiss-Ladies


Benutzeravatar
Schneestern
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 602
Registriert: 02.01.2007 - 21:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Viva Bavaria
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Axamer Lizum

Beitrag von Schneestern » 19.12.2011 - 13:25

kleiner Einblick zur aktuellen Schneelage in der Lizum.

Bild

Bild

Bild

Bild
http://www.snowstars.net - THE SNOW MUST GO ON
Okt.11: Kaunertaler Gletscher, Hintertuxer Gletscher, Stubaier Gletscher(2)/ Nov.11: Hintertuxer Gletscher(2), Dachstein, Stubaier Gletscher(2), Pitztaler Gletscher, Ischgl/ Dez.11: Schladming(Planai), Ischgl, Zillertal Arena, Flachau / Jan.12: Zauchensee, Dachstein/Krippenstein, Mayrhofen, Kühtai(2), Oberstdorf/Nebelhorn, Innsbruck/Nordkette / Feb.12: Kühtai, Nassfeld-Hermagor, Bad Kleinkirchheim(3), Turracher Höhe, Gerlitzen(2), Goldeck / März 12: Kühtai, Innsbruck/Nordkette, Patscherkofel, Innsbruck/Nordkette(2), Zillertal Arena, Mayrhofen, Serfaus-Fiss-Ladies

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5153
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 507 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von Arlbergfan » 07.01.2012 - 18:45

Nur mal so: Axamer Lizum geht derzeit TOP!!! 8)
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17725
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 115
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 789 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von starli » 11.01.2012 - 23:25

War egtl. die DSB Pleisen in der heurigen Saison schon irgendwann mal offen? Immer wenn ich mir den Schneebericht anschau, ist die auf "rot" ... hat's da irgendwelche Probleme?
**
Meine Website inmontanis.info (und somit auch alle Bilder und mein Blog) sind wieder online!
**

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5405
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von christopher91 » 12.01.2012 - 06:48

Nein war sie soweit ich weiß noch nicht! Ist aber gestern schon präpariert gewesen, genauso wie sie gestern oben beim Burgitzköpfl den Schlepper präpariert haben! Dass Problem war glaub ich am Anfang der Saison, dass es viel verblasen hatte und nun dass oben drüber am Kamm eine Frise Schneefechte hängt! Außerdem haben sie gestern in dem Berwich mit dem Heli nach dem 15 Jährigem gesucht!

andyman1609
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 888
Registriert: 20.05.2007 - 21:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Axamer Lizum

Beitrag von andyman1609 » 13.01.2012 - 19:00

Da die Mutterer Alm hier doch auch irgendwie dazugehört, möchte ich erwähnen, dass auch dort derzeit Top Bedingungen herrschen. Auch kein Wunder bei dem Schnee. Geöffnet sind alle Lifte und Pisten und unter der Woche ist man mutterseelenalleine unterwegs, vor allem auf der Götzner Seite. Einziger Negativpunkt heute, Betriebseinstellung schon um 15:45 Uhr, angegeben war bis 16:00 Uhr. Keine Ahnung warum, weit und breit war kein Mitarbeiter der Bergbahnen zu sehen, somit musste die letzte Fahrt ausfallen.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17725
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 115
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 789 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von starli » 20.01.2012 - 17:37

Lt. Schneebericht (Homepage) ist derzeit die Axamer Abfahrt geöffent! Die war in den letzten 15 Jahren noch seltener offen als die Talabfahrt am Glungezer oder die Talskiroute in Mayrhofen!

(Allerdings m.E. auch nicht so schön, die Waldschneise ist sehr breit und durchaus ziemlich modelliert, bin sie ja vor kurzem mal gefahren)
**
Meine Website inmontanis.info (und somit auch alle Bilder und mein Blog) sind wieder online!
**


andyman1609
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 888
Registriert: 20.05.2007 - 21:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Axamer Lizum

Beitrag von andyman1609 » 21.01.2012 - 16:32

Auch heute gähnende Leere auf der Mutterer Alm, bei ca.50 cm Neuschnee am Berg und 35 cm im Tal. Verbindung Axamer Lizum -> Mutterer Alm heute geschlossen wegen Lawinengefahr.

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5153
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 507 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von Arlbergfan » 21.01.2012 - 19:39

andyman1609 hat geschrieben: Mutterer Alm heute geschlossen wegen Lawinengefahr.
Ja, genau...wegen Lawinengefahr! Eher, weil sie mal wieder nix präpariert haben, aber egal. :wink:
EIN FRANKE IM LÄNDLE

andyman1609
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 888
Registriert: 20.05.2007 - 21:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Axamer Lizum

Beitrag von andyman1609 » 22.01.2012 - 11:41

Arlbergfan hat geschrieben:
andyman1609 hat geschrieben: Mutterer Alm heute geschlossen wegen Lawinengefahr.
Ja, genau...wegen Lawinengefahr! Eher, weil sie mal wieder nix präpariert haben, aber egal. :wink:
Na klar, is ja nur ein Scherz das mit den Lawinen: http://lawine.tirol.gv.at/

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5153
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 507 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von Arlbergfan » 22.01.2012 - 11:46

Ja, ich weiß schon, aber da gibts schon gefährlichere Abfahrten als diese. Egal. Muss jeder selber wissen, ob er es riskiert.
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Mister_kutti
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 185
Registriert: 14.05.2007 - 20:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck Stadtteil Wilten/Mentlberg, 580m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Axamer Lizum

Beitrag von Mister_kutti » 30.01.2012 - 20:23

Heute von 13Uhr bis 16Uhr in der "Lizze" gewesen.

Selten so entspannt dort unterwegs gewesen. Wartezeiten gab es keine, an der SSB zb immer direkt in den Wagen herein und ab. Kein Wunder, der Parkplatz grad 50% gefüllt.

Schnee mehr als genug, auch wenn die oberen Bereiche (Widdersberg z.B.) doch stellenweise verblasen sind, Pisten aber ohne Probleme.

Pistenzustand bis 16Uhr in tadellosem Zustand, leider zog ab 15Uhr Hochnbebel bis auf 1900müNN auf.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17725
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 115
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 789 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von starli » 11.02.2012 - 22:54

War heut in der Lizum, Talabfahrt Axams immer noch geöffnet, im oberen Bereich am Grat muss man aber etwas auf Felsen aufpassen und im unteren Teil sind ein paar eisige Stellen drin. Frisch präpariert wird sie wohl recht selten.

Außer 2x diese Abfahrt bin ich nur die Skirouten und Buckelpisten an der Birgitzköpfl-DSB und der SSB gefahren, hier war der Schnee jeweils sehr gut.
**
Meine Website inmontanis.info (und somit auch alle Bilder und mein Blog) sind wieder online!
**


Benutzeravatar
Fiescher
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1058
Registriert: 30.01.2005 - 01:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Krefeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von Fiescher » 27.02.2012 - 22:53

War heute vormittag von 8:45 bis 12:45 Uhr in der Lizum. Wetter war gut, zwar immer wieder durchziehende Wolken aber kein Problem.

Ca. 10 cm Neuschnee, Pisten in der Früh weich aber Top. Andrang hielt sich in Grenzen, außer an der SSB max. 1-2 Sessel, aber ab 11:30 Uhr dann die Pisten wie erwartet zerfahren. Birgitzköpfel ned präpariert, SL Götzener Grube außer Betrieb, Götzener Abfahrt auch Tiefschnee.
Abfahrt nach Axams hab ich mir geschenkt, immer noch offen, aber nicht frisch präpariert und nachdem Piste 10 am Birgitzköpfel schon nicht schön zu fahren war, war es mir zu sinnlos.

Hab um 12:45 dann die Ski zsammengepackt und bin noch aufs Rangger Köpfl.
Nachdem der letzte Winter ein persönlicher Reinfall war, bin ich mal gespannt, was der heurige "Super-Winter" bringen wird.

Winter 2015/2016: 1 Skitag

Bisher besucht: Bödefeld-Hunau

Winter 2014/2015: 5 Skitage

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5153
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 507 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von Arlbergfan » 29.02.2012 - 20:12

So, ich war heut auch mal wieder oben - hab selten so sch**** Schneeverhältnisse auf den Pisten erlebt. Der Schnee wandelt sich grad um, von Pulver zu Sulz, und so klebte man heute nicht selten auf Piste richtig fest. Pleisen DSB steht noch immer wegen Reperaturarbeiten still, gemacht wurde daran allerdings nichts...

Es ist jetzt an der Zeit, in höhere Gefilden zu gehen...
EIN FRANKE IM LÄNDLE

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5405
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Axamer Lizum

Beitrag von christopher91 » 29.02.2012 - 21:44

Denke mal, dass war heute fast überall so, ging mir am Hochzeiger nicht anders, ab 13 Uhr wurde es richtig extrem! Naja höhere Gefilden, bis nächste Woche muss man die Aufsuchen, danach wirds ja wieder anders. :)

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Axamer Lizum

Beitrag von CHEFKOCH » 12.03.2012 - 21:51

War heute bei Kaiserwetter da. Bis 15 Uhr Sonne pur, danach zogen wolken durch, oben etwas Wind
Der Schnee war bis auf wenige stellen weiter unten den ganzen Tag pulvrig.
Wartezeiten gab´s keine, alle Anlagen ausser Hoadl 1 in Betrieb ( Karleiten ging erst gegen 12 auf)
Die Abfahrt vom Birgitzköpfel ist ne reine Buckelpiste ( bin ich nicht gefahren), Abfahrt nach Axams runter ist auch noch offen ( allerdings auch nicht gefahren )
Allerdings wird der Schnee an ein par stellen langsam knapp, da kam schon mal der Untergrund durch.
Achja, irgendwie liefen die Lifte sehr langsam........


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2011/2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast