Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
sven.ths
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 210
Registriert: 29.08.2012 - 10:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von sven.ths » 17.10.2019 - 18:52

Bezüglich der Bergstation der 2S bin ich echt gespannt, ob dafür etwas vom Restaurant abgetragen wird, ist ja echt wenig Bauplatz aktuell. Ist eigentlich schon bekannt, wo die Garagierung gebaut wird?


Benutzeravatar
Xtream
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3592
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Xtream » 17.10.2019 - 20:10

an der bergstation wird nichts abgerissen! die neue station wird komplett davor gebaut.... kann man alles hier einige seiten vorher nachlesen :idea:

die kabinen werden komplett an der seealpe garagiert und zwar im untergeschoss des gebäudes! beide sektionen erhalten einen eigenen rampenförderer zum beschicken und entleeren der bahn :wink:

Julian96
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 470
Registriert: 23.01.2019 - 11:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Julian96 » 17.10.2019 - 20:16

Xtream hat geschrieben:
17.10.2019 - 20:10
an der bergstation wird nichts abgerissen! die neue station wird komplett davor gebaut.... kann man alles hier einige seiten vorher nachlesen :idea:

die kabinen werden komplett an der seealpe garagiert und zwar im untergeschoss des gebäudes! beide sektionen erhalten einen eigenen rampenförderer zum beschicken und entleeren der bahn :wink:
Zwei getrennte Rampenförderer? Heißt das es gibt keinen Durchfahrbetrieb sondern man muss umsteigen? Das würde mir jetzt weniger gefallen :naja:
Saison 19/20: Skitage 9: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Kappl, 1x See, 1x Nauders, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Diedamskopf, 1x Fellhorn/Kanzelwand
Saison 18/19: Skitage 16: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 3x Davos, 1x Hochzeiger, 2x Sölden, 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Thaler Höhe, 1x Arlberg, 1x Iberg, 1x Oberjoch, 1x Brandnertal, 1x Pitztaler Gletscher

Benutzeravatar
Xtream
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3592
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Xtream » 17.10.2019 - 20:46

nein man muss nicht umsteigen, aber kann durch zwei rampenfoerderer die beiden sektionen zur gleichen zeit garagieren! es sind zwei seperate bahnen die dann in der mitte verbunden werden.... so ist man bei schlechtwetter auch wesentlich flexibler :wink:

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1705
Registriert: 15.09.2003 - 20:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Frankfurt
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von snowotz » 17.10.2019 - 20:48

Mal eine ganz dumme Frage (sorry, hab das auf die Schnelle niegendwo gefunden)
Bleibt eigentlich die PB der 2. Sektion parallel bestehen, oder wird die nach Fertigstellung der ZUB auch angerissen?
Skiaison 19/20: 10 Skitage
<A>: See (Paznaun), Hochötz/Kühtai, St.Anton/Zürs/Lech, Axamer Lizum/Mutterer Alm, Achenkirch (Chritlum), Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn, Zell am See, Kaprun

Benutzeravatar
Xtream
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3592
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Xtream » 17.10.2019 - 20:49

ich glaube die soll abgerissen werden, was ich auch ueberhaupt nicht verstehen kann :!:

Julian96
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 470
Registriert: 23.01.2019 - 11:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Julian96 » 17.10.2019 - 20:58

Xtream hat geschrieben:
17.10.2019 - 20:46
nein man muss nicht umsteigen, aber kann durch zwei rampenfoerderer die beiden sektionen zur gleichen zeit garagieren! es sind zwei seperate bahnen die dann in der mitte verbunden werden.... so ist man bei schlechtwetter auch wesentlich flexibler :wink:
Ah ok, das macht natürlich sinn. Dann bin ich beruhigt :lol:
Saison 19/20: Skitage 9: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Kappl, 1x See, 1x Nauders, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Diedamskopf, 1x Fellhorn/Kanzelwand
Saison 18/19: Skitage 16: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 3x Davos, 1x Hochzeiger, 2x Sölden, 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Thaler Höhe, 1x Arlberg, 1x Iberg, 1x Oberjoch, 1x Brandnertal, 1x Pitztaler Gletscher


Benutzeravatar
sven.ths
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 210
Registriert: 29.08.2012 - 10:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von sven.ths » 17.10.2019 - 21:45

Xtream hat geschrieben:
17.10.2019 - 20:10
an der bergstation wird nichts abgerissen! die neue station wird komplett davor gebaut....
Umso mehr wundert mich, dass die Station da hin passt, ich weiß das die neuen 2S-Stationen sehr kompakt sein sollen, aber das sieht ja nicht viel größer aus als eine EUB-Station :D

Benutzeravatar
Drahtseil
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1728
Registriert: 17.04.2011 - 21:17
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 7
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Drahtseil » 17.10.2019 - 22:55

Soweit ich weiß basiert diese auch auf der Plattform der normalen EUB, die dürfte also vermutlich wirklich kaum länger sein.
"Ein Leben ohne Alpinforum ist möglich, aber sinnlos"

Halle1
Massada (5m)
Beiträge: 17
Registriert: 14.08.2019 - 09:06
Skitage 17/18: 56
Skitage 18/19: 68
Skitage 19/20: 61
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Halle1 » 18.10.2019 - 19:48

Die PB wird abgerissen,und nicht weiterbetrieben.

Als Transportbahn wäre es sicherlich Gold wert,aber die untere Sektion muß der neuen 2S an der selben Stelle weichen.
So bliebe nur die Möglichkeit,die 2.Sektion parallel dazu betreiben,wie es vorher schon einmal mit der ganz alten Bahn zwischen Seealpe und Bergstation praktiziert wurde.

Ralf321
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 561
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Ralf321 » 20.10.2019 - 14:06

Halle1 hat geschrieben:
16.10.2019 - 05:38
Xtream hat geschrieben:
13.10.2019 - 18:08
danke.... der plan wurde seit meinem letzten posting geändert! hier im forum sind bestimmt auch viele inaktive user unterwegs..... für bergbahnchefs & co. ist diese freak community sicher nicht uninteressant :wink:

soll mir recht sein wenn die bahn zum sommer fertig wird! das wird dann jedenfalls abseits der piste im winter 20/21 sehr sportlich auf der baustelle.... hoffentlich gibts kein jahrhundertwinter 8)
Juni 2021 steht fest.
Zufall oder Absicht das während der Nordische Skiweltmeisterschaften 2021 zu ist?

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Chimborazo (6310m)
Beiträge: 6336
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Seilbahnjunkie » 20.10.2019 - 14:41

Ich würde mal eher auf blöd gelaufen Tippen. In Seefeld hat man für die diesjährige WM extra die Bahn auf's Seefelder Joch neu gebaut.

Benutzeravatar
GIFWilli59
Olymp (2917m)
Beiträge: 2919
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 31
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 1299 Mal
Danksagung erhalten: 674 Mal

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von GIFWilli59 » 20.10.2019 - 14:51

Immerhin kann man so ein Verkehrschaos teilweise unterbinden, da so die Alpinskifahrer wegfallen..


Halle1
Massada (5m)
Beiträge: 17
Registriert: 14.08.2019 - 09:06
Skitage 17/18: 56
Skitage 18/19: 68
Skitage 19/20: 61
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Halle1 » 23.10.2019 - 17:57

Ralf321 hat geschrieben:
20.10.2019 - 14:06
Halle1 hat geschrieben:
16.10.2019 - 05:38
Xtream hat geschrieben:
13.10.2019 - 18:08
danke.... der plan wurde seit meinem letzten posting geändert! hier im forum sind bestimmt auch viele inaktive user unterwegs..... für bergbahnchefs & co. ist diese freak community sicher nicht uninteressant :wink:

soll mir recht sein wenn die bahn zum sommer fertig wird! das wird dann jedenfalls abseits der piste im winter 20/21 sehr sportlich auf der baustelle.... hoffentlich gibts kein jahrhundertwinter 8)
Juni 2021 steht fest.
Zufall oder Absicht das während der Nordische Skiweltmeisterschaften 2021 zu ist?
Alles Lupenreiner Zufall.
Im Winter ist es eh ein +-0 Geschäft,also wirds da gmacht,und daß genau da eine WM stattfindet,Zufall.

Wenn man die beiden letzten WM Besucherzahlen an den Obestdorfer Bergen ansieht,dürften sich diese bei solchen Großveranstaltungen eh rückläufig zeigen.

Ralf321
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 561
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Ralf321 » 23.10.2019 - 18:38

Halle1 hat geschrieben:
23.10.2019 - 17:57
Ralf321 hat geschrieben:
20.10.2019 - 14:06
Halle1 hat geschrieben:
16.10.2019 - 05:38


Juni 2021 steht fest.
Zufall oder Absicht das während der Nordische Skiweltmeisterschaften 2021 zu ist?
Alles Lupenreiner Zufall.
Im Winter ist es eh ein +-0 Geschäft,also wirds da gmacht,und daß genau da eine WM stattfindet,Zufall.

Wenn man die beiden letzten WM Besucherzahlen an den Obestdorfer Bergen ansieht,dürften sich diese bei solchen Großveranstaltungen eh rückläufig zeigen.
Eben auf so ein Winter wie die letzten Male hoffe ich dann. :wink:

Benutzeravatar
Xtream
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3592
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Xtream » 25.10.2019 - 20:33

wieder ein paar Bilder..... unterer teil steher am berg ausgeschalt! das ist in etwa 2.untergeschoss, also da gehts noch gewaltig in die hoehe! auf den "bunker" mit lucke kommt jetzt das eigentliche untergeschoss, auf dessen decke dann die ausstiegsebene sein wird. fundament stuetze 4 fertig und an der seealpe ist die erste wand vom untergeschoss=garagierung in arbeit :wink:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Xtream für den Beitrag:
Bergfreund 122

Benutzeravatar
Xtream
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3592
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Xtream » 26.10.2019 - 13:23

schrattenwang bekommt am tal "nur" die tunnelbauweise.... :top:



Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12309
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 386 Mal

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von snowflat » 06.11.2019 - 12:04

Allgemeine Fragen zu Urlauben vor Ort, wie z.B. beste Ausgangspunkte, Schneeprognosen etc. haben in den News nichts zu suchen. Ich habe die Frage daher ausgegliedert und ist dort zu finden :arrow: viewtopic.php?f=7&t=62392&p=5219460#p5219460
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

KaPeDo
Massada (5m)
Beiträge: 5
Registriert: 15.08.2018 - 12:56
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von KaPeDo » 06.11.2019 - 14:13

Im neuen Pistenplan ist zu lesen, dass die Söllereckbahn nur bis zum 2.3.2020 läuft.
Danach erfolgt wohl sofort der Neubau.
Nach den Bauschildern vor Ort steht die neue Talstation auf der anderen Seite der Bundesstrasse, mit Brücke zur Anbindung an den Parkplatz P1.


Benutzeravatar
Xtream
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3592
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Xtream » 06.11.2019 - 14:43

KaPeDo hat geschrieben:
06.11.2019 - 14:13
Im neuen Pistenplan ist zu lesen, dass die Söllereckbahn nur bis zum 2.3.2020 läuft.
Danach erfolgt wohl sofort der Neubau.
Nach den Bauschildern vor Ort steht die neue Talstation auf der anderen Seite der Bundesstrasse, mit Brücke zur Anbindung an den Parkplatz P1.

wenn du mal zeit hast blättere hier ein paar seiten zurück da findest du alle informationen zum neubau söllereckbahn! deine informationen sind bereits bekannt aber trotzdem willkommen im alpinforum! :wink:

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 795
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 209 Mal

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von maba04 » 06.11.2019 - 18:09

KaPeDo hat geschrieben:
06.11.2019 - 14:13
Im neuen Pistenplan ist zu lesen, dass die Söllereckbahn nur bis zum 2.3.2020 läuft.
Danach erfolgt wohl sofort der Neubau.
Nach den Bauschildern vor Ort steht die neue Talstation auf der anderen Seite der Bundesstrasse, mit Brücke zur Anbindung an den Parkplatz P1.
Wo liest Du das auf dem Pistenplan? Auf Bergfex und auf Skiresort kann ich zu den Öffnungszeiten der Söllereckbahn nichts finden... Und auch von meiner Seite herzlich willkommen im Alpinforum :)!
Hier findest Du einige der bereits geposteten Informationen :wink::
maba04 hat geschrieben:
08.08.2019 - 01:35
maba04 hat geschrieben:
15.08.2019 - 21:08
2.2 10 EUB Söllereckbahn I+II
Die neu zu errichtende Söllereckbahn I+II (Baujahr 2020) ist die einzige Seilbahn im Modernisierungsvorgang, die in Teilbereichen von ihrer Bestandstrasse abweicht. Es ist geplant, die Seilbahn von der derzeitigen Talstation auf den Parkplatz Nord der Oberstdorfer Bergbahn AG zu verlängern. Die untere Trasse wird [...] den Skifahrern den Zutritt zum Skigebiet erleichtern. Die Fahrten in der unteren Sektion (vom Parkplatz bis zur Mittelstation) werden gratis angeboten. Ebenso dient die erste Sektion der Barrierefreiheit des Skigebietes, denn jetzt können körperlich beeinträchtigte Personen vom Parkplatz bis zur Bergstation Söllereck, ohne eine Schwelle zu überwinden, fahren. Die Sektion II [...] verläuft entlang der bestehenden Trasse. Die Bestandstrassenbreite von 14 m wird beibehalten. Die Söllereckbahn weist insgesamt [...] 15 Stützen auf [...] . Alle drei Stationen werden als Kompaktstationen ausgeführt. [...] Die Garagierung und die Revision der Fahrzeuge ist an der Mittelstation vorgesehen. [...]
Quelle: Modernisierung des Ski- und Wandergebietes Söllereck (PDF-Datei in der ZIP-Datei)
Winter 2019/2020: 5x Schmittenhöhe, 3x Saalbach, 3x Kitzsteinhorn - Maiskogel, 1x Hochkönig

Geplant Winter 2019/2020:
CANCELLED :cry:: 03.04.2020 - 08.04.2020 Salzburger Lungau (AT)
CANCELLED :cry:: 10.04.2020 - 16.04.2020 Paznauntal (AT)

Geplant Winter 2020/2021:
20.12.2020 - 27.12.2020 Pinzgau (AT)
29.12.2020 - 03.01.2021 Osttirol (AT)

KaPeDo
Massada (5m)
Beiträge: 5
Registriert: 15.08.2018 - 12:56
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von KaPeDo » 07.11.2019 - 08:12

Sorry die bisherigen Beiträge zu dem Thema hatte ich nicht mehr im Blick.
Am Söllereck gab es letztes WE den gedruckten Pistenplan, da stehen die Öffnungszeiten der Bahnen.

Schneefuchs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 269
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Schneefuchs » 07.11.2019 - 08:25

Die Öffnungszeiten finden sich hier (oben zwischen Winter und Sommer umschalten, bei Winter dann etwas tiefer scrollen):

https://www.ok-bergbahnen.com/oeffnungszeiten/

Söllereck bis 01.03.2020, dann Umbau.

Nebelhorn nächsten Sommer bis 13.09.2020.

Hier steht allerdings "Oktober 2020"...:

https://www.ok-bergbahnen.com/unternehm ... nbahn.html

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 795
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 209 Mal

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von maba04 » 07.11.2019 - 19:27

Schneefuchs hat geschrieben:
07.11.2019 - 08:25
Söllereck bis 01.03.2020, dann Umbau.
Bei mir steht unter Sommer folgendes :?::
Öffnungszeiten Söllereckbahn Sommersaison 2020
01. Mai - voraussichtlich Juli 2020 [...]
Der Neubau der Söllereckbahn ist ab Juli/August 2020 geplant. Die Neueröffnung erfolgt Mitte Dezember 2020. Infos dazu finden Sie hier
Und unter Winter:
Öffnungszeiten Söllereckbahn Wintersaison 2019/20
20. Dezember 2019 bis 13. April 2020
Söllereckbahn: 8.30 Uhr - 16.30 Uhr
Quelle für beides: https://www.ok-bergbahnen.com/oeffnungszeiten/
Winter 2019/2020: 5x Schmittenhöhe, 3x Saalbach, 3x Kitzsteinhorn - Maiskogel, 1x Hochkönig

Geplant Winter 2019/2020:
CANCELLED :cry:: 03.04.2020 - 08.04.2020 Salzburger Lungau (AT)
CANCELLED :cry:: 10.04.2020 - 16.04.2020 Paznauntal (AT)

Geplant Winter 2020/2021:
20.12.2020 - 27.12.2020 Pinzgau (AT)
29.12.2020 - 03.01.2021 Osttirol (AT)

Schneefuchs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 269
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Schneefuchs » 07.11.2019 - 20:07

Ja, jetzt ist es geändert. Man liest wohl mit... :wink:


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste