Neues in Alta Badia

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Skitobi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 748
Registriert: 29.07.2017 - 00:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Fulda
Hat sich bedankt: 767 Mal
Danksagung erhalten: 250 Mal

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von Skitobi » 27.03.2019 - 17:59

hook hat geschrieben:
27.03.2019 - 15:11
da_Woifi hat geschrieben:
20.03.2019 - 22:29
...
  • ...
  • Errichtung eines Speicherbeckens 'Codes'
Dabei soll mein Skischullift "Codes" geopfert werden. Wie können die es wagen? :tutmirleid:
Das wäre echt extrem traurig :nein: :nein: :cry:


Benutzeravatar
Chris
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 710
Registriert: 21.05.2003 - 11:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Loikum
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von Chris » 29.03.2019 - 11:40

snowflat hat geschrieben:
25.03.2019 - 09:38
CV hat geschrieben:
24.03.2019 - 11:01
David93 hat geschrieben:
22.03.2019 - 09:34
Vielleicht baut man ja so, dass man später eine untere Sektion anschließen kann. Nur dann macht es Sinn, das sehe ich auch so.
Definitiv. Alles andere wäre sinnlos, und so weltfremd sind die Verantwortlichen in Badia nicht.
Zudem könnte man von dort oben die alten Planungen zum Anschluss von Wengen/La Val/Pederoa wieder aufgreifen.
Wenn man oben am Heiligkreuz austeigt, steht dort ja ein Wegweiser "Wengen" nach rechts. Ich habe ich immer gefragt was es damit auf sich hat ... ist das eine Möglichkeit auf Ski dort hinzukommen? Wie sahen/sehen die alten Planungen denn aus?
Es geistern immer wieder mal Pläne einer "unterirdischen" Anbindung an diesen Bereich von Wengen oder sogar aus Richtung Kronplatz durch die Gegend. Ob wir das noch erleben werden? :?:
Bzgl. EUB kann ich nur sagen, dass es immer Sommer bei weitem nicht so toll ist mit dem 2er Sessel zu fahren. Der fährt wesentlich langsamer als im Winter und dennoch schaffen es die Leute nicht, ein- oder auszusteigen. Im vergangenen Sommer mehrfach so erlebt, sehr häufig Notstops. Eigentlich macht es nur Sinn, wenn von unten eine EUB "angebunden" würde, aber so wie es verstanden habe wird die Position der Talstation nicht verlagert werden, d.h. die Bahn von unten müsste leicht anders trassiert werden. Könnte evtl. schwierig werden, da die KSB einigen Gebäuden im unteren und mittleren Bereich sehr nahe kommt.
------------------------------------------
Alter, gibts denn hier keinen Lift?

Rossignol Race
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2155
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 378 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von Rossignol Race » 09.04.2019 - 20:39

In Kolfuschg wurde begonnen die Zufahrtsstraße zum Stella Alpina SL freizulegen um mit dem Neubau der KSB zu beginnen.
Hier die Baukonzession: https://deliberedl.gvcc.net/026/026_1_16k_2019.pdf

Auf der Webseite wird Stella Alpina bereits als 6KSB angezeigt: http://www.impianticolfosco.com/de/aufs ... /14-0.html
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rossignol Race für den Beitrag (Insgesamt 2):
mikiWerna76
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

Benutzeravatar
Menja
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 260
Registriert: 19.03.2014 - 15:45
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von Menja » 09.04.2019 - 21:56

Ich wusste es ja aus direkter Quelle und trotzdem....ich hatte den Schlepper schon sehr gern...bin durchaus etwas wehmütig traurig!
Menja

Rossignol Race
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2155
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 378 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von Rossignol Race » 17.06.2019 - 20:24

Die La Crusc 10EUB wird von Leitner hergestellt und wird mit Sitzheizung ausgestattet, allerdings werden noch das alte Stationsmodell angewandt:
https://www.santa-croce.it/la-nuova-cab ... a-crusc-2/
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rossignol Race für den Beitrag (Insgesamt 2):
Werna76KuT
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

Benutzeravatar
da_Woifi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 313
Registriert: 21.11.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von da_Woifi » 17.06.2019 - 21:45

Rossignol Race hat geschrieben:
17.06.2019 - 20:24
Die La Crusc 10EUB wird von Leitner hergestellt und wird mit Sitzheizung ausgestattet, allerdings werden noch das alte Stationsmodell angewandt:
https://www.santa-croce.it/la-nuova-cab ... a-crusc-2/
Danke, gibts auch auf Deutsch: https://www.santa-croce.it/die-neue-gon ... -crusc-2/
Eine Webcam, die einen Teil der Baustelle abdeckt: https://www.bergfex.it/alta-badia/webcams/c13384/
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor da_Woifi für den Beitrag:
Latemar

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2483
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von CV » 27.06.2019 - 23:03

La Brancia wird ja dieses Jahr auch erneuert, von 4CLF auf 6CLD... man darf auf die Farbe der Sessel und die Existenz von Fußrastern wetten! :)

https://www.funivie.org/immagini_forum/ ... bkxbcz.JPG
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you


Benutzeravatar
EBM
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 370
Registriert: 19.05.2007 - 22:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von EBM » 28.06.2019 - 18:17

CV hat geschrieben:
27.06.2019 - 23:03
La Brancia wird ja dieses Jahr auch erneuert, von 4CLF auf 6CLD... man darf auf die Farbe der Sessel und die Existenz von Fußrastern wetten! :)

https://www.funivie.org/immagini_forum/ ... bkxbcz.JPG
Ähmmm - Blau mit automatischen Fußrastern??? :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Rossignol Race
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2155
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 378 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von Rossignol Race » 28.06.2019 - 19:39

Hatten wir schon Mal diskutiert hier..
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

Schneeloewe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 411
Registriert: 10.03.2010 - 15:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von Schneeloewe » 19.07.2019 - 10:29

Colfosco:
Der Neubau des Schleppliftes Stella Alpina als eine 6er Sesselbahn scheint wohl fix zu sein.
https://www.impianticolfosco.com/de/auf ... /14-0.html

Benutzeravatar
Harzwinter
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3012
Registriert: 10.03.2004 - 19:58
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 23
Skitage 19/20: 18
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ettlingen
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von Harzwinter » 19.07.2019 - 11:12

Der kurze, flache Übungs- und Funparkschleppi im Edelweiß-Gebiet ?? Wozu soll denn der einer 6er Sesselbahn weichen? An dem sind ja selbst in den Schulferien nicht mal die aktuellen Tellergehänge durchgehend belegt :lach: ... da habe ich nun wirklich noch nie mehr als drei Personen gleichzeitig im Einstiegsbereich stehen sehen. Hat die Liftgesellschaft zu viel Geld? Wenn es denn unbedingt ein Sessellift sein muss, würde eine gebrauchte, fixgeklemmte DSB ausreichen. Eigentlich sogar ein ESL.

Bild

Benutzeravatar
KuT
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 394
Registriert: 20.09.2006 - 16:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dresden
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von KuT » 19.07.2019 - 16:45

Könnte mir vorstellen, dass es da mehr um den sommerlichen Wandereinstieg in die Puez-Gruppe geht.
Im Winter ist es auch in meinen Augen Verschwendung.

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 3149
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 458 Mal

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von David93 » 19.07.2019 - 19:58

Dass man die Bahn dann auch im Sommer nutzt würd ich zwar nicht ausschließen, aber als relativ unwahrscheinlich ansehen. Col Pradat läuft im Sommer, von dort ist es über den Weg schräg am Hang entlang kein großer Aufstieg mehr. Und selbst wenn jemand von unten hoch läuft, die Strecke von Stella Alpina sind nur 600 Meter über relativ flachem Gelände. Und eine andere Sommernutzung (Bike, sonstige Attraktion) kann ich mir aufgrund der Nähe zum Naturpark und der Lage im Edelweißtal eher nicht vorstellen.

Ich denke schon dass die Anlage in erster Linie für den Winter gebaut wird. Kapazität wird nicht der Grund sein, da geb ich euch recht, aber die Komfortverbesserung kommt mittlerweile halt auch bei eher unwichtigen Anlagen an. Noch dazu ist der Hang ideales Anfängergelände, wo man ja auch immer gerne den Komfort durch KSBs, wenn nicht sogar EUBs erhöhen will.


Benutzeravatar
Menja
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 260
Registriert: 19.03.2014 - 15:45
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von Menja » 19.07.2019 - 22:26

Ich denke der kleine Fun Park spielt auch eine Rolle....
Mir blutet das Herz , gemütlich auf die Felsen zuzuliften war immer traumhaft...
Sehr schade!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Menja für den Beitrag:
Highlander
Menja

Rossignol Race
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2155
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 378 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von Rossignol Race » 20.07.2019 - 08:18

Auch dieses Thema gibts schon die Seiten zuvor..
Ist für 2019 bestätigt und Hersteller wird Leitner sein. Für den Sommer gibts bereits Col Pradat und somit ist Stella Alpina nicht nötig..
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rossignol Race für den Beitrag (Insgesamt 3):
mikiHügelrutscherRüganer
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

Benutzeravatar
Stangerl Fahrer
Massada (5m)
Beiträge: 21
Registriert: 14.07.2019 - 17:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von Stangerl Fahrer » 21.07.2019 - 19:55

Auf der Bioch Webcam kann man gut erkennen, dass am Lift La Brancia noch nicht gebaut wird.

Rossignol Race
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2155
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 378 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von Rossignol Race » 30.07.2019 - 21:45

An der Stella Alpina Bergstation gibts einen Megaaushub. Dürfte wohl die Garage für die Sessel werden. Jedoch wird auch von einem möglichen unterirdischen Speicherbecken geschrieben..
https://www.funivie.org/immagini_forum/ ... C04075.JPG
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

Benutzeravatar
Harzwinter
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3012
Registriert: 10.03.2004 - 19:58
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 23
Skitage 19/20: 18
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ettlingen
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von Harzwinter » 30.07.2019 - 22:31

Oh je ... ein überaus harter Eingriff. :tot: Die Größe des Aushubs ist mangels Fahrzeugen oder Personen auf dem Bild aber schwer abschätzbar.

Danke für den Link!

Rossignol Race
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2155
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 378 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von Rossignol Race » 31.07.2019 - 05:50

Der Ausleger des Baukranes dürfte 40m sein. So kann man sich ungefähr die Größe vorstellen..
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria


old17
Massada (5m)
Beiträge: 83
Registriert: 11.01.2017 - 17:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von old17 » 02.08.2019 - 10:37

Ach du Sch....es gibt einfach Stellen, an die sollte man nicht dran gehen. Sehr schade, dass hier sowas fabriziert wird :sniff:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor old17 für den Beitrag (Insgesamt 2):
SkitobiHighlander

Benutzeravatar
Highlander
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 967
Registriert: 24.03.2012 - 04:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 528 Mal
Danksagung erhalten: 320 Mal

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von Highlander » 03.08.2019 - 16:13

old17 hat geschrieben:
02.08.2019 - 10:37
Ach du Sch....es gibt einfach Stellen, an die sollte man nicht dran gehen. Sehr schade, dass hier sowas fabriziert wird :sniff:
mir auch unverständlich in dieser schönen Landschaft einen derartigen Klotz für einen 6 er Sessel hinzubauen, der zudem noch absolut überflüssig ist.. :(
offenbar ticken in Italien die Uhren etwas anders in punkto Umweltauflagen, als im Vergleich zum Pitztal..
die Sommersaison bei der Edelweißhütte dürfte bei dieser Großbaustelle direkt daneben, so gut wie ein Totalausfall sein..
zumindest auf Ihrer Facebook Seite haben sie bis jetzt noch kein einziges Sommerbild gepostet...

Benutzeravatar
Theo
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3533
Registriert: 22.08.2003 - 19:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 349 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von Theo » 03.08.2019 - 19:38

offenbar ticken in Italien die Uhren etwas anders in punkto Umweltauflagen
Ja genau, darum sind da fast alle Sessel- und Gondelgaragen unterirdisch und begrünt so dass man quasi nichts davon sehen kann.
Dass es derzeit heftig ausschaut ist nicht ab zu streiten, aber mal abwarten bis es fertig ist, wenn es dann nach nichts ausschaut können wir dann immer noch gas geben beim kritisieren.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Theo für den Beitrag (Insgesamt 6):
markusmikiski-chrigelschwabenzorroRossignol Racebasti.ethal

Benutzeravatar
Highlander
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 967
Registriert: 24.03.2012 - 04:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 528 Mal
Danksagung erhalten: 320 Mal

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von Highlander » 03.08.2019 - 22:16

Theo hat geschrieben:
03.08.2019 - 19:38
offenbar ticken in Italien die Uhren etwas anders in punkto Umweltauflagen
Ja genau, darum sind da fast alle Sessel- und Gondelgaragen unterirdisch und begrünt so dass man quasi nichts davon sehen kann.
Dass es derzeit heftig ausschaut ist nicht ab zu streiten, aber mal abwarten bis es fertig ist, wenn es dann nach nichts ausschaut können wir dann immer noch gas geben beim kritisieren.
das sind ja mittlerweile fast alle Lift Neubauten in den anderen Ländern ebenfalls..
Ich würde es ja verstehen wenn dieser Neubau zwingend notwendig gewesen wäre...
aber wie man auf einigen Bildern voher ja sehen konnte, war dieser Tellerlift nie voll ausgelastet..
der Landschaftsverbrauch eines 6 er Sessel ist auf jeden Fall um ein vielfaches größer als bei diesem Tellerlift...
auch mit unterirdischen Sesselgaragen..
https://www.bergfex.it/alta-badia/webcams/c13331/

de Yeti
Massada (5m)
Beiträge: 102
Registriert: 05.09.2016 - 14:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 220 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von de Yeti » 07.08.2019 - 14:56

War letzte Woche vor Ort. Ist schon ne ordentliche Baustelle.
Allerdings ist auf der Edelweißhütte trotzdem ordentlich was los, da der Wanderbetrieb von der Puez bzw. Sassongher, vom Grödner Joch, und vom Col Pradat nicht weniger geworden ist.
Für die Eiheit! :spam:

Benutzeravatar
basti.ethal
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1010
Registriert: 19.02.2016 - 14:51
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ernstthal am Rennsteig/Thüringer Wald
Hat sich bedankt: 281 Mal
Danksagung erhalten: 684 Mal

Re: Neues in Alta Badia

Beitrag von basti.ethal » 13.08.2019 - 10:23

Auf funivie.org sind einige Bilder zu finden:
https://www.funivie.org/cantieri/thumbn ... ?album=537

Also auf 40m würde ich die Baugrube nun nicht bemaßen, aber knapp 20m werden es wohl sein.
Allerdings bin ich auch der Meinung, dass Ende nächsten Jahres nicht mehr allzuviel von diesem Eingriff zu sehen sein wird, wenn das Material wieder angefüllt und die Oberfläche begrünt wurde.
Für eine dichte Begrünung wird wohl etwas länger dauern.
Eine Garagierungshalle wie am K1 in Willingen finde ich da landschaftlich wesentlich unpassender und weniger nachhaltig.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor basti.ethal für den Beitrag:
markus
Skisaison 19/20: 19 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 3x Sölden, 3x Dolomiti Superski
cancelled: 1x Dolomiti Superski, 5x Sulden, 3x Ischgl
Skisaison 18/19: 28 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiti Superski, 2x Erlebniswelt Ernstthal, 4x Sölden, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1xHinterux, 1x Fallbachhang Oberhof, 1x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Skihang Goldlauter -CLOSED-
Skisaison 17/18: 30 Skitage

19x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiten ab Wolkenstein, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Sölden, 2x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Zillertal 3000
Skisaison 16/17: 23 Skitage
1x Stubaier Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 4x Sölden, 13x Skiarena Silbersattel 3x Gröden/Arabba/Val di Fassa, 1x Skiparadies Ernstthal


Always remember: it,s not your fault - it's the snowboarders fault!

Fuhrpark: 1xPB 400W 2xPB 100 1xPB150D 1xLeitner LH360


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], gurgl-fan, kukma, miki, Zottel und 37 Gäste