Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10938
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 354 Mal
Danksagung erhalten: 1401 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von ski-chrigel » 19.05.2019 - 14:07

Abstimmungsergebnis:
https://www.srf.ch/news/regional/graubu ... tonikarena
Mit 679 Ja zu 491 Nein-Stimmen sagte der Flimser Souverän Ja zu einem 20 Millionen Franken Kredit für die neue Bahn.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
suedlicht
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10938
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 354 Mal
Danksagung erhalten: 1401 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von ski-chrigel » 19.05.2019 - 15:27

Ab sofort können Wetten abgegeben werden, dass die erste Sektion der PB nie gebaut wird. :wink:
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Drahtseil
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1647
Registriert: 17.04.2011 - 21:17
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 11
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von Drahtseil » 19.05.2019 - 15:31

Unbegreiflich, wie man sich so entscheiden kann. Aber muss man wohl akzeptieren...
"Ein Leben ohne Alpinforum ist möglich, aber sinnlos"

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10938
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 354 Mal
Danksagung erhalten: 1401 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von ski-chrigel » 19.05.2019 - 15:36

Doch, begreifen kann ich das schon, auch wenn ich es abgelehnt hätte. Man hat halt Angst, dass dann gar nichts kommt und der Cassons für immer unerschlossen bleibt. Ich glaube, es war eine Entscheidung, welches die kleinere Kröte ist.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1556
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von fabile » 19.05.2019 - 16:49

Die Kröte könnte ganz lecker schmecken, wenn der Arenaexpress modernisiert wird. Und ab Cassons gibt es dann neue Freeride Strecken, die früher schon viel Spass machten. Allerdings fliesst noch viel Wasser die Stenna runter, bis die 2. Sektion steht.

Benutzeravatar
EBM
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 370
Registriert: 19.05.2007 - 22:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von EBM » 19.05.2019 - 19:27

Ich bin mal gespannt, was die tatsächlichen Planungen ergeben und welche Anpassungen das Projekt dann noch erfährt.
Am Ende gibts eine 8 EUB Flims - Naraus... und ne 6er KSB Startgels - Nagens und Grauberg wird abgebrochen.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10938
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 354 Mal
Danksagung erhalten: 1401 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von ski-chrigel » 19.05.2019 - 19:50

Naraus wird es mit Sicherheit nicht geben, auch wenn ich es mir wünschen würde.
Ich wäre happy, wenn es nebst der neuen Cassonsbahn und dem Refit des Arenaexpress einfach noch einen Ersatz für die Graubergbahn gäbe, entweder eine KSB auf der Strecke Startgels-Nagens, wo schon zwei Generationen Sessel standen, oder noch besser auf der Strecke Startgels - Crap Ner, wo es aber vermutlich eine EUB sein müsste. Ich weiss... auch das ist Wunschdenken und ich muss mich wohl damit anfreunden, künftig die Graubergpiste nicht mehr wiederholen zu können :-(
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
Falerafreund
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
Falerafreund
Massada (5m)
Beiträge: 34
Registriert: 25.03.2019 - 13:41
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von Falerafreund » 19.05.2019 - 22:34

Ja so eine Bahn von Startgels nach Crap Ner würde mir auch gefallen. Dann könnte ich von Cassons bis Startgels fahren und müsste nicht bis runter nach Flims sondern könnte zurück ins Gebiet auf höhere Lagen welche schneesicherer sind.

Das würde aus meiner Sicht auf jeden Fall einen größeren Mehrwert darstellen als die erste Sektion der nun geplanten PB von Flims nach Nagens.

Ich bin schon erstaunt das die Flimser wenn auch relativ knapp mit Ja abgestimmt haben. Hier in diesem Forum und auch in den Leserbriefen war die Resonanz fast ausschliesslich kritsich und ablehnend.

Da die WAG hier anscheined mitgelesen hat kann ich nur hoffen das alle Anregungen und Ideen aufgenommen werden und ggf in die weitere Planung mit einfliessen.

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1556
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von fabile » 19.05.2019 - 23:14

Die Graubergbahn ist ein Relikt aus Tagen vom Krieg Flims gegen Laax. Dass das Gebiet in Zukunft noch ausgebaut wird, davon kann man nur träumen. Immerhin wird man Naraus noch ab Il Cuns fahren können. Wohl kaum als Piste, aber immerhin. Problematischer dürfte es werden, dass die Warteschlangen ab Flims stark ansteigen werden. Denn die Abfahrer ab Cassons oder der Graubergpiste landen alle unten am Arenaexpress. Die Pendelbahn ab Flims wird kaum kommen, die Kapazität des Arenaexpress kann man kaum steigern. Also Kapazitätsabbau.

Benutzeravatar
Naturbahnrodler
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1267
Registriert: 02.01.2007 - 18:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Pfäffikon, Zürich
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von Naturbahnrodler » 28.05.2019 - 11:12

fabile hat geschrieben:
19.05.2019 - 23:14
Die Pendelbahn ab Flims wird kaum kommen, die Kapazität des Arenaexpress kann man kaum steigern. Also Kapazitätsabbau.
Die Kapazität des Arenaexpress sollte man doch von 1800 p/h auf bis zu 2600 p/h steigern können? Das würde die 720 p/h der Graubergbahn ausreichend kompensieren. Die Redundanz fehlt natürlich, aber die Graubergbahn ist im Falle eines Ausfalls des Arenaexpresses völlig unterdimensioniert.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10938
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 354 Mal
Danksagung erhalten: 1401 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von ski-chrigel » 28.05.2019 - 13:53

Wieso sollte man die Kapazität nicht steigern können? Mit einem Re-Fit ist doch genau das gemeint. Sicher nicht nur optisch. Die Gondelabstände sind gross, das wäre sicher kein Problem. Bezüglich Masten, Seil und Motor kenne ich mich nicht aus, was da nötig wäre.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Naturbahnrodler
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1267
Registriert: 02.01.2007 - 18:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Pfäffikon, Zürich
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von Naturbahnrodler » 28.05.2019 - 14:31

ski-chrigel hat geschrieben:
28.05.2019 - 13:53
Wieso sollte man die Kapazität nicht steigern können? Mit einem Re-Fit ist doch genau das gemeint. Sicher nicht nur optisch. Die Gondelabstände sind gross, das wäre sicher kein Problem. Bezüglich Masten, Seil und Motor kenne ich mich nicht aus, was da nötig wäre.
Masten, Seil und Motor sind bereits auf 2600 ausgelegt, es müssen nur zusätzliche Gondeln bestellt werden. Also eigentlich eine einfache Geschichte.

(Quelle: https://www.seilbahnen.org/de/index.php ... nload=9126 )
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Naturbahnrodler für den Beitrag:
ski-chrigel

Benutzeravatar
suedlicht
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 242
Registriert: 24.09.2011 - 17:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von suedlicht » 28.05.2019 - 18:33

Naturbahnrodler hat geschrieben:
28.05.2019 - 11:12
fabile hat geschrieben:
19.05.2019 - 23:14
Die Pendelbahn ab Flims wird kaum kommen, die Kapazität des Arenaexpress kann man kaum steigern. Also Kapazitätsabbau.
Die Kapazität des Arenaexpress sollte man doch von 1800 p/h auf bis zu 2600 p/h steigern können? Das würde die 720 p/h der Graubergbahn ausreichend kompensieren. Die Redundanz fehlt natürlich, aber die Graubergbahn ist im Falle eines Ausfalls des Arenaexpresses völlig unterdimensioniert.
Was hatte denn der Arenaexpress in den letzten Jahren für Ausfallzeiten? Ich kann mich nicht erinnern, hier mal einen Ausfall erlebt zu haben. Die Linie Foppa-Naraus ist doch viel zu schwach auf der Brust, um die Leute überhaupt erst in Richtung Startgels/Grauberg zu bekommen. Bei entsprechender Lawinengefahr ist Naraus zu (rote Zone).


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10938
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 354 Mal
Danksagung erhalten: 1401 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von ski-chrigel » 28.05.2019 - 19:56

Es waren doch einige Ausfälle. Ich habe mehrere mitbekommen und das an „nur“ rund 25 Skitagen pro Jahr.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Naturbahnrodler
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1267
Registriert: 02.01.2007 - 18:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Pfäffikon, Zürich
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von Naturbahnrodler » 29.05.2019 - 07:09

suedlicht hat geschrieben:
28.05.2019 - 18:33
Die Linie Foppa-Naraus ist doch viel zu schwach auf der Brust, um die Leute überhaupt erst in Richtung Startgels/Grauberg zu bekommen.
Foppa 1.800 p/h
Naraus 1.800 p/h

Das reicht sehr wohl, aber Grauberg hat viel zu wenig Kapazität.
Bei entsprechender Lawinengefahr ist Naraus zu (rote Zone).
Oder bei zu wenig Schnee. Ich stand auch schon am Arena Express 1 Stunde wegen Störungen und Foppa-Naraus hatte leider schon zu (aper).

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10938
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 354 Mal
Danksagung erhalten: 1401 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von ski-chrigel » 30.05.2019 - 05:55

Neue Markenstrategie: Laut und leise, Action und Ruhe, LAAX und Flims
Bisher kennst du LAAX als Wintermarke und Flims als Sommermarke, das wird sich jetzt ändern. Ab Sommer 2019 werden beide Marken neu positioniert und gänzjährig über die vier Jahreszeiten kommuniziert. Flims wird zukünftig als “leise” wahrgenommen und steht für Ruhe und Heimat. Wohingegen LAAX mit “laut” assoziiert wird und für Action, Abenteuer und Community steht. Aber was bedeutet das für dich? Du kannst innerhalb unserer Destination agil entscheiden, worauf du Lust hast. Je nachdem mit wem du unterwegs bist und für was ihr euch interessiert, findest du immer das passende Angebot.
http://weissearena.com/de/medienmitteil ... -und-laax/
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
paddington
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 703
Registriert: 08.04.2005 - 11:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von paddington » 30.05.2019 - 12:40

In Murschetg wurde die Baustellen Webcam versetzt. Aktuell wird der Aushub für die Teifgarage der nächsten RocksResort Etappe gemacht.
https://rocksresort3.roundshot.com/baustelle/

danimaniac
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1721
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 8
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 144 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von danimaniac » 30.05.2019 - 14:44

ski-chrigel hat geschrieben:
30.05.2019 - 05:55
Neue Markenstrategie: Laut und leise, Action und Ruhe, LAAX und Flims
Bisher kennst du LAAX als Wintermarke und Flims als Sommermarke, das wird sich jetzt ändern. Ab Sommer 2019 werden beide Marken neu positioniert und gänzjährig über die vier Jahreszeiten kommuniziert. Flims wird zukünftig als “leise” wahrgenommen und steht für Ruhe und Heimat. Wohingegen LAAX mit “laut” assoziiert wird und für Action, Abenteuer und Community steht. Aber was bedeutet das für dich? Du kannst innerhalb unserer Destination agil entscheiden, worauf du Lust hast. Je nachdem mit wem du unterwegs bist und für was ihr euch interessiert, findest du immer das passende Angebot.
http://weissearena.com/de/medienmitteil ... -und-laax/
Ohje...
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Benutzeravatar
Naturbahnrodler
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1267
Registriert: 02.01.2007 - 18:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Pfäffikon, Zürich
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von Naturbahnrodler » 11.06.2019 - 15:29

Wibbe hat geschrieben:
01.06.2019 - 22:29
Zoom nach Flims.
Bild
Nach einem Bild dieser Stelle habe ich erst vor kurzem gesucht. Vielen Dank an Wibbe, welche dieses Bild in seinen Bericht heraufgeladen hat und mir die Erlaubnis gegeben hat, es hier zu zitieren.

Rechts im Bild, etwas oberhalb der Stütze würde die neue Bahn Nagens - Ils Cugns kreuzen. Die neue Bahn würde vom Standort her gesehen hinter der Segneshütte queren, fast im 90° Winkel zur bestehenden Graubergbahn.

Dies ist ein Zoom Bild, deshalb sehen die Distanzen in Blickrichtung alle kurz aus, zwischen Hütte und Stütze sind es etwa 300 Meter in Längsrichtung und etwa 50 Meter in Quer Richtung.
Wenn man sich die Höhe der Stütze so anschaut, kann ich schon verstehen, wieso eine Kreuzung problematisch ist, die neue Bahn soll ja stützenlos gebaut werden. Mit einer Stütze auf der neuen Bahn würde es wohl gehen. Richtig toll wäre eine Stütze für beide Bahnen, eine Kreuzungsstütze für Pendelbahnen habe ich noch nirgends gesehen. Für Sesselbahnen gibt es das ja.

Nun werden die Bergbahnen aber keinen Rappen mehr in die Graubergbahn investieren, somit sind das nur Träumereien.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Naturbahnrodler für den Beitrag (Insgesamt 2):
WibbeSnow Wally


Benutzeravatar
roadstagent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 326
Registriert: 10.09.2014 - 16:12
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von roadstagent » 17.06.2019 - 23:35

Hätte ich es geahnt, dass diese Perspektiven in diesem Topic einmal so wichtig sein werden,: Ich hätte Sie bereits zur Verfügung gestellt.
Anhand des Panoramafotos lässt sich der geplante Trassenverlauf sehr gut erklären. Leider hat das Bildbearbeitungsprogramm den Kamm bei Ils Cugns "skalpiert".
DSCF0527pan.jpg
DSCF0527pan.jpg (9.23 MiB) 1555 mal betrachtet
DSCF0540.JPG
DSCF0540.JPG (3.44 MiB) 1555 mal betrachtet

Benutzeravatar
roadstagent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 326
Registriert: 10.09.2014 - 16:12
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von roadstagent » 17.06.2019 - 23:45

Jegliche Spekulationen sowohl über den Trassenverlauf als auch über das Design der Stationen sowie der Beförderungszeuge sind ohnehin obsolet.
In Flims ist heuer schon ein vielsagendes Modell der neuen Bahn in allen Details von Flims über Nag(i)ens bis Ils Cugns zu betrachten :ja: :

https://www.facebook.com/Christoffel195 ... =3&theater

Tolle und eindrückliche Arbeit.
Auf den Bildern gefallen mir ganz besonders das Parkhaus Stenna und das Berghaus Nagens (die Kenner schreiben Nagiens) im Zustand von 1978 - genauso, wie ich es einst kennengelernt habe :D .

Benutzeravatar
roadstagent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 326
Registriert: 10.09.2014 - 16:12
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von roadstagent » 17.06.2019 - 23:49

Nachtrag: die Landesflaggen auf dem Besucherzentrum sind sicher auch bewusst nach der Position auf dem Stockerl positioniert ...

Benutzeravatar
roadstagent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 326
Registriert: 10.09.2014 - 16:12
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von roadstagent » 26.06.2019 - 00:02

Idee für die Umnutzung der Graubergbahn nach ihrer Stilllegung irgendwann einmal:

https://scontent-dus1-1.xx.fbcdn.net/v/ ... e=5D861F6E

Benutzeravatar
roadstagent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 326
Registriert: 10.09.2014 - 16:12
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von roadstagent » 26.06.2019 - 00:04

... und die offizielle Meldung zum Bild. Herzlichen Glückwunsch zum Weltrekord:

https://www.facebook.com/flims/photos/a ... =3&theater

Benutzeravatar
Falerafreund
Massada (5m)
Beiträge: 34
Registriert: 25.03.2019 - 13:41
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von Falerafreund » 10.08.2019 - 11:44

Anbei einige Artikel aus verschiedenen Lokalzeitungen zum Thema Cassons Erschliessung.

Der Begriff "Fake News" wurde von Herrn Gurtner verwendet um seine Sichtweise über die geäußerte Kritik an dem Projekt zum Ausdruck zu bringen.

Ich finde diese Haltung sehr bedauerlich.

Viele der Kritikpunkte aus den Kommentaren in den Zeitungen und auch in diesem Forum sind durchaus berechtigt.

Die geplante Erschliessung hat ganz klar einige Nachteile für Spaziergänger, Wanderer und Skifahrer.

Ich würde es sehr begrüßen wenn die Kritik angenommen und ernstgenommen wird. Der Verwaltungsratspräsident der Cassons AG könnte dabei sicher eine aktive Rolle spielen.

Die Flimser haben zwar mit 58% Ja Stimmen für das Projekt gestimmt aber die Wahlbeteiligung war mit 65% auch nicht wirklich besonders hoch. Es haben folglich nur ca. ein Drittel der Flimser Stimmberechtigten für das Projekt gestimmt. Eine klare Zustimmung sieht anders aus.

Alle Zweitwohnungsbesitzer welche in Flims nicht stimmberechtigt sind konnten an der Abstimmung nicht teilnehmen. Hätte man diese Gruppe von Personen ebenfalls befragt wäre das Abstimmungsergebniss ggf. ein anderes gewesen.
Dateianhänge
60649133_676865756078347_2300397957050007552_o.jpg
60649133_676865756078347_2300397957050007552_o.jpg (496.99 KiB) 503 mal betrachtet
60963499_676865972744992_620585566970314752_n.jpg
60963499_676865972744992_620585566970314752_n.jpg (225.89 KiB) 503 mal betrachtet
65157161_697122860719303_4288984397966737408_o.jpg
65157161_697122860719303_4288984397966737408_o.jpg (138.32 KiB) 503 mal betrachtet


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dammal, Rhöni, Tomatsv und 25 Gäste