Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues in The Cedars, Libanon

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
miki
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5571
Registriert: 23.07.2002 - 14:21
Skitage 17/18: 51
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Maribor, Slowenien
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 324 Mal

Neues in The Cedars, Libanon

Beitrag von miki » 28.06.2005 - 08:40

Libanon rüstet in letzter Zeit wieder gross auf: neben dem ständigen Ausbau des grösten Skigebietes im Land, Fraya - Mzaar, und dem Riesenprojekt für ein neues Skigebiet, von dem Stani vor kurzem berichtet hat, will auch eines der kleinern Skigebiete im Land gross ausbauen. Jetzt wo die Ratefrage gelöst ist, kann ich es posten :wink: :
It finally happened! The Cedars resort is installing THREE new chairlifts to replace the old T-bars and extend the ski runs. One of them already became operational this winter 2005 and the other two will soon follow. 15 million US Dollars have lately been invested to upgrade the facilities and expand the resort to higher standard of in terms of accommodation, equipment, safety, and services.
Bild
In 2006, a Gondola for 6 persons will carry skiers and visitors from the parking level at 2095m to the highest accessible summet of 2870m. To comply with international regulations, a Refuge with a capacity of 400 persons will also be built at the top of the Gondola. Its terrace will be equipped with telescopes capable of expanding your sights till the island of Cyprus.
Die beiden 4er sehen zwar im Bild sehr kurz aus, aber soo extrem kurz sind sie wohl auch nicht: der linke hat immerhin 215 m HU und der rechte, der offenbar heuer nicht fertiggestellt wurde, 275 m HU. Immerhin mehr als die beiden neuen 4er die heuer am Hochkar gebaut werden :? :
Bild
Zuletzt geändert von maba04 am 27.03.2020 - 13:56, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Betreff angepasst.


jul
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2375
Registriert: 09.06.2003 - 20:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neue Lifte im Skigebiet The Cedars, Libanon

Beitrag von jul » 28.06.2005 - 11:44

miki hat geschrieben:Immerhin mehr als die beiden neuen 4er die heuer am Hochkar gebaut werden :? :
Genau, deshalb fahr ich da nicht mehr hin, da flieg ich lieber dort runter, da hab ich ein paar Hm mehr :lol:
NICHT MEHR IM FORUM AKTIV!!!!!

Benutzeravatar
miki
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5571
Registriert: 23.07.2002 - 14:21
Skitage 17/18: 51
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Maribor, Slowenien
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 324 Mal

Beitrag von miki » 28.06.2005 - 14:21

Du bist aber ein Spassvogel :wink: . Die Lifte am Hochkar sind mir eben spontan eingefallen, in beiden Fällen handelt es sich um zwei eher kurze fixe 4er Sesselbahnen die heuer neu gebaut werden, daher der Vergleich. Ich könnte auch genau so gut schreiben das jeder der beiden Lifte länger ist als unsere Schlepper am Pohorje :(.

In diesem Zusammenhang finde ich es interessant, wie kurz Lifte im Hochgebirge oberhalb der Baumgrenze manchmal auf Fotos wirken. Als ich das Bild im Internet zuerst sah, dachte ich das die linke 4SB ein besserer Babylift mit max. 100 HM ist. Ich meine, ein 1000 m langer Schlepper mit 200 oder 300 Hm irgendwo im Mittelgebirge, mit einer schmalen Waldschneise, wirkt optisch wesentlich länger als ein gleich langer Lift in der hochalpinen weissen Wüste.
da flieg ich lieber dort runter
Ob du mir glaubst oder nicht - bei mir ist Libanon hoch oben auf der 'to-do' Liste (hallo Trinc :wink: , wir haben mehr gemeinsame Interessen als die meisten denken). Irgendwann finde ich schon eine halbwegs günstige Gelegenheit ...

Benutzeravatar
GMD
Ski to the Max
Beiträge: 11902
Registriert: 25.02.2003 - 13:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von GMD » 30.06.2005 - 23:20

Wie hoch geht das Skigebiet nun? 3088m wie auf dem ersten Foto, oder 2850m wie auf zweiten? Ausserdem würde mich noch interessieren, was mit dem stylischen ESL passieren wird.
Hibernating

Benutzeravatar
tipe
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1095
Registriert: 23.07.2002 - 23:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Ratingen / Münster
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von tipe » 30.06.2005 - 23:23

Der ESL gehört wohl nicht zum Skigebiet sondern dem libanesischen Militär und wird deswegen wohl noch weiterbetrieben.

Benutzeravatar
miki
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5571
Registriert: 23.07.2002 - 14:21
Skitage 17/18: 51
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Maribor, Slowenien
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 324 Mal

Beitrag von miki » 01.07.2005 - 08:25

Wie hoch geht das Skigebiet nun? 3088m wie auf dem ersten Foto, oder 2850m wie auf zweiten?
Keine Ahnung, die verschiedenen Angaben sind mir auch schon aufgefallen. Offensichtlich beherscht man auch in Libanon die feine Art der Kundenverarsche :twisted: ...

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4398
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von Stani » 24.07.2006 - 22:03

hoffe ,dass diese dedizierten Bomben -israelische Kinder dedizieren (echt krank)- werden die libanesische Skigebiete ausweichen...

Bild


jwahl
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4370
Registriert: 11.07.2002 - 01:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Beitrag von jwahl » 24.07.2006 - 22:33

Stani hat geschrieben:hoffe ,dass diese dedizierten Bomben -israelische Kinder dedizieren (echt krank)- werden die libanesische Skigebiete ausweichen...
Ich sehe die lieber in Skigebieten als sonstwo.

Jakob

P.S. Solche Themen in Foren sind immer gefährlich

Benutzeravatar
miki
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5571
Registriert: 23.07.2002 - 14:21
Skitage 17/18: 51
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Maribor, Slowenien
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 324 Mal

Beitrag von miki » 26.07.2006 - 12:37

Ich sehe die lieber in Skigebieten als sonstwo
Mag schon sein, aber ich glaube das die Israelis ganz genau wissen wohin sie schiessen - ich glaube kaum das sie die Hesbollah in Skigebieten suchen :?

Nur so, als Info am Rand: Man darf nicht vergessen, das die meisten libanesischen Skigebiete auch im langen Bürgerkrieg mehr oder weniger unbeschadet davonkamen, da sie sich weit weg von Ballungszentren befinden, wo der Schwerpunkt der Kampfereignisse lag.
Benjamin Franklin: “Those who would give up essential liberty to purchase a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.”

Benutzeravatar
Jasper
Massada (5m)
Beiträge: 33
Registriert: 18.09.2006 - 22:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Veghel (Niederlande)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Jasper » 14.09.2007 - 23:41

Auf http://www.skileb.com kann man schon seit lange Zeit lesen:
In late 2007, a Gondola for 6 persons will carry skiers and visitors from the parking level at 2095m to the highest accessible summet of 2870m. To comply with international regulations, a Refuge with a capacity of 400 persons will also be built at the top of the Gondola. Its terrace will be equipped with telescopes capable of expanding your sights till the island of Cyprus.

Hat jemand von euch nog neue Informationen zu diesem Projekt?
SKISAIZON 2017/18 (GEPLANT): 2x Wengen, Februar und März 2018

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4398
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von Stani » 15.09.2007 - 13:21

^^

diese Mail hab ich noch im August 2006 bekommen:
Most of the projected lifts have been installed at the Cedars except the
Gondola. The owners are not sure yet if it will be installed for this coming
season.

Other resorts are keeping their existing lifts.

Benutzeravatar
Radim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1346
Registriert: 27.09.2006 - 22:33
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostrava (CZ)
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Lifte im Skigebiet The Cedars, Libanon

Beitrag von Radim » 05.12.2009 - 20:11

Es gibt 2 gebrauchte 4SBs in Cedars, die im 2005 gebaut wurden. Erste ist von DM (http://frederic.lombard.free.fr/cyberva ... C00861.jpg) und das kann eigentlich nur die alte Trittalpbahn aus Zürs (Höllbodenbahn und Saloberkopf wurden wieder aufgebaut in Ischgl, resp. Schröcken). Die zweite muss dann alte Pfeifferköpfl aus Wildkogel (Leitner) sein, die wurde in 2005 abgebaut und nach Libanon verkauft.
Seilbahnen in Tschechien - alles über Seilbahnen in Tschechien

Lift-World.info - alles über Lifte

Benutzeravatar
vhaemmerli
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 621
Registriert: 03.05.2005 - 20:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Lenzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re:

Beitrag von vhaemmerli » 06.12.2009 - 17:30

Stani hat geschrieben:hoffe ,dass diese dedizierten Bomben -israelische Kinder dedizieren (echt krank)- werden die libanesische Skigebiete ausweichen...

Bild
15.5 cm Artillerie Kannistergeschoss^^
Bild
Saison 06/07: 32 Skitage


Online
Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1140
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 428 Mal

Re: Neue Lifte im Skigebiet The Cedars, Libanon

Beitrag von maba04 » 20.02.2020 - 14:20

Ich hole das Thema mal wieder aus der Versenkung ;-).
Auf dem offiziellen Pistenplan ist eine Gondelbahn im Status "under construction" eingetragen. Weiß jemand, ob die wirklich in Bau ist? Im Wikipedia-Artikel steht nur dieses vage:
https://en.wikipedia.org/wiki/Cedars_Ski_Resort hat geschrieben:A Gondola for 6 persons will carry skiers and visitors from the parking level at 2095 m to the highest accessible summit of 2,870 metres (9,420 ft), however there is no indication yet of when will this be completed.
Geplant Winter 2020/2021 (ca. 26 Skitage): 20.12. - 27.12.2020 Pinzgau (AT), 29.12.2020 - 03.01.2021 Osttirol (AT), Osterurlaub 04.2021 (Ziel unbekannt)
Winter 2019/2020 (12 Skitage): 5x Schmittenhöhe, je 3x Saalbach, Kitzsteinhorn, 1x Hochkönig
Winter 2018/2019 (25 Skitage): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck
Winter 2017/2018 (31 Skitage): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel

onnem
Massada (5m)
Beiträge: 84
Registriert: 30.10.2009 - 08:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Neue Lifte im Skigebiet The Cedars, Libanon

Beitrag von onnem » 20.02.2020 - 19:14


Online
Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1140
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 428 Mal

Re: Neue Lifte im Skigebiet The Cedars, Libanon

Beitrag von maba04 » 29.02.2020 - 20:46

onnem hat geschrieben:
20.02.2020 - 19:14
Oder hier:
https://www.skileb.com/ski-resort/Cedars/
info@skileb.com
Ich habe die jetzt mal angeschrieben und hoffe, dass ich eine Antwort erhalte (sorry für mein Englisch - ist nicht gerade das beste :oops: ;-) :roll:...):
Dear Sir or Madam,

is the gondola in the Cedars ski area, which is printed as a project "under construction" in the ski map ( https://www.skileb.com/ski-resort/Cedars/trailmap/ ), already in operation or is the construction completed? I haven't found any information about whether the gondola is in operation or not. If so, when was the gondola put into operation? If not, when is it planned to put the gondola into operation?

Yours sincerely
Xxx Xxxxxxx Xxxxxx
Geplant Winter 2020/2021 (ca. 26 Skitage): 20.12. - 27.12.2020 Pinzgau (AT), 29.12.2020 - 03.01.2021 Osttirol (AT), Osterurlaub 04.2021 (Ziel unbekannt)
Winter 2019/2020 (12 Skitage): 5x Schmittenhöhe, je 3x Saalbach, Kitzsteinhorn, 1x Hochkönig
Winter 2018/2019 (25 Skitage): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck
Winter 2017/2018 (31 Skitage): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel

Online
Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1140
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 428 Mal

Re: Neues in The Cedars, Libanon

Beitrag von maba04 » 16.04.2020 - 15:10

Nachdem ich vier Wochen keine Antwort auf meine E-Mail erhalten habe, habe ich die nochmal via Instagram angeschrieben, deren Account ich nur zufällig gefunden habe. Und siehe da, ich bekam in weniger als 24 Stunden eine Antwort 8O:
20200416_150300.jpg
20200416_150300.jpg (608.48 KiB) 451 mal betrachtet
Die enorme Größe des Screenshots tut mir Leid!
Geplant Winter 2020/2021 (ca. 26 Skitage): 20.12. - 27.12.2020 Pinzgau (AT), 29.12.2020 - 03.01.2021 Osttirol (AT), Osterurlaub 04.2021 (Ziel unbekannt)
Winter 2019/2020 (12 Skitage): 5x Schmittenhöhe, je 3x Saalbach, Kitzsteinhorn, 1x Hochkönig
Winter 2018/2019 (25 Skitage): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck
Winter 2017/2018 (31 Skitage): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: WackelPudding, wgk und 30 Gäste