Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues in Brambrüesch/​Dreibündenstein – Chur

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Mirco
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1029
Registriert: 24.09.2006 - 13:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graubünden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Mirco » 28.10.2006 - 11:33

Wird das alte Brambrüeschbähnli nun verschrottet oder als Occasion weiterverwenet?
@bupa: Weisst du etwas über den Skilift, der das flache Stück zwischen dem Hühnerköpfelift und der Bergstation der Gondelbahn verbinden sollte?


bupa
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 27.10.2006 - 11:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Chur
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von bupa » 28.10.2006 - 12:55

Der Verbindungslift von der Bergstation Brambrüesch zum Skilift Hühnerköpfe sollte in der Saison 2007/07 installiert werden. Gemäss meinen Informationen wird dies ein einfacher Verbindungslift sein. Wie dieser genau aussieht, kann ich noch nicht sagen. Die Distanz resp. der Standort der Bergstation hat einen Geschichtlichen Hintergrund. D.h. bei der Eröffnung 1957 war nur der Lift bei der Battagliahütte in Betrieb. Erst später kam dann der Lift zu den Hühnerköpfen, welcher damals auch im Sommer mit Einer-Sesseln in Betrieb war.
Dateianhänge
Blick von der Bergstation Brambrüesch zur Malixeralp. Jahr 1958
Blick von der Bergstation Brambrüesch zur Malixeralp. Jahr 1958

Mirco
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1029
Registriert: 24.09.2006 - 13:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graubünden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Mirco » 28.10.2006 - 13:00

Meinst du mit "einacher Verbindungslift" ein Seillift? Oder einen "normalen" Lift? Der Lift von 1957 ist glaub ich einer von Städeli. Ist der eher für Kinder?

bupa
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 27.10.2006 - 11:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Chur
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von bupa » 28.10.2006 - 23:05

In den Anfangsjahren war der Lift rege von Erwachsenen benutzt worden, da es nur diesen gab. Dieser Lift (wie auf dem beiliegenden Foto) wurde später dann ersetzt und wird heute als "Trainerlift" gebraucht.
Dateianhänge
Skilift Brambrüesch ende den 50er Jahren.
Skilift Brambrüesch ende den 50er Jahren.

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7268
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 263 Mal

Beitrag von Pilatus » 28.10.2006 - 23:37

Der ist ja von Tebru 8O

Mirco
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1029
Registriert: 24.09.2006 - 13:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graubünden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Mirco » 29.10.2006 - 19:15

--gelöscht, da unnütziger Beitrag--
Zuletzt geändert von Mirco am 23.03.2008 - 12:08, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7268
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 263 Mal

Beitrag von Pilatus » 29.10.2006 - 20:26

Bupa hat ja geschrieben, dass der Lift mal ersetzt wurde. Der heutige Lift ist nicht der von 57.


Mirco
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1029
Registriert: 24.09.2006 - 13:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graubünden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Mirco » 29.10.2006 - 20:39

--gelöscht, da unnütziger Beitrag--
Zuletzt geändert von Mirco am 23.03.2008 - 12:22, insgesamt 1-mal geändert.
Ob eine Sache gelingt, erfährst du nicht, wenn du darüber nachdenkst, sondern wenn du es ausprobierst.

Bild

bupa
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 27.10.2006 - 11:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Chur
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von bupa » 29.10.2006 - 22:12

Wenn man genau hinschaut sieht man, dass die Masten eine andere Form haben. Habe noch einen alten Videofilm aus dem Eröffnungsjahr, wo dies sehr gut ersichtlich ist. Auch das Spanngewicht (siehe Bild) war beim ersten Lift ganz anders. Ich schätze, dass in den 70er Jahren dieser Lift revidiert und auch verschiedenes angepasst wurde.

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7268
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 263 Mal

Beitrag von Pilatus » 29.10.2006 - 22:47

^^ Die Stützen die der Lift heute hat gabs auch von Tebru. Die Stützen auf dem alten Bild wurden meines Wissens aber nie unter einem WSO-Schild verkauft.

Mirco
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1029
Registriert: 24.09.2006 - 13:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graubünden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Mirco » 31.10.2006 - 20:51

Pilatus hat geschrieben:^^ Die Stützen die der Lift heute hat gabs auch von Tebru. Die Stützen auf dem alten Bild wurden meines Wissens aber nie unter einem WSO-Schild verkauft.
Weil das noch Original-Tebru-Stützen waren? Naja, ich denke, den Lift ersetzen sie noch nicht so schnell. Oder hat da jemand etwas anderes gehört?

Benutzeravatar
Hanz
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 391
Registriert: 04.09.2002 - 11:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt a. M.
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Hanz » 07.11.2006 - 14:45

Laut der Brambrüesch-Website wird die Sesselbahn Hühnerköpfe-Furggabüel zum Beginn der neuen Saison modernisiert. Im BT-Artikel im ersten Beitrag ist von neuem Tragseil, Sesseln und Klemmen die Rede, ggf. müssen auch die Mastfundamente erneuert werden. Weiß jemand, was davon nun konkret gemacht wird?

bupa
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 27.10.2006 - 11:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Chur
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von bupa » 07.11.2006 - 15:26

Es sind die Sessel bereits ersetzt worden. Auch die Klemmen wurden ersetzt. Betreffend Fundamente fand eine Prüfung statt. Mehr weiss ich leider auch nicht.


Benutzeravatar
xcarver
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2202
Registriert: 16.09.2006 - 13:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von xcarver » 07.11.2006 - 17:57

von welchem hersteller sind denn die neuen sessel???
Live-Ticker-Saison 2012/13
47 Skitage
(23x SFL, 7x Oberjoch, 6x SHL, 4x Stubaier Gletscher, 2x Gurgl, 1x Sölden, 2x Jungholz, 1x Warth, 1x Feldberg)

Mirco
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1029
Registriert: 24.09.2006 - 13:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graubünden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Mirco » 07.11.2006 - 19:35

Ebenfalls BMF, soviel ich weiss.

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7268
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 263 Mal

Beitrag von Pilatus » 07.11.2006 - 21:45

Och... :( Die sind meiner Meinung nach furchtbar unbequem....

Michael Meier
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7332
Registriert: 18.06.2002 - 21:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Michael Meier » 11.11.2006 - 10:38

Das sind wohl die Bequemsten Sessel überhaupt.

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7268
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 263 Mal

Beitrag von Pilatus » 11.11.2006 - 15:42

Es geht... Wenn man nicht all zu gross ist vielleicht. Dann sind sie gut.

Aber der "Ramen" find ich bei diesen Sessel störend. Da habe ich überhaupt kein Platz für die Arme auf der Seite.

Benutzeravatar
Hanz
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 391
Registriert: 04.09.2002 - 11:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt a. M.
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Hanz » 11.11.2006 - 15:51

Der "Ramen" mag den einen oder anderen stören, doch dafür ist man nach der Bergfahrt auch satt.


Mirco
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1029
Registriert: 24.09.2006 - 13:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graubünden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Mirco » 12.11.2006 - 12:12

--gelöscht, da unnütziger Beitrag--
Zuletzt geändert von Mirco am 23.03.2008 - 12:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7268
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 263 Mal

Beitrag von Pilatus » 21.11.2006 - 18:09

bupa hat geschrieben:Wenn man genau hinschaut sieht man, dass die Masten eine andere Form haben. Habe noch einen alten Videofilm aus dem Eröffnungsjahr, wo dies sehr gut ersichtlich ist. Auch das Spanngewicht (siehe Bild) war beim ersten Lift ganz anders. Ich schätze, dass in den 70er Jahren dieser Lift revidiert und auch verschiedenes angepasst wurde.
Ist dieses Video öffentlich zugänglich? :lol: :wink:

bupa
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 27.10.2006 - 11:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Chur
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von bupa » 21.11.2006 - 18:54

leider ist der film nicht öffentlich zugänglich. ist noch ein 16mm film. habe ihn aber digitalisieren lassen. dauer ca. 14 minuten. historisch auf alle fälle....

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7268
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 194 Mal
Danksagung erhalten: 263 Mal

Beitrag von Pilatus » 21.11.2006 - 18:58

Schade, dieses alte Video wäre sicherlich äusserst intressant.

Mirco
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1029
Registriert: 24.09.2006 - 13:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graubünden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Mirco » 21.11.2006 - 19:01

--gelöscht, da unnütziger Beitrag--
Zuletzt geändert von Mirco am 23.03.2008 - 12:10, insgesamt 1-mal geändert.

bupa
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 27.10.2006 - 11:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Chur
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Noch ein paar aktuelle Bilder

Beitrag von bupa » 21.11.2006 - 19:07

Beiliegend für Bahnfans noch aktuelle Bilder vom 18. und 19.11.2006. Wäre schöne wenn auch noch andere Bilder hätten. :lol:
Dateianhänge
Bahnbau Brambrüesch,191106,_020.jpg
Bahnbau Brambrüesch,191106,_017.jpg
Bahnbau Brambrüesch,191106,_014.jpg
Bahnbau Brambrüesch,191106,_011.jpg
Bahnbau Brambrüesch,191106,_006.jpg
Bahnbau Brambrüesch,191106,_005.jpg
Bahnbau Brambrüesch,181106_001.jpg


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 14 Gäste