Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Chur Brambrüesch News

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Mirco
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1029
Registriert: 24.09.2006 - 13:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graubünden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Mirco » 21.11.2006 - 19:16

WOW! 8O Schöne Stütze! Die neie Bahn gefällt mir nicht schlecht! :)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7118
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Pilatus » 21.11.2006 - 19:31

Danke für die Bilder!

Wirklich eine schöne Anlage. Was mir aber nicht so gefällt, ist, dass man wieder in die kleine Talsation reinbaut...
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Benutzeravatar
xcarver
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2201
Registriert: 16.09.2006 - 13:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von xcarver » 22.11.2006 - 13:55

klasse bilder :top:
vielen dank.
@ Mirco: woher weißt du denn das mit churwalden für 2008???
Live-Ticker-Saison 2012/13
47 Skitage
(23x SFL, 7x Oberjoch, 6x SHL, 4x Stubaier Gletscher, 2x Gurgl, 1x Sölden, 2x Jungholz, 1x Warth, 1x Feldberg)

Mirco
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1029
Registriert: 24.09.2006 - 13:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graubünden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Mirco » 22.11.2006 - 19:46

--gelöscht, da unnütziger Beitrag--
Zuletzt geändert von Mirco am 23.03.2008 - 12:29, insgesamt 1-mal geändert.

bupa
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 27.10.2006 - 11:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Chur
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von bupa » 24.11.2006 - 18:52

Eine Verbindung mit Churwalden wird nicht ausgeschlossen. Dieser wäre dann mit einem oder zwei Verbindungsliften resp. Zubringer möglich. Im Moment wird im Skigebiet Brambruesch mit einigen Neuerungen die Zukunft eingeläutet. Neue Pendelbahn mit abgestimmten Kapazitäten auf die zweite Sektion. Keine Wartezeiten im Känzeli mehr. Durch das milde, und auch schöne Wetter kann bzw. wird der Zeitplan für die Eröffnung am 23. Dezember eingehalten. Seile sind eingezogen, Kabinen geliefert.

Auch der Sessellift Hühnerköpfe-Dreibündenstein hat neue Komfortsessel und eine schnellere Geschwindigkeit.

Alles das macht eine Besuch im kleinen Skigebiet lohnenswert.

Mirco
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1029
Registriert: 24.09.2006 - 13:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graubünden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Mirco » 24.11.2006 - 20:59

--gelöscht, da unnütziger Beitrag--
Zuletzt geändert von Mirco am 23.03.2008 - 12:10, insgesamt 1-mal geändert.

Michael Meier
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7334
Registriert: 18.06.2002 - 21:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Michael Meier » 25.11.2006 - 20:44

Im Übrigen vergisst du dass dieser Lift von seitwärts Sessellift auf Skilift umgebaut wurde. Und das durch Bartholet. Ausser den Stützen ist da nicht mehr viel Müller dran.

Die neue Pendelbahn sieht Hammermässig aus!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Mirco
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1029
Registriert: 24.09.2006 - 13:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graubünden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Mirco » 26.11.2006 - 10:11

War das ein Fixer Seitwärtssessellift? Wann wurde er umgebaut? Stimmt, denn die Gehänge am Lift sind doch blau, während Müllergehänge doch rot sind?

Michael Meier
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7334
Registriert: 18.06.2002 - 21:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Michael Meier » 26.11.2006 - 11:34

Auch die Umlenkstation im Tal gehört wie auch die Rollenbatterien nicht zu diesem Lift. Gehänge sind von Röhrs.
Dateianhänge
P7210094.jpg
P7210054.jpg
P7210099.jpg
P7210112.jpg
P7210169.jpg

Mirco
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1029
Registriert: 24.09.2006 - 13:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graubünden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Mirco » 26.11.2006 - 12:07

Die Bergstation ist noch im Original?
Und die Umlenkscheine in der Talstation ist von BMF oder einem anderen Lift?

bupa
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 27.10.2006 - 11:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Chur
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von bupa » 29.11.2006 - 09:50

hat irgend wer schon neue fotos von der pendelbahn chur ?.

diese woche bzw. gestern und heute werden die kabinen montiert. die tragseilhalterungen sind montiert. :lol:

bupa
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 27.10.2006 - 11:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Chur
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Fast fertig!!

Beitrag von bupa » 02.12.2006 - 20:23

Die Brambrüeschbahn ist nun fast fertig. Die Gondel sind aufgehängt. Der letzte Schliff ist am laufen. Dies an den Masten und an den Stationen. Nun muss dann nur noch das BAV die Bahn abnehmen und der Schnell kann kommen.
Dateianhänge
Bahnbau Brambrüesch,0212206,Gondel01.jpg
Gondel (ohne Tragseilbremse)
Bahnbau Brambrüesch,0212206,Gondel.jpg
Moderne Gondel
Bahnbau Brambrüesch,0212206,Känzeli.jpg
Arbeiten am Masten und Station

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7118
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Pilatus » 02.12.2006 - 20:27

Danke für die Bilder!

Wie ist das eigentlich mit der Technik? Alles von BMF selber? Wohl kaum, oder?
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Christoph Lütz
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 904
Registriert: 19.12.2005 - 10:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Christoph Lütz » 02.12.2006 - 20:32

Auf eine aufwändige Tragseilbremse hat man aber offenbar verzichtet. Ist ja neuerdings auch in der Schweiz möglich. :cry:

Aber grundsätzlich finde ich gut, dass es noch ein paar kleine Seilbahnhersteller gibt. Die beleben das Geschäft.

Auch von mir Danke für die Bilder. :D

Mirco
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1029
Registriert: 24.09.2006 - 13:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graubünden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Mirco » 03.12.2006 - 09:54

--gelöscht, da unnütziger Beitrag--
Zuletzt geändert von Mirco am 23.03.2008 - 12:12, insgesamt 1-mal geändert.

Michael Meier
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7334
Registriert: 18.06.2002 - 21:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Michael Meier » 03.12.2006 - 12:53

Auch diese Anlage schaut im gegensatz zu der in Feldis voll geil aus. Dieses Jahr hat man ein Paar Hammer Pendelbahnen gebaut. Die 160er PB am Ahorn, diese hier und die Luftseilbahn Grütschalp. :love:

Mirco
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1029
Registriert: 24.09.2006 - 13:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graubünden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Mirco » 03.12.2006 - 13:21

^^Ebenfalls von BMF?

Michael Meier
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7334
Registriert: 18.06.2002 - 21:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Michael Meier » 03.12.2006 - 15:27

Nein, Falls du das entsprechende Topic gelesen hättest, wüsstest du, dass die anderen Bahnen von Garaventa sind. Trotzdem wurden diesen Sommer im gegensatz zu letztem Jahr viele grosse und schöne Pendelbahnen gebaut.

Benutzeravatar
xcarver
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2201
Registriert: 16.09.2006 - 13:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von xcarver » 04.12.2006 - 18:48

auch von mir danke für die fotos :bindafür:
die kabinen sehen echt cool aus, schade nur, dass sie so klein sind...
Live-Ticker-Saison 2012/13
47 Skitage
(23x SFL, 7x Oberjoch, 6x SHL, 4x Stubaier Gletscher, 2x Gurgl, 1x Sölden, 2x Jungholz, 1x Warth, 1x Feldberg)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Mirco
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1029
Registriert: 24.09.2006 - 13:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graubünden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Mirco » 04.12.2006 - 19:05

--gelöscht, da unnütziger Beitrag--
Zuletzt geändert von Mirco am 23.03.2008 - 12:12, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
xcarver
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2201
Registriert: 16.09.2006 - 13:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von xcarver » 04.12.2006 - 19:19

wenn die geplante verbindung nach lenzerheide kommt, aber schon!!!
Live-Ticker-Saison 2012/13
47 Skitage
(23x SFL, 7x Oberjoch, 6x SHL, 4x Stubaier Gletscher, 2x Gurgl, 1x Sölden, 2x Jungholz, 1x Warth, 1x Feldberg)

Michael Meier
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7334
Registriert: 18.06.2002 - 21:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Michael Meier » 04.12.2006 - 22:40

:lol: :lol: :lol: War mal jemand noch nie da?? Als anschluss an diese Pendelbahn folgt eine 4EUB (Occasion) Dann ein Tellerlift, Dann ein langer Bügellift und zu guter letzt eine lange Doppelsesselbahn. Das einzige was bis anhin kapazitätsmässig nicht in die Linie gepasst hat war die 20er Pendelbahn. Und das vor allem bei der Talfahrt. Das ist jetzt behoben. Und mehr brauchts gar nicht.

Benutzeravatar
Christoph Lütz
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 904
Registriert: 19.12.2005 - 10:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Christoph Lütz » 05.12.2006 - 08:44

Die permanente Forderung nach mindestens 3000 P/h geht mir ziemlich auf den Nerv. Dem steht ein irrer Kostenaufwand gegenüber, den sich eigentlich nur sehr wenige Bergbahnunternehmen leisten können. Wir werden, und das tut mir wirklich weh, in den nächsten Jahren durch dieses Wettrüsten der Seilbahnen noch viele Insolvenzen erleben. Ich meine, in Zukunft ist bei der Konzeption von Seilbahnen wieder etwas mehr Augenmaß gefragt, und das sehe ich in diesem Fall.

Benutzeravatar
k2k
Moderator
Beiträge: 7985
Registriert: 03.10.2002 - 01:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von k2k » 05.12.2006 - 09:40

Wirklich eine gelungene Bahn. Da stimmen auch die Proportionen, nicht so wie in Innsbruck.
"Seilbahnen sind komplexe technische Systeme. Sie sind Werke innovativen vielschichtigen Schaffens und bilden ein spannungsvolles Zusammenspiel technischer und wirtschaftlicher, politischer, sozio-kultureller und landschaftlicher Faktoren." (Schweizerisches Bundesamt für Kultur)

Mirco
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1029
Registriert: 24.09.2006 - 13:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graubünden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Mirco » 05.12.2006 - 12:48

--gelöscht, da unnütziger Beitrag--
Zuletzt geändert von Mirco am 23.03.2008 - 12:12, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], tovo, Wurzelsepp und 26 Gäste