Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn + Maiskogel

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
flamesoldier
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 711
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 50
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von flamesoldier » 20.10.2017 - 20:34

GIFWilli59 hat geschrieben:
flamesoldier hat geschrieben: Der GB2 steht in Hintertux :P
Habe ich irgendwie auch so in Erinnerung. :lach:
Die Gondeln sind aber auch echt nicht für Vollbelegung konstruiert worden, wenn da jeder Ski, Stöcke und Rucksack in der runden Gondel vor sich stehen hat, passen da niemals die errechnete Anzahl Leute rein, ohne ein sehr unangenehmes Sauna-Feeling zu erzeugen.
Naja, die meisten Gondeln sind ja für ein sau-nah-Gefühl ausgelegt und was meinst du, warum die Bahn als 15-MGD bezeichnet wird, wenn nur 10 Leute reinpassen?
Selbst 10 ist schon Saunafeeling, wenn ich das richtig in Erinnerung habe. Wenn nicht unbedingt nötig, wird die Gondel ja selten so voll gemacht. wenn 8 außenrum sitzen und 2 mittig stehen hat man bei der Ein- und Ausfahrt der Stationen schon Spaß :D
45 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 9x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Ski Arlberg

50 Skitage in der Saison 18/19:
11x Saalbach, 10x Hintertuxer Gletscher, 7x Serfaus-Fiss-Ladis, 5x Sörenberg, 3.5x Axamer Lizum, 2x Mellau/Damüls, 2x Savognin, 2x Ischgl-Samnaun, 2x Warth-Schröcken, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 2x Diedamskopf, 1x Sölden, 0.5x Muttereralm

1 Skitag in der Saison 19/20:
1x Hochgurgl


Benutzeravatar
GIFWilli59
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2480
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 1028 Mal
Danksagung erhalten: 433 Mal

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von GIFWilli59 » 20.10.2017 - 21:00

Achso :D

Also wenn ich in meinem Heimatskigebiet fahre, zähle ich immer die Leute, die in die 8MGD einsteigen, wenn es nur 7 sind, bin ich auch gerne mal der 8., getreu dem Motto "Stück mal 'n Rück" :lach:

flamesoldier
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 711
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 50
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von flamesoldier » 21.10.2017 - 16:46

GIFWilli59 hat geschrieben:Achso :D

Also wenn ich in meinem Heimatskigebiet fahre, zähle ich immer die Leute, die in die 8MGD einsteigen, wenn es nur 7 sind, bin ich auch gerne mal der 8., getreu dem Motto "Stück mal 'n Rück" :lach:
Das ist üblicherweise auch kein großes Problem, so eine neue D-Line Gondelbahn mit 10 Personen beispielsweise hat problemlos Platz für 10 sitzende, da würden auch noch mehr reinpassen wenn jemand steht. Aber diese 15-MGD dort... da muss man schon stapeln :lol:
45 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 9x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Ski Arlberg

50 Skitage in der Saison 18/19:
11x Saalbach, 10x Hintertuxer Gletscher, 7x Serfaus-Fiss-Ladis, 5x Sörenberg, 3.5x Axamer Lizum, 2x Mellau/Damüls, 2x Savognin, 2x Ischgl-Samnaun, 2x Warth-Schröcken, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 2x Diedamskopf, 1x Sölden, 0.5x Muttereralm

1 Skitag in der Saison 19/20:
1x Hochgurgl

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4356
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 21.10.2017 - 20:32

stavro_ hat geschrieben:für das projekt tristkogel wäre aber eine exzessive "bearbeitung" der Bergflanke dort nötigt (pistenbau + lawinenschutz).
das gelände dort ist doch eher ungeeignet. und eine "abfahrt" richtung maiskogel, wäre ja auch eher ein überlanger ziehweg den man auch erst in einer
vernünftigen breite in den berg schlagen müsste. von daher glaube ich, dass die kosten nutzen rechung dafür nicht wirklich passt.

EDIT: hab mir das jetzt nochmal auf diversen karten angesehen und finde, dass es abgesehen vom aufwand für den lawinenschutz und pistenbau,
mit 2 bahnen (2te von der grundalm wieder zurück auf den maiskogel) doch sinn machen könnte. zumindest aus skifahrerischer sicht. das hatte ich bis jetzt immer bezweifelt.

die Hänge sind schon wir ein-paar mal runtergefahren, wären die schönsten Abfahrten im gesamten Schigebiet

stavro_
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1446
Registriert: 06.10.2005 - 16:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von stavro_ » 22.10.2017 - 13:15

@stani meinst du die hänge unterhalb vom tristkogel oder runter zur grundalm, oder beide ?

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4356
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 22.10.2017 - 16:18

stavro_ hat geschrieben:@stani meinst du die hänge unterhalb vom tristkogel oder runter zur grundalm, oder beide ?
beide sind wir runtergefahren , die Hänge unterhalb des Tristkogels sind wirklich ein Hit

Tastenakrobat
Massada (5m)
Beiträge: 27
Registriert: 09.01.2012 - 07:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von Tastenakrobat » 12.04.2018 - 20:44

Heute war offizieller Baustart für den ersten Teil der neuen Verbindung Kaprun-Kitzsteinhorn via Maiskogel.
https://www.kitzsteinhorn.at/de/presse/ ... g_10814976


Benutzeravatar
Hochzeiger
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 298
Registriert: 18.06.2015 - 09:30
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 36100
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von Hochzeiger » 12.04.2018 - 21:05

Auf dem Schaufelberg-Parkplatz steht schon der Rohbau für die Talstation der Maiskogel 10er EUB, wie ich am vergangenen Wochenende gesehen habe...
Saison 2018/19: 7 Skitage (3x Hochzeiger; je 1,5x Tuxer Gletscher, Eggalm-Rastkogel; 1x Skiwelt)
Saison 2017/18: 12 Skitage (3x Hochzeiger, je 1x Golm, Fellhorn-Kanzelwand, Lermoos-Grubigstein, Nebelhorn, Warth-Schröcken, Ifen, Zugspitze, Schmittenhöhe, Kitzsteinhorn)
Saison 2016/17: 9 Skitage (2x Tuxer Gletscher, 2x Eggalm-Rastkogel, 2x Lermoos-Grubigstein, 1x Hochzeiger, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Gargellen)
Saison 2015/16: 8 Skitage (3x Rastkogel-Penken-(Eggalm), 3x Planai-Hochwurzen-(Hauser Kaibling), 1x Tuxer Gletscher, 1x Radstadt-Altenmarkt-Zauchensee-Flachauwinkl)
Saison 2014/15: 10 Skitage (3x Obertauern, 3x Adelboden-Lenk, 2x Dorfgastein-Großarl, 1x Kitzsteinhorn, 1x Lenk-Betelberg)

espri
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 322
Registriert: 01.05.2006 - 13:20
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von espri » 12.04.2018 - 22:07

Hochzeiger hat geschrieben:
12.04.2018 - 21:05
Auf dem Schaufelberg-Parkplatz steht schon der Rohbau für die Talstation der Maiskogel 10er EUB, wie ich am vergangenen Wochenende gesehen habe...
Das habe ich verpasst aber ich habe am Dienstag Bilder gemacht...
IMG_2405.JPG
Überblick
IMG_2404.JPG
Kaprun Center - aktueller Stand
IMG_2404.JPG (227.81 KiB) 5500 mal betrachtet
IMG_2403.JPG
Und wie es wird
IMG_2403.JPG (152.23 KiB) 5500 mal betrachtet

Benutzeravatar
Tirolbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 242
Registriert: 17.09.2016 - 00:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von Tirolbahn » 13.04.2018 - 00:11

Was passiert mit der Schaufelbergbahn?
Wird die abgebaut?

NilsM03
Massada (5m)
Beiträge: 51
Registriert: 18.11.2017 - 19:13
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Berlin
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von NilsM03 » 13.04.2018 - 07:44

Und bleibt die Almbahn bestehen? Weil sonst wäre der Maiskogel ja eigentlich unbrauchbar...
So. 2019: 2x Mt. Hutt, NZ, 2x Porters, NZ
2018/19: 6x Gröden / Seiser Alm
2017/18: 4x Reiteralm, 3x Fageralm, 4x Schmittenhöhe, 1x Kitzsteinhorn, 1x Maiskogel, 2x Seibelseckle
Instagram: @_nils_mr

Benutzeravatar
snowstyle
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 404
Registriert: 04.08.2016 - 14:45
Skitage 17/18: 43
Skitage 18/19: 46
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von snowstyle » 13.04.2018 - 07:45

Schaufelbergbahn verschwindet, die Almbahn bleibt natürlich ;D
schifoan :D
Saison 2019/2020 warten auf den Start :lach:

NilsM03
Massada (5m)
Beiträge: 51
Registriert: 18.11.2017 - 19:13
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Berlin
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von NilsM03 » 13.04.2018 - 16:22

Ok, danke!
Aber es wird wahrscheinlich ziemlich voll am Morgen und abends...
So. 2019: 2x Mt. Hutt, NZ, 2x Porters, NZ
2018/19: 6x Gröden / Seiser Alm
2017/18: 4x Reiteralm, 3x Fageralm, 4x Schmittenhöhe, 1x Kitzsteinhorn, 1x Maiskogel, 2x Seibelseckle
Instagram: @_nils_mr


Benutzeravatar
snowstyle
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 404
Registriert: 04.08.2016 - 14:45
Skitage 17/18: 43
Skitage 18/19: 46
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von snowstyle » 13.04.2018 - 17:22

Bleibt abzuwarten, wissen wir eh erst in der Wintersaison 2019/2020. Da ich im Hochwinter eh nie aufs Kitz fahre, ist mir das eigentlich wurscht. Man Gondelt halt sehr viel, bis man oben ist. Spart sich dafür aber die Fahrt ins Tal, muss man dann sehen, was einem lieber ist. Für Kaprunurlauber ist es sicher sehr sinnvoll, für jene die eh mit dem Auto kommen dann sicher nur im Winter interessant, wenn der Maiskogel auch voll in Betrieb ist um dann dort mit einer Talabfahrt den Tag zu beenden.

Für alle anderen ist es sicher hin und wieder interessant, wegen der Aussicht. Könnte mir vorstellen, dass die Fahrt mit der 3s dann eine super Aussicht bietet. So richtig viel Sinn macht das teure Projekt ja für mich nicht, solange keine direkte Skiabfahrt vom Kitz bis nach Kaprun realisierbar ist. Und wir hatten die Machbarkeit einer solchen ja hier schon öfter diskutiert, dass es das Gelände einfach nicht hergibt.

Aber schau mer mal, wie es wird. :mrgreen:
schifoan :D
Saison 2019/2020 warten auf den Start :lach:

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3492
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von Richie » 16.04.2018 - 08:59

Offizieller Baustart für die K-onnection Kaprun-Maiskogel-Kitzsteinhorn

Weiss eigentlich jemand was mit der (abgebauten) Schaufelbergbahn passiert? Wird die Bahn woanders wieder aufgebaut?

Benutzeravatar
Tirolbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 242
Registriert: 17.09.2016 - 00:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von Tirolbahn » 18.04.2018 - 00:33

Hier sieht man ziemlich gut, dass mit dem Abbau der Schaufelbergbahn bereits begonnen wurde:
https://www.bergfex.at/maiskogel/webcams/c992/

Am Freitag wurde das Seil runtergezogen.

Benutzeravatar
GIFWilli59
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2480
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 1028 Mal
Danksagung erhalten: 433 Mal

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von GIFWilli59 » 18.04.2018 - 09:32

Hoffentlich wird im Zuge des Neubaus auch diese Webcam ersetzt, die ist ja qualitativ grausig...

Benutzeravatar
Werna76
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3123
Registriert: 27.09.2004 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau & Burgenland
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 171 Mal

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von Werna76 » 24.04.2018 - 12:37

Also wenn die neue Bahn tatsächlich so weit oben verläuft wie sie jetzt die Stützen der Materialseilbahn aufgestellt haben, dann wird das vom Erlebnis/Aussichtsfaktor die spektakulärste Bahn in Österreich.
Und warum man dort keine Pisten machen kann, sieht man durch die abgegangenen riesigen Nassschneelawinen jetzt auch sehr schön.
Hermann ist der Skilehrer für uns alle (Aksel Lund Svindal über Hermann Maier)

Bild

Benutzeravatar
GIFWilli59
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2480
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 1028 Mal
Danksagung erhalten: 433 Mal

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von GIFWilli59 » 24.04.2018 - 22:42

Werna76 hat geschrieben:
24.04.2018 - 12:37
Also wenn die neue Bahn tatsächlich so weit oben verläuft wie sie jetzt die Stützen der Materialseilbahn aufgestellt haben, dann wird das vom Erlebnis/Aussichtsfaktor die spektakulärste Bahn in Österreich.
Und warum man dort keine Pisten machen kann, sieht man durch die abgegangenen riesigen Nassschneelawinen jetzt auch sehr schön.
Gibt es da auch Bilder zu?


Benutzeravatar
Werna76
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3123
Registriert: 27.09.2004 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau & Burgenland
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 171 Mal

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von Werna76 » 25.04.2018 - 16:07

Ein unscharfes verwackeltes Handyzoomfoto von unten wird nicht viel bringen.
Es ist in den letzten 10 Tagen so ziemlich die gesamte Fläche Dreiwallnerhöhe-Schoppbachhöhe unterhalb des Grats und weiter am Grat verlaufend abgerutscht.
Und die Stützen der Materialseilbahn stehen direkt auf der Dreiwallnerhöhe, eventuell sogar noch leicht oberhalb, so genau kann ich das ohne Fernglas nicht erkennen.
Sieht von unten so aus, als ob die Bahn oberhalb der Bergstation der KSB verlaufen würde, aber das kann natürlich nicht sein. Vermutlich stehen die Stützen der Materialseilbahn so weit oben um diese Mulde oberhalb vom Glocknerblick zu überwinden.
Hermann ist der Skilehrer für uns alle (Aksel Lund Svindal über Hermann Maier)

Bild

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2085
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 190 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von Talabfahrer » 25.04.2018 - 21:58

Wenn man die Langwiedabfahrt runter fährt, dann sieht man auch nur, dass die angesprochene, nach Osten gerichtete Bergflanke, die von der zukünftigen Bahn im oberen Teil gequert werden wird, gestern am 24. April komplett schneefrei war (in meinem Video von gestern Nachmittag ca. ab hier). Dass das dort kein Skigelände ist, weiß jeder, der ab und zu in dem Gebiet unterwegs ist. Um dort Ski zu fahren, muss man auf die andere Seite des Tristkogels. Das wissen auch die Verantwortlichen der Bergbahnen. Pläne dazu sind aber noch ganz tief unten in der Schublade versteckt.

Benutzeravatar
Radim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1272
Registriert: 27.09.2006 - 22:33
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostrava (CZ)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von Radim » 29.04.2018 - 08:21

Richie hat geschrieben:
16.04.2018 - 08:59
Weiss eigentlich jemand was mit der (abgebauten) Schaufelbergbahn passiert? Wird die Bahn woanders wieder aufgebaut?
Geht nach Italien, wohin genau weiss ich noch nicht.
Seilbahnen in Tschechien - alles über Seilbahnen in Tschechien

Lift-World.info - alles über Lifte

Emilius3557
Disteghil Sar (7885m)
Beiträge: 7897
Registriert: 20.09.2002 - 11:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von Emilius3557 » 19.05.2018 - 13:23

Zwei Photos von der Baustelle des Talstationskomplexes Maiskogel/Schaufelberg in Kaprun:

Bild

Bild

Wegen des insgesamt mäßig bis schlechten Wetters hat man von den Bauarbeiten im oberen Bereich wenig bis nichts gesehen (Kräne, Hubschrauberflüge, mehr aber nicht).

Eine Frage noch zur Trasse der 10-EUB auf den Maiskogel: wird die im unteren Trassenabschnitt auch eine Kurve-/Kurvenstation aufweisen wie die alte 4-KSB? Weiter oben soll es ja eine Mittelstation mit Anfängerrevier etc. geben, richtig?
Die Projektskizzen beantworten diese Frage aus meiner Sicht nicht deutlich.
Besinnung auf die Kernkompetenzen - altbewährte Dummschwätzerei...

Thunderbird80
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 830
Registriert: 16.11.2006 - 11:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von Thunderbird80 » 24.05.2018 - 11:14

Der Schaufelberg 4er wird in Cortina wieder aufgebaut

Benutzeravatar
Skitobi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 445
Registriert: 29.07.2017 - 00:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Fulda
Hat sich bedankt: 404 Mal
Danksagung erhalten: 123 Mal

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Beitrag von Skitobi » 24.05.2018 - 11:16

Thunderbird80 hat geschrieben:
24.05.2018 - 11:14
Der Schaufelberg 4er wird in Cortina wieder aufgebaut
Oha, weißt du auch wo dort genau?


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Genial Ski, gipfelstürmer1, JohnnyDriver, joos und 23 Gäste