Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues aus Oetz / Hochoetz

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3475
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von Richie » 14.03.2011 - 09:49

Hmm, wenn man die Skigebietsgrenzen anschaut, dürften ein paar zusätzliche Höhenmeter dazukommen und vom Gelände her, sind ja auch neue Pistenflächen möglich. Ich bin mal auf die Umsetzung gespannt!


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von starli » 14.03.2011 - 13:22

Als ich heuer dort war, ging von der DSB Bergstation aus eine Pistenraupenspur weiter hinauf ...
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11849
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 158 Mal

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von snowflat » 23.05.2011 - 20:38

Die Gemeinde Sautens soll dem Bau der neuen 6 KSB zugestimmt haben, ferner ist die Wetterkreuzbahn auch schon im neuen Pistenplan eingezeichnet, im Vergleich zum alten werden 7 Pistenkilometer dazukommen (6 km rot und 1 km schwarz).
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3475
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von Richie » 24.05.2011 - 09:43

Das sind ja mal gute Neuigkeiten, wobei ich mich frage, wo da 7 Kilometer neue Pisten bei einer Bahn herkommen sollen, da ein Teil der Pistenfläche ja schon durch die DSB erschlossen ist. Aber vielleicht gibt es ja noch eine weitere Abfahrt, welche bislang noch nicht im neuen Pistenplan eingezeichnet worden ist.

alex96
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 914
Registriert: 13.09.2010 - 12:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von alex96 » 24.05.2011 - 13:54

gut Neuigkeiten! Die pisten schauen ganz interessant aus, aber bei dem Mohrenkopf wirds ne ganz schöne Kapazitätslücke geben.
Zuletzt geändert von alex96 am 24.05.2011 - 20:04, insgesamt 1-mal geändert.
Saison 13/14: 18 Skitage
14. + 15.12. Ratschings / 27.12.: Skijuwel / 18. + 19.01. Hochzeiger / 08 + 09.02. Gerlos / 15.02. Schmittenhöhe / 16.02. Kitzbühel / 22.02. St. Johann i. T. / 02.03. Bergeralm / 03. - 07.03. Plose / 22.03. Spieljoch

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von Arlbergfan » 24.05.2011 - 15:04

Achso ist das gedacht! Ich hab gedacht die reißen jetzt die DSB Balbach ab und stellen dafür die neue 6KSB hin?
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
MF3330
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 850
Registriert: 27.08.2006 - 14:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von MF3330 » 24.05.2011 - 19:43

alex96 hat geschrieben:gut Neuigkeiten! Die pisten schauen ganz interessant aus, aber bei dem Balbach wirds ne ganz schöne Kapazitätslücke geben.
Und die Lage wird am "Mohrenkopflift" auch nicht ganz leicht sein, besonders am Nachmittag wenn plötzlich alle wieder zurück wollen....


alex96
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 914
Registriert: 13.09.2010 - 12:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von alex96 » 24.05.2011 - 20:09

edit: ich meinte Mohrenkopf statt Balbach mit der Kapazitätslücke

Albergfan hast schon recht

aber das wird ein echtes Problem werden, weil man siehts ja am Brunnenkopff (immer ausgelastet). Wenn dann ca. 2400 auf 1400 p/h wieder zurück wollen.
Saison 13/14: 18 Skitage
14. + 15.12. Ratschings / 27.12.: Skijuwel / 18. + 19.01. Hochzeiger / 08 + 09.02. Gerlos / 15.02. Schmittenhöhe / 16.02. Kitzbühel / 22.02. St. Johann i. T. / 02.03. Bergeralm / 03. - 07.03. Plose / 22.03. Spieljoch

Benutzeravatar
Andre_1982
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 800
Registriert: 04.04.2006 - 16:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schönwald im Schwarzwald
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von Andre_1982 » 24.05.2011 - 20:26

Richie hat geschrieben:Das sind ja mal gute Neuigkeiten, wobei ich mich frage, wo da 7 Kilometer neue Pisten bei einer Bahn herkommen sollen, da ein Teil der Pistenfläche ja schon durch die DSB erschlossen ist. Aber vielleicht gibt es ja noch eine weitere Abfahrt, welche bislang noch nicht im neuen Pistenplan eingezeichnet worden ist.
Naja, aber das ist doch normal, oder? Die Zahl der Pistenkilometer ist nur in wenigen Gebieten realistisch, wobei ich Hochoetz bislang dazu zählen würde.
Für das Gebiet ist die neue Bahn aber eine nochmalige Aufwertung und endgültig in meinen Fokus gerückt :D

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von münchner » 24.05.2011 - 20:41

Das ist wirklich eine positive Veränderung, wertet den Teil des Gebiets doch enorm auf. Nur die Tourengeher wird es wohl ärgern, da sind doch einige rauf bei dem letzten Besuch.

alex96
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 914
Registriert: 13.09.2010 - 12:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von alex96 » 25.05.2011 - 15:07

wollen die eigentlich den Balbach stehen lassen??, weil im neuen Pistenplan ist die Wetterkreuzbahn und die Balbachbahn mit Beschreibung eingezeichnet
Saison 13/14: 18 Skitage
14. + 15.12. Ratschings / 27.12.: Skijuwel / 18. + 19.01. Hochzeiger / 08 + 09.02. Gerlos / 15.02. Schmittenhöhe / 16.02. Kitzbühel / 22.02. St. Johann i. T. / 02.03. Bergeralm / 03. - 07.03. Plose / 22.03. Spieljoch

Benutzeravatar
Dachstein
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9481
Registriert: 07.10.2005 - 19:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von Dachstein » 25.05.2011 - 16:08

alex96 hat geschrieben:wollen die eigentlich den Balbach stehen lassen??, weil im neuen Pistenplan ist die Wetterkreuzbahn und die Balbachbahn mit Beschreibung eingezeichnet
Schaut so aus, dass die DSB Balbach stehen bleibt. Der Funpark ist ja auch dort eingezeichnet, so gesehen könte die DSB für die Leute interessant sein, die Funpark fahren gehen wollen.

MFG Dachstein

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3475
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von Richie » 04.07.2011 - 11:11

Also wenn man auf die Webcam Im Balbach-Gebiet schaut, sind Erdbewegungen und ein Bagger zu erkennen. Weiis jemand, ob das schon Arbeiten für die neue Sesselbahn sind?


Benutzeravatar
Huppi
Moderator
Beiträge: 3234
Registriert: 09.01.2006 - 23:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bad Tölz
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von Huppi » 04.07.2011 - 16:59

@Richie: Nein die neue Bahn verläuft unterhalb des Baggers durch den Graben.
Wahrscheinlich passt man die Piste an die Bahnkapazität an.
Being awesome is awesome!

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3475
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von Richie » 04.07.2011 - 21:37

@Huppi: Danke für die Info!

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von Arlbergfan » 07.07.2011 - 17:27

Aktuelle Bilder mit exakter Position der Bergstation der neuen Wetterkreuzbahn gibts auf der Facebook Seite. https://www.facebook.com/media/set/?set ... 6699533857
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
falk90
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1813
Registriert: 31.03.2007 - 20:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ötztal
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von falk90 » 07.07.2011 - 17:37

Und auf der Homepage http://www.hochoetz.at/ gibt es inzwischen auch eine offizielle Meldung:

Allgemeine Informationen
Technische Daten und Bilder

Emilius3557
Namcha Barwa (7756m)
Beiträge: 7881
Registriert: 20.09.2002 - 11:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von Emilius3557 » 08.07.2011 - 13:23

Danke für den Link!
7 km zusätzliche Pistenfläche
Aha, Fläche wird in km gemessen? :D
Besinnung auf die Kernkompetenzen - altbewährte Dummschwätzerei...

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von starli » 08.07.2011 - 13:27

Emilius3557 hat geschrieben:Danke für den Link!
7 km zusätzliche Pistenfläche
Aha, Fläche wird in km gemessen? :D
Klar, 2,7 km linke Seite, 2.7 km rechte seite, 300m oben, 300m unten.
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/


Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3475
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von Richie » 08.07.2011 - 14:31

@Starli: Deine Rechnung ergibt aber nur 6 Kilometer zusätzliche Piste... :wink: Ne, Spass bei Seite, da ist man bei der Berechnung der neuen Pistenfläche auch ein bisschen optimitisch, oder? Na ja, die schräge Länge der Bahn beträgt immerhin 1.086 Meter, wenn jetzt also die Piste viele Kurven hat...

alex96
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 914
Registriert: 13.09.2010 - 12:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von alex96 » 08.07.2011 - 14:56

naja um 1 oder 2 km Pisten dürfen die auch bescheissen weil die momentanen 27km kommen locker hin
Saison 13/14: 18 Skitage
14. + 15.12. Ratschings / 27.12.: Skijuwel / 18. + 19.01. Hochzeiger / 08 + 09.02. Gerlos / 15.02. Schmittenhöhe / 16.02. Kitzbühel / 22.02. St. Johann i. T. / 02.03. Bergeralm / 03. - 07.03. Plose / 22.03. Spieljoch

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 760 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von starli » 09.07.2011 - 00:53

Richie hat geschrieben: Na ja, die schräge Länge der Bahn beträgt immerhin 1.086 Meter, wenn jetzt also die Piste viele Kurven hat...
Blöd nur, dass die Abfahrten ja größtenteils schon bestehen. Der Querweg oben macht lt. GE grob so um die 700m und die schwarze Abfahrt so um die 300m. Wow, 1 km mehr Piste. Hammer :)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
falk90
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1813
Registriert: 31.03.2007 - 20:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ötztal
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von falk90 » 19.07.2011 - 22:55

Einige wenige Aufnahmen von der Baustelle der neuen 6SK, aufgenommen von der gegenüberliegenden Talseite des Nedertales:

Bild
Hier ein Übersichtsbild über das Balbach, unten die Baustelle an der Talstation, einige Stützenfundamente sind auch schon zu sehen, von der Bergstation war noch nicht viel zu sehen, nur ein Haufen mit Aushubmaterial oben auf dem Bergrücken.

Bild
Zoom Talstation, ziemlich große Baugrube, schaut nach einer Station mit Kellerbahnhof darunter aus, sonst währe die Zufahrt zur Talstation wohl etwas steil.

Bild
Einige Stützenfundamente im unteren Teil der Bahn sind wohl schon fertig.

Ich weiß, es ist nicht viel, diese Bilder waren aber auch eher ein Zufallstreffer!
lg jack90

Benutzeravatar
Skifan93
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 527
Registriert: 15.12.2010 - 20:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Württemberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von Skifan93 » 19.07.2011 - 23:27

Danke für die Bilder. :dankeschoen:
Denke auch, das es ein Kellerbahnhof würde, dass wäre für ein Zufahrt schon steil.

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Beitrag von Arlbergfan » 20.07.2011 - 01:42

Also da sieht man schon sehr gut die Trasse. Für mich ist das eine deutliche Aufwertung des Gebiets, lassen sich doch nun auch dort hinten ordentliche sportliche Abfahrten machen! Top!
EIN FRANKE IM LÄNDLE


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], Lord-of-Ski, Pauli und 26 Gäste