Neues am Stilfserjoch (Passo dello Stelvio)

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Vadret
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3057
Registriert: 08.10.2006 - 17:01
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von Vadret » 23.07.2009 - 12:47

Hier die Übersetzung für "bormio"
bormio hat geschrieben:
corviglia-fan hat geschrieben:Brandneue und superschrille, spacige Homepage für den Stelvio 8O :lol:

http://www.passostelvio.com/
Cosa significa? Non riesco a tradurre in italiano,
grazie :D
^^nuovissima, coloratissima e "spazziale" Homepage per lo stelvio 8)
DAB hat geschrieben:Tolle Sache, nur wäre schön, wenn es das Ganze auch in Deutsch oder Englisch gäbe.
^^Molto bella la nuova Homepage, ma sarebbe bello se le informazioni esisterebbero anche in tedesco ed inglese.
SEIT 150 JAHREN DAS EIN UND ALLES...
Skitage Saison: 2007/2008: 97 • 2008/2009: 80 • 2009/2010:76 • 2010/2011:81 • 2011/2012: 78 • 2012/2013:69 • 2013/2014:87 • 2014/2015: 78 • 2015/2016: 86 • 2016/2017: 90 • 2017/2018: 17


bormio
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 2
Registriert: 23.07.2009 - 11:51
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von bormio » 23.07.2009 - 14:20

Danke Shon :D

Seiten in deutscher und englischer Sprache sind in Vorbereitung

(ho tradotto con google :mrgreen: , perdonate eventuali errori)

Ciao,

Nicola
Ich komme aus Bormio

Matze
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 238
Registriert: 21.06.2008 - 17:52
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Würzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von Matze » 24.07.2009 - 09:38

... schönes neues Design - aber die zentrale Frage wird nicht beantwortet. Welche Lifte laufen, Schneehöhe und Pistenstatus sowie Öffnungszeiten fehlen.
Eigentlic nichts entscheidend neues zur alten HP.
auf geht es in die neue Saison

stavro_
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1446
Registriert: 06.10.2005 - 16:48
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von stavro_ » 06.08.2009 - 09:15

ist der sl tucket der lift, den es im linken oberen bereich der geister sls gegeben hat ?
hab mir das gebiet gerade bei live maps angesehen.
da ist dieser lift auch noch mit drauf. zu meiner überraschung aber,
sieht da auch noch der sl scuola so aus als wäre er zur zeit der foto erstellung noch in betrieb gewesen.
könnte jemand von den stelvio experten diese foto vielleicht datieren ?
Dateianhänge
live maps stelvio
live maps stelvio

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2506
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von CV » 11.08.2009 - 21:30

muss das Baujahr der neuen Geister-SLs gewesen sein, da m.W. Tuckett und neue Geister nur eine gemeinsame Saison hatten. Welches Jahr das genau war, weiß ich nicht, aber bei Liftworld werden sie ja geholfen :)
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18998
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 562 Mal
Danksagung erhalten: 1966 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von starli » 28.08.2009 - 18:49

Interessant. Irgendwie hatte ich den SL Stelvio (den in Bildmitte) weiter links und bis weiter runter in Erinnerung...
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Skimax
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 565
Registriert: 21.09.2008 - 15:58
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von Skimax » 20.10.2009 - 13:19

In meinem Urlaub habe ich mit meinem Bergführer unteranderem über das Passo Stelvio geredet. Er meinte des ein Beschneiungsanlage in Planung sei. Genaueres weiß ich leider nicht.
Die Liftruinen gammeln weiter vor sich hin... angeblich ist des denen egal und die Regierung scheints auch nicht zu kümmern -> Umweltschutz (so hab ich es jedenfalls verstanden).
Shred on Max


Benutzeravatar
Mt. Cervino
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3329
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 346 Mal

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von Mt. Cervino » 28.06.2010 - 18:37

Ein paar News von meinem Besuch am Stelvio am Wochenende:

Die Geister-Schlepplifte sind nur noch Vormittags in Betrieb, d. h. es entfällt die Mittagspause, dafür laufen die Lifte aber am Nachmittag nicht mehr :(.
Das ist sehr schade und eine Abwertung des Gebietes, da das Stelvio doch das einzige Gletschergebiet war, an dem auch Nachmittags die Lifte liefen.
Jetzt fahren nachmittags nur noch die PB und das Funivor, die aber ab Mitte/Ende Juli meist nicht mehr zu gebrauchen sind, da dort kein Schnee mehr liegt.
Öffnungszeiten:
Cristallo: bis 12:40 Uhr
Payer: bis 12:50 Uhr
Geister: bis 13:00 Uhr
PB und Funivor: bis 16:30 Uhr
Dateianhänge
Aktuelle Öffnugszeiten:
Aktuelle Öffnugszeiten:
An der Cristallo Bergstation wird direkt vor dem Abgrund Richtung Bormio ein neues Fundament errichtet. Vermutlich wird das eine kleine Hütte an der Bergstation die den momentanen Container ersetzen soll.
An der Cristallo Bergstation wird direkt vor dem Abgrund Richtung Bormio ein neues Fundament errichtet. Vermutlich wird das eine kleine Hütte an der Bergstation die den momentanen Container ersetzen soll.
An der Talstation der Geisterlifte gibt es erste Vermattungen an den Stützen des Doppelschlepplifts.
An der Talstation der Geisterlifte gibt es erste Vermattungen an den Stützen des Doppelschlepplifts.
Vor dem Livrio liegen blaue Plastikrohre rum, evtl. zur Errichtung einer Beschneiungsanlage für den Einstiegsbereich der Geisterlifte. Da wird es im Sommer ja immer eng mit dem Schnee. Die eine Schneekanone steht dort auch noch rum.
Vor dem Livrio liegen blaue Plastikrohre rum, evtl. zur Errichtung einer Beschneiungsanlage für den Einstiegsbereich der Geisterlifte. Da wird es im Sommer ja immer eng mit dem Schnee. Die eine Schneekanone steht dort auch noch rum.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (F) / Valberg (F) / Rosiere-Thuile (I/F) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/F) / Vars-Risoul (F) / Serre Chevalier (F) / Carezza (I) / Catinaccio-Vigo di Fassa (I) / Latemar-Obereggen (I)

Skimax
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 565
Registriert: 21.09.2008 - 15:58
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von Skimax » 28.06.2010 - 21:59

@ Fundament: Wenn ich mich nicht komplett irre, war zumindest so ein Ähnliches schon letzten Oktober da...
Shred on Max

Benutzeravatar
starli2
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3105
Registriert: 23.10.2004 - 20:54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von starli2 » 29.06.2010 - 00:03

Es hingen vor ein paar Wochen 2 Betriebszeiten-Zettel aus, am anderen stand noch, dass Geister I+II von 14:00-16:50 in Betrieb sind...

Bist du sicher dass das blaue Rohre waren und nicht Vermattungs-Matten?

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3329
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 346 Mal

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von Mt. Cervino » 29.06.2010 - 11:04

starli2 hat geschrieben:Bist du sicher dass das blaue Rohre waren und nicht Vermattungs-Matten?
Hab es mir nicht aus der Nähe angeschaut: Vom Livirio sah es aus wie blaue Kunststoff Rohre. Ich habe jetzt aber auf dem Foto noch mal nachgeschaut und da sieht es Zoom so aus, als ob da was in einen dünnen blauen Netzstoff eingepackt ist. Das könnten tatsächlich auch noch aufgerollte Matten sein.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (F) / Valberg (F) / Rosiere-Thuile (I/F) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/F) / Vars-Risoul (F) / Serre Chevalier (F) / Carezza (I) / Catinaccio-Vigo di Fassa (I) / Latemar-Obereggen (I)

Benutzeravatar
Vadret
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3057
Registriert: 08.10.2006 - 17:01
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von Vadret » 12.07.2010 - 19:55

Auf dem Stelvio werden die bereits seid vielen Jahren stillgelegten und teils rüchgebauten Skilifte Campo Scuola I & II definitiv dem Erdboden platt gemacht. Die Beiden Antriebsstationen werden in diesen Tagen rückgebaut!
Infos stammen aus Funivie.org.

Auch auf der Webcam kann man den Bagger erkennen:
http://webcam.popso.it/tmp/thumbnail/T_ ... 335407.jpg
SEIT 150 JAHREN DAS EIN UND ALLES...
Skitage Saison: 2007/2008: 97 • 2008/2009: 80 • 2009/2010:76 • 2010/2011:81 • 2011/2012: 78 • 2012/2013:69 • 2013/2014:87 • 2014/2015: 78 • 2015/2016: 86 • 2016/2017: 90 • 2017/2018: 17

icebear
Massada (5m)
Beiträge: 79
Registriert: 07.07.2012 - 12:59
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Mörfelden
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von icebear » 10.01.2014 - 18:30

Am Stilfserjoch wars an Weihnachten wohl sehr windig, zwei Stützen der Geisterlifte sind umgefallen! 8O
Könnte aber auch, durch Gletscherbewegung sein, denke aber eher es war die Kombi Schnee/Wind!

Quelle: http://www.bergfex.it/stilfser-joch-ort ... ams/c2286/
Saison 2013/14: Obergurgl/Hochgurgl, 3x Sölden, Hochoetz, Kühtai, 6x Kronplatz
Saison 2014/15: 5x Sulden am Ortler, 2x Kronplatz, Helm-Rotwand, Klausberg, Speikboden
Saison 2015/16: Helm-Rotwand, 3x Kronplatz, 2x Speikboden, 4x Feldberg/Schwarzwald
Saison 2016/17: 5x Sulden am Ortler, 4x Kronplatz
Saison 2017/18: 3x Carezza, Buffaure-Sella, Passo San Pellegrino, Kronplatz, 2xSillian, Speikboden, Drei Zinnen


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18998
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 562 Mal
Danksagung erhalten: 1966 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von starli » 10.01.2014 - 19:44

hm. Also Gletscher-Stützen, die vom Wind umgeweht werden - das hab ich jetzt auch noch nie gehört :) Aber 'ne Spalte wird's wohl auch kaum gewesen sein, und 'ne Lawine sieht man auch nicht...
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2506
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von CV » 10.01.2014 - 23:19

am 26.12. war ein wirklch sehr starkes Unwetter. Dadurch, dass die Liftmasten noch nciht wirklich eingeschneit waren, ist der Strumfall durchaus möglich.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9486
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von lanschi » 03.09.2014 - 14:39

Ein aktueller Zeitungsartikel zur Zukunft am Stilfser Joch - wenig Konkretes:
http://www.dervinschger.it/artikel.phtm ... ikel=21877

Benutzeravatar
Kris
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1776
Registriert: 23.02.2004 - 13:50
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 316 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von Kris » 03.09.2014 - 15:49

lanschi hat geschrieben:Ein aktueller Zeitungsartikel zur Zukunft am Stilfser Joch - wenig Konkretes:
http://www.dervinschger.it/artikel.phtm ... ikel=21877
Interessant. Denke jedoch, dass sich da oben nichts ändern wird, wenn nicht zuerst die Mehrheit der SIFAS und die derzeitigen Capitani Hotels / POPSO (fast alle am Pass) in "Südtiroler Hände" übergehen.

Ein relvantes Problem am Pass ist der Kulturclash: Italienisch geprägt das gebaren von Hotels (bis auf Thöni und Ortler) und Liftbetrieb, aber das meiste geographisch auf Südtiroler Gebiet (am Gletscher) stehend. Keiner da oben ist traditionell verwurzelt.

Welches Interesse sollte das Land oder gar die Gemeinde Trafoi an einem optimierten Ski- und Hotelbetrieb haben? Es gibt keinen ...

Insofern ist es gut so. Mir gefällts :-)

Oder hättet ihr da oben gerne eine "behutsame Entwicklungsdynamik" die dann unweigerlich zu Ötztaler Hotel-und Liftverhältnissen führt?
>> Die unaufhaltsame Industrialisierung des Skiraums führt zu Banalisierung und somit zum Verlust der magischen Skisportfreude<<

Rossignol Race
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2208
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 216 Mal
Danksagung erhalten: 391 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von Rossignol Race » 09.09.2017 - 20:53

Aus dem Sommerskigebiet möchte man gerne ein Skigebiet mit längere Saison machen:
http://www.funivie.org/immagini_forum/1 ... telvio.jpg
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

Online
Benutzeravatar
GIFWilli59
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3696
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 32
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen/Mainfranken
Hat sich bedankt: 2016 Mal
Danksagung erhalten: 947 Mal

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von GIFWilli59 » 18.09.2017 - 20:25

Mal eine Frage am Rande: Warum befinden sich auf dem Gletscher ausschließlich Tellerlifte, von denen zumindest einer von Bügeln auf Teller umgebaut wurde?
Sehen sich die Italiener nicht in der Lage, einen 2-SL zu benutzen bzw. auszulasten? :stupid:


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 13121
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 941 Mal
Danksagung erhalten: 3983 Mal

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von ski-chrigel » 18.09.2017 - 21:34

Weil Italiener nicht Zweier-SLs fahren können. Ich konnte das auch nicht glauben, bis ich es am Testa in Zermatt mal live erleben musste.
2020/21:14Tg:8xH’tux,2xSFee,2xSölden,1xPitz,1xKauni
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSöld,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2506
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von CV » 19.09.2017 - 11:15

Sekbst wenn sie's könnten (was schon der Fall ist), sie wollen's nicht...
Ein 1SL hat in Italien faktisch eine höhere tatsächliche Kapazität als ein 2SL.
Stilfserjoch ist nicht der einzige Fall, wo 2SL in 1SL redimensioniert wurden: Ex-Presena, Ex-Malga Crepaz, Ex-Campolongo, Ex-Gran Paradiso, ...
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3550
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von Richie » 02.08.2018 - 11:18

Am Stilfser Joch ist nun auch ein "Snow-Maker" im Einsatz: DEMACLENKO: BESCHNEIUNG BEI PLUSGRADEN AM STILFSER JOCH

Benutzeravatar
basti.ethal
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1059
Registriert: 19.02.2016 - 14:51
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ernstthal am Rennsteig/Thüringer Wald
Hat sich bedankt: 294 Mal
Danksagung erhalten: 716 Mal

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von basti.ethal » 02.08.2018 - 12:55

Dies wird allerdings keine dauerhafte Einrichtung sein. Vielmehr eine Anlage zu Testzwecken.
Der Prototyp war ja bereits letztes Jahr auf der InterAlpin zu sehen. Zu diesem Zeitpunkt waren noch keine nennenwerten Schneemengen herstellbar (1qm/h)
Allerdings war die Schneequalität viel näher an Natur- oder Maschinenschnee als die des Crush-Ice-Snowmakers von TA.
Skisaison 19/20: 19 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 3x Sölden, 3x Dolomiti Superski
cancelled: 1x Dolomiti Superski, 5x Sulden, 3x Ischgl
Skisaison 18/19: 28 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiti Superski, 2x Erlebniswelt Ernstthal, 4x Sölden, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1xHinterux, 1x Fallbachhang Oberhof, 1x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Skihang Goldlauter -CLOSED-
Skisaison 17/18: 30 Skitage

19x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiten ab Wolkenstein, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Sölden, 2x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Zillertal 3000
Skisaison 16/17: 23 Skitage
1x Stubaier Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 4x Sölden, 13x Skiarena Silbersattel 3x Gröden/Arabba/Val di Fassa, 1x Skiparadies Ernstthal


Always remember: it,s not your fault - it's the snowboarders fault!

Fuhrpark: 1xPB 400W 2xPB 100 1xPB150D 1xLeitner LH360

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2506
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von CV » 02.08.2018 - 13:09

am stilfser joch geht es auch nicht um ein langes Pistenstück wie bspw. in Zermatt. Dort braucht's man nur für das kurze Süd-exponierte Stück vom Livrio runter zu den Geister-Liften... und evtl. noch ein bisschen für das anschließende Flachstück.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1515
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 16
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Hat sich bedankt: 622 Mal
Danksagung erhalten: 740 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stilfser Joch: Lifterneuerung

Beitrag von maba04 » 11.10.2019 - 14:19

Dabei gibt [...] seit längerem Bestrebungen, die Stilfser Fraktion Trafoi und das Sommerskigebiet mit einer Seilbahn zu verbinden. „Trafoi würde aufgewertet und das Stilfserjoch sommers wie winters umweltschonenend und von der Passstraße unabhängig erreichbar sein“, betont Karlheinz Tschenett. Dadurch könnte die [...] Serpentinenstraße [...] auch häufiger für Veranstaltungen [...] gesperrt werden. „Dies alles wäre ökologisch und ohne großen Eingriff zu bewerkstelligen, da bereits Strommasten über das Joch führen und die Trasse daneben verlaufen könnte“, erklärt Tschenett. Die Terna-Leitung werde ohnehin demnächst potenziert, um die grenzüberschreitende Verbindung nach Mailand zu realisieren. [...]
Quelle: https://www.tageszeitung.it/2019/10/07/ ... 0-40-meter

Karlheinz Tschenett beobachtet seit Jahrzehnten als Eigentümer des Hotels Baita Ortler u.a. den Gletscherschwund vom Hotel aus.

Edit: Ergänzt, dass Herr Tschenett der Eigentümer ist.
Zuletzt geändert von maba04 am 11.10.2019 - 17:20, insgesamt 1-mal geändert.
Benjamin Franklin: “Those who would give up essential liberty to purchase a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.” (inspired through miki)

Geplant Winter 2020/21 (ca. 31x Ski): 20.-27.12.2020 Pinzgau, 29.12.2020-03.01.2021 Osttirol, 18.-21.02.2021 Schladming, 02.-09.04.2021 Lungau, 11.-16.04.2021 Ötztal
Berichte: Ski Hintertux 07.2020 | Tuxertal 07.2020 | Ski Kitzsteinhorn 07.2020 | Pinzgau 06.2020 | Ski Pinzgau 12.2019
Winter 2019/20 (16x Ski): 5x Schmittenhöhe, 4x Kitzsteinhorn, je 3x Saalbach, Hintertux, 1x Hochkönig Winter 2018/19 (25x Ski): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck Winter 2017/18 (31x Ski): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dvd1512 und 28 Gäste