Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues am Ofterschwanger Horn

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Pauli
Brocken (1142m)
Beiträge: 1154
Registriert: 28.05.2015 - 10:51
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Neues am Ofterschwanger Horn

Beitrag von Pauli » 15.10.2015 - 17:05

Bei diesen kann die Kapazität erhöht werden
Naja, das sollte man bei den relativ vollen Pisten lieber nicht machen.
2016/17: 2X Bolsterlang, Damüls-Mellau, La Bresse, Sonnenkopf, Ski Arlberg, Berger-Höhe-Lift, Grubigstein, Steibis, Diedamskopf, Ofterschwang, 4X Kronplatz, Fellhorn-Kanzelwand, Golm


Benutzeravatar
Xtream
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3616
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Neues am Ofterschwanger Horn

Beitrag von Xtream » 15.10.2015 - 17:44

was sind denn die derzeitigen kapazitaeten! der 6er 2400p/h und die EUB 2000p/h ???????

zumindest die EUB koennte schon etwas mehr vertragen! was ist denn im endausbau vorgesehen :?:

Pauli
Brocken (1142m)
Beiträge: 1154
Registriert: 28.05.2015 - 10:51
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Neues am Ofterschwanger Horn

Beitrag von Pauli » 15.10.2015 - 17:53

Aber gerade die Piste, die von der Bergstation zur Mittelstation der Ossi-Reichert-Bahn kommt, ist immer sehr überfüllt und diese braucht man außerdem für die 7 (Talabfahrt Gunzesried). Eine weitere direkte Abfahrt währe dann nur noch die Märchenwiese. Lange Wartezeiten habe ich auch noch nie erlebt. (Keine zehn Minuten)
2016/17: 2X Bolsterlang, Damüls-Mellau, La Bresse, Sonnenkopf, Ski Arlberg, Berger-Höhe-Lift, Grubigstein, Steibis, Diedamskopf, Ofterschwang, 4X Kronplatz, Fellhorn-Kanzelwand, Golm

Benutzeravatar
i-Sl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 414
Registriert: 30.07.2006 - 00:22
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues am Ofterschwanger Horn

Beitrag von i-Sl » 15.10.2015 - 18:12

Xtream hat geschrieben:was sind denn die derzeitigen kapazitaeten! der 6er 2400p/h und die EUB 2000p/h
Das sind glaub schon die Endausbauten. Gelaufen sind die Bahnen zumindest vorletzte Saison mit weniger (kann man anhand der Sessel und Gondelanzahl ja ausrechnen). Da hatte Gipfel etwa 1.800 und Ossi-Reichert etwa 1.600, letzte Saison war ich nicht da, kann also sein das zwischenzeitlich schon erhöht wurde.

hörnerbahnfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 265
Registriert: 07.09.2013 - 19:28
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bobingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neues am Ofterschwanger Horn

Beitrag von hörnerbahnfan » 17.10.2015 - 10:10

Ich denke , dass es noch nicht die Endausbauten sind. Ossi-reichert aktuell( Anfangsausbau)1600 p/h (52Kabinen)
Endausbau (65 Kabinen) und 2000p/h
6er Sessel
Anfangsausbau:
37 Sessel
1800 p/h
Endausbau:
50 Sessel
2400 p/h

Ich bin mehr deshalb sicher das es noch der Anfangsausbau ist da man einer 8er Gondel nicht soooo lange ansteht, und sich die 100 p/h nicht zwischen Weiherkopf und Gipfelsechser so stark bemerkbar wäre.
Außerdem waren letzte Saison immer 36 am Seil.
Instagram @skigebietstechnik

Pauli
Brocken (1142m)
Beiträge: 1154
Registriert: 28.05.2015 - 10:51
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Neues am Ofterschwanger Horn

Beitrag von Pauli » 17.10.2015 - 13:03

http://www.go-ofterschwang.de/15.html

Nach der Internetseite hätten die Bahnen ja schon sicher ihre Endkapazitäten. Wobei sie immer "bis zu 2400 Personen/Stunde" schreiben und vielleicht deutet dies dann doch darauf hin, das es nicht die Endkapazitäten sind.
2016/17: 2X Bolsterlang, Damüls-Mellau, La Bresse, Sonnenkopf, Ski Arlberg, Berger-Höhe-Lift, Grubigstein, Steibis, Diedamskopf, Ofterschwang, 4X Kronplatz, Fellhorn-Kanzelwand, Golm

Pauli
Brocken (1142m)
Beiträge: 1154
Registriert: 28.05.2015 - 10:51
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Neues am Ofterschwanger Horn

Beitrag von Pauli » 07.12.2015 - 15:59

Ofterschwang-Gunzesried hat eine neue Internetseite. http://www.go-ofterschwang.de/home.html
Finde ich sehr gelungen, zum Beispiel, dass Bilder des Gebiete eingblendet werden. Meiner Meinung nach könnte man aber sollte man gleich auf der Startseite hingewiesen werden, dass es ein Partnerskigebiet (Bolsterlang) hat, wo man mit dem gleichen Skipass fahren darf. Andere Skigebiete haben da einen Link auf die Internetseite des anderen, oder benutzten die gleiche Homepage.
2016/17: 2X Bolsterlang, Damüls-Mellau, La Bresse, Sonnenkopf, Ski Arlberg, Berger-Höhe-Lift, Grubigstein, Steibis, Diedamskopf, Ofterschwang, 4X Kronplatz, Fellhorn-Kanzelwand, Golm


Ralf321
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 570
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Neues am Ofterschwanger Horn

Beitrag von Ralf321 » 04.12.2018 - 15:10

Ofterschwanger Bergbahn investiert 1,5 Millionen: Beschneiung wird modernisiert
https://www.all-in.de/immenstadt-sontho ... t_a5021586

Pauli
Brocken (1142m)
Beiträge: 1154
Registriert: 28.05.2015 - 10:51
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Neues am Ofterschwanger Horn

Beitrag von Pauli » 27.12.2018 - 10:27

Dabei ist dieses Skigebiet doch eigentlich schon jetzt eines der schneitechnisch am besten ausgebauten im Allgäu. Aber die setzen noch einen drauf....
2016/17: 2X Bolsterlang, Damüls-Mellau, La Bresse, Sonnenkopf, Ski Arlberg, Berger-Höhe-Lift, Grubigstein, Steibis, Diedamskopf, Ofterschwang, 4X Kronplatz, Fellhorn-Kanzelwand, Golm

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google Adsense [Bot] und 18 Gäste