Gitschberg / Jochtal

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11445
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Meransen

Beitrag von snowflat » 18.07.2011 - 22:52

Beiträge des "Bautagebuchs" hier integriert, da das "Bautagebuch" nicht dem Pkt. 5 des Leitfadens entsprach bzw. entspricht.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3379
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Meransen

Beitrag von Richie » 27.07.2011 - 08:43

Die Bergbahnen haben einen eigenen Blog eingerichtet in welchem über den Baufortschritt der beiden neuen Bahnen berichtet wird.

Benutzeravatar
Christoph Lütz
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 889
Registriert: 19.12.2005 - 10:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Meransen

Beitrag von Christoph Lütz » 07.08.2011 - 19:45

Anbei gibt es noch ein paar aktuelle Baustellenfotos von der in Bau befindlichen Verbindung Vals-Gitschberg:

Blick von der Bergstation "Tanne" auf die Talstation in Vals:
Bild

Blick von der Bergstation "Tanne" über das Altfasstal in Richtung Gitschberg. Die Trasse ist ausgeschlagen. Bislang ist aber nur das Fundament der Einfahrstütze fertig:
Bild

Die Trasse verläuft unmittelbar vor der Großberghütte:
Bild

An der Station "Tanne" ist noch viel zu tun, bevor die Seilbahntechnik installiert werden kann
Bild

martymieze
Massada (5m)
Beiträge: 31
Registriert: 01.09.2010 - 12:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32051 Herford
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Meransen

Beitrag von martymieze » 05.09.2011 - 11:09

weiß einer, was mit dem Baublog der Bergbahnen Gitschberg-Jochtal los ist? Da tut sich ja seit der KW 29 (mittlerweile sind wir in KW 36) ja nichts mehr :-(

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3379
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Gitschberg / Jochtal

Beitrag von Richie » 19.10.2011 - 16:09

Auf der Facebookseite gibt es Bilder zur Stützenmontage, leider aber keine aktuelleren Bilder. Im aktuellen Newsletter wird aber für die Eröffnung der Verbindung Werbung gemacht.

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3379
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Gitschberg / Jochtal

Beitrag von Richie » 21.12.2011 - 12:52

In diesem Blog gibt es weitere Bilder zum Bau und der Bergeübung bei der neuen Verbindungsbahn, welche laut Internet seit dem 18.12.2011 in Betrieb sein soll...

kaldini
Moderator
Beiträge: 4519
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Gitschberg / Jochtal

Beitrag von kaldini » 25.01.2012 - 23:15

Zur Vollständigkeit ein paar Bilder der Anlagen:

Schillingbahn:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Verbindungsbahn:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Leider kein echter Skifahrer.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11445
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Gitschberg / Jochtal

Beitrag von snowflat » 26.01.2012 - 09:22

Mal eine bescheidene Frage: Waren die Gondeln ausverkauft?

Und im Ernst: Was für eine Kapazität hat die Verbindungsbahn?

Achso: Thx für die Bilder!
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Rüganer
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2748
Registriert: 04.02.2007 - 21:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Insel Rügen
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Gitschberg / Jochtal

Beitrag von Rüganer » 26.01.2012 - 09:33

Da gab es wohl eine Auflage bei der Baugenehmigung, nur mit einer relativ geringen Kapazität zu bauen.
Aber bei Bedarf kann man sicherlich in ein paar Jahren noch einen Antrag auf Kapazitätserweiterung stellen :wink:

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3379
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Gitschberg / Jochtal

Beitrag von Richie » 26.01.2012 - 13:55

Die Verbindungsbahn hat eine Kapazität von 800 P/h.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

kaldini
Moderator
Beiträge: 4519
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Gitschberg / Jochtal

Beitrag von kaldini » 26.01.2012 - 20:15

Das ist eine reine Verbindungsbahn! 800 P/h sind da nicht so wenig. Eine 6KSB als Wiederholungsbahn mit 2400 P/h, an der Luete 3x pro Stunde runterfahren, schafft auch nicht mehr! Und beide Gebiete sind nicht so gross dass man nun viel mehr bräuchte.
Leider kein echter Skifahrer.

Schneeloewe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 363
Registriert: 10.03.2010 - 15:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Gitschberg / Jochtal

Beitrag von Schneeloewe » 05.03.2012 - 12:23

Liftverbindung Mühlbach-Meransen:
Die in die Jahre gekommene Kabinenbahn Mühlbach-Meransen steht zur Diskussion.
Da anscheinend demnächst eine Generalüberholung ansteht macht man sich Gedanken, ob sich diese lohnt oder man eine neue Seilbahn bauen soll
Bei einem Neubau soll die Kapazität dann von 100 auf 600 P/h gesteigert werden und der Typus wäre offen (GUB, PB, ZUB, ...)
Der Standort der Talstation in Mühlbach ist noch offen. In Frage kommen der Bahnhof und der derzeitige Standort im Ort, der auch nicht viel weiter vom Bahnhof entfernt ist. (160 statt 100 Meter).
Auf eine gute Verknüpfung zur Eisenbahn wird Wert gelegt.
Die Bergstation in Meransen soll entweder an der alten Stelle im Ortszentrum oder oberhalb vom Ort an der Talstation der Gondelbahn ins Skigebiet liegen.
Derzeit wird die Innerortsvariante vorgezogen, da die Seilbahn von den Meransenern hauptsächlich als "städtisches" Verkehrsmittel angesehen wird und nur zweitrangig als Zubringer zum Skigebiet.
Quelle ist der BrixenerPlus, Februarausgabe, Seite 46ff: http://keosk.brixner.info/magazin201202/index.htm

sunce1
Massada (5m)
Beiträge: 64
Registriert: 20.07.2009 - 14:20
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Gitschberg / Jochtal

Beitrag von sunce1 » 05.03.2012 - 13:29

Aus meiner Sicht könnte man sich diese Investition sparen. Wo liegt der Vorteil?

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Schneeloewe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 363
Registriert: 10.03.2010 - 15:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Gitschberg / Jochtal

Beitrag von Schneeloewe » 05.03.2012 - 14:01

Das Land Südtirol kann sich eine Busverbindung zur Anbindung Meransens an den öffentlichen Verkehr sparen.

Das machen mittlerweile schon einige Gemeinden so wie bspw.
Fendels in Tirol, das über seine EUB Anschluss ans Busnetz im Inntal hat und gleichzeitig für Tagestouristen leichter erreichbar ist (http://www.fendels.net/index.php?site=w ... enu=winter),
Oberbozen mit seiner runderneuerten Seilbahn nach Bozen http://alpinforum.com/forum/viewtopic.p ... =oberbozen oder
Künzelsau in BaWü, die ein Neubaugebiet statt mit einem Bus mit einer Standseilbahn angeschlossen haben, da diese günstiger, schneller und winterfest ist http://www.standseilbahn.de/kuenzelsau/index1d.html.

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3379
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Gitschberg / Jochtal

Beitrag von Richie » 28.05.2012 - 15:12

Erweiterung der Skipiste "Luckner - Schwand" und Errichtung der Beschneiungsanlage im Skigebiet Vals-Jochtal. Weiß jemand mehr dazu, auf der verlinkten Seite gibt es leider keine weiteren Informationen...

Benutzeravatar
chr
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1241
Registriert: 06.11.2005 - 17:12
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Gitschberg / Jochtal

Beitrag von chr » 31.05.2012 - 16:04

Ich vermute mal, bei der geplanten Piste mit Beschneiungsanlage handelt es sich um jene Verbindung von der Bergstation der Schillingbahn hinunter zur Mittel-Ausstiegstelle, die schon in der vergangenen Saison auf allen Pistenplänen eingezeichnet war, aber noch nicht errichtet wurde.
SAISON 18/19: 1xArabichl, 1xMönichkirchen, 1xStuhleck, 1xLachtal

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
KuT
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 364
Registriert: 20.09.2006 - 16:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dresden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Gitschberg / Jochtal

Beitrag von KuT » 10.09.2012 - 11:49

Dolomiti Superski
Eisacktal

- Neue Skipiste “Luckner-Schwandt” im Skigebiet Jochtal, die von der Kabinenbahn Schilling bedient wird (Jochtal-Vals). Die Piste ist 1.277 m lang, bewältigt einen Höhenunterschied von 288 m, weist eine mittlere Breite von 36 m auf und wird blau (leicht) eingestuft

Benutzeravatar
chr
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1241
Registriert: 06.11.2005 - 17:12
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Gitschberg / Jochtal

Beitrag von chr » 30.10.2012 - 20:21

Auf der Dolomiti-Superski-Homepage wurde diese Neuerung letzte Woche von der News-Liste gestrichen. :sniff:
SAISON 18/19: 1xArabichl, 1xMönichkirchen, 1xStuhleck, 1xLachtal

Dammal
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 488
Registriert: 15.04.2005 - 19:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tegernseer Tal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Gitschberg / Jochtal

Beitrag von Dammal » 01.11.2012 - 13:30

Skisaison 11/12: 10 Skitag + 1 Nachtski
1xKronplatz, 2xZillertalarena, 2xAlta Badia, 1xLes Menuires, 2xVallee des Belleville, 2xTrois Vallee, 1xNachtski Spitzingsee

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17099
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal
Kontaktdaten:

Re: Meransen

Beitrag von starli » 22.03.2013 - 21:09

Radim hat geschrieben:Habe gerade ermittelt - die alte 6EUB aus Gitschberg (war übrigens erste MGD von Leitner - Prototyp) wurde in Bulgarien wieder aufgebaut! Skigebiet heisst Kartala.
Die alte 6EUB aus Meransen, jetzt in Bulgarien:

Bild

Mehr im Bericht:
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 56&t=46915
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3379
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Gitschberg / Jochtal

Beitrag von Richie » 23.07.2013 - 11:36

Dammal hat geschrieben:Ich denke mal das ist der Grund.

http://www.suedtirolnews.it/d/artikel/2 ... kal+%28sue
Weiss eigentlich jemand wie der aktuelle Stand zum Bau der Skipiste Schwand ist?

martymieze
Massada (5m)
Beiträge: 31
Registriert: 01.09.2010 - 12:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32051 Herford
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Gitschberg / Jochtal

Beitrag von martymieze » 01.08.2013 - 15:26

Gibt es schon Neues bezüglich der Seilbahn Mühlbach - Meransen?
Neubau oder doch "nur" Generalüberholung???

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Christoph Lütz
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 889
Registriert: 19.12.2005 - 10:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Gitschberg / Jochtal

Beitrag von Christoph Lütz » 01.08.2013 - 22:56

Richie hat geschrieben:Weiss eigentlich jemand wie der aktuelle Stand zum Bau der Skipiste Schwand ist?
Laut aktuellen Presseberichten besteht noch Abstimmungsbedarf mit der Forstbehörde.

Benutzeravatar
Christoph Lütz
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 889
Registriert: 19.12.2005 - 10:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Gitschberg / Jochtal

Beitrag von Christoph Lütz » 01.08.2013 - 23:02

martymieze hat geschrieben:Gibt es schon Neues bezüglich der Seilbahn Mühlbach - Meransen?
Neubau oder doch "nur" Generalüberholung???
Die Gitschberg-Jochtal AG möchte die 12er-Pendelbahn mit 80 P/h durch eine Umlaufbahn mit einer Kapazität von 600 P/h ersetzen. Derzeit gibt es heftige Diskussionen wegen der Lage der Tal- und Bergstation. Die Talstation soll näher an den Bahnhof gelegt werden oder duch Brücke/Tunnel/Aufzug verbunden werden. Die Bergstation soll an die Talstation der Gitschbergbahn verlegt werden. Dagegen gibt es eine Bürgerinitiative, die die Bergstation im Ortszentrum beibehalten will oder auf eine Mittelstation dort besteht. Die Bahn hat auch die Funktion eines öffentlichen Verkehrsmittels und ist in den Verkehrsverbund integriert.

martymieze
Massada (5m)
Beiträge: 31
Registriert: 01.09.2010 - 12:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32051 Herford
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Gitschberg / Jochtal

Beitrag von martymieze » 03.08.2013 - 12:51

Ich persönlich wäre für eine Anbindung an den Bahnhof in Mühlbach, eine Mittelstation im Dorfkern in Meransen und die Bergstation an der Talstation der Bergbahn. So ließe sich die Erreichbarkeit, Attraktivität und Wirtschaftlichkeit des kleinen - aber feinen - Skigebiets am besten steigern und erhalten.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste