Neues in St. Corona

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Fred
Massada (5m)
Beiträge: 27
Registriert: 17.10.2013 - 18:09
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News aus St. Corona

Beitrag von Fred » 07.11.2014 - 18:12

Hallo rajc DANKE für die vielen TRAURIGEN Bilder.
Es ist mir eine GENUGTUHUNG das diese ZUSPERRER und VERHINDERER -Bohuslav-Schneeberger-Redl-Gabauer auf Ihrer eigenen Internetseite unter st.corona.at/ Schiclub-NEWS lesen müssen, das es doch noch beim Simaslift weiter geht.
In meiner Heimat Steiermark werden die kleinen Skigebiete nicht zugesperrt, sondern wieder finanziell unterstützt, damit die Jugend auch regional Wintersport betreiben kann und sich leistbare Liftkarten kaufen können.
Vielleicht gibt es einmal ein Treffen beim Simaslift ? Meine Erkennung roter 7er Golf mit WN Kennzeichen - schwarzer Helm - rote Jacke - schwarze Hose.


rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1929
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von rajc » 09.11.2014 - 19:05

Ich komme gerade aus St. Corona zurück und habe Gute Nachrichten.

Was ist der Unterschied zwischen Kinderland und Hannesen I ?

Tote leben länger bzw. neues dauert länger.

Wenn jemand vor 6 Monaten gesagt hätte das wir Hannesen I noch aufgebügelt sehen hätte ich es nicht für möglich gehalten aber es ist soweit und er ist tatsächlich aufgebügelt
und es stehen auch schon 2 Schneekanonen auf der Piste ( Ich hoffe es werden noch mehr )
Die neue Sumpfi Hütte ist im Rohbau fertig.
Das neue Starthaus ist um einiges größer geworden.
Es schaut so aus als wäre alles Startklar.
Ich wünsche den neuen Betreibern alles Gute und hoffe das reichlich Publikum vorbeischaut dass sich das ganze auch rentiert.

Im Kinderland sind die Fundamente fertig aber vom Lift ist noch nichts zu sehen. ( auch keine Teile am Parkplatz )
An der Beschneiung wird noch gearbeitet sie ist erst zur Hälfte fertig.

Bild
Auch Schneekanonen stehen schon bereit.
Im Bild die komische aus den Altbestand St. Corona

Bild
Hannesen I aufgebügelt.

Bild
Hannesen I aufgebügelt.

Bild
Im Kinderland war der Nebel hartnäckig . Im Bild das Fundament Tellerlift Bergumlenkung.


Die restlichen Bilder folgen noch.
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

engineer
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 19.09.2014 - 07:53
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News aus St. Corona

Beitrag von engineer » 10.11.2014 - 15:33

Schaut mal :lol:

http://www.noen.at/nachrichten/lokales/ ... 513,583070

Jetzt muss es nur noch kalt werden und schöne dicke Flocken schneien.

Wäre sowieso der Meinung, dass wir uns alle mal bei den Simas-Liften auf ein JUHU-Getränk treffen.

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1929
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von rajc » 10.11.2014 - 19:11

Auch die neue Homepage ist Online.

http://www.simas-lifte.at/

Interessant sind auch die Erweiterungspläne:
neue Piste links vom Schlepplift inkl. Flutlicht
zusätzlicher Seillift

Auch die Ostalpencard ist gültig.
Wobei auf der Homepage noch der alte Plan zu sehen ist.
http://www.skiregion-ostalpen.at/winter ... 173&regi=3


Karte Erwachsene Kinder*
Tageskarte (regulär) 18 Euro 12 Euro
Tageskarte (Ostalpencardbesitzer) 12 Euro 8 Euro
Halbtageskarte (bis 12.30 Uhr bzw. ab 12.00 Uhr) 15 Euro 10 Euro
Halbtageskarte (Ostalpencardbesitzer) 10 Euro 6 Euro
Saisonkarte (regulär) 90 Euro 59 Euro
Saisonkarte (Vorverkauf**) 75 Euro 49 Euro
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Benutzeravatar
bastian-m
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 689
Registriert: 10.12.2008 - 11:10
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum Süd-Süd
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal
Kontaktdaten:

Re: News aus St. Corona

Beitrag von bastian-m » 10.11.2014 - 21:52

Von www.simas-lifte.at

" Auch das Land Niederösterreich, vertreten durch den ECOplus-Aufsichtsratsvorsitzenden LAbg. Klaus Schneeberger, hat die volle Unterstützung für das Projekt „Simas-Lifte“ zugesagt, das eine ideale Ergänzung zum neuen vom Land ausgebauten „Kindersportland St. Corona/Unternberg“ darstellt."

Soso...

engineer
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 19.09.2014 - 07:53
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News aus St. Corona

Beitrag von engineer » 11.11.2014 - 05:42

Kommen dazu Zweifel auf?
Vielleicht gibt's auf Landesebene auch Personen die dem Ganzen positiv gegenüberstehen. Es müssen ja nicht alle auf Seite der NöBBG stehen.
Ich freu mich jedenfalls für die Betreiber und hoffe dass nicht zuviele Steine aus ........ geworfen werden.

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1929
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von rajc » 11.11.2014 - 11:18

Interesannt ist auch eine neue proj. Piste links vom Lift wo viele Bäume gefällt und die Beschneiung neu verlegt werden muss anderseits ein paar Meter entfernt die alte Piste vom Hannesen II ums teure Geld auggeforstet und die Beschneiung entfernt wurde. 8O
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt


engineer
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 19.09.2014 - 07:53
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News aus St. Corona

Beitrag von engineer » 11.11.2014 - 14:59

... ja genau das hat mich auch interessiert und hab gleich mal nachgefragt.
Anscheinend hatte die Firma die auch den Demontagen durchgeführt hat auch den Auftrag zur Aufforstung (Bäumchen siehe Fotos vor) und gleichzeitig die Aufforderung zum überaus raschen setzen bekommen.
Wie die neuen Betreiber soweit waren und anfragen wollten, war es schon zu spät. Die Firma hatte schon gepflanzt und anscheinend auch noch 5 Jahre Pflege ausgefasst.

Benutzeravatar
chr
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1472
Registriert: 06.11.2005 - 17:12
Skitage 18/19: 39
Skitage 19/20: 34
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 321 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von chr » 11.11.2014 - 21:01

rajc hat geschrieben:Auch die Ostalpencard ist gültig...
Das stimmt so nicht ganz, wie Du ja auch selbst mit der Preisliste gepostet hast:
rajc hat geschrieben:Tageskarte (regulär) 18 Euro 12 Euro
Tageskarte (Ostalpencardbesitzer) 12 Euro 8 Euro
Halbtageskarte (bis 12.30 Uhr bzw. ab 12.00 Uhr) 15 Euro 10 Euro
Halbtageskarte (Ostalpencardbesitzer) 10 Euro 6 Euro
Mit der Ostalpencard bekommt man also rund 1/3 Ermäßigung.
SAISON 19/20: 7xDolomiti Superski, 1xGoldeck, 1xTurracher Höhe, 1xKreischberg, 3xKitzsteinhorn, 1xPräbichl, 1xBrunnalm Hohe Veitsch, 2xNiederalpl, 1xGemeindealpe, 2xAnnaberg, 7xStuhleck, 1xSt. Corona Erlebnisarena, 3xMönichkirchen, 1xJauerling, 1xKirchbach, 1xEplény

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1929
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von rajc » 11.11.2014 - 21:16

engineer hat geschrieben:... ja genau das hat mich auch interessiert und hab gleich mal nachgefragt.
Anscheinend hatte die Firma die auch den Demontagen durchgeführt hat auch den Auftrag zur Aufforstung (Bäumchen siehe Fotos vor) und gleichzeitig die Aufforderung zum überaus raschen setzen bekommen.
Wie die neuen Betreiber soweit waren und anfragen wollten, war es schon zu spät. Die Firma hatte schon gepflanzt und anscheinend auch noch 5 Jahre Pflege ausgefasst.
Ich bin am Sonntag alle Pisten abgegangen und es ist bei Hannesen II nur Teilweise aufgeforstet worden.
Es kam mir vor dass damit zukünftig Skitouren unmöglich gemacht wird. ( ca. 50% sind bis jetzt aufgeforstet )
Bilder folgen noch später im Bericht LSAP St. Corona http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 32&t=51332
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1929
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von rajc » 12.11.2014 - 18:45

sollte jemand die Piste noch nicht kennen anbei noch ein Video von 2013

Direktlink
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1929
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von rajc » 17.11.2014 - 20:54

nun zu den versprochenen Bilder vom 09.11.2014

Bild
neue "Sumpfi Hütte" im Hintergrund neues Starthaus

Bild
neue "Sumpfi Hütte"

Bild
Starthaus

Bild
Starthaus

Bild
Starthaus mit ehem- Piste Hannesen II

Bild
Starthaus

Bild
ehem. Piste Hannesen II ( gut abgeriegelt )

Bild
neue "Sumpfi Hütte" mit Starthaus von weiter oben gesehen ( Im Vordergrund sind die Aufforstungen zu sehen )
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Benutzeravatar
NnEeRr0o
Massada (5m)
Beiträge: 6
Registriert: 14.08.2014 - 15:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Kirchberg / We
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News aus St. Corona

Beitrag von NnEeRr0o » 20.11.2014 - 20:40

Neue Info
Wird (wahrscheinlich erst Nächstes Jahr) einen Funpark geben. Zu lesen auf der Simas-lifte Website :)
Winter, komm zurück ;)


engineer
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 19.09.2014 - 07:53
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News aus St. Corona

Beitrag von engineer » 21.11.2014 - 10:43

Habe dazu mit einem der es eigentlich wissen sollte nachgefragt - durch das ständige nachfragen und nachsehen was es neues gibt kenne ich ja schon ein paar von den Leuten. Und dieser hat erzählt, dass das erste Element des Snowparks bereits steht, und dass der Park heuer einigermaßen fertig gestellt werden soll. Hoffentlich kommt auch Schnee bzw. die Kälte rechtzeitig - und nicht wieder erst im März. Und er soll dort hin kommen, wo im Plan die Buckelpiste eingezeichnet ist.
Fahr am We in die Gegend zu einer Feier. Werde einen Abstecher zum Simas machen und mir ein Bild davon machen.

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1929
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von rajc » 22.11.2014 - 22:04

Ich habe noch Bilder vom Kinderland vom 09.11.2014
Im Gegensatz zu den Bildern von Hannesen I sind sie aller in einer Nebelbank Aufgenommen und demensprechend schlecht.
Die ganzen 10 Schneekanonen stehen im Kinderland.
Die Beschneiungsleitung vom Speicherteich dürfte auch fertig sein, auf der Wiese sind die Grabungsarbeiten für die Beschneiung im Gang.
Am Schlepplift sind noch keine Aufstellarbeiten zu sehen, auch keine Teile.

Bild
Schneekanonen

Bild
Schneekanonen

Bild
Tellerlift Talstation

Bild
Stütze 1

Bild
Beschneiung

Bild
die alten Schneistationen werden weiterverwendet

Bild
Der Geländeübergang wurde abgeflacht

Bild
Umlenkung Bergstation + Beschneiungsleitung vom Speicherteich

Bild
Beschneiung Bergstation Tellerlift

Bild
Der Bereich unterhalb der Bergstation
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Benutzeravatar
chr
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1472
Registriert: 06.11.2005 - 17:12
Skitage 18/19: 39
Skitage 19/20: 34
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 321 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von chr » 23.11.2014 - 20:56

Zwei Wochen später ist der Lift fix und fertig aufgebaut. Dies konnte ich bei meinem heutigen Besuch feststellen. Es fehlt nur noch der Schnee.

Zugang zum Lift:
Bild
Talstation:
Bild
Bergblick; Wegen des Nebels sieht man nicht, wie kurz die Anlage ist.
Bild
Das Förderband steht ebenfalls; Die Überdachung ist noch nicht vorhanden. Blick von der Mitte ins Tal…
Bild
…und zum Berg.
Bild
SAISON 19/20: 7xDolomiti Superski, 1xGoldeck, 1xTurracher Höhe, 1xKreischberg, 3xKitzsteinhorn, 1xPräbichl, 1xBrunnalm Hohe Veitsch, 2xNiederalpl, 1xGemeindealpe, 2xAnnaberg, 7xStuhleck, 1xSt. Corona Erlebnisarena, 3xMönichkirchen, 1xJauerling, 1xKirchbach, 1xEplény

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1929
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von rajc » 23.11.2014 - 21:11

Danke für die Bilder.
Man sieht wie schnell doch so ein Schlepplift aufgebaut ist, meine vorigen Fotos sind 2 Wochen alt.
So wie bei meinen letzten Besuch war auch bei dir Nebel.
Zu deinen Bildern passt eines von mir wo man im Vergleich die ganze Trasse erkennen kann.

Bild
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Benutzeravatar
NIC
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1681
Registriert: 03.12.2012 - 22:32
Skitage 18/19: 41
Skitage 19/20: 32
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 243 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von NIC » 23.11.2014 - 23:38

Ich bezweifle, dass das Kinderland viel Erfolg haben wird. Es steht eben noch immer die Frage im Raum, warum Eltern ihre Kinder ausgerechnet in diesem Kinderland "abgeben" sollen, wenn für die Eltern selber das Skigebiet überhaupt keinen Anreiz darstellt (den SL Hannesen mal ausgenommen). Mittlerweile haben doch einige Skigebiete in der näheren Umgebung Übungsbereiche für Kinder und Anfänger. Ich sehe also keinen Grund, warum Eltern das Kinderland in Sankt Corona anderen Skigebieten vorziehen sollen, die auch für sie selber attraktiv sind.
Übrigens scheint mir der Schlepplift wirklich sehr flach und auch kurz zu sein. Das Kinderland ist wohl wirklich nur für absolute Anfänger geeignet. Wenn man schon ein bisschen fahren kann, ist das Kinderland in Sankt Corona wahrscheinlich keine reizvolle Option mehr.


Ich finds toll, dass sich die Betreiber des SL Hannesen einige Ziele und Projekte (neue Flutlichtpiste links vom SL, kurzer Seillift oberhalb der Simas-Hütte) für die Zukunft gesetzt haben. Jedoch muss man erstmal abwarten, wie das "neue" Skigebiet angenommen wird. Davon wird wohl abhängen, wie viele von diesen Projekten auch umgesetzt werden. Ich sehe die Zukunft aber nicht pessimistisch. Es gibt in der Gegend (Joglland z.B.) einige Skigebiete, die nur aus 1-2 Liften bestehen, und die sich ohne große Probleme über Wasser halten können. Warum also nicht auch dieses. Außerdem dürfte der Schiclub auch von Vorteil sein. Probleme scheinen eher die etwas größeren Skigebiete zu haben (Sankt Corona, Aflenzer Bürgeralm, Grebenzen, Lammeralm, Alpl).
Ich wünsche den Betreibern des SL Hannesen (oder Simas-Lift) jedenfalls eine schneereiche Saison und zahlreiche Gäste. Bei Gelegenheit werde ich sicher auch mal vorbeischauen.

Der im Pistenplan erwähnte Beschneiungsteich ist der Beschneiungsteich neben der Talstation der ehemaligen 4 SB, oder?
Saison 2018/19: 41 Skitage - 7 Saalbach, 3 Stuhleck, 3 Mölltaler Gletscher, 2 Hirschenkogel, 1 Maiszinken, 1 Feistritzsattel, 1 Annerlbauer, 1 Furtner Lifte, 1 Breitenfurt, 1 Simas-Lift, 1 Unterberg, 1 Schmoll Lifte, 1 Jauerling, 1 Hochbärneck, 1 Kalte Kuchl, 1 Königsberg, 1 Puchenstuben, 1 Kasberg, 1 Loferer Alm, 1 Thalkirchdorf, 1 Andelsbuch/Schneiderkopf, 1 Buron/Adelharz, 1 Bödele, 1 Thaler Höhe, 1 Schetteregg, 1 Hahnbaum, 1 Fageralm, 1 Mönichwald, 1 Niederalpl, 1 Hochkar

Benutzeravatar
stephezapo
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 325
Registriert: 07.10.2013 - 10:19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von stephezapo » 24.11.2014 - 09:20

Es soll auch Eltern geben, die die ersten Versuche mit ihren Kindern gemeinsam machen und sie nicht einfach in die Skischule stecken und später wieder abholen. :)
Aber trotzdem ist das natürlich ein berechtigtes Argument. Kenne aber auch einige, die selbst nicht Skifahren aber ihren Kindern zumindest die Chance zum Lernen geben wollen.


rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1929
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von rajc » 24.11.2014 - 09:35

NIC hat geschrieben: Der im Pistenplan erwähnte Beschneiungsteich ist der Beschneiungsteich neben der Talstation der ehemaligen 4 SB, oder?
Richtig, ursprünglich wäre der Teich bei der Talstation der ehemaligen 4 SB auch Rückgebaut worden aber aus Kostengründen ( ca. € 1MIO ) ist die jetzige Lösung mit einer neuen Leitung zum Kinderland ( ca. 1km lang ) günstiger.
Ich glaube das Kinderland wurde früher aus dem normalen Wasserleitungsnetz beschneit.
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

engineer
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 19.09.2014 - 07:53
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News aus St. Corona

Beitrag von engineer » 24.11.2014 - 20:51

So jetzt hab ich Zeit über meine Sichtungen und Geschichten vom Wochenende zu berichten:
- zum Kinderland: Der Tellerlift hatte bereits die technischen Abnahme; das lange Förderband ist am Fertig werden und am kurzen Band wird gearbeitet - trotz Nebels. Mals sehen, wie das dann aussieht, wenn sich der verzieht :D
Zum Kinderland habe ich bei einer anderen Gruppe von Beobachtern des Geschehens gehört, dass schon darüber gemunkelt wird - und da sind wir bei den Befürchtungen von NIC - dass das Kinderland in den nächsten Jahren weiterwandern könnte. Hoffe nicht für Corona, dass dies wahr wird. Das wäre dann eine noch eindeutigere Aktion, wie schon das Abdrehen des Lifts eine war.
- zum Simas: Am Samstag wurde die Lifthütte gestrichen und vom Schiclub verkabelt. Auch ein Mini-Teil des Snowparks - der Baum - steht. Hoffentlich fährt bei dem keiner an, wenn er vom Sumpi heimfährt.
Zu den Schneekanonen beim Simas habe ich auch ein Anektote erfahren: Von einer wurde anscheinend der Kompressor entwendet. Kein Schnitt, keine Gewalteinwirkung war zu sehen. Stellt sich für mich die Frage wer so etwas brauchen kann oder wem solche Aktionen dienen.

Ich halte sowohl dem Kinderland unter der Führung des GF von Mönichkirchen als auch dem Simas-Lift ganz fest die Daumen das alles so läuft wie sich die Beteiligten das vorstellen und es keine bösen Überraschungen gibt - auch nicht vom Wettergott.

Fred
Massada (5m)
Beiträge: 27
Registriert: 17.10.2013 - 18:09
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News aus St. Corona

Beitrag von Fred » 24.11.2014 - 21:15

Die roten Schneekanonen gehören auch zum Kinderskiland . Der Simaslift hat ganz NEUE- blaue mit der Aufschrift IAG einer Firma aus Weickersdorf bei Wr. Neustadt diese sind am neuesten Stand der Technik.

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1929
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: News aus St. Corona

Beitrag von rajc » 24.11.2014 - 21:17

Mittlerweile gibt es für den Simas Lift auch eine eigene Seite auf Bergfex:

http://www.bergfex.at/simas-lifte-wechselland/

und die für St. Corona ist halb aktualisiert ( noch immer 2 Schlepplifte und 2 Sessellifte )

http://www.bergfex.at/stcorona/
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

engineer
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 19.09.2014 - 07:53
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News aus St. Corona

Beitrag von engineer » 25.11.2014 - 07:07

...da muss es auch noch eine andere "rote" geben - die haben von einer ausfahrbaren mit einem unaussprechbaren Namen diskutiert

Fred
Massada (5m)
Beiträge: 27
Registriert: 17.10.2013 - 18:09
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News aus St. Corona

Beitrag von Fred » 25.11.2014 - 16:37

Diese komische rote Schneekanone wurde früher bei der Talstation des 4ers zum abblasen der Sitze bei Schneefall verwendet.


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: korbason und 22 Gäste